Zum Inhalt springen

Die Woche


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Oh ja da Muster wollte ich auch schon immer mal versuchen, komm aber nicht zu. Neulich war ich schon fast dran das Buch zu bestellen, aaaaaaaaber das Konto hat gnadenlosen Nein gesagt. Na irgendwann wirds schon klappen, aber ein Bild w?rde ich schon gerne sehen.

Ansonsten, liebe Kathrin ?berschlag Dich blo? net bei allen Deinen gro?en und kleinen Aufgaben, immer sch?n zwischendurch nochmal Luft holen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 668
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Tja, was soll ich sagen, nach dem zaghaften schneien der letzten Tage, lagen heute morgen ca. 4cm Schnee auf der Stra?e. Unser Sohn hat seinen ersten Schneemann in diesem Winter gebaut >banane< , aber die Sonne hat mittags alles wieder schmelzen lassen. Zur Zeit schneit es wieder, so dass ich morgen wohl etwas eher zur Arbeit losfahren werde. Laut Wetterbericht soll morgen aber der letzte richtig kalte Tag sein.

@ kathrin da bin ich ja mal auf ein Bild gespannt, von dem Muster hab ich auch schon geh?rt. Mach dir aber keinen Stress damit, hast ja genug um die Ohren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein so?n Schal habe ich ja schon gemacht, deshalb ja jetzt das "Drama" mit Nr. 2. Aber wenn man einmal wieder drin ist geht?s ganz easy von der Hand.

Allerdings ist das Teil hier zum einem ?rmelschal mutiert. Aber die Ausgangslage ist gleich. Diesmal wird das Tuch wei? aus handgesponnener Wolle.

Muster ist aus Dorotheas Maigl?ckchenbuch, Ausf?hrung meine, Modell meine "Kleine", Bild auch meine und alles andere auch - alles meins *zwinker*

dscn3854sj3.th.jpg

Hier kommen grad wieder Schneewolken, so dass Zaunflechten heut wohl ausfallen wird. Aber beim Holz stapeln wird mir schon warm werden.

Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kathrin,

haben wieder zwei Doofe einen Gedanke. :lol: :lol: Bin auch gerade beim Maigl?ckchenmuster aus dem Lavendelschaf. Ich will aber die Berge von Wolle aus DDR-Zeiten endlich aufarbeiten. Da fiel mir wieder das Maigl?ckchenmuster ein. Das Muster selbst ist nicht schlimm, strickt sich wie im Schlaf, aber die dicke Nadel (St?rke 8) ist einfach was zum Finger brechen mit dem d?nnen Garn.

post-936-1206530789.jpg

post-936-1206530834.jpg

Habe ich Montag angefangen und bin schon beim 14. Mustersatz. Soll etwas l?nger werden, dann kann man ihn als Schal oder auch als Stola nutzen. Muster D. Fischer, Fotos von mir.

Liebe Gr??e Sheepy :210:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wow Kathrin schick und genau meine Farbe, im Urlaub hat mir so was gefehlt, bei mir ist nur das Problem mit der Wolle ich vertrag nicht alle.

Das Maigl?ckchen Muster ist aber wirklich sch?n.

Bei unshat es die ganze Nacht wie verr?ckt geschneit und den ganzen Morgen dazu, richtig dicke Schnee und jetzt ist alles schon wieder am abtauen, es nieselt jetzt nur noch. ein bl?des Wetter, aber f?r das Wochenende ist W?rme angesagt, mal schauen ob es stimmt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja toll, ich sitze hier mit einer sch?nen Tasse Kaffee und kann mir solch sch?ne Sachen ansehen. >banane<

Das Maigl?ckchenmuster gef?llt mir super gut , Kathrin. Tolle Farbe und deine "Kleine" sieht s?? aus.

Als Schal gef?llt mir das Muster auch sehr gut <cool< Sheepy. Macht sich doch prima, dicke Nadeln und d?nnes Garn. Das erinnert mich daran, dass meine mystery stole noch auf Vollendung wartet >sofa< aber jetzt mu? erst mein Pulli fertig gemacht werden, dann die Babydecke und Thomas verlangt auch schon nach seinen Wartezimmersocken... Es ist ja zum Gl?ck niemand krank und so mu? ich auch nicht im Wartezimmer rumsitzen *schmunzel*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein Sheepy, das kann jetzt nicht wirklich sein, oder? Genau das Ding mache ich doch auch!!! Das blaue ist die gleiche Anleitung. Und jetzt mache ich es in wei? mit handgesponnener etwas dickerer Wolle. Dadurch dauerts auch l?nger, weil das Teil richtig breit wird und die Wolle etwas ungleichm??ig ist. Und durch diese "Effekte" (dick/d?nn) in der Wolle muss man immer genau schauen, dass man die 5 Maschen gut zusammen bekommt.

