Zum Inhalt springen

2016 ....... und es wird munter weitergequasselt


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 757
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Am 13.10.2016 um 10:22 schrieb anschu:

Über das hier bin ich gerade gestolpert. Und mehr als WOW!!! fällt mir erstmal nicht ein - so einfach, so wahr und damit so schrecklich!

 

https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk

Hab das nochmal hoch geholt, das ging mit dem Laden des neuen Forums etwas unter - doch dafür ist es zu wichtig, finde ich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ihr Lieben

Rosalie hat mir grad geschrieben, dass ich mir dem firefox wieder hier sein kann. Das ist ja toll. Sieht alles bisschen anders aus, aber da gewöhnen wir uns dran.

Morgen fahre ich nach Frankfurt zum Klassentreffen. Sonntag gehts wieder zurück und dann habe ich eine Woche Urlaub. Dann kann ich bisschen öfter hier reinschauen.

Jetzt muss ich noch bisschen was einpacken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moni, viel Spass bei Deinem Treffen in Frankfurt! Ich war auch im September zum Klassentreffen .... das Abi hatte 40-jähriges Jubiläum. War toll. von 30 Schülern waren 25 zum Treffen.

Am 29.10 ist dann Klassentreffen von der Klasse, in die ich bis zur 8. gegangen bin. Polytechnische Oberschule nannte sich das. Dort ging man, bis zur 10 und machte dann da den Abschluss, der hier dem Realschulabschluss entspricht....es sei denn, man wechselte zur EOS (Gymnasium). Einige sehr Wenige gingen schon mit der 8. Klasse und ohne Abschluss ab und erlernten danach bereits einen Beruf. Die Auswahl der Berufe, die dafür zur Verfügung stand, war sehr gering. .... logisch, denn es waren ja Schüler, denen das Lernen sehr schwer fiel, oder es ging ihnen am Ar... vorbei.

Irgendwie fehlt meine Signatur .... muss sie mal suchen

 

Schönes WE wünsche ich allen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

guten Morgen meine Lieben.

Moni ist beim Klassentreffen oder war das Gestern ?

Mein Klassentreffen ist jetzt schon 5 Jahre her. Fafür musste ich 1000 km fahren. Waren aber bis auf einen alle da ! Die" weibliche"  habe ich alle wieder erkannt, aber bei den männlichen gab es so einige Probleme.

Habt einen schönen Sonntag. Heute Mittag bin ich bei meiner Tochter zum Essen eingeladen, da gibt es selbstgemachte Ravioli und am Nachmittag bei meiner Kollegin zum Geburtstagskaffee,

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Fotos einstellen funktioniert ja problemlos. Bin ganz verwundert. ;-)))))

 

Sodele, diese Woche habe ich keine Chemo. Immer nur drei Wochen lang mittwochs, dann eine Woche Pause. Dafür muss ich übermorgen zum CT.

 

Meine Schwiegermutter hat vor zwei Wochen Linus mit dem Zug abgeholt. Er war die ganzen 2 Wochen Herbstferien bei Oma und Opa. Vorgestern sind beide wieder bei uns eingetrudelt. Gestern haben wir endlich Linus' Geburtstag nachgefeiert, und heute ist meine Schwiegermutter wieder heimgefahren. Sie sitzt gerade im Zug von Basel nach Wolfsburg. Meine Schwiegers haben mir sehr geholfen, dass sie Linus mal genommen haben. Er ist eben dch erst 7 Jahre alt und braucht noch viel mehr Zuwendung, als meine zwei Pubertiere Inka und Thies. ;-) Heute ist Linus beim Piratentag, den die Tagesbetreuung von der Schule veranstaltet. Morgen geht dann die Schule wieder los.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Bilder von deinen Geschenken, Judith! Schön, dass du dich so gefreut hast, so macht schenken doch Spaß!

