Zum Inhalt springen

und 2020 wird weitergequasselt


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Bei mir auch nicht!

Gestern musste ich doch tatsächlich pünktlich zum Eishockeyfinale bei Olympia zur Toilette! Und dann kam ich natürlich nicht am Fernseher vorbei...:innocent:

Mein Mann hat mich für verrückt erklärt, aber ich bin dann auch gerne nach dem ersten Drittel (Stand 1:0 für Russland) mit zu den Schafen gefahren, erste Kontrolle, ob neue Lämmer geboren wurden und auch schon die erste Fütterung des Tages...

Und? Genau!

Ein neues Mädchen war geboren, Mama Usambara hatte es das erste Mal und prima alleine geschafft.

IMG_8498.thumb.jpg.0521b413a662f19c73c3f48a0e130b48.jpg

Als per Whatts App von meinem Bruder freudig das Tor für Deutschland gemeldet wurde: Toooooor! hab ich geantwortet: Laaaaamm! :joy:

8 Muttern stehen noch aus ... es bleibt spannend. :relaxed:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...was für ein süßes Lamm!  Und ein wirklich hübsches Mädchen! Andrea, ich drücke Euch weiter die Daumen, dass bei den anderen jetzt auch alles gut geht.

Was soll sich verändert haben, Jutta?

Wir hatten heute einen schönen Nachmittag, meine Puppenfreundin und ihr Mann waren zum Kaffee hier. Ich hatte ein neues Apfelkuchen Rezept ausprobiert, sehr lecker!

Gestern war unser Sohn hier, wir haben einen Spaziergang durch den Schlosspark gemacht, kalt - aber wunderschön. Leider hatte ich meinen Fotoapparat nicht dabei - denn da lief eine große Gänseherde im Gänsemarsch über den Weg, das sah so süß aus. Hätte ich Euch gern gezeigt.

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo Mädels, ich hatte da neulich oben keine Leiste mehr gehabt wo ich auf ungelesenes klicken konnt, und es war alles rosa und nicht wie auch jetzt wieder in blau.

Oder hatte ich Haluzinationen ? :joy::joy::joy:

Jetzt ist wieder alles beim alten.

Andrea , toll mit eurem Nachwuchs, Drücke euch die Daumen dass die letzten 8 Geburten auch noch glatt verlaufen nd sich die kleinen süßen Wollknäule gut entwickeln.

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Ihr Lieben - ja, das hoffen wir auch. Aber bei DEN Temperaturen scheinen alle Mutterschafe alles zuzukneifen... :joy:

Die Lütte ist wirklich eine ganz Hübsche. Auch die Fleckenverteilung am Körper ist sehr gelungen und sie stammt von einem unserer besten Mutterschafe ab, die wir je hatten.Ist eine Urenkelin - wenn sich da alle Gene durchsetzen, bleibt sie bestimmt bei uns. :relaxed:

Aber ja, erstmal müssen alle gut und gesund groß werden. Noch verlassen wir uns da auf die Mütter, aber die ersten Lämmer fangen auch schon an, die ersten Futterkrümel mit zu fressen.

Rosalie - das klingt so, als hätten wir da wirklich ein schönes Foto verpasst!

Schön, dass es mit den Besuchen so nett und gemütlich und lecker war. :slight_smile:

Für Sonntag haben sich Züchterfreunde aus Nordsiehl angesagt - da freuen wir uns schon sehr drauf. Hoffentlich klappt es auch, denn auch da sind die Mutterschafe hochtragend und wenn sie dann doch etwas früher anfangen zu lammen, können sie nicht mehr weg - also eigentlich Daumen drücken, dass es so kalt bleibt und auch die Muttern alles zukneifen... :wink::innocent:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ne Zucht ist schon ganz schön aufregend. Sicher führt Ihr da richtig Buch, sonst sind ca die gewollten Zuchtwünsche kaum zu überblicken! Ich wünsChe Euch, dem Mamas und den Lämmern alles Gute!!! 

Und Rosali, Dir gute Besserung!!!

 

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schnell heute noch hier etwas hereinschauen, denn Morgen wird mein Internet umgestellt. Hoffentlich geht das alles gut.

Ja Daumen werden gedrückt Andrea und für Rosalie auch, dass sie nicht krank wird.

Die Praxis war heute überfüllt. Schon als ich heute Morgen un 7:20 dort ankam, standen ca 20 Patienten vor der Tür.

Mich haben sie heute gefragt wie ich die ganzen Viren so gut überstehe denen ich doch täglich ausgesetzt bin. Ich sagte, da baut sich der Körper schon ein Schutz auf, Impfungen brauchen wir da nicht.  Ich hoffe es stark, denn die Grippewelle ist zur Zeit wirklich stark.

Meinem kleinen Kater geht es wesentlich besser. Ich denke er kommt durch.

Morgen habe ich meinen freien Tag, da will ich mit meinen Mädels shoppen gehen. Hatte Mareike zum Geburtstag den gemeinsamen Schoppingtag geschenkt, was dann bedeutet, dass wir mittags auch irgendwo essen gehen.

Allerdings müssen wir Tabea um 13 Uhr aus dem Kindergarten abholen. Leon kommt erst u 16 Uhr heim und Mareike hat gerade diese Woche Urlaub.

Liebe Grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke fürs Daumen drücken! Es ist auch nicht schlimmer geworden.

Jutta, ich kann es gar nicht glauben, dass es Deinem Kater wieder so viel besser geht. Da bin ich aber froh!! Es heißt doch immer, das sei unheilbar? Welche Globuli hast Du ihm denn gegeben? Ich drücke die Daumen, dass er es wirklich schafft!!!