Also selbst ein und die selbe Anleitung kann so unterschiedlich werden.

Wenn ich mein Holz f?r heute gestapelt habe geht?s dann auch wieder weiter.

Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab doch gesagt Zwei Doofe....Kathrin. Ich mach ihn ein bisschen l?nger, damit man ihn auch noch ?ber die Schulter schlagen kann, naja und gespannt muss er auch noch werden.

Gestern habe ich mich das erste Mal ins Auto getraut und meiner Spinngruppe einen Besuch abgestattet, nur als Zuschauer und nat?rlich zum Abendschmaus..hihi

War richtig toll, wieder unter Menschen, quatschen und lachen.

Heute war ich auch eine Stunde unterwegs. Bei diesem tollen Wetter...einfach nur traumhaft.

Liebe Gr??e

Sheepy :210:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Och ..... ich habe grad unheimlich Bauchweh und mit dem Kopp bin ich noch vor lauter Aufregung vor eine Latte gerannt. Herrlicher blauer Fleck mit Schrammen.

Also seit ich zum Holz bauen runter bin kreisen hier die Hubschrauber der Polizei. Hier ist es im Moment wirklich krausig. Erst explodiert zu OSter ein Auto hier im Ort und setzt ein weiteres Auto den Carport und das Haus in Brand und jetzt wird seit Ostermontag ein 13-j?hriges M?dchen gesucht. Sie kommt aus dem Nachbarort von Neckeroda und war wohl zu einer Osterparty 2 Orte weiter. Ihr Bruder hat sie zu der Fete noch gesehen und das war?s dann. Es ist wohl kein Ausrei?erkind, aber ich frage mich wirklich, wie kann man ein M?del in dem Alter allein zu einer Party lassen und nachts allein heim laufen lassen.

Ich kriege da die Krise!!!! Wir haben immer Fahrdienst f?r unsere M?dels und ihre Freundinnen gemacht.

Offensichtlich haben die die Suche jetzt ausgeweitet. Gestern schon mit W?rmebildkameras und heute auch wieder. In den Nachrichten sagten sie, das weitere Polizei angefordert wurde und inzwischen die Waldst?cke durchk?mmt werden.

Gruselich alles!!!!

LG Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da wird einem ganz anders, wenn man sowas h?rt. Hier auf dem Land passiert auch ?fter was, vor ein paar Jahren wurde so 20 km entfernt ein M?dchen auf dem Heimweg vom Schwimmbad abgefangen und ermordet, da war hier alles in Aufruhr. Katrin darf nur mit mehrern M?dchen zusammen mit dem Rad weite Strecken fahren und abends wird sie abgeholt, wenn sie mal im Kino war oder so. Da wechseln wir uns mit anderen Eltern ab, das ist gar kein Problem.

Hoffentlich geht alles gut aus da bei euch, ich dr?cke die Daumen. (igel)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hu gruselig so was, was doch f?r kranke Hirne durch die Republik rennen, da wird einem ganz anders, wenns dann auch noch so in der Nachbarschaft ist.

Also das kann ich auch nicht verstehen, haben die Leute weder Zeitung noch fernsehen, da ist st?ndig irgendwas mit verschwundenen Kinder, ich w?rde Sie auch nicht alleine durch die Nacht rennen lassen, das geht gar nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ohje hoffentlich finden sie die Kleine, aber ganz ehrlich mit 13 hat ein Kind wohl nichts auf einer Party zu suchen und dann noch nicht sich drum k?mmern, wie sie sicher heimkommt. Aber ich bin da auch immer auf Unverst?ndnis gesto?en, das ich meine Kids immer abgeholt habe (wobei sie vor 15 ?berhaupt nicht au?erhalb auf Parties waren, wenn sie nicht Privat zu Hause waren oder was von der Schule). Da kam oft der Spruch die k?nnen doch heimlaufen, ne da w?r ich nicht froh geworden, wenn da was passiert w?re. Wenn ich zu faul dazu bin mich um meine Kinder zu k?mmern, dann sollte mansich keine zulegen, aber leider ist das heut bei vielen so.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gestern Abend kam in den Nachrichten, dass das M?dchen wieder aufgetaucht ist und jetzt haltet euch fest! Eine H?rerin von Antenne hat sie wohl entdeckt und die Polizei gerufen. Und als die eintrafen kam sie gerade mit einem "Bekannten" mit dem Auto. Der junge Mann ist allerdings schon 22 ...

