Zum Inhalt springen

2017....... und es wird munter weiter gequasselt


Moni1
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 551
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Das ist immer interessant, wie du uns das mit den Schafen so erklärst, Andrea! Du kennst dich wirklich gut aus! Ein schönes Bild von deiner Blüte und auch von euerem Schaf bzw. Bock.

Jutta stimmt das wirklich, dass du schon in Rente gehen kannst? Das hat sich doch alles schrittweise verlängert, meine Kollegin die genau so alt ist wie du, kann ende 2019 oder Anfang 2020 in Rente gehen und ich im März 2021. Würde ich eher aufhören, hätte ich reichlich Abzüge. Oder hattest du keine Pause durch die Kinder? Diese Jahre fehlen mir natürlich.

Tolle Sachen hast du gewerkelt, Jutta, sehr fleißig warst du, klasse! Ich stricke heute wieder ein bisschen mehr. Wir sitzen hier gemütlich mit Tee und Stollen und Lebkuchen. Wenn alles klappt, habe ich ab morgen eine Woche frei. DAnn will ich endlich mal Kekse backen. Hab ich jetzt auch richtig Lust dazu. Ich freu mich schon, dann kann ich in ruhe alles für die Feiertage einkaufen, die Geschenke einpacken usw.

Ich wünsche euch einen schönen 3. Adventssonntag.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moni ich hatte es auch nicht geglaubt dass ich jetzt schon in Rente gehen darf. Aber Papa Staat hatte es ja jetzt so gemacht, dass man nach 45 Arbeitsjahren ohne Abzug in Rente darf. Normalerweise wäre meine Alterregelrente erst 2/2020.

Lies mal ganz genau das von der Rente durch. Ich habe ja immer gearbeitet, seit meinem 16ten Lebensjahr und Kinder werden angerechnet.

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...hier ist ja was los mit armem Mäusen, vertrockneten Kröten - und sehr schönen Bildern wieder von Andrea. Du erklärst alles immer so gut .....

Jutta, Du warst ja super fleißig! Meine Güte hast du viel gestrickt, während ich nur drei Paar einfache Socken zustande bringe. Sehr schöne Sachen hast Du gemacht. Der Pulli ist ja total süß, die Mojos gefallen mir auch sehr und die Fußballfans freuen sich sicher auch.

Ich würde mich wegen der Rente auch gut beraten lassen ....bin gespannt, wie Du Dich entscheidest.

Leider hat unser Sohn wieder ein Tief, er ist wieder krank und macht mir wirklich Sorgen. Und wieder zu Weihnachten! Schade, er war nach der Reha so gut drauf.

Wir sind dauernd eingeladen ....dazu die üblichen Termine, Weihnachtsfeiern usw.

Zum Glück haben wir in der einen Gruppe das "Schrottwichteln" abgeschafft. Ich fand es nie schön, etwas zu verschenken, das man selber nicht mag.

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Stunden schrieb Knuffel:

Moni ich hatte es auch nicht geglaubt dass ich jetzt schon in Rente gehen darf. Aber Papa Staat hatte es ja jetzt so gemacht, dass man nach 45 Arbeitsjahren ohne Abzug in Rente darf. Normalerweise wäre meine Alterregelrente erst 2/2020.

Lies mal ganz genau das von der Rente durch. Ich habe ja immer gearbeitet, seit meinem 16ten Lebensjahr und Kinder werden angerechnet.

LG

Jutta

Ja dann ist alles klar, Jutta. Mein Mann kann auch ende nächsten Jahres in Rente gehen, dann hat er seine 45 Arbeitsjahre voll. Ich war aber etliche Jahre mit den Kindern zu Hause und habe nicht gearbeitet, deshalb geht das bei mir nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jutta, das ist minimal, was da als Kinderzeit angerechnet wird, ich schau mir das immer genau an.

Ich wünsche euch auch ein schönes, gemütliches Weihnachtsfest! Wir hatten heute Schwiegermutter zum Essen hier, Katrin ist auch gekommen, so waren wir zu fünft.  Katrins Freund verbringt Weihnachten bei seinen Eltern, er ist k.o. musste kurz vor Weihnachten seine Masterarbeit abgeben und hat viel gearbeitet.

Morgen habe ich nicht viel zu tun in der Küche, habe heute für zwei Tage gekocht. Da machen wir es uns ganz gemütlich, ich werde lesen und stricken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, zuviel essen gibt es bei mir seit ich Urlaub hatte. Schlimm, ich hatte so einen Appetit auf Kekse, Stollen, Spekulatius und Co, unglaublich. Auch jetzt an den Feiertagen habe ich lecker gekocht, gebacken usw. Aber das musste einfach sein, im Januar wird das wieder anders.

