Zum Inhalt springen

2015...das Quatschen geht weiter


Gast BineOmi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Das hast du gut gemacht Rosi. Ist schon traurig so eine Geschichte und du Arme stehst dann ganz alleine da.

 

ich habe mich heute fürchterlich ärgern müssen. Hatte am 29.9. auf der Landesgartenschau mir 2 Gartenscheren bestellt im Wert von 65,-€ und auch gleich bezahlt, sollte mir dann portofrei geliefert werden,

Im Oktober hatte ich immer noch keine Scheren, inch dort hingeschrieben per mail, angerufen und bekam die Antwort, es wurden so viele bestellt, sie würden nicht so schnell nachliefern können. 8 Wochen könnte es noch dauern, würde dann aber als Trostpflaster etwas für den Garten noch mit eingelegt bekommen ins Paket.

Vor Weihnachten versuchte ich dort an zu rufen, ging aber keiner ans Telefon. Dachte mir, ok, Firma macht Urlaub. Heute habe ich es wieder probiert, nix, absolut nix und dann kam auch noch meine mail als Error zurück. Die Webseite von denen läßt sich auch nicht mehr öffnen www.master-garten.com , und nun habe ich heraus bekommen, die sind in Insolvenz seit 20.12. ! Toll, und nun ?

was sagt mir das ? ich bin wieder zu gut gläubig !

 

Aber meine Kunden müssen auch Vorkasse machen, darum habe ich mir nichts dabei gedacht.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh das ist ja echt  doof 

mann mann   so ein mist 

 

ok ja heute war  die frau im laden und sie meinte  auch  dass ich alles  richitg machte  so nun  gehe ich ins  bett  mach mir eine   Bettflasche  ich  hab eisfüsse 

 

ach ja ich wollte mir schon lägst eine neue kaufen und dann so einen überzug häklen oder stricken 

 

minus vier grad hab ich hier  drausen  na und dann  kuscheln die katzen nicht mal bei mir 

 

ok also bis denne

 

rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, da kann sich Jutta hinten anstellen, sie wird nicht die Einzige sein mit einer Forderung. Und als Erste sind dann die großen Firmen dran und natürlich alle Kassen, an die für die Angestellten gezahlt werden muss - Krankenkasse, Rentenkasse ...

Ich hatte damals das Pech, dass ich noch eine Bestellung bei Quelle laufen hatte, da hab ich auch in die Röhre geguckt.

Ärgerlich, klar, aber ein Beinbruch wäre schlimmer. am besten nicht drüber aufregen und abhaken - lohnt echt nicht und schont so besser die Nerven.

 

Rosi - so ist das mit Tieren! Das kann dann schon mal schnell gehen. Hühner werden ja auch nicht uralt - wie lange habt ihr eure denn nun schon? Jedenfalls hast Du Dich gekümmert und schön, dass der Förster Dir helfen konnte und das Huhn erlöst hat.

 

Wir starten mit einem herrlichen Sonnenaufgang in den heutigen Tag - schaut mal:

 

post-8127-0-58946800-1420529332_thumb.jpg

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es ist ein huhn was letztes jahr geboren wurde aber na ja  ist eben so gell 

 

so nun wird ich den baum abschmücken  nacher  bekomm ich  besuch  kurz 

 

dann kann ich  zur massage  physio Therapie  ok de Hühner Gaggern  aber es s tzu klat die hasen muss ich auch  nohc  füttern abe ich  wart noch ein bischen bis es etwas wärmer ist sonst  gefriert mr des futter  grad  an is tja auch nicht  gut  also 

 

bis denne rosi 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen meine Lieben.

Ja Andrea, du hast völlig Recht, es lohnt sich nicht sich drüber au zu regen. Pech gehabt !

Ich habe meine "Enten" schon aufggetaut. Die armen, aber die wollen partou nicht in das Gartenhaus, sitzen lieber unter den Thujen. Dort habe ich aber große Kisteen hingestellt und ein Dach drüber gemacht und viel Stroh hineingelegt. Muss nur mindestens 2 Mal am Tag das Wasser auftauen, die brauchen viel davon.

Grad war ein Kernbeißer bei mir im Vogelhaus, hätte ihn gerne fotografiert, aber der ist nicht so "zahm" wie meine anderen Piepmätze, die das absolut nicht stört wenn ich sie durchs Küchenfenster beobachte und etwas dabei an der Arbeitsplatte mache.

 

Auch ich will heute "entweihnachten". Schade, die Zeit war wirklich wieder zu kurz für all den Aufwand.

