Zum Inhalt springen

Frage - wie wichtig ist euch.........


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben, ja ich weiß ich bin nicht oft hier, nehme es mir vor und dann ist der Tag schon wieder vorbei.

 

Aber ich hab jetzt mal eine Frage die Martina und mich sehr interessieren.

Wie wichtig ist euch dieses Forum?

Würdet ihr es sehr vermissen wenn es kein Forum gäbe ?

Wo seid ihr sonst zu finden? Auf Facebook, Pinterest, Instagram?

Wo verbringt ihr mehr Zeit? Hier im Forum oder woanders?

 

Warum es mich interessiert? Ich war früher in sehr vielen Foren unterwegs, aber die Zeiten des Forums ist irgendwie vorbei. Das Bastelforum wo ich viel war, hat jetzt in Facebook eine geheime Gruppe, da kommt keiner rein, den man nicht kennt. Ist jetzt nur mal ein  Beispiel.

 

Ich würd mich über ehrliche Antworten sehr freuen.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin nicht mehr so oft wie früher hier, bemühe mich aber regelmäßig zu gucken, weil es mich schon interessiert, was die anderen so machen.

Ich muss dazu aber immer an den PC oder Laptop, mit dem Handy krieg ich das nicht hin. Und das kann ich dann nur, wenn ich zu Hause bin.

Bei facebook bin ich auch und gucke meist einmal am Tag oder abends was es Neues gibt, mit dem Handy. Ich weiß nur nicht, ob alle, die hier schreiben, auch bei facebook sind.

Sonst könnte man auch dort eine Gruppe aufmachen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na dann will ich mal als eigentümer dieses forums und unserer sogenannten heimat auch was antworten.

das forum hat leider gegenüber facebook und anderen sozialen netzwerken sehr leiden müssen. aber - und das muß ich widerrum euch fragen - was passiert wenn der boom facebook vorbei ist ??

erinnert man sich dann wieder an die schöne forenzeit oder wo geht dann die reise hin ??

das forum kostet geld, ohne frage, das wissen sicher alle, daß nix umsonst ist im leben - das forum kostet updates und ohne die wären ruckzuck hacker oder sonstwas aktiv (vielleicht erinnert sich noch jemand an das eine mal als wir türkische hintergrundmusik hatten), das forum kostet auch serverkosten.

maritta und ich haben uns halt dann gefragt, was können wir tun, daß entweder die kosten minimiert werden, oder aber wenn der bedarf am forum nicht da ist, eine neue heimat finden - mmhhh ehrlich, ich selbst tendiere nach wie vor dazu, das forum aufrecht zu erhalten, weiter zu betreiben. andrea ist schon mal gar nicht auf facebook, kerstin/pommelsheepy auch nicht, der ein oder andere liest sowieso nicht sooooo viel, egal ob hier oder da oder dort, die prioritäten sind nun mal für jeden anders geschnitten.

was also tun, wenn wir es weiter laufen lassen - wie wird es aktiver - interessanter - lesenswerter - ja vielleicht auch für google interessanter, denn suchmaschinen brauchen futter.

eine idee wäre es, wenn man themengebiete schreibt, z.b. andrea über schafe und so ein tagebuch vielleicht 1x im monat von kleintieren bis hin zu scheren und und und

ich würde auch gerne die blogbeiträge (also meine eigenen) öfters posten, wenn denn da mehr zeit wäre. die facebook postings dauern zwar auch, aber irgendwie muß man ja auch nicht überall dazu senfen.

ja was tun - jutta erinnerste dich, wir hatten auch mal die direktmail an alle forennutzer, so wirklich geändert hatte es sich nach solchen mails aber auch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir ist es gerade so, das ich sehr viel arbeite und nur noch wenig Zeit für den PC habe. Ich hatte mir ja vorgenommen öfter zu schreiben, aber leider bin ich abends so platt das ich zu nix mehr Lust und Zeit habe und das schlafen allem anderen vorziehe.

