Zum Inhalt springen

2015...das Quatschen geht weiter


Gast BineOmi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ja, es war schön und am Samstag bin ich auch bei strahlendem Sonnenschein hingefahren. Um 16 Uhr sind wir mit dem Bus in die Stadt gefahren und erstmal in die Wollperle gegangen.

 

Schaut mal, soviele Knöpfe gibt es da. Ich habe schöne gefunden für meine Strickjacke. Sind aber noch nicht fotografiert.
post-282-0-84302800-1448898891_thumb.jpg

 

2 Knäuel Merinowolle sind auch einfach in meine Tasche gehüpft, das werden ein paar einfache Stulpen.

 

Hier sind noch meine Adventsgestecke:

der Türkranz

post-282-0-70025400-1448899046_thumb.jpg

 

für die Küche

post-282-0-65562700-1448899069_thumb.jpg

 

für eine Freundin der weisse Stern

post-282-0-05288300-1448899089_thumb.jpg

 

für Katrin

post-282-0-94631100-1448899105_thumb.jpg

 

fürs Wohnzimmer

post-282-0-89434500-1448899118_thumb.jpg

 

Gestern als ich zurückfuhr hat es nur geregnet und abends dann richtig gestürmt.

 

Heute hatte ich frei und hab bisschen Schreibtischarbeit gemacht. Jetzt fahre ich gleich zur Wassergymnastik.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Moni, das sind ja viele schöne Adventsgestecke, die gefallen mir alle sehr gut.

Nicht überladen - sondern einfach schön! clap clap

 

Hier stürmt und regnet es auch ganz stark ......

 

Wir waren gestern zum Frühstück eingeladen und dann noch am Nachmittag, wie jedes Jahr, im Laientheater. War sehr lustig und toll gespielt, wir haben viel gelacht ...aber das Stück war eigentlich total doof. Na ja, wir hatten unseren Spaß und das war die Hauptsache.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh warst du fleißig Moni !!

IOch habe am Samstag bis Mitternacht geschmückt und die Adventskalender ( Sockenkalender ) fertig gemacht. Mareike hatte mir ja zum Glück tatkräftig dabei geholfen. Fotos kommen noch,

 

Irgendwie geht bei mir langsam die Luft raus. Ich bin so was von ausgepowert !!! Ich gehe auf dem Zahnfleisch. Das Geschäft macht mich noch kugelrund. Arbeite gerade daran es absolut los zu werden. Mache Angebote mit Fotos und...und...und. Habe wieder Tage und Nächte nur dafür geschuftet um wirklich bald mal Schluss damit machen zu können und was kommt dabei heraus ? Nur Absagen ! Sogar von denen, die vorher zugesagt hatten Teile im Wert für 35.000 € für 5.000 zu nehmen. Und den Umschlag habe ich immer noch nicht gefunden und jeden Tag neue Hiobsbotschaften von allen Seiten. Ich mag bald nicht mehr.

 

Aber Schluss damit. Am 31.12. gebe ich das Geschäft so oder so auf. Ende, Aus !!!!!

 

Morgen hole ich Manuel von der Bahn ab. Wollte bis dahin so viel geschafft haben um mit ihm in Ruhe die Adventszeit zu geniessen. Na ja, was nicht ist bleibt liegen.

 

Ganz liebe grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mensch, Jutta!!! Das klingt schrecklich!

Ja, was nicht geschafft ist, muss halt liegen bleiben, auch wenn man das nicht immer haben kann.

Kann Manuel Dir nicht etwas helfen? Bei Deinen Problemen und auch so?

 

Haben sich die Kinder über die Adventkalender gefreut? So viele Socken ....und Leons Füße sind ja inzwischen groß .....da habt Ihr ja super fleißig gestrickt!

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

menno moni .... sind das alles tolle gestecke! ich hatte mir dieses jahr fest vorgenommen, auch mal sowas zu probieren, aber ich mag einfach nicht auf dem boden das zubehör rauskramen und dabei habe ich ganz viel davon!

 

jutta, das ist wirklich das beste, was du tun kannst. ich  hätte es schon viel früher gemacht. trotzdem stellt sich die frage .... wohin dann nach der geschäftsaufgabe mit dem inhalt der halle?

