Zum Inhalt springen

asymetrische weste


Gast BineOmi

Empfohlene Beiträge

....neee judith, das ist komplizierter, was mir gefällt, muß nicht zwangsläufig die zustimmung meinen mädels gefallen. und ausprobieren tu ich's erst, wenn ich dann wüßte, eine von beiden zieht es an. stricken trau ich mir zu, obwohl ich im moment noch kein "rezept" dafür habe. einen abnehmer dafür finde.

 

ich würde an einer ecke beginnen und dann am modell nach maß weiterarbeiten .... so ist ja auch der KatnissCawl entstanden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na andrea, ich glaube mit "nur" nem breiten schal ist es nicht getan .... da gehoren sicher noch so einige verkürzte reihen dazwischen, damit es auch richtig sitzt. deshalb würde ich es am modell ausprobieren und schon mal mr. ribbel einen platz auf meinem sofa anbieten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

meine kinder haben sich noch nicht geäußert, ich muß ja auch erst noch gale fertig stricken....die ich vllt. nochmal ribbel. ich finde, sie wird zu weit. habe jetzt beschlossen, erstmal fertig zu stricken und ggf. alles aufzuribbeln. aber ihr wißt ja, da bin ich schmerzfrei!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...