Am häufigsten halte ich mich bei FB oder Instagram auf, im Moment auch nur kurz und vom Handy. Allerdings lese ich hier sehr regelmässig alles mit. Schade fände ich das schon, wenn ich von dem ein oder anderen gar nichts mehr lesen würde, aber ich weiss auch so ein Forum oder eine Gruppe lebt vom mitmachen. Im Augenblick ist meine Priorität beim arbeiten.

Aber wer sagt denn das es nur diese Gruppe geben muß, davon unabhängig könnte es ja trotzdem eine geschlossene Gruppe bei FB geben.

Mal ganz abgesehen davon, hat jemand was von Judith gehört?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Zeitfrage ist es wohl für alle, egal ob Voll - oder Teilzeitarbeit. Ist nur die Frage - wer jetzt keine Zeit fürs Forum hat, der hat ja sicher ähnlich "viel" Zeit für Facebook ect. Okay, wenn das übers Handy funktioniert, ist das natürlich ein Argument, dann könnte man während Bahn- oder Busfahrt da rein schauen. Beim selber Auto fahren natürlich nicht...

Ich schreibe gerne über Schafe und Scheren, wenn es von Interesse ist und dem Forum sozusagen auf die Sprünge hilft. Manchmal hab ich das ja schon getan, aber wollte auch nicht zu sehr alle zutexten, weil ich dachte - Handarbeitsforum, nicht Schafforum. :smiley:

Wenn Martina sagt, erstmal Forenpause, um Kosten zu sparen, dann wäre das so - ich wäre nicht böse, aber halt traurig, nix mehr mit zu kriegen von allen hier. Wenn es "nur" noch über Facebook laufen soll, müsste ich ernsthaft überlegen, mich da anzumelden, dann sollte es aber eine geschlossene Gruppe sein - so dass der private Teil, wie hier ja auch - nicht für alle und jeden zugänglich ist. Und da kenn ich mich in Facebook nicht genug aus, ob das so möglich wäre. Mein Mann ist auf Facebook, aber wenn, dann lese ich nur ein bisschen dort herum, schreibe natürlich nix unter seinem Profil.

Könnte man die Kosten minimieren, indem man das Forum kleiner macht, also nur noch wenige Themen offen lässt? In den meisten Themen ist ja schon ewig nix mehr passiert....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die größe des forenbereichs ist egal, sprich ob jetzt da 10 unterforen sind oder nicht, das bleibt egal

du sprichst was an, nämlich anonymität - hier wissen wir, daß wir quatschen können - der server auf dem das forum liegt, wird nicht zusätzlich "begutachtet"

bei facebook ist das anders, da ist eben auch die "big watch" hintendran, der server gehört facebook, alles geschriebene ist "trotz" löschen immer noch bei denen gesichert und save - heißt ein wenig "fremdüberwachung" durch facebook bleibt

ich persönlich hab so meine bedenken, wenn wir das hier aufgeben, daß "der harte kern" sich dann gänzlich verliert

und ich persönlich denke, alles wird seine phasen haben - wo früher mal yahoo groups waren - wo foren waren - wo blogs waren - ...... ich fürchte früher oder später kehren manche zu den wurzeln zurück

facebook ist nicht alles - mag toll sein, wenn man frühere schulkameraden wieder findet, wenn man "auf die schnelle" was posten kann - oder ums auf mich bezogen "kostengünstig" mit postings werben kann

 

ich denke ich frag erstmal bei der serverfirma an, ob oder was machbar ist, von serverseite aus einzusparen - und wir alle überlegen, was wir tun können, damit unsere themen für google und neue besucher interessant werden oder ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Martina, ja wie belebt man dieses Forum ? Ich bin zwar bei facebook angemeldet, aber sehr selten dort, eben weil mir das zu öffentlich ist.

Ich bin ja auch im Abnehmforum, da haben wr eine Whats app Gruppe gebildet. Aber ich weiss, dass Rosalie kein Whats ap hat und das wäre dann schade.