Wie hat es Linus denn bei Oma und Opa gefallen? Das ist doch schön, dass sie helfen, dich auch mal ein bisschen zu entlasten

Bei uns sind die Ferien auch wieder zu Ende, war ziemlich viel Rückreiseverkehr auf den Autobahnen gestern. Aber ich bin gut durchgekommen, abends um kurz vor 20 Uhr war ich wieder zu Hause.

Unser Klassentreffen war toll, wir hatten viel Spaß.

Samstag Nachmittag habe ich erst noch Freunde von meinen Eltern besucht, die kenne ich schon von klein auf, sie sind jetzt mitte siebzig und mitte achtzig. Sie haben sich sehr gefreut, dass ich kam und wir haben lange erzählt, noch einen Spaziergang durch den Ort gemacht, was es so neues gibt usw. Dann beim Klassentreffen weitergeredet, ich hatte abends Fransen an der Zunge...

Sonntag morgen habe ich noch eine Tour durch den Taunus gemacht, war herrlich im Sonnenschein und durch die vielen Wälder und immer rauf und runter fahren. Das hat Spaß gemacht.

Mittags habe ich mich dann noch mit Marita getroffen, das war sehr schön. Wir saßen in einem Cafe bei lecker Kaffee und Kuchen und hatten viel zu erzählen. Nachmittags bin ich dann wieder Richtung Norden gefahren. War ein schönes Wochenende.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hej Judith - schon, wiedermal was von Dir zu lesen und Dich auf den Bildern zu sehen! Gut siehst Du aus! :P Freut mich, dass Du die Chemo gut verkraftest - fürs CT drücke ich die Daumen, dass schon zu sehen ist, dass die Behandlung auch anschlägt!!

Bitte bitte gerne! :D Moni hat Recht, so macht Schenken Spaß, wenn da so viel Freude rüber kommt! :P

Moni, Dein Bericht klingt auch gut - klar wird dann viel erzählt, aber stell Dir mal vor, ihr würdet Euch da alle anschweigen! *kicher*

Schön, dass Du Marita getroffen hast, ich hoffe, ihr geht es auch gut!? Schade, dass wir von ihr nicht mehr so viel hören/lesen....

Wir hatten auch ein tolles WE - wir waren in Nordsehl, Richtung Hannover. Bei einem anderen Jakobschafzüchter, der mehr als 70 Tiere hat! Das war ein Bild! :P Am Samstag fuhren wir hin und am Nachmittag haben wir diese große Herde dann von ihrer abgefressenen Wiese zum Hof geholt - das war mal ein Schaftreck! Über Wiesen, Felder, Feldwege ging es ja noch. Aber dann wurde der Mittellandkanal überquert und später auch die sonst gut befahrene Dorfstrasse genutzt. Die entgegenkommenden Autos mussten meist nur kurz anhalten und die Schafe durchlassen - u.a. ein blauer Ferrari!!! :P :P :P - aber die nach uns fahrenden Autos hatten keine Chance zu überholen, es waren am Ende an die 20 Autos .... und die hingen alle hinter mir fest, weil ich mit einem Automatikjeep die gaaaanz langsam fahrende Nachhut war.

Es war aber echt keiner ungeduldig und hupte - wirklich ganz entspannt und so hat das dann auch Spaß gemacht... :) Die Züchter erzählten aber, dass es auch schon anders abgelaufen ist....

003.JPG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, nee mein langer Text ist weg, den ich eben geschrieben habe????

Dann nur noch mal kurz:

Judith, super, dass Du wieder hier bist!!! :relaxed: Danke schön für Deine vielen tollen Fotos von den schönen Päckchen.

Ich drücke Dir auch fest die Daumen für die CT und freue mich, dass Du die Chemo gut verkraftest.

Hat es mit Linus gut geklappt bei den Großeltern?

Moni, Dein Wochenende klingt gut und war ja ganz ausgefüllt - schön, dass Du Dich mit Marita treffen konntest.

Euer großer Schaftreck, Andrea, war sicher die ganze Zeit ein toller Anblick.

