Zum Inhalt springen

Danke maritta


adush
 Teilen

Empfohlene Beiträge

ein extra Luftpostzuschlag w?rde ich nie nie nie zahlen, denn alle Post wird geflogen.

Umschl?ge kommen definitiv schneller an, jedoch kommts auch drauf an, wieviel an diesem Tag im Flieger an Post drin war, je mehr, umso langsamer.

Bin auch mal gespannt, ob schweres Paket oder Umschlag schneller ist und wanns bei Adush ankommt.

Gr??e

Martina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

richtig, als P?ckchen kann es 3 Wochen dauern, hatte aber auch schon Kunden in USA, die ein P?ckchen in 3 Tagen erhielten (wie gesagt, wenn im Flieger viel Platz gehts schneller).

3 Wochen ist gut realistisch, alles andere nur ungef?hr - hab auch schon mal eines nach 1 Jahr zur?ck erhalten, auch sowas gibts, und der Inhalt war auch noch komplett, obwohl die Seitenw?nde bissel aufgerissen waren.

Sachen gibts, die gibts eben nur bei Post.

Gr??e

Martina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also es war natuerlich ein umschlag und ich finde es war nicht soll 6 euro,

ich hab mein paeckchen als luftpost geschickt aber normales nicht schnelles und bei der post hat man mir erzaehlt es wird 2 wochen dauern (wieso weiss ich auch nicht) fuer normale luftpost musste ich 52 nis zahlen (1euro=5,5 nis) aber bei schnelle musste ich 104 zahlen hab natuerlich nein gesagt und da mach ich jetzt aber auch sorgen kommt das ueberhaubt an. naja abwarten und mal sehen,

ich kann nur sagen das die hier bei zoll richtig schlimm sind, meine oma hat mal fuer laura milchreiss geschickt und gummibaerchen und die kisste war aufgerissen und drin waren keine gummibaerchen und auch nicht das milchreiss sondern kukident (was wir natuerlich nicht brauchen) haftkremme und irgentwelcher kraeuter. :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na dann sind ja die Preise bei Euch genau so hoch wie hier, zumindest es nimmt sich nicht viel. Das ist ja weshalb ich bisschen bibber (Angst habe) das sie es wegen des Gew?rzes nicht durchlassen, na wir werden wirklich sehen, noch sind die drei Wochen nicht um.

Na das die beim Zoll richtig Angst haben, kann ich schon verstehen, grad bei Euch, aber wenn sie sehen, das es keine Explosiven oder gef?hrliche Sachen sind k?nnten sie es ja wieder zu machen und weiter schicken, ohne irgedwas raus zu nehmen und so ein Mist wie Kukident rein zu legen, bisschen unversch?mt. <hi>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na das stell ich mir ja lustig vor, die sch?tten zehn Pakete aus und weil nachher keiner mehr wei? was wo drin war, packen sie einfach irgendwas rein, das kann doch wohl nicht sein, die sind ja noch doller wie die hier.

Aber echt ne, so was gibts tats?chlich hier auch. Kleine Geschichte, ich hatte mal einen Azubi in der Krankenpflege (das ist schon sehr lange her, Ende der 70er Anfang der 80er) der sollte Abends durch die Zimmer gehen und noch mal nach den Patienten schauen, den alten Leutchen helfen, beim waschen oder Z?hneputzen und da kommts, der hat Gottseidank nur aus einem Zimmer mit 5 Patienten die Prothesen eingesammelt und hat sie eben Zeitsparend sauben machen wollen. Alles weitere kann man sich denken, das war ein Spa?!!!!!!

(damals nicht, mein Hals war so dick wie der eines Elefanten, ich war ja auch noch nicht lange examiniert, aber heute lach ich herzlich dr?ber) >banane<

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das ist aber eine geschichte :lol: :lol: echt luesstig

ja heute schon, Du glaubst gar nicht was ich damals alles tun wollte :angry: !!! ich mu?te diese Abteilung vern?ftig hinter mich bringen um dann auf eine Intensivstation zu kommen und dann so was. Aber nachdem sich alle ausgesch?ttet hatten vor lachen, bin ich dann auch noch versetzt worden, das waren Zeiten.

Ich geh jetzt einen #kaffee trinken

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...