Ich würde gerne auch wieder monatliche mails schreiben wenn das helfen würde. Aber das Gefühl habe ich eben nicht.

Wäre wirklich schade wenn es hier beendet würde.

LG

Jutta

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

beendet wird nix !! ich hab nen günstigeren server bekommen und wir steigen somit auf weniger kosten um, also beenden wir hier mal wegen der kosten gar nix :) das schon mal die positive aussage dazu.

das andere ist eben das wie - ich glaub gänzlich ohne die mail so als erinnerung wirds vermutlich nicht gehn - vielleicht reicht aber dann auch 1x im quartal.

was tun ....

- aktionen wie vor vielen jahren die rund um die welt aktion scheitert mangels der kontakte

- andere aktionen ja welche und wann wenn denn dann nicht der faktor zeit überwiegt

- redaktionelle beiträge, damit google futter bekommt und so neugierige anlockt - wäre eine idee

- gemeinsames strickprojekt, z.b. eine idee, eine gleiche wolle, gleicher starttermin und durch zeigen von bildern uns gegenseitig motivieren weiter zu machen

- ..................

macht einfach mal vorschläge

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh ja das sind tolle Ideen.

Ich würde gerne wieder die mails übernehmen. Weiss schon gar nicht mehr was ich da so hinein geschrieben hatte. Aber da lebte das Forum auch total. Unsere Wochensocken, die Aktion wer hat im Monat die tollste Idee für etwas Selbstgemachtes und das wurde prämiert. Kam nicht auf die Größe an, sondern auf die Idee.

In meinem Abnehmforum hat sich das Treffen ganz toll bewährt,  Wir waren immerhin 9 Personen die sich gemeinsam ein Ferienhaus gemitet hatten für ein Wochenende und viel Spaß gemeinsam hatten.

Ist aber mit weiten Fahrten verbunden. Ich bin 680 km gefahren zum Treffen, aber das war in diesem Jahr mein Urlaub, mehr kann ich mir nicht leisten. Ich wäre auch bereit bis zu 20 € für ein Projekt aus zu geben. Das wäre eine tolle Idee z.B.

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also mir geht es bisschen wie Marita, ich arbeite sehr viel, jetzt ist auch Gartenzeit, da ist auch immer viel zu tun und ich gehe mindestens 2x die Woche zum Sport um meine Rückenschmerzen in Schach zu halten. Und dann versuche ich immer früh ins Bett zu gehen, um ausgeruht zu sein am nächsten Morgen, das hat im Moment bisschen Priorität.

Ansonsten gucke ich aber sehr gerne hier rein und lese, was die anderen so machen, also finde ich es toll, wenn das Forum erhalten bleibt.

Von Judith kann man was lesen, wenn man bei ravelry ist. Hin und wieder schau ich, ob von ihr was geschrieben wird und lese ein bisschen was davon. Dort war sie schon immer sehr aktiv. Ich schreibe da fast garnicht mehr, auch in meinem Blog mache ich meist nur 2 Posts im Monat, weil ich auch nicht soviel zu zeigen habe, weil alles bisschen dauert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist das hier das einzige Forum, in dem ich bin.

Ja, ich weiß, ich schreibe auch nicht mehr so viel ...denke, es wäre auch nicht schön für Euch, ständig von meinen Sorgen zu lesen. Das wird ja hoffentlich auch wieder besser.

Stricken? Na ja, meistens stricke ich ja einfache Socken. Und die immer wieder zeigen? Langweilig, oder?

Aber ich möchte hier einfach mal "danke" sagen. Durch Euch habe ich so viele Anregungen bekommen und auch einiges stricktechnisch gelernt, was ich ohne Euch sicher nie gehabt hätte. Und auch sonst ....danke schön an Euch alle!

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Tja wie beleben, schwierig, ich weiß ich hab auch Rundmails an alle angemeldeten geschrieben, Aktionen gemacht, aber irgendwie bleibt es beim gleichen es werden nicht mehr.

