Zum Inhalt springen

2016 ....... und es wird munter weitergequasselt


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

oh ja wieder so süße Fotos. Ich habe immer noch in meinem Büro das Foto von 2 Lämmchen von dir Andrea. Wünsche deiner wachsenden "Familie" alles Gute.

 

Meine Arbeit : bis 2020 muss ich noch arbeiten ! Chef macht noch weiter obwohl er schon 65 Jahre ist, aber es gibt keine Nachfolger !!!!

Chefin war ja mal meine Kollegin, aber seitdem sie verj´heiratet ist, führt sie das Regiment, sucht förmlich nach jedem Fehler der bei der Abrechnung unterlaufen ist, pipifax ist das. Ich knalle ihr aber auch ihre Fehler hin so wie Gestern. Ein Eintrag mit dem Datum 14.6.15 was aber 14.2.16 sein sollte. Oh, wäre mir das passiert hiesse es gleich : Was ist mit dir los ? Warum machst du so einen Mist und das dann noch vor Patienten.  Oder wenn meine Finger ausversehen 2 Tasten erwischen und dadurch beispielsweise auf dem Rezept nicht Voltaren Creme steht sondern Voltasren, dann ist es ein Staatsakt, schweres Verbrechen !!!! usw.

Manches mal geht es bei einem Ohr rein und beim anderen wieder heraus, aber oft leider auch nicht.

Momentan bin ich wieder stark, versuche jedesmal mit ihr gleich super nett und freundlich zu sein, aber sie ist halt auch sehr launisch.

Genug davon, ich schaffe das schon. Meine beiden Kolleginnen geht es da ja genau so nur ich arbeite am meisetn mit Chefin zusammen.

 

Rosalie, das Leben ist ein Auf und Ab, mal Regen mal Sonnenschein . Wir lassen uns aber nicht unterkriegen !!!!!

 

Bine, ja solche Mahnungen bekomme ich auch öfter mal, aber ich weiß dass nichts aussthet und klicke so etwas sofort weg.

Das mit meiner Maut schaun wir mal was dabei heraus kommt, Ich habe ihnen geschrieben dass ich nicht willig bin zu zahlen, blos weil mein verliehener Anhänger dort gefahren ist und ich nicht die Fahrerin war. Bis jetzt hat sich noch keiner mehr gemeldet.

 

Mit Manuel läuft alles gut. Habe ihn am Mittwoch zur Bahn gebracht und hole ihn am Dienstag Abend wieder ab.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 757
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

....ach, Jutta, Mist, wenn man mit so launischen Leuten arbeiten muss. Und das noch jeden Tag. Sind denn wenigstens die anderen Kolleginnen nett?

Bekommst Du denn von Euren Patienten ab und zu mal ein Lob oder eine Anerkennung?

 

Das Traurige gehört nun mal zum Leben.

Nee, wir lassen uns nicht unterkriegen (oder nur selten) - ich versuche zu schauen, dass man auch etwas zum Freuen hat - und wenn es Kleinigkeiten sind. Oder gerade Kleinigkeiten. Und manchmal kriegt man ja auch so viel Nettes zurück (erlebe ich im Gemeindeladen) das tut dann einfach gut.


Bine, ich öffne gar nicht alles, was mir nicht geheuer vorkommt, weg damit!

 

Habt Ihr eine Idee? Ich möchte meinem Mann noch schnell einen Schal stricken, ein einfaches Muster ....für Nadeln Nr. 4 oder 4,5?

Meist mache ich falsches Patent. Für meinen Loop hatte ich ja Dein schönes Muster, Jutta ...aber das will er jetzt nicht, obwohl es ihm gefällt.

Was gibt es sonst noch Einfaches?

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr alle,

 

gestern habe ich mein Geburtstagswichtelpaket abgeholt. Vielen lieben Dank schon mal liebe WiMa!!!!!!!

 

Ich dachte, es wären mehrere Pakete abzuholen. Mir wurden aber nur zwei gegeben. Zuhause habe ich dann meinen GöGa gefragt, wieviel ich hätte abholen sollen. Er hat dann mal nachgeschaut und gemeint, dass 7 Päckchen zur Abholung bereit liegen müssten. Häää???? Wieso habe ich dann nur 2 bekommen?

Heute früh habe ich in der Buchhandlung angerufen und nachgefragt. Da wurde mir gesagt, dass tatsächlich noch 5 Päckchen zur Abholung bereit liegen. Toll. Also bin ich heute nachmittag im Schneegestöber und Sturm nochmal losgefahren.

Aber jetzt fehlt noch eine CD für meine Mutter. Mein Mann meinte, eigentlich hätte er sie bestellt, aber sie steht in keiner Bestellbestätigung. Jetzt bestelle ich sie gleich nochmal.