 

rosali, schön, dass es euch spass gemacht hat und ihr ein schönens a!dventswochenende hatttet

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.....ja, hatten wir Bine, danke! Das hat mal gut getan!

 

Aber die Frage an Jutta, wohin mit dem ganzen Inventar in der Halle, habe ich mir auch schon gestellt.

Ich drücke die Daumen, Jutta, dass Du doch noch was los wirst - und dass Du dann endlich Ruhe bekommst!!!!

Und Deine Sorgen weniger werden ......

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bine, alleine würde ich wahrscheinlich nicht soviel machen, aber zusammen macht das richtig Spaß.

Heute habe ich noch ein bisschen weiterdekoriert, 2 Häuschen im Wohnzimmer aufgestellt, mit einer kleinen Lichterkette drinnen, so dass es durch die Fenster leuchtet. Bisschen was mache ich noch, so nach und nach. Aber ich weiß noch nicht, ob ich meine Tannengirlande im Flur am Torbogen befestige, das könnte meine jungen Katzen zum klettern einladen...

 

Rosalie, schön, dass ihr Spaß hattet. Tut doch gut, wenn man richtig lachen kann.

 

Jutta, das ist nicht gut, dass du so ausgepowert bist, wird wirklich Zeit, dass du den Laden loswirst, dass du ein bißchen zur Ruhe kommst.

Ich hoffe du erholst dich noch ein bisschen vor Weihnachten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moni, deine Adventsgestecke sehen schön aus. Da wart Ihr richtig fleissig. ;)

 

Jutta, das gleube ich gerne, dass du ausgepowert bist. Es wird auch Zeit, dass das Geschäft wegkommt. Schade nur, dass sich keiner für die Teile findet.

 

Heute hatte ich lustige Wettererlebnisse. Ich bin mti Linus so um 10 Uhr herum nach Bad Säckingen gefahren. Wir hatten dicken Nebel. Unterwegs fahren wir durch drei Tunnel. Als wir aus dem letzten und längsten (3,6 km) herausfuhren, schien die Sonne, der Himmel war blau, und es waren keine Wolken oder Nebel zu sehen. Wir haben dann unsere Erledigungen gemacht und sind gegen 12.30 Uhr wieder heimgefahren. Als wir aus dem besagten langen Tunnel rauskamen, waren wir wieder in der Nebelsuppe drin. Und der Nebel blieb auch den ganzen Tag.

Ich habe dann später mit den Jungs im Keller Kartons auseinandergefaltete und die Kartonagen dann um 17 Uhr mit meinem Mann zur Entsorgungsfirma gefahren. Da war der Nebel bei uns im Dorf und im Nachbardorf richtig dick. Das war total gruselig. Aber 2 Orte weiter, bei der Entsorgungsfirma, war kein Nebel mehr zu sehen. Da gab es einen schönen orangenen Sonnenuntergang. Auf der Rückfahrt sind wir dann wieder im Nebel verschwunden. Echt komisch, das Wetter! Morgen soll es auch so nebelig bleiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Uuuh, Nebelsuppe - nö, muss man nicht haben! Gut, dass ihr gut durch gekommen seid!

 

Melde mich zurück von meinem Kurzurlaub, es waren volle, aber auch schöne Tage.

Hier ging es gleich gut weiter mit Arbeit und Besuch am WE und Haushalt und Wichteln .... :)

 

Unser Sohn ist seit gestern in Russland, kurz vorm Urla. Da hat ihn sein erster Job nach dem Studium hin geführt - das ist spannend. Die ersten Bilder hat er schon geschickt, noch ist nicht viel passiert, aber das wird sicher noch kommen. Er möchte ja gerne gleich richtig los legen, den ganzen theoretischen Besprechungskram hatte er ja genug im Studium ... :P Schön, wenn er so motiviert ist! :P

Er wird am 22.12. zurück kommen, da sehen wir uns kurz und am 23.12. fliegt er dann Richtung Paris, die Feiertage wird er in Frankreich verbringen mit seiner Freundin.

Unsere Tochter hat Weihnachten frei und freut sich auch drauf, die Tage hier zu sein.

Schwiemu kommt auch und bleibt sogar über Silvester.