Einen schönen Tag und viel Spaß mit Deinen Mädels!

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallihallo,

vielen lieben Dank für Eure Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Ich habe direkt ein Ständchen von meiner Familie bekommen, als ich morgens aus dem Bad kam. Dann wurde ich reich beschenkt, und es gab Marmorkuchen, den Frank mir gebacken hatte. Allerdings hatte er das Backpulver vergessen. Der war ganz kompakt innen drin. ? 

Abends sind wir dann beim Asiaten essen. Da haben wir uns die Bäuche am Büffet vollgefuttert. ? Es war aber auch sehr lecker. 

Am Sonntag bin ich mit Rosi nach Konstanz gefahren, wo wir zwei Freundinnen getroffen haben. Wir haben uns einen tollen Tag gemacht, gestrickt und viel gelacht. Das war toll.

 

Jutta, ich drücke deinem Kater alle Daumen, dass er wieder gesund wird. Er ist ja noch so jung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich auch mal wieder Zeit , hier zu schreiben. Ich musste diese Woche sehr früh arbeiten,  5.30 bin ich morgens los gefahren, brr da war es noch sehr kalt.

Heute nachmittag hab ich bisschen geschlafen und später mein Hanteltraining gemacht.  Da bleibe ich Ball

Jetzt wird bisschen gestrickt, ich habe in der Reha eine Weste angefangen,  die soll bald fertig werden.

Andrea bei dir bleibt es ja spannend mit den Lämmern.

Jutta, was macht dein Kater?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann wieder Neuigkeiten von der Lämmerfront berichten. :slight_smile::heart_eyes:

Das erste Mischlingslamm ist geboren - Yara mit ihrer Tochter:

DSC02329.jpg.a26fff4bd6ed168a1769d49cb4a7be61.jpg

Roberta bekam einen echt hübschen Sohn - ein richtig großes Lamm!

DSC02317.jpg.1846a1a3eb80c9cea9bcb3afa8c79dd3.jpgDSC02331.jpg.d85a31e137e8862c66e6294ad82d1960.jpg

Und Keara hat es auch geschafft und Zwillingsböckchen zur Welt gebracht, die sehr unterschiedlich aussehen! :slight_smile:

DSC02319.jpg.f3fa4137b5b22dd409cb0943f789a9b4.jpg

Die 4 Neuen durften heute das erste Mal raus, das ist immer sehr aufregend - sowohl für die Mütter als auch für die Lämmer und dann auch noch im Schnee.

Und jetzt zeig ich Euch noch Tomoko - dieses Mutterschaf hat in den letzten 2 Jahren immer Drillinge geboren und ist auch in diesem Jahr wieder soooo dick - guckt Euch mal an, wie sie da liegt. Es kann nicht mehr lange dauern...

DSC02335.jpg.bcfc247baea7dd75ca61b713d489fc04.jpg

 

 

Bearbeitet von anschu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

danke für die tollen Fotos Andrea-

Moni, heute geht es meinem Kater wieder ganz schlecht. Gestern hatte ich mich noch so gefreut dass er fast 100 g frische Rinderleber gefressen hat und heute erbricht er wieder und liegt nur herum und frißt nichts.

Habe heute mal wieder mein Büro aufgeräumt. Das kostet immer ne Menge Zeit.

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Andrea, die sind alle soooo süß und offensichtlich ist ja alles gut gegangen! Glückwunsch zum "Nachwuchs".

Aber irgendwie hat die Tomoku Glück, dass sie ein Schaf ist. Da muss sie sich nicht lange um ihre Drillinge kümmern. Als Mensch wäre das ein Albtraum.  :wink:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wohl wahr - Drillinge bei Menschen machen bestimmt sehr viel mehr Arbeit... :joy:

Gestern sind wir gegen 22 Uhr nochmal los gefahren, aber da haben uns die Schafe wieder nur angeguckt - nix.

und heute früh durfte mein Mann dann Zwillinge und Drillinge (von Tomoko) "einsammeln" - eins der Drillinge war allerdings nicht mehr am Leben... Dooferweise haben beide draussen abgelammt, obwohl sie in den Stall gehen können wie sie möchten... ob es erfroren ist ... keine Ahnung. Jedenfalls sind nun 4 neue Lämmer im Satll und ich hoffe, ich kann noch nette Fotos nachreichen...

Jutta, das tut mir leid mit Deinem Kater! :disappointed:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...es sind nun mal nicht alle Models, Andrea, doch süß sind sie alle. Danke für alle Fotos!

Sicher hätte eins der Drillinge mit der Flasche großgezogen werden müssen? Dann hättet Ihr es bestimmt weg gegeben? Trotzdem traurig, dass eins tot ist!

Aber schön, dass Ihr wieder 4 gesunde Lämmer dazu habt!

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau, Rosalie - eins hätten wir weg gegeben...

Klar, lebend wäre es uns auch lieber gewesen, aber nun ist es wie es ist... Bisher entwickeln sich alle gut und hüpfen gerne draussen rum - ausser die Vier von gestern, die kuscheln noch im Stall. Noch haben wir blauen Himmel, aber ab Mittwoch soll Regen kommen ... hoffentlich nicht gleich wieder ohne Ende...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schön, liebe Jutta!

Dir und Bine auch hier noch mal ganz lieben und herzlichen Dank für Eure Überraschungspäckchen. Ich habe mich so darüber gefreut.

Ich hatte einen schönen Tag, nette Gäste zum Kaffee, viele tolle Geschenke und ganz viele Anrufe.

Fotos folgen, wenn Ihr mögt ....

Liebe Grüße

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • maritta änderte den Titel in und 2020 wird weitergequasselt
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...