Das ist aber auch doof, wenn meine Mutter, meine Schwester, Inka, mein Schwieva und ich innerhalb von dreieinhalb Wochen Geburtstag haben. Da kommt man mit den Geschenken schon mal durcheinander. ;)

 

Jutta, so ein Arbeitsklima ist wirklich blöd. Bis 2020 sind es ja noch 4 Jahre!!!!! Ich würde dir so gerne eine gute Fee vorbeischicken, die dir den Motoradkram verkauft und die Chefin in eine liebe Chefin verwandelt. Du hast das echt verdient, dass man mit dir gut umgeht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du bist süß Judith, danke !!!!!

Mit meinen anderen Kolleginnen komme ich super aus, aber wir arbeiten ja immer nur zu zweit und ich habe da den schwarzen Peter gezogen . :((((

 

Ja Rosalie. Teilweise lassen Patienten sich nur von mir Blut abnehmen, die atmen immer auf wenn ich da bin. Ich bin ja auch meistens im Labor beschäftigt und sehe immer zu dass an den Tagen reichlich dort zu tun ist, damit ich weniger mit Chefin an der Anmeldung zu tun habe.

 

Hier hat es nun auch wieder geschneit. Bäh, Gestern war so schönes Frühlingswetter und nun ist Winter.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Was für ein Stress mit Deinen Paketen, Judith! Wie weit musst Du denn dafür fahren?

 

Hier regnet es und der Wind ist auch wieder stark ....Mist!

 

Ja, hätten wir mal gute Feen ....dann würde ich Dir auch eine wünschen, Jutta.

 

Anschu, das Muster ist schön, auch einfach zu stricken - aber die Rückseite sieht total anders aus, das mag ich bei einem Schal nicht so gern.

Schade, ich habe es mir aber aufgeschrieben, das werde ich bestimmt noch mal für ein anderes Teil nehmen.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jutta, da kann ich dich gut verstehen, war die letzte Woche genauso, Chef in Westerstede hatte die ganze Woche schlechte Laune und es war schwer, ihn zu bremsen. Die Assistenzärztin war froh, dass ich da war, weil ich ihn meist wieder runterholen kann und den Ablauf organisiere und ihm manchmal gut zurede "das schaffen wir schon, ich mach jetzt das und das und dann kommt das dran... usw.

Aber es geht mir auf den Keks, das ist so unnötig. Ich muss noch 5 Jahre arbeiten.

Aber die Kolleginnen dort sind nett und dann freut man sich aufs Wochenende.

 

Heute wird gefaulenzt, das Wetter ist regnerisch und ich mache es mit gleich nach dem Essen wieder auf dem Sofa gemütlich.

 

Schöne Bilder von den Lämmern, Andrea, immer wieder schön anzusehen, was bei euch so los ist. Prima, dass das Mutterschaf wieder frisst.

 

Rosalie nachträglich herzlichen Glückwunsch für deinen Mann und toll, dass es ihm gut geht. Darüber kann man sich freuen und dann muss man die schlechten Nachrichten auch mal wegschieben, damit es einem selbst gut geht. Obwohl das natürlich nicht immer so einfach ist.

 

Judith das ist ja blöd, dass sie dir nicht gleich alles Päckchen gegeben haben, aber soviele Geburtstage auf einmal ist auch schwierig.

 

Ich geh jetzt mal in die Küche und gucke nach dem Rechten, ich wünsch euch einen schönen Sonntag nachmittag

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Rosalie, ich fahre nach Bad Säckingen ca. 30 km, also 25 Minuten.... pro Strecke, also 60 km hin und zurück.

Gestern hatten wir dann auch noch Sturm und Schneegestöber bei kurz über 0 Grad. In Bad Säckingen war dann komischerweise gar kein Wind.

Heute haben wir Sonne gehabt bei plus 16 Grad. Das Wetter spinnt wirklich!

 

Gestern abend habe ich dann für das Oster-Wickel-Wichteln bei Ravelry Wolle für mein Wichtelkind bestellt. Sie hatte in ihrem Profil stehen, dass sie Frühlings- und Sommerfarben mag. Ich habe einen leicht pastelligen Strang bestellt mit verschiedenen Farben drin. Ich finde ihn sehr schön. Und heute erfahre ich, dass sie gar kein Grün mag. Natürlich ist in dem bestellten Strang Grün drin. Das ist doch Frühling und Sommer!!!!!

Vielleicht bestelle ich morgen nochmal was anderes.... Ein bisschen doof finde ich das schon....

 

So, jetzt muss ich mal Essen machen..... Reste von Freitag.... Nuden mit Hackfleischsosse.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, wie doof, Judith! Ein helles oder pastelliges Grün würde doch gut zum Frühling passen.

Hast Du sonst nichts in Deinen Vorräten?