Hab mir vorgenommen mehr wieder hier zu sein, aber tja das aber, der Tag ist rum und wieder war man nicht hier. Ich bin sehr aktiv in FB,wobei ich dort nix persönliches schreibe.

Die Rund um die Weltaktion hat Spaß gemacht, ist aber doch auch sehr teuer, wenn man allein das Porto rechnet. Aktionen untereinander sind auch schön, aber da muß man so darauf achten, das nicht immer die gleiche Person zugeteilt wird, schwierig, da man ja nicht soviel sind.

Ich will nix versprechen, aber vielleicht kommt ja wieder so eine Art Forenzeit.

Mal abwarten was Martina so sagt, sie hat sowieso das Sagen ob das Forum bleibt oder nicht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so nun ist es umgezogen, das forum - während ich heute im job war, wurde der umzug auf den niedrigeren server vorgenommen, heißt "weniger" kosten für mich, aber für uns hier "gleiche" leistung.

somit ist jetzt erstmal thema kosten minimiert. jetzt gilt es eben mal zu erforschen bzw. vorschläge zu machen, für eben die belebung hier.

wenn wir ne rundmail verschicken sollten, wie oft ?? wer übernimmt ?? was sollte rein ??

wenn wir aktionen machen wollen, welche wären das

z.b. gibts ja von mir die häkelschnecken für die uniklinik für die CI kinder - hätte da jemand lust zu unterstützen ?? (könnte man auch in die rundmail schreiben)

desweiteren auch die socken für die obdachlosen (die kistenaktion lief ja leider letztes jahr über facebook bissel schief und quer)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja was würde den an Interessen bestehen? Soll man so eine Sockenaktion für Obdachlose machen? Über Facebook ist sie wirklich schief gelaufen, leider - aber hat man Zeit und Lust dazu.

Bestünde Interesse an einem Wichtel? Wäre gerne bereit es zu starten, wenn ja für wann? Herbst (z.B. Erntedank) Nikolaus, Weihnachten, Neu Jahr etc.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich schätze wenn wir das hier im thread diskutieren kommt "nicht viel" bei rum - ich fürchte, wenn wir - also ein kleinteil - sich für etwas entscheidet, dies dann in die rundmail packt und sagt "von dann und dann gibts ..... " also detaillierte auflistung macht .... vielleicht schaffen wir dann wirklich wieder zugriffe zu steigern.

vielleicht sammeln wir hier mal was alles an themen in die rundmail rein sollen oder ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, ein Wichteln würde ich mal wieder gut finden.

Und die beiden angesprochenen Aktionen interessieren mich auch, da wären genauere Infos gut - da ich nicht auf Facebook bin, ist das mit den Socken an mir vorbei gegangen. Und was sind CI Kinder?

Zur Rundmail - ich denke, da würde ich eine Grenze ziehen, seit wann jemand nix mehr geschrieben hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok, dann mach ich das mal mit den aktionen und schreib ein neues posting zu den obdachlosen socken und auch zu den schnecken für die ci kinder

wegen rundmail kann mir ja jemand mal antworten

- wer möchte diese zukünftig schreiben (versenden müßt sowieso ich machen weils über das system nur geht)

- was soll da alles rein - wie oft schreiben wir überhaupt

- mitglieder löschen - deren email adresse nicht mehr funktionieren ist klar, aber wen noch ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es schon wieder machen mit der mail. Ich denke 1 X im Mona wäre ok.

Ich fände es super, wenn man die Interessierten mal auffordert ihre Werke mit Anleitung hier ein zu stellen damit jder Anleitung kostenlos hier erhält und Ideen bekommt. Egal ob ganz einfach oder etwas für Fortgeschrittene.

Und so eine Anleitung dann in die mails schreibt und darum bittet bei der Aktion mit zu machen. Je mehr dran teilnehmen, um so mehr kostenlose Anleitungen.

Wäre das etwas ?

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...