 

LG

Jutta, die verzweifelt Gestern nach einem schönen Muster für einen Pulli gesucht hat für Nadelstärke 4. ( für mich )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ohje das ist ärgerlich, aber sich da anstellen bei Insolvenz, das wird abgetan als zu geringer Betrag.

Ich hab auch allerlei buntes Vogelvolk an meinem Häuschen, sogar eine Elster, na die brauch ich nicht, aber Meisen, Rotkehlchen, natürlich viele Spatzen und Amseln und ein Grünfink, das ist ein richtiger gelber Klecks im Busch.

Jutta ich denk du wirst was finden für deinen Pulli.

Tja bei mir gibt es kein entweihnachten, ich entwintere, aber da ist ja noch Zeit, meine Schneemänner bleiben noch stehen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Bine, es wird nun ein ganz einfach re. gestrickter Pulli, weil die Wolle an sich schon irgendwie wirkt. Dafür soll er einen schönen Kragen bekommen.

Mal etwas zur Entspannung stricken, ohne Muster, ist auch mal ganz nett und ich mag nicht, wenn die mit Lochmuster so durchsichtig werden oder mit Zopfmuster wie Wurstpelle am Körper haften.

Farbe weiß und ich hoffe, das wird mal wieder einer den ich auch trage. meine letzten Sachen liegen nur im Schrank.

 

Gute Nacht

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich will euch noch zeigen was ich gestrickt habe einen sogenannten Scoodie, hab ihn aber nach eigener Idee gestrickt

post-8-0-11814100-1420656129_thumb.jpgpost-8-0-17220100-1420656138_thumb.jpgpost-8-0-14435500-1420656146_thumb.jpg

gestrickt aus selbstgesponnerer Merinowolle, verzwirnt mit hellem selbstgefärbtem Merino mit Rainfarn, hat einen ganz leichten grünliche Färbung, in recht/links versetzt gestrickt, damit es wie gewebt aussieht.

Ist sehr kuschlig warm und kratzt nicht. Es sind also 4 verschiedene Brauntöne mit dem grünlichen Rainfarn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doch, gefällt mir auch, Maritta! Tolle Wolle!

Meinen einen Loop aus der türkisen Wolle, den trage ich auch gerne mal über den Kopf, wenn es zum Beispiel schneit, das ist sehr angenehmn, nicht so eng wie eine Mütze, klebt die Haare nicht so an den Kopf. :)

 

Hier fängt es schon an mit dem Sturm. Sehr heftiger und böiger Wind und auch noch Regen dazu.

Gestern hat es wirklich nonstop geregent, teilweise sehr heftig, teilweise gefisselt - die Schafe finden das sowas von doof .... die mögen gar nicht mehr durch den Schlamm stapfen ....

 

Ich glaube, heute räume ich Weihnachten weg .... Lust habe ich dazu ja keine so richtig, aber fürs WE muss ich mir das auch nicht aufheben...

 

Aber gleich stricke ich erstmal noch ein paar Runden an den Socken, die ich gerade als Geburtstgsgeschenk nadle...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist es noch alles wettertechnisch ganz ruhig. Morgen sollen es sogar bis zu 18 Grad werden, kommt der Frühling ? Ich glaube nicht.

 

Habe Gestern mal wieder 13,5 Stunden in der Praxis gearbeitet und war danach so geschafft, dass ich nur 4 Reihen am Pullover gestrickt habe.

Heute Nachmittag fange ich ja erst um 13 Uhr wieder an, habe also genügend Zeit mich zu erholen.

 

LG

jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei uns stürmt es schon den gannzen Nachmittag. Es rauscht richtig laut im Kaminofen (den wir noch nie benutzt haben).

Und vorhin fiel schon was auf der Terrasse um. Da musste ich dann mal was neu arrangieren, damit nix durch den Garten fliegt.

Am Sonntag soll es ja wieder winterlich werden mit dollen Niederschlägen und evtl. auch Schnee bis ins Flachland. Gut, dass wir da munter auf der Autobahn unterwegs sind.... Thies hat zwei Unihockeymatches in Biel. Das ist 90 km von uns entfernt, also etwa eine Stunde Fahrt. Ich denke, wir fahren einfach etwas früher los....

 

Morgen früh will ich mal in den Wollladen meines Vertrauens. ;) Rosi und ich wollen einen KAL mitstricken: Icording Cowl.

Ich will dafür eine Drops Alpaca nehmen. Aber die Wolle ist zu dünn. Deshalb will ich schauen, dass ich farblich passend eine Kuschelwolle dazubekomme. Vielleicht sowas wie die Kid-Seta oder so. Ich werde mal mit der Wollfrau durch die Regale stöbern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hilfe, ich sehe bei Ravelry nur eine weiße Seite !

