Zum Inhalt springen

Babydecke angefangen


Empfohlene Beiträge

?ber Ostern habe ich auch die Babydecke f?r meine Kollegin angefangen. Ich stricke sie mit Online supercool mit NS 3,5.

Die Idee f?r das Muster habe ich schonmal irgendwo gelesen, evtl. hier im Forum. Also au?en einen Rand in kraus rechts und innen alles in Quadrate unterteilt. Ich wei? aber nicht mehr wo.

Die Quadrate werden noch durch ein Gitter in kraus re. voneinander getrennt, das habe ich mir so ?berlegt, weil es mit der Maschenzahl am besten hinkommt. Die erste Reihe Quadrate besteht aus Perlmuster und K?stchenmuster ( allseits bekannt ) sowie einem Waffelmuster aus einem alten Heft "Mon tricot, Muster" Wie die n?chsten Quadrate werden, mu? ich mir noch ?berlegen.

post-282-1206380563.jpgpost-282-1206380579.jpg

Bilder: eigene Aufnahmen

Bearbeitet von Tolle Wolle
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wird ganz bestimmt sehr sch?n, gef?llt mir jetzt schon und ich bin gespannt wie sie weiter geht.

Ich hatte so eine in den Farben hellblau, rosa und zartgelb. Also die Grundfarbe war blau und einige K?stchen waren eben in den anderen Farben. Die gibt es heute noch, also ewig dankbar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da hast du aber noch ein ganzes St?ck zu nadeln. Aber das wird dann sicher auch so ein Teil f?r die Ewigkeit. Ich habe die erste Wagendecke immer noch und das obwohl die M?dels die f?r alles M?gliche verwendet haben. Un d ich glaube irgendwo ist auch noch die Decke, die ich auf meinem Kinderwagen hatte. Da muss ich direkt mal schauen ...

Kathrin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Hallo ihr Lieben,

die Babydecke w?chst langsam, 4 Musters?tze habe ich jetzt fertig und 4-5 sollen noch dazu kommen. Langsam gehen mir die Musterideen aus, was meint ihr, soll ich die jetzigen Muster einfach in einer anderen Kobination wiederholen? Oder soll ich noch nach ganz neuen Mustern suchen? Ich bin mir noch unschl?ssig, wie es weitergehen soll.

Ich zeig euch mal ein Bild, ist nicht so ganz gut geworden, hatte irgendwie keine Geduld.....

post-282-1209487444.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Monika,

klasse wird die Decke, aber die sieht ja schon riesig aus, ist das wirklich eine Babydecke????

Ich denke so wie Sheepy, obwohl f?r einen selber Muster ausprobieren auch sehr interessant ist. Gibt ja noch reichlich andere Muster, aber muss ja nicht sein. Sieht aber wirklich zauberhaft aus die Decke!

LG

Jutta

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke f?r eure Ratschl?ge. Es g?be ja noch genug Muster im Bereich Zopfmuster, aber die wollte ich nicht verwenden, ich finde Z?pfe tragen manchmal so auf. Ich werde nun die Muster neu kombinieren, dann wird es nicht langweilig. Ich zeige euch dann nochmal ein Bild, wenn sie ganz fertig ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke f?r eure Ratschl?ge. Es g?be ja noch genug Muster im Bereich Zopfmuster, aber die wollte ich nicht verwenden, ich finde Z?pfe tragen manchmal so auf. Ich werde nun die Muster neu kombinieren, dann wird es nicht langweilig. Ich zeige euch dann nochmal ein Bild, wenn sie ganz fertig ist.

Das sieht super aus! <cool< Es geh?rt sich bestimmt viel Geduld dazu, die Decke ?berhaupt zu arbeiten. Auf jeden Fall, ich w?rde die Muster lieber wiederholen, als durch immer neue Muster zuviel Unruhe hineinzubringen. Ich finde, Wiederholungen bringen Harmonie in das Ganze.

Die kleinen Musterquadrate erinnern mich: Vor langer Zeit habe ich mal einen Schal auch mit solchen Musterst?cken gearbeitet zum au?en ?ber den Mantel um den Hals schlingen. Durch die verschiedenen Muster lag er prima und hat sich nicht gerollt. Dabei half auch ein schmaler Kraus-Rechts-Rand.

Ich w?rde bei der Babydecke auch keine Zopfmuster nehmen. Die Z?pfe wirken zwar sehr plastisch, sind aber mit Sicherheit nicht so eben wie die anderen Muster und das st?rt bei einer Decke vielleicht.

Viele Gr??e

<hi>

Ingrid-Renate

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja es ist ziemlich viel Arbeit, aber es ist f?r eine nette Arbeitskollegin. Die Wolle l?sst sich aber sehr sch?n stricken und durch die Muster ist es nicht langweilig. Ich will dann sehen, wie das ganze Quadrat aussieht und das s######t an. Werde mich gleich wieder dransetzen. >strick<

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Nun ist die Babydecke endlich fertig. Gestern habe ich die F?den vern?ht und sie gespannt. Morgen nachmittag besuche ich meine Kollegin nach der Arbeit und verschenke sie.

Sie ist 62cm x 100cm gro?, gestrickt aus online Linie 155 supercool, Muster aus einem alten MonTricot Heft.

Aber nun seht selbst:

post-282-1212592471.jpgpost-282-1212592500.jpg

Bilder: eigene Aufnahmen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...