Zum Inhalt springen

2015...das Quatschen geht weiter


Gast BineOmi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Lange nix von Jutta gelesen - alles okay bei Dir???

 

Bine - das scheint ja eine unendliche Geschichte zu sein und auch wenn ich alle Daumen drücke für Dich - irgendwie fehlt mir eine richtige Behandlung bei Dir. "Nur" Schmerzmittel können ja nicht die Lösung sein, oder?

 

Moni, ich halte Dir auch die Daumen, dass der Erkältungsvirus Dich nicht erwischt!!

 

Ja, unser Sportwochenende war toll. Mal so richtig anstrengen ist manchmal schön - die meisten von uns arbeiten ja nicht so schwer körperlich, da tut das mal ganz gut. Aber man merkt auch, dass man nicht jünger wird! :P Vor ein paar Jahren waren wir in Weiden zur DM und wenn ich daran denke, wie lange wir da abends noch in einem Zimmer zusammen sassen und viel Spaß hatten .... diesmal waren wir noch vor Mitternacht im Bett verschwunden ... :P

Aber egal, wir haben zusammen was Schönes unternommen und das tut dann auch mal gut. :)

 

So, heute Abend ist Vorstandsitzung und ich muss noch einiges vorbereiten ... <hi>

Bearbeitet von anschu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist Jutta nicht in Hamburg oder sonst im Norden????

 

Gestern habe ich mit Bine telefoniert - gut geht es ihr ganz und gar nicht.

 

Anschu, Sport ist gut ....ich war diese Woche auch wieder zweimal. Gestern hatte ich zwar keine Lust, aber ich gehe ja mit einer Nachbarin und hatte ihr versprochen, mit zu gehen .... dann zieht man sich gegenseitig.  Allerdings mache ich etwas anderes als Du - Gymnastik. Tanzen war ich diese Woche auch, das ist aber nur ca. alle 3 Wochen.

Hinterher bin ich zwar auch oft K O ....man wird nicht jünger, das ist wohl wahr. Aber es ist auch ein gutes Gefühl, was für sich getan zu haben. Und Spaß macht es auch.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau, Rosalie! :P

 

Hab nochmal etwas zurück geblättert und finde keine Ankündigung von Jutta für eine Reise gen Norden...

Das Letzte, was sie schrieb, war etwas vom Steuerberater und dem Plan, nun zum Jahresende das Geschäft zu schließen.

Schau mer moi...

 

Gerade wieder 8 Gläser Quittengelee fertig und ich hab immer noch 5 Flaschen "alten" Saft ... muss gleich mal bei Raiffeisen vorbei und nach Gläsern schauen. In anderen Geschäften bekommt man schon keine mehr ... versteh ich gar nicht, Quitten und Äpfel werden doch jetzt erst geerntet? Werd schon was finden ...

 

Ich glaube, Bine muss dringend mal die Ärzte wechseln, dass das mit ihr so gar nicht vorwärts geht ... :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte am Mittwoch meine erste Anwendung .... Streckbank mit Wärme und Ultraschall.Vorher war ich bei meinem Doc. Brauchte ja noch Medikamente. ..... das war natürlich ne Menge füt mich, nachdem ich fast 5 Wochen viel gelegen hatte und das immer unter Schmerzen. Die Nacht war dann wieder die Hölle. Bin dann nur mit einer Schlaftablette zur Ruhe gekommen. Am nächsten Morgen aber fast schmerzfrei aufgewacht und habe sogar mit Uwe am Tisch gefrühstückt, danach geschlafen .... schmerzfrei, bis Uwe mir das Mittagessen gebracht hat .... danach wieder bis abends geschlafen. Das alles natürlich bei voller Tablettendosis. Auch heute ging es mir gut. Ich habe mir alles selbst geholt, was ich tragen konnte. Uwe hat mir die Wäsche zum Aufhäbngen gebracht und ich habe sie dann auf den Wäscheständer verfrachtet, zwischendurch natürlich immer wieder gelegen, oder gesessen, aber eben alles ohne Schmerzen. Morgen werde ich beginnen, die Medikation zu reduzieren .... Am Montag mache ich Termine zur Krankengymnastig und die Lockerungsübungen, die der Physiomensch im KH empfolen hat mache ich auch .... nur ganz leichte, mehr soll ich noch nicht. ...Andrea, den Doc wechseln, das könnte ich frühestens in 6 Monaten, weil ich erst dann einen Termin bekommen könnte. Die schicken doch alle Schmerzpatienten wieder weg. Ich laufe seit gestern wieder aufrecht und habe wirklich dabei kaum Schmerzen. Ich glaube, ich bin auf dem Weg der Besserung.