 

Jutta, ich bin für Dich mit froh, wenn Du das Geschäft los bist!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gestern hatten wir fast den ganzen Tag Sonne nach tagelnagem Dauerregen - war DAS schööön!

Und heute?

Seit ca. 3 Uhr nachts wiederheftigen Dauerregen .... da wäre mir ja Nebelsuppe fast noch lieber ... aber nur fast! ;) :P

 

Ich hoffe, die Wetterfrösche haben Recht und der Regen hört im Laufe des Tages auf - heute Abend wollen wir mit Bekannten aus Essen auf einen Weihnachtsmarkt hier bei uns in der Nähe und bei Regen hätte ich da so gaaar keine Lust drauf!

 

So, jetzt Zähne putzen und wetterfest anziehen - ich muss zum Zahnarzt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns hat es geklappt, ab mittags hatten wir tatsächlich Sonne und blauen Himmel! Nach dem Tagesstart hab ich da nicht mit gerechnet - Hoch leben die Wetterfrösche! :P

Der Weihnachtsmarkt war wieder total schön - auf dem Gelände eines Freilichtmuseums, überall stehen Feuerkörbe, viele Lichterketten, in den alten Bauernhäuschen sind zum Teil auch die Stände eingerichtet, viele schöne, vor allem handwerkliche Sachen, leckerer Glühwein (Glögg) und Apfelpunsch und die Flammkuchen wurden echt frisch belegt und waren wirklich sehr lecker. :P

An diesem netten Keramikblütenschälchen kam ich nicht vorbei! :P

 

post-8127-0-57417300-1449314829_thumb.jpg

 

Zur Zeit bastel ich mal wieder Fröbelsterne - erst aus Geschenkband vom ALDI

 

post-8127-0-86498000-1449314845_thumb.jpg

 

und dann mit welchem von Rossmann ... die dunkelgrünen Sterne finde ich sehr schön. :)

 

post-8127-0-51635600-1449314864_thumb.jpg

 

Und noch die Orchidee vom Küchenfenster, senkt sich schon, so schwer sind die vielen Blüten. :)

 

post-8127-0-03527000-1449314913_thumb.jpg

 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von anschu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Keramikschale könnte mir auch gefallen, sie sieht sehr schön aus.

Deine vielen Fröbelsterne sind aber auch super schön. So zusammen in der Schale mit den Äpfeln ist das eine tolle Deko.

 

Ich bin seit gestern erkältet und sitze hier schniefend und hustend in meiner Sofaecke. Muss mich aber doch gleich mal aufraffen und die Waschmaschine anschmeißen, so von alleine macht sich die Wäsche ja nicht...

 

Mal sehen, wenn es noch schlimmer wird, gehe ich Montag nicht zur Arbeit. Meine beiden Männer waren die Woche erkältet und haben mich bestimmt angesteckt. Aber meinem Mann ging es nach 3 Tagen schon wieder besser, vielleicht ist das bei mir auch so.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen! Für mich fing der Tag gut an, mit meinem tollen Wichtelpäckchen. Ich freu mich wie Bolle. Andrea hat mich reich beschenkt, vielen Dank!

 

Ja ich hab gestern schön in meiner Sofaecke gesessen und fern gesehen. Aber ich konnte mich nichtmal zum stricken aufraffen und das will was heißen.

Aber die Erkältung hat sich schnell entwickelt, ist jetzt schon in den Bronchien angekommen, also morgen gehe ich zum Arzt und lass mich ein paar Tage krankschreiben. Ich will es vernünftig auskurieren. Aber zumindest tut mein Hals nicht mehr weh, also kann ich gleich mein Brötchen mit Andreas Mirabellenmarmelade genießen.

 

Ich wünsche euch allen einen schönen 2. Adventssonntag.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Euch allen nur schnell einen wunderschönen 2. Advent und Nikolaustag! kranz

 

Wir fahren gleich mit Kuchen zu unserem Sohn.

 

Dass ein Nikolaus so toll stricken kann, habe ich nicht gewusst ....danke, liebe Bine, Du hast mir mit Deiner Überraschung eine große Freude gemacht!

 

Moni, gute Besserung und kurier Dich schön aus!