Judith, du hast doch nicht im Ernst bedenken die Socken für Inka nicht fertig zu bekommen ?

 

Hier ist es noch ziemlich ruhig, also nix mit Sturm. Muss auch nicht sein ! Nur am Nachmittag hatte das Licht kurz in der Praxis geflackert, da dachte ich schon, jetzt geht es auch hier los.

 

Nun ist Wochenende. Eigentlich wollte ein Kunde vorbei kommen, aber wegen Sturm abgesagt. Verstehe ich auch.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Maritta, dein Scoodie gefällt mir sehr gut. Heute würde er einem aber so vom Kopf wehen, es stürmt ganz doll, richtige Orkanböen sind das. Und ich muss morgen arbeiten. Mal sehen ob meine normale Strecke frei ist, da stehen überall am Rand große Bäume. Sonst muss ich eine andere Strecke fahren.

 

Ich dachte diese Woche wäre es ruhig bei der Arbeit, am Montag war das auch so, aber jetzt ersticken wir wieder in Arbeit. Ich hoffe, ich bekomme in unserer Zweigstelle bald eine Kollegin. Da muss ich nächste Woche nämlich wieder hin, das ist alleine fast nicht zu schaffen.

 

Na ja, vielleicht wird das ja noch was.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eieiei, heute hatten wir schon 16 Grad!!!!! Ich bin mit Strickjacke unterwegs gewesen. Ich habe ja direkt vor dem Wollladen geparkt. Da brauchte ich ja keine dicke Jacke. ;)

Ich hatte zuhause schon 3 Knäuel Drops Alpaca rausgesucht, und im Wollladen habe ich dann noch das passende kuschelige Garn zum Mitstricken gefunden. Schaut mal:

DSC_0933_medium2.jpg

 

Die Kid-Seta ist total kuschelig weich! Ein Traum aus 70% Mohair und 30% Seide! Bin schon gespannt, wie die beiden Garne zusammen aussehen.

 

Als ich dann weiterfuhr, musste ich an einer roten Ampel warten. Da hat unser Auto ganz schön im Wind gezappelt. Es ist noch ziemlich am winden. Letzte Nacht habe ich auch schlecht geschlafen, weil das Dacj und die Fensterläden mächtig geächzt haben.

Morgen soll es dann ja einen Temperatursturz geben und eventuell auch schneien. Heftig.... dieses Wettergedöns, immer hin und her.

 

Ach, und gestern abend hat mich Rosis Ralf angerufen. ich habe mich schon gewundert. Aber er meinte dann, Rosi könne gar nicht sprechen. Sie ist extrem heiser. Also, Rosi, wenn du das hier liest....

Gute Besserung!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja liebe Rosi, gute Besserung !!!!

 

Judith, da bin ich auch gespannt wie die beiden "Wollen" zusammen aussehen und überhaupt das fertige Stück .

 

Hier weht es nun inzwischen auch anständig. Meine Terassentür ging von alleine auf, dabei pustete der Wind nur durch die Katzenklappe im Wintergarten, der vor der Küchenterassentür sich befindet.

Ich dachte schon an Einbrecher, denn hier in der nähe ist grad eine große Einbruchserie ! Grrrrrr !

 

Nun setze ich mich endlich gleich aufs Sofa und stricke meinen weißen Pulli weiter, In Gedanken bin ich aber schon beim Wichtelprojekt und werde immer unschlüssiger ! Ich glaube ich muss auch auslosen !

 

LG

jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...oh judith, ich glaube da hab ich noch garn in meinem fundus, was ich mit sicherheit nicht verstricke .... hoffentlich denke ich bei unseremm nächstenm treffen dran, dir es zu zeigen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also bei uns war heute nichts mit Schnee, es war zwar ziemlich kalt, aber sonst trocken gottseidank, ich hoff es bleibt so. Der Cowl sieht gut aus, aber ich mag es einfach nicht s über den Kopf ziehen, war auch bei meinem Scoodie am überlegen die Enden zusammenzunähen, so sollte es eigentlich sein, aber ich hab es doch gelassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

danke danke stimme ist  fast perfekt wieder da

 

komisch nur der husten der sit eklig und tut tüchtig weh

 

aber den Loop wo ich mit juidht in netter runde angefangen hab bin ich laut Anleitung schon fast fertig

 

so dann will ich den anderen auch machen ich  brauch einfach ws um dne hals 

 

also keine sorge rosi kann wieder babeln nur net lang dann bekomm ich husten anfall

 

fühl mih schlapp noch  gehe morgen und übermorgen nicht arbieten also rosi ist  vernünftig

 

gruss rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...