 

Nudeln mit Hackfleischsoße esse ich auch sehr gern, auch in Variationen - aber ohne Knoblauch.

 

Danke Moni! :) 

 

Wir waren heute auch ziemlich faul und haben es uns gemütlich gemacht.

 

Nachdem ich einiges ausprobiert habe, habe ich den Schal nun einfach in Halbpatent angefangen. Das dauert zwar, finde es aber nicht schlecht.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja blöd, Judith, wenn man eine Farbe nicht mag, sollte man das auch angeben, grün passt ja gerade gut zu Frühling und Sommer. Wenn grün nicht die Hauptfarbe in dem Strang ist, geht es ja vielleicht trotzdem.

 

Ich war heute eine Stunde zur Osteopathiebehandlung und bin nun platt wie eine Flunder. Das tut ganz schön weh, aber lockert all die verhärteten Sehnen und Muskeln wieder und ich merke, wie ich meinen Kopf viel besser drehen kann. Jetzt habe ich in einem Monat wieder einen Termin gemacht.

 

Jetzt klöppel ich noch eine Runde und dann gehts ins Bett, war heute wieder früh auf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal ist das, was wirklich hilft, eben unangenehm. Es heißt ja auch, Medizin, die nicht schmeckt, hilft meist am besten! :P

Aber wenn Du schon nach einer Sitzung merkst,Moni, dass es gut tut, dann ist das ja wirklich prima, da würde ich auch dran bleiben!

 

Ich würde auch denken, dass ein buntes Garn mit nur anteilig Grün gehen müsste - aber wir wissen natürlich nicht, wie groß die Abneigung gegen Grün wirklich ist. Ich hoffe, das geht aus ihren Einträgen in dem Ravelry Forum hervor...

Aber Judith kriegt das schon hin. :)

 

Gestern kamen endlich wieder Lämmer auf die Welt! Nach 8 Tagen wurde mein Mann schon etwas nervös ..... :P

Utopia bekam ein Zwillingspärchen und ist jetzt, denke ich, froh über einen trockenen Platz im Stall! :)

 

post-8127-0-41659200-1456216285_thumb.jpg    post-8127-0-91707100-1456216301_thumb.jpg

 

Als ich gestern dort war, waren einige der Mutterschafe im Stall, auch die 3, die schon seit mind. einer Woche Lämmer haben, blieben lieber drin, obwohl die Tür offen war.

 

post-8127-0-27225200-1456216450_thumb.jpg

 

Unsere Arya stand zwar draussen, aber ihr Böckchen hatte keine Lust auf richtig raus gehen und wollte lieber mit den Kumpels spielen. :P

 

Jedenfalls gingen natürlich alle Schafe raus, während ich im Stall war und neue Lämmer bewundert habe, aber es schaute öfter mal eine zur Tür rein, so nach dem Motto - Mann, ist die noch nicht wieder weg? Ich will aus dem Regen raus!!  :P :P :P

Sobald sie dann sicher waren, dass ich Richtung Tor zum Auto ging, schwups, waren 3 oder 4 gleich wieder innen... :P

 

Im Moment regnet es nicht und laut Vorhersage soll damit jetzt erstmal Schluss sein, jedenfalls in den Mengen, die es hier vom Himmel fiel .... hoffen wir mal, dass das stimmt. Dann lieber wieder etwas kälter, aber trocken.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, die Lämmchen sind immer so süss!!!!!!!

 

Meine Kiddings haben mir gestern meinen Geburtstagskuchen gebacken. Normalerweise macht das ja mein Mann. Aber der hatte gerstern Abend ein Abendessen mit seiner Abteilung. Deshalb sind die Kinder eingesprungen. Gebacken haben Inka und Thies. Die Glasur haben die beiden auch draufgemacht. Die Deko war dann von Linus.

IMG_3726_medium2.JPG

 

Ich habe ein kleines bisschen mitgeholfen. Es hat sich keiner getraut, die 4 Eier in die Schüssel zu schlagen. ;) Da habe ich das halt gemacht. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Kinder hast Du, Judith! Der Kuchen sieht super aus, so süß dekoriert!!! clap

Der schmeckt bestimmt auch lecker.

 

Danke wieder für Deine Fotos, Anschu. Niedlich und witzig, dass die Kleinen gewartet haben, bis Du wieder Richtung Auto gingst, bevor sie sich wieder in den Stall trauten. Tja, man kann ja nie wissen ..... :P :lol:

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre doch die Idee für Knuffel ... Bibbi Blocksberg vorbei schicken.

Bei meinem Doc ind der Praxis gab es auch so ne Ekelarzthelferin :angry: . Da hatten die dann im Wartezimmer so ein Kästchen mit Schlitz und die Aufforderung, man solle doch bitt mal seine Meinung anonym äußern. Das wurde auch gut angenommen und siehste, danach klappte es auch mit der Arzthelferin. :lol:.