Alles andere dann später mal - bei uns gibt es momentan nicht so viel Neues.

Liebe Grüße

Rosalie

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geht doch auch ohne Smilis, Hauptsache wir haben uns !!!!

Danke Martina !!!!

Super Judith dich mal wieder zu lesen und dann so viele schöne Fotos zu sehen. Ja Freude sollte es dir ja auch ganz viel bringen, denn das hilft bei der " Heilung" !!!!

Andrea,  Moni, hört sich sehr gut an was ihr erlebt habt. Freut mich sehr für euch. Ja schade mit Marita, dass sie hier nicht mehr so schreibt.

Für Facebook habe ich wenig Zeit oder nehme mir wenig Zeit besser gesagt.

Muss gleich wieder zur Arbeit, muss meine Stunden wieder "nacharbeiten" die ich bei der Polizei verbracht habe. Was solls. Arbeit macht das Leben süß oder wie heißt das ?

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unserem Linusha t es bei Oma und Opa sehr gut gefallen. Er meinte zwar, dass er mich manchmal vermisst habe, aber richtig Heimweh hatte er nicht. Er ist ja schon gross. ;-))))

Die Grosseltern haben aber auch einiges mit Linus unternommen. Sie waren zum Tennis spielen, im Baumwipfelpark im Harz, im Phaeno (Museum in WOB, wo man alles ausprobieren kann), zum àpfel pflücken..... Ganz unterschiedliche Sachen haben sie gemacht. Ach, und im Kino waren beide Omas zusammen mit Linus in "Findet Dorie". So wurde ihm nie langweilig.

 

Moni, du hattest ja auch ein schönes Wochenende. So eine Reise in die Vergangenheit ist ja auch mal schön. ;-)

 

Andrea, so ein Schaftreck ist ja lustig. Mitten auf der Strasse. ;-) Und so wurde auch mal der Ferrari entschleunigt. ;-))))

 

Ich bin  jetzt echt mal gespannt auf das CT morgen. Ein bisschen Bammel habe ich schon..... Aber nach 6 Chemos sollte man doch vielleicht schon was sehen.... Ich denke, der Tumor an der Wirbelsäule hat sich verändert. Da habe ich jetzt öfter Schmerzen. Vielleicht ist er durch die Chemos geschrumpft und drückt deshalb jetzt mehr auf die Knochen. Ich bin ja was Medizin angeht komplett unterbelichtet. Aber so stelle ich mir das vor... Ist die Frage, ob der Tumor nicht irgendwann rausoperiert werden muss. Aber ich mache mir jetzt mal nicht zu viele Gedanken und warte lieber mal ab, was der Arzt sagt. Man kann sich ja auch vorher schon selber verrückt machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Judith, ich drücke für morgen auch ganz fest die Daumen .... mir geht es da so wie Die. Von medizinischen Sachen habe ich keinen Plan. Gut finde ich, daß man heutzutage so viel weiter ist, als noch vor 40 Jahren, als mein Vater an Krebs erkrankte. Der hatte überhaupt keine Chemo. Wurde bestrahlt und dabei ganz fürchtbar verbrannt.

Ja Moni, so ein Klassentreffen ist doch einfach toll! Ich freue mich auch schon auf mein Nächstes am 29.10.

Und bei Dir Andrea ist ja immer was los .... aber schön finde ich, daß Ihr beide Euch so für Eure Schafe interessiert, sonst würde das bestimmt nicht solchen Spaß machen.

Na und Jutta Du ... hast Du wenigstens Erfolg bei der Polizei? Gibt es den Manuel in echt .... oder hat er sich den Namen und die Person nur ausgedacht? und er ist ein Anderer? Wenn wenigstens seine Person echt ist, muß man doch an seine Betrügereien ran ran kommen. Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Ja Rosalie, das passiert mir auch oft, daß geschriebener Text plötzlich weg ist ... da hat man dann gar keine Lust mehr zum nochmal Schreiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • laramarco gesperrt und abgepinnt dieses Thema
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...