Wir hatten auch sehr schöne Feiertage. Nun ist mein Urlaub wieder vorbei und morgen geht es wieder los. Es wird vermutlich ein langer Tag werden, es haben viele frei und es ist viel zu tun. Ist vor Weihnachten kein bisschen weniger geworden. Aber ich bin ja schön ausgeruht, hier haben alles noch bis nächste Woche Urlaub, so werde ich bekocht. Das ist doch super.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weihnachten haben wir auch wieder in aller Ruhe verbracht. Heilig Abend bei den Kindern, das ist ja schon, seit Denice auf der Welt ist, Tradition. Außer Geschenke verpacken habe ich da keinen Stress. Lecker Essen, natürlich wieder viel zu viel! :wink:.

Den ersten Feiertag haben wir dann jeder für uns rumgetrödelt und am 2. Feiertag war gemeinsames Essen angesagt.

Vor Weihnachten hatte ich noch ein Überraschungspäckchen in der Post .... von der Rosalie! AugenFaltenCreme von NIVEA und im Weihnachtsbeutelchen - natürlich von Rosalie genäht! - verpackt, Nähmaschinennadeln, die ich immer gebrauchen kann! Dankeschön, liebe Ingrid!

 

Weihnachten2017 rosalie.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....tja, der Weihnachtsmann war diesmal besonders fleißig und auch ich habe von zwei lieben Strickfreundinnen schöne Überraschungen bekommen und mich sehr gefreut. 

Herzlichen Dank, liebe Jutta, für die tolle und schön gestrickte Pimpelliese!! Sie gefällt mir sehr gut. Du hast sie ja schon gezeigt, aber da wusste ich nicht, dass sie für mich sein sollte.

Und auch Dir, liebe Bine, herzlichen Dank für das hübsche und toll genähte Nadelkissen und die netten Kärtchen! Das werde ich alles gern benutzen.

5a43c01ca015c_007(2).JPG.256c110007e068fb8ad6714d7755d470.JPG

 

Wir hatten diesmal ein ruhiges und sehr schönes Weihnachtsfest, natürlich auch zu viel, aber sehr lecker gegessen und es uns mit unserem Sohn gemütlich gemacht.

Liebe Grüße

Rosalie

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Moni!

Gestern kam noch eine tolle Überraschung von unserer Tochter und unserem Schwiegersohn. Ein Gutschein für 2 Übernachtungen in einem schönen Hotel im Schwarzwald. Wir freuen uns.

Wir waren heute zu einer Beerdigung, die ich erst noch mal verdauen muss. Eine liebe Bekannte ist plötzlich verstorben. Sie war sehr bekannt und beliebt und unglaublich aktiv. Sie wird vielen Menschen fehlen, mir auch. So waren heute ca. 400 Leute gekommen, das habe ich noch nie erlebt. Und so standen wir leider in Kälte und Regen draußen und hörten die Feier über Lautsprecher.

Was macht Ihr zu Sylvester? Bei uns wird es wieder ruhig werden. Unser Sohn kommt und wir werden es uns einfach gemütlich machen.

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie immer, Freud und Leid liegen so dicht beieinander.

Ein tolles Nadelkissen ist das von Bine. Und was steht auf den Kärtchen drauf ?

Jessica mit Familie kommt Silvester Nachmittag und bleiben bis Neujahr Mittag. Ich hoffe es wird so lustig wie Weihnachten.

 

Kommt alle gesund in das neue Jahr welches mit viel Freude und Gesundheit gesegnet sei.

Liebe Grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Rosalie, das tut mir leid mit deiner Bekannten. Das muss man dann erst mal verarbeiten. Das waren ja sehr viele Leute auf der Beerdigung, da war sie wirklich sehr bekannt.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches Neues Jahr.

Wir bleiben ganz gemütlich zu Hause, haben lecker Essen und Trinken, ich werde bisschen stricken und wir werden die Fellnasen betüdeln. Luna sitzt schon wieder unter dem Tisch, weil es draußen knallt. Das mögen sie alle nicht.

Katrin ist wieder in Osnabrück, Thomas ist sehr erkältet und bleibt zu Hause. Nachher kommt sein Kumpel von gegenüber und sie feiern bisschen hier bei uns.

Morgen treffen wir uns bei den Nachbarn, das machen wir jedes Jahr am 1.1.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallihallo, ich habe mich ja wirklich rar gemacht. Im Dezember sind ja immer noch Termine zu erledigen, Musikschulkonzerte etc. Da gehe ich tagsüber immer mal mit dem Handy ins Internet, weil cih ja bei Ravelry auch sehr aktiv bin. Und mit dem Handy komme ich hier im Forum gar nicht zurecht.

