Zum Inhalt springen

OT Erfahrungswerte last minute


laramarco
 Teilen

Empfohlene Beiträge

ja ich starte hier mal ein OT thema, eines was ich bisher noch nie brauchte - entweder wir hatten klare ziele und pläne für den sommerurlaub oder wir blieben zuhause.

ein verschieben auf herbst oder winter ist dank "schulkinder" eben auch nicht drin, drum taucht bei mir die frage auf, wie gut ist eigentlich "last minute" buchen ??

hat von euch schon mal jemand gebucht ??

kann man mit abstrichen trotzdem gewisse pläne einfließen lassen, wie das ziel ??

was wäre denn alles anders - eventuell besser oder schlechter als bei lange vorab gebuchten zielen ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also soviel ich weiß, gibt es dieses typische "Last minute" garnicht mehr, so wurde es mir zumindest vor ca. 2 Jahren im Reisebüro erklärt, das läuft heute irgendwie immer anders.

Ich kann mir das aber auch mit Kinder schwer vorstellen, sonst hab ich da leider keine Erfahrungswerte, naja wir campen ja meistens.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, da hab ich auch keine Erfahrungen gemacht.

Laut Hörensagen kann man mit gepackten Koffern zum Flughafen fahren und lässt sich dann dort überraschen, welche Ziele es so gibt.

Oder man fährt nur so zum Flughafen und geht in dortige Reisebüros und lässt sich beraten. Dann kann es wohl auch sehr schnell gehen ... aber, wie geschrieben, nur Hörensagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bisher hab ich auch immer weit vorab gebucht ...

 

geht aber leider nicht, denn 2 von 4 haben ein problem mit dem job bzw. vielleicht klärt sich alles noch, vielleicht aber nicht und dann müßte kurzfristig storniert werden, und das kostet nämlich unser geld, da jede reiserücktrittsversicherung bei "bekannten" problemen nicht zahlt :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...