 

Seid mir bitte nicht böse, daß ich mich kaum zu Euren Beiträgen äußere, ich lese zwar, aber für's Antworten fehlt mir irgendwie die Kraft .... bestimmt kommen auch wieder bessere Zeiten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Bine, das klingt ja wieder besser!!!! Ich hoffe, dass Du auch schmerzfrei bleibst/bist, wenn Du Deine Medikamente reduzieren kannst. Ich drücke Dir die Daumen.

 

Gestern waren wir zu einer Jubilarfeier eingeladen. Da habe ich mich lange mit einer Krankenschwester, die seit Jahren einen ambulanten Pflegedienst hat, unterhalten. Was sie von den Krankenhäusern erzählte .....auch aus eigener Erfahrung, ihr Mann war sehr krank .....man kann nur mit dem Kopf schütteln.

Da hat mein Mann wirklich bei seinen O P s viel Glück gehabt.

 

Anschu, was haben denn eigentlich Deine Strickfrauen zu Deinen Bildern gesagt?

 

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das freut mich Bine, dass du auch mal schmerzfrei bist, wenn auch mit Medikamenten. Ich drücke dir die Daumen, dass es jetzt allmählich aufwärts geht.

Wir gehen heute abend in der Nachbarschaft auf einen Geburtstag und morgen bin ich den ganzen Tag auf einer Handarbeitsmesse zum klöppeln. Ich freu mich schon, da gibt es viele schöne Dinge rund ums Handarbeiten zu kaufen. Mal sehen, ob ich schwach werde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh ja, ich glaube, daß es jetzt aufwärts geht. ...und das im wahrsten sinne des wortes. ich laufe in senkrechter haltung und habe nur noch wenige schmerzen. natürlich unter medikamenten. wenn der morgige tag genauso gut läuft, wie gestern und heute, dann werde ich die morphine um 4mg reduzieren. ich bin da ganz optimistisch!

 

habe heute sogar kleinigkeiten im haushalt erledigt. ...und ein wenig gestrickt. andrea und jens wollen dann noch kommen. andrea will mir die haare schneiden.

 

hier klingelt es laufend an der haustür, wieder die kinder, die das ganze jahr nicht grüßen können! da hab ich sonst schon keinen bock drauf, aber heute gleich gar nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....Bine, ich drücke Dir weiter die Daumen!!!

 

Ich hatte Süßigkeiten gekauft ....und komischerweise kamen dieses Jahr gar keine Kinder????

Ich mag Halloween gar nicht, aber wenn die Nachbarskinder vor mir stehen, dann kriegen sie schon etwas. Die meisten werden groß, vielleicht mögen sie das nicht mehr- und die Kleinen trauen sich nicht, allein zu kommen???