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, mein Tag fing auch gut an mit dem Wichtelpäckchen! :P

Dann waren wir ja bei unseren Schafen und die frische Luft tat auch gut! :)

 

Unser Bock Thomas bekam eine Pediküre:

 

post-8127-0-44070100-1449409064_thumb.jpg

 

Den Mädels geht es auch gut. :)

 

post-8127-0-26013800-1449409287_thumb.jpg

 

Hatte ich Euch unseren neuen Bock eigentlich schon gezeigt? Wir haben von unserem Bock einen Sohn behalten in diesem Jahr und im nächsten Jahr wird es dann eine Mutter, Schwester und Halbschwestern und Töchter geben, die von Beiden nicht gedeckt werden dürfen. So zog Mr. Miller bei uns ein. Ein Bocklamm der Rasse Herdwick, aus Wales, aber von einem Züchter im Bergischen Land. Die Rasse findet mein Mann schon lange nett, also .... :)

 

post-8127-0-37713700-1449409461_thumb.jpg

 

 

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....für die damen bestimmt ein sahneschnittchen!

wird er denn getrennt von den anderen gehalten, denn sonst könnte er doch selbst entscheiden, wen er vernaschen möchte.

 

aber sag mal, wer passt da in der natur auf, oder spüren das die tiere instinktiv?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh wie süß ist der denn Andrea !!!! Der Bock sieht aus als wenn er sich sau wohl fühlt bei euch !!!! Die Keramikschale ist der Hammer. Und was du wieder alles so bastelst, einfach super. Du hast absolut Talent für alles Handwerkliche , von Malen, über Basteln zum Stricken !

 

Moni gute Besserung !!! Erkältung ist ja sooooo lästig !!! Und so tolle geklöppelte Sterne hast du wieder gemacht zum Wichteln, wunderschön !

 

Rosali, das finde ich ja toll dass du auch eine Nikolausüberraschung bekommen hast !!!!

 

Judith, unterschiedliche "Wetter " habe ich heute auch wieder erlebt. Bei uns herrlichster Sonnenschein. Fuhr ich Richtung Donau "herunter" wurde es immer nebliger, aber dafür auch wärmer. Wir hatten heute Frost, aber der tut mir nichts bei Sonnenschein.

 

Geschäftsaufgabe, ja , es erweist sich als sehr schwierig. Gerne hätte ich alles schon längst auf gegeben, aber für den Rets der mir bleibt muss ich ans Finanzamt mehrwertsteuer zahlen, denn die ist dafür ja noch nicht entrichtet. Bleibt zu viel übrig, habe ich zu viel zu blechen und statt Geld zu verdienen mache ich Miese ! Also versuche ich krampfhaft alles für ein Appel und ein Ei zu verkaufen. Ist leider noch viel zu viel Krempel da.

Hole ich mir Kontainer um alles zu entsorgen, bezahle ich auch dafür wieder eine Menge Geld. Wie ich es auch drehe, ich ziehe immer den kürzeren.

Habe Gestern Abend schon wieder das heulende Elend bekommen, aber irgendwie schaffe ich es schon.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Euer Mr. Miller sieht ja stark aus, Anschu!

Ja, und die Sterne sind ja wunderschön geworden. Stimmt, Du bist wirklich ein kreatives Supertalent.

 

Nun zeige ich Euch mal eben, was Bine geschickt hat. Ist nur leider nicht so gut fotografiert, stelle ich fest. Aber erkennen kann man die Teile schon, das Bild, die Schokolade und der tolle Baktus. Nochmal danke!

 

post-34401-0-37117500-1449427571_thumb.jpg

 

Bei unserem Sohn war es schön! Seine (auch behinderte) Freundin hat gestrickt, mit einem Strickding (wie eine riesige Strickliesel) und das machte sie echt gut. Ich weiß dann auch ein Weihnachtsgeschenk für sie ....Wolle und Stulpen .....

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die rosali ist klasse, ich lach mich schlapp. das bild war nur zufällig ein bild. ich brauchte eine feste pappe und habe diese hier (eine alte zwischenlage aus einem stoffmusterbuch) zurechtgeschnitten und in geschenkpapier eingeschlagen, damit es nett aussieht. rosalie dachte, es ist auch ein geschenk! nein rosalie, das kannst du wegwerfen, aber daß dir mein baktus gefällt, das freut mich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...