 

Rosalie, das kommt darauf an, welche Stärke Du für das Garn wählst. Bei sehr dickem Garn, einfach 1re und 1li, aber immer vor der rechten Masche einen Umschlag machen, den Du dann in der rückreihe wieder auflöst ... der Schal icht dann auf beiden Seiten gleich, aber sehr fluffig.

Wählst Du dünneres Garn, dann würde ich patent stricken. Du weißt ja, ich liebe es schlicht.

Och mensch, mit meinem Ratschlag bin ich etwas spät ... sorry, aber vllt. hilft es Dir ja ein nächstes Mal.

 

Judith, das ist ein schöner Brauch bei Euch und von Deinen Kiddies klasse umgesetzt.

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Judith. grün gehört auf alle Fälle zum Frühling !!!!! aber wenn es doch bunt ist und nicht pur grün ? ich mag auch kein rosa und trotzdem gefällt mir die eine Wolle in rot mit orange und rosa unheimlich gut.

 

Das habe ich mir schon gedacht, dass deine Kinder dich verwöhnen. Ein toller Kuchen ist das !!!!!

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

boah .... ist die hübsch! Kannst sie zur MissSchafWahl schicken,. die gewinnt bestimmt.

wieso habe diese mutterschafe hörner. ich dachte immer nur den böcken wachsen welche?

übrigens, ich gehe ja auch zum osteopathen ...kann der moni nur zustimmen, es hilft gut. aber es ist ein langwieriger prozess. ...umnd die darauffolgenden 2-3 tage waren echt schlimm.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Kleine ist echt ne Hübsche, Mama aber auch. Die hat eine wirklich sehr schöne Maske, dieses Schwarz um die Augen herum, aber es muss eine Blesse dazwischen sein, das ist bei Elise wirklich optimal. Sie passt supergut auf auf ihr (erstes) Lamm und hat auch gut Milch - wir sollten also auch die kleine Halbschottin groß kriegen. :)

 

Bei den meisten Schafrassen ist es so, dass die Böcke nur die Hörner haben - aber z.B. Heidschnucken, da sind auch alle Tiere behornt. Und bei unseren Jakobschafen eben auch, zum Teil zwei, zum Teil halt 4 Hörner. Bei den Böcken werden sie aber deutlich größer, die wachsen wohl ihr ganzes Leben lang, irgendwann natürlich langsamer als in ganz jungen Jahren, aber das werden zum Teil echt riesige Hörner... Bei den Mädels nicht, da ist irgenwann im zweiten Jahr Schluss mit dem Hornwachstum, meine ich jedenfalls. Oder sie wachsen noch 1 Millimeter, es fällt jedenfalls nicht auf... :)

Und es gibt auch Schafrassen, wo keins der Tiere Hörner hat, auch die Böcke nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist wirklich eine ganz besonders hübsche, kleine Halbschottin. Bei der Mama auch kein Wunder ....aber was ist ein Zibblamm, Anschu?

 

Bine, danke für den Tipp! Mache es ja schon so ähnlich mit dem Halbpatent. Da sind ja auch nicht beide Seiten gleich - aber nicht so stark unterschiedlich wie bei dem schönen Muster.

So hundertprozentig gefällt mir das Garn jetzt doch nicht - aber meinem Mann - dann stricke ich den Schal auch weiter. Wenn er fertig ist, zeige ich ihn mal. Das nächst Mal kriegt er einen in uni.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die kleine Halbschottin sieht ja süß aus! Die anderen Lämmer natürlich auch, schöne Bilder Andrea! kann ich schon verstehen, dass sie bei dem Regen lieber wieder in den Stall gehen.

 

Hier hat es heute morgen geschneit, aber heute nachmittag war alles weg und die Sonne schien. Morgen soll es aber wieder Nachschub geben, da hab ich gar keine Lust drauf.

 

Die Osteopathie bezahle ich meist selber, aber einmal im Jahr zahlt die Krankenkasse 4 Behandlungen, wenn der Hausarzt ein Privatrezept verschreibt. Da werde ich mir jetzt wieder eins holen, denn ein Jahr ist rum. Aber es ist wirklich wirksam, vor allem in der kühleren Jahreszeit gehe ich öfter hin, da habe ich mehr Beschwerden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...och nö, ich finde nur die kleinen schafe hübsch. bei den großen passen die körper mit den köpfen und schon gar nicht mit diesen staksigen beinen zusammen. ...aber die können ja nix dafür. weshalb soll es denen aber auch anders, als manchen anderen lebewesen gehen...u.a. bei den menschen :wacko:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • laramarco gesperrt und abgepinnt dieses Thema
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...