Tja im Moment wird noch ermittelt, aber das M?del ist jetzt im Heim und das Jugendamt k?mmert sich drum. Und der junge Mann wird wohl auch mit Konsequenzen zu rechnen haben, je nach dem was wohl vorgefallen ist.

Sicher, jeder macht mal Dummheiten, aber das sind Sachen, da h?rt echt der Spa? auf. Wenn man allein ?berlegt, mit welchem Aufgebot die Polizei die Suche gemacht hat. Ich w?re verr?ckt geworden, wenn meine M?dels in dem Alter mit erwachsenen Jungs los gezogen w?ren.

Naja alles weitere wird man dann sicher nicht erfahren. Aber es ist schon mal gut zu wissen, dass es kein Verbrechen in dem Sinne gab.

Eben haben sie noch verk?ndet, dass die Mutter des jungen Mannes beim Radio angerufen und dort angab, das ihr Sohn mit dem M?del unterwegs sei und die vom Radio haben dann die Polizei verst?ndigt. Also sehr verwirrend alles, oder?

So mir brummt heute der Kopp. Bin gestern beim Stapeln volles Rohr vor eine Dachlatte gescheppert. Seit dem schauen mich alle Leute recht freundlich an. Sieht aber auch aus mit einer blauen Beule rum zu laufen. Habe aber gestern eine Menge geschafft >banane<

Heute Nachmittag wollen wir noch den Rest vom Lager bauen.

Bis dahin werde ich mal noch ein bissel was werkeln.

Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja dann mal gerade so gut gegangen. Was sich manche Teenies so denken. Ich war zwar auch ein Wildfang, aber das h?tte ich mich nie nich getraut.

Kathrin, k?hle deine Beule. Fr?her hat meine Mutter immer eine k?hle Messerschneide drauf gedr?ckt.

Dann wurde die Beule nicht ganz so gro?.

Bei uns ist heute wieder Wetter von Feinsten. K?nnte so bleiben, noch ein bissel w?rmer...., aber am Wochenende soll es ja regnen.

Liebe Gr??e Sheepy :210:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja habe schon gek?hlt, habe schon ganz eisige Gedanken *Kicher*

Du und ein Wildfang??? Kann ich mir nicht vorstellen! Aber wenn man das mal so im Radio verfolgt ..... hat doch die Mutter gestern noch ein Interview gegeben. Machen das die Leute um ins Fernsehn oder Radio zu kommen? Ich kapier das einfach nicht.

Ich meine, bei dem was so alles schon passiert ist. Klar meine Gro?e hat auch mal im Supermarkt eine Fantadose gemaust als Mutprobe und wurde erwischt. 50 DM f?r eine Fantadose. Wir haben bezahlt ist klar, aber die Strafe musste sie dann im Garten abarbeiten. Und so kenne ich das von fr?her.

Ich denke manchmal, dass Eltern wie auch Kinder in irgendwelchen Fernsehsendungen leben und den Bezug zur Realit?t verloren haben, anders kann ich mir das nicht erkl?ren. Jedenfalls nicht, nachdem ich die Worte der Mutter geh?rt habe.

So, ich will mal weiter machen, dass ich irgendwann mal die Anzahl der Musters?tze schaffe. Ganz nebenbei k?chelt die Apfelbaumf?rbung und bis eben habe ich an Socken gearbeitet. Den Rest des Tages lass ich jetzt mal lieber weg. War nicht so berauschend.

Sch?nes WE w?nscht Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich teste nur was, habe eben ganz langen Sermon geschrieben und beim abschicken sagt er ich habe keine Berechtigung zu antworten, h?, also nur mal so um zu gucken obs geht

So ein Mist jetzt gehts und mein sch?ner langer Beitrag ist futsch, ich bin richtig ?rgerlich, wo doch schon der morgen so sch.... angefangen hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...