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

gestern, zum spätnachmittag kamen die kinder zu besuch. andrea hatte ihr handfwerkszeug mit und hat uwe und mir die haare geschnitten. dann haben wir pizza bestellt und gemeinsam abendbrot gegessen. ....anschließend noch lange gequatscht. gegen 24.00 haben die beiden dann denice von einer party abgeholt. menno, war ich müde. seit diesem schlamassel mit der bandscheibe und meinen kh-aufenthalten, habe ich einen neuen schlafrhytmus .... der beginnt so ab 22.00 uhr. also hat das auch was gutes gebracht.

ab morgen will ich anfangen die morphine zu reduzieren. mal sehen, wie das funktioniert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bine, ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass das mit dem REduzieren der Medikamente gut klappt. Immerhin konntest du dich jetzt mal ein bisschen bewegen. Das ist ja auch viel wert. Hoffentlich geht es dir bald viel besser!!!!!

 

Bei uns wurde gestern zwar an der Tür geklingelt, aber in den Jahren zuvor haben die Kinder viel schöner Sprüche auswendig gelernt. Thies hat sich ein System ausgedacht. Er hat nämlich das Türöffnen und Süssigkeiten verteilen übernommen. Wer keinen Spruch sagen konnte, hat nur eine Süssigkeit bekommen, wer einen Spruch hatte, dr hat 2 Süssigkeiten bekommen, und wer seinen Spruch besonders gut aufsagen konnte, der hat 3 Süssigkeiten bekommen. So sind wir einiges losgeworden. Die Reste nehme ich dann immer noch für die Adventskalendersocken der Kinder.

 

Rosi ist wieder in der Klinik. Aber heute bekommt sie Besuch von ihren Kindern. Da hat sie sich schon dolle drauf gefreut. Inzwischen ist sie wieder in Deutschland gemeldet. Aber es gibt sicher noch vieles bürokratisches zu erledigen.

 

Wir machen heute einen faulen Tag. Gestern waren wir nur unterwegs. Erst zum Reiten, dann zum Unihockey. Erst um 17 Uhr waren wir wieder zuhause. Dann bin ich noch zum Einkaufen gefahren, Inka und Linus sind Süssigkeiten schnorren gegangen, dann haben wir noch das Quiz mit Jörg Pilawa geschaut. Ich schaue ja jedes Quiz und spiele auch Quizduell auf dem Handy. Bin total im Quizfieber. ;)

Und jetzt mach eich gleich Frühstück. Hihi, eigentlich ist ja schon Mittag. Aber das sehen wir sonntags nicht so eng.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....stimmt, Bine, gemütlich muss es sein.

 

Ach, Judith, das tut mir leid mit Rosi. Kannst Du ihr bitte wieder Grüße bestellen?

 

Finde ich gut, was Thies sich ausgedacht hat. Hier sagen die Kinder meist nur: "Süßes oder Saures!"

Auf der Straße lagen heute kaputte Eier - nicht direkt bei uns, aber haben wir unterwegs gesehen. Ekelhaft!!!! Das muss doch nicht sein!

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na , dann lassen wir sie mal in Ruhe ankommen zu Hause und dann werden wir lesen, wie es ihr gefallen hat in HH. :P

 

Gestern waren wir von unserer Strickrunde die Letzten im Café und alle haben sich in Ruhe meine Bilder angeschaut und da fiel mir ein - ich wollte ja noch Blder machen! Also habe ich die Gelegenheit genutzt und mit meinem I-Phone geknipst. :)

 

post-8127-0-35736900-1446721684_thumb.jpg

 

post-8127-0-82784400-1446721766_thumb.jpg

 

post-8127-0-11271700-1446721793_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In mehreren Teilen, weil die Bilder nicht alle in einen Post passten. Ich denke, einen kleinen Eindruck bekommt ihr, wie es da im Café jetzt aussieht.

Eine von uns hatte ihren 70. Geburtstag und wir hatten auch für sie gesammelt und Gutscheine besorgt und ich habe ihr eine Karte geschrieben mit dem Papagei drauf gedruckt (siehe mein Avatar) und als wir dann über selbst gezeichnet sprachen, kamen wir nochmal drauf, dass da ja jetzt meine Bilder hängen - alle hatten es noch nicht mit bekommen. :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...