Wir sind am 22.12. schon losgefahren. Bei meiner Schwester in Butzbach haben wir in einem Hotel übernachtet und sind mit meiner Schwester und ihrer Familie lecker essen gegangen. Am nächsten Morgen haben wir dann noch ein riesiges Paket für unsere Mutter bei ihr abgeholt. Dann sind wir weiter gefahren nach Wolfsburg. Weihnachten war sehr schön und gemütlich. Wir waren in der Zeit hier zweimal im Kino, einmal im Planetarium, und mit meiner Mutter war ich shoppen. Ich hatte aber wahnsinnige Arthrose-Schmerzen in beiden Knien. Deshalb habe ich auch die Verabredung mit einer Bekannte in Hannover abgesagt und mich gar nicht mit Bine verabredet. Ich kam kaum vorwärts. Und dann habe ich mir in der Apotheke eine Voltaren forte Salbe geholt. Das Zeug bewirkt echt Wunder. Ich bin fast schmerzfrei. Das hatte ich wirklich nicht erwartet. Und dadurch, dass ich jetzt ganz anders gehe, habe ich auch weniger Rückenschmerzen. Ich muss dringend meinen Hausarzt fragen, ob ich die Salbe weiter nehmen kann.

Silvester haben wir lecker Raclette gemacht und mal wieder viel zu viel gegessen. Danach haben wir das Kartenspiel "6 nimmt" gespielt und um 23.30 Uhr "Dinner for One" geschaut. Um 1.30 Uhr habe ich meine Mutter wieder heimgefahren. Da war in Wolfsburg noch einiges los.

Heute gibt es nochmal lecker Kaffee und Kuchen und abends Lachs. Und irgendwo dazwischen miss ich Sachen packen. Morgen fahren wir heim. Übermorgen muss ich nämlich schon wieder ins Tumorzentrum. Die Ferien gehen noch bis zum Wochenende.

 

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares, schönes neues Jahr mit vielen schönen Erlebnissen!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh Judith, ich dachte für Zeugs wo viel Werbung gemacht wird taugt nichts. Aber scheinbar ja doch. Danke für den Tipp. Ich leide nämlich seit einem Jahr auch ziemlich unter Knieschmerzen. Am schlimmsten wenn ich im Bett liege. Kann oft gar nicht einschlafen vor Schmerzen.

Da werde ich dann mir die auch einmal kaufen.

Wir haben Silvester in Familie gefeiert. Sogar Tabea hat bis 1 Uhr mit gemacht. Dafür schlief sie auch bis 11:30 Uhr .

Heute haben wir dann gebruncht und danach noch alte DVD s angeschaut wo Leon so klein war und wie bei Mareike in Schopfheim im Schwarzwald Urlaub gemacht haben. Danach Jesicas Hochzeit nd Tabeas Taufe. Jetzt ist das Haus wieder leer und auch einigermassen wieder aufgeräumt.

Ich habe mit Leon im Wohnzimmer auf Matratzen geschlafen und essica mit Mann und Tabea in meinem Schlafzimmer.

 

Nun fängt ja wohl für mich demnächst ein neuer Lebensabschnitt wieder an, wenn de Rentenkasse zustimmt, bin ich ab heute Rentnerin.

Ob ich dann mehr Zeit habe ?

LG

Jutta

PS.: An alle ein wundervolles neues Jahr 2018 mit Gesundheit, Zufriedenheit und Freude vollgestopft.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche Euch allen ein

frohes und  gesundes neues Jahr. Alle Eure Wünsche sollen in Erfüllung gehen!

Ich hoffe, Ihr alle seid gut reingerutscht. Wir waren bei ehemaligen Nachbarn eingeladen, hatten viel Spaß und gutes Essen .... :grinning:.

Das VoltarenKrams ist, wie alle Schmerzmittel, bei längerer Anwendung hilft es dann auch nicht mehr. Der Körper reagiert auf den Wirkstoff dann einfach nicht mehr. Ansich aber ist Voltaren gut!

Judith ... Du hättest doch aber mal anrufen können. Ich wusste ja gar nicht, dass Ihr in WOB seid. Am Freitag war Melli bei mir, wir haben von Dir gesprochen und es wäre schön gewesen, wenn Du Dich mal gemeldet hättest,

Jutta, nun doch so schnell in Rente??? ich drücke Dir die Daumen!

 

frohes_neues_jahr_2013-520x250.jpg

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • maritta gesperrt und abgepinnt dieses Thema
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...