Zum Inhalt springen

2015...das Quatschen geht weiter


Gast BineOmi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

:D :haush0007: :urlaub0002: :23: ich freu emich unheimlich dich zu sehen juhu juhu  cool  cool  so schön  ja  die strick ferien werden dann noch versüsst indem wir dich kurz sehen 

 

gruss  rosi 

 

judiht wau  das ist ja voll  cool  gewesen das aht vielleicht dem  mr auch  gefallen  oder ??

 

gruss rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sind nicht unsere Pferde, mein Sohn hat eine Reitbeteiligung mit seiner Freundin und da durften die Pferde mal Ritterpferde spielen. Och ne ich brauch kein Fernsehen, die kommen immer von selber und machen irgendwelche Filmchen, das langt vollkommen. Tja leben im Mittelalter, bzw. was heißt Mittelalter so hat man ja doch recht lange gelebt, ohne Strom, fließend Wasser etc. man ist doch heute sehr verwöhnt.

Bei uns ist auch die Gartensaison eingeläutet, die Schildis aus dem Winterschlaf geholt und wir haben für die 3 ein Hochbeet gebaut, sie fühlen sich wohl darin und die Mädels haben geholfen

post-8-0-90682000-1428932685_thumb.jpg

 

Schäfchen haben wir viele, heut sind gerade wieder Zwillinge angekommen, die Skudden sind echt fleißig, die Soajs wollen noch nicht

dieses Schäfchen hat ein lustiges gepunktetes Gesicht

post-8-0-75711200-1428932753_thumb.jpg

 

die Mädels beim Wippen im Adventon mit den neu genähten Gewandungen, einfaches Spielzeug langt auch

post-8-0-47601300-1428932799_thumb.jpgpost-8-0-28623500-1428932808_thumb.jpgpost-8-0-29014600-1428932814_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Super Bilder, Maritta!!!! Die Kleinen haben ja mächtig Spaß!

 

Ich habe heute neue Wolle bekommen!!!!! Ich habe ja auch gaaaaaaar keine mehr!!!!! ;)

Die Sendung kam vom Wulle-Chistli. Endlich mal Farbverlaufsgarn aus der Schweiz! Sie ist aus halb Baumwolle und halb Viskose. und verplant ist sie auch schon:

003_medium2.jpg

Für das Tuch will ich mir noch grüne Perlen bestellen.

 

Und zuerst (heute abend gleich) werde ich dieses Cape anstricken:

006_medium2.jpg

Das Garn ist 3fädig. Deshalb werde ich es zusammen als 6fädig verstricken. Bin mal gespannt, wie das aussieht. Das Muster des Capes ist das des Loops "Song of the Sea". Durch Zunahmen wird es dann nach unten breiter.

 

Rosalie, Linus hat zwei Bücher vom "Drachen Kokosnuss" bekommen und ein Buch von "Wo ist Walther?"

Die Geschichten vom Drachen Kokosnuss sind ganz toll geschrieben. Das macht auch uns "Großen" Spaß zu lesen oder vorzulesen.

Und die Walther-Bücher sind total wuselige Wimmelbücher, wo man bestimmte Personen finden muss. Das ist zum Teil recht anspruchsvoll. Aber die "normalen" Wimmelbücher sind für Linus schon zu einfach.

Bearbeitet von Swangard
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moni, wir fahren nach Wangerooge. ;) Wir stricken da mit Ruth Kindla verkürzte Reihen.

Von Ruth gibt es ja ein neues Buch mit suuuuuperschönen Sachen drin. Ruth hat auch immer eine Menge Wolle dabei. Die kaufen wir dann immer bei ihr.

 

Wir kommen ja am Samstag auf Wangerooge an, und am Sonntag stöbern wir dann in Anleitungen und Wolle und sind hin- und hergerissen.... Ab Montag stricken wir dann täglich von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Abends gibt es dann ein leckeres Abendessen. Mittags laufen wir durch den Ort oder am Strand entlang. Letztes Mal haben wir dann immer an einem Imbiss Fischfrikadellen-Brötchen gegessen. Die waren total lecker.

Abends sitzen wir teilweise noch zusammen. Es gibt im Hotel auch einen total schönen Aufenthaltsraum mit gemütlichen Sesseln.

Mittwoch nachmittag haben wir frei.

Am 25.04. fahren wir dann früh um 6.40 Uhr wieder los Richtung Heimat.

Ach, das wird wieder eine schöne Woche. Ich bin bloss froh, wenn wir endlich auf der Insel sind. Wir sind ja von 20.41 Uhr am Freitag bis 14.40 Uhr am Samstag unterwegs. Das ist schon eine lange Zeit!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jaaa Judith, viele von den Inseln enden mit oog oder ooge.... Hört sich gut an, eure Woche! Dann versucht mal im Zug ein bißchen zu schlafen, damit ihr mich Samstag morgens in Sande auch sehen könnt! Ich hoffe, wir können da irgendwo einen Kaffee trinken. Freu mich schon, euch mal live zu treffen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ups, nee. hoffentlich ist alles in Ordnung mit Jutta!

 

Rosi, mach dich nicht verrückt!!!!! Ganz mit der Ruhe!!!! Wir sind doch zu dritt, und wir kommen sicher gut auf Wangerooge an. ;)

Ich werde heute nochmal überlegen, was ich so alles mitnehmen muss.

 

Moni, das wird toll, dass wir dich endlich mal kennenlernen, also echt, live und in Farbe. Wir erkennen dich bestimmt!

Ein Kaffee wäre um die Zeit eine super Idee. Ich hoffe auch, dass es da am Bahnhof ein Käffchen gibt. Ich war ja noch nie in Sande... Vorletztes Jahr sind wir über Norden gefahren. Da mussten wir dann mit einem Linienbus durch ganz Ostfriesland juckeln. Unser Fähranleger war dann der letzte, den wir angefahren sind. Das hat ganz schön gedauert. Dieses Jahr kommen wir von der anderen Seite.... Da sind wir nicht so ewig mit dem Bus unterwegs.

 

Nachher werde ich noch ein bißchen Wäsche waschen. Und dann besorge ich mir noch was zum essen für unterwegs. Leider haben wir ja in Hannover nach 8 Stunden im City Night Line nur 15 Minuten zum umsteigen. Da werden wir wohl kein frischbelegtes Brötchen auftreiben können. Erst in Oldenburg und Sande haben wir dann mehr Zeit.

 

Ich bin aber wirklich froh, wenn wir dann auf der Insel angekommen sind. Ganze 18 Stunden sind wir insgesamt unterwegs. Ach, ich mus snoch eine halbe Stunde dazurechnen.... Von uns nach Waldshut, wo wir losfahren, dauert es noch knapp 30 Minuten mit dem Auto. Ich hätte theoretisch auch in Baden schon zusteigen können. Aber das wäre mit der Fahrkarte kompliziert geworden, wenn zwei Leute in Waldshut (Deutschland) zusteigen und ich schon in der Schweiz. Also bringt mich mein GöGa über die Grenze. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich bin ja noch länger unterwegs aber ralf fährt mich morgen nach Deutschland laufenburg  juhu juhu juhu ich  freu mich ich  freu mich 

 

hunger ich nimm  süses mit ich nimm  ach manno  ich  will packen aber hab so gar nicht den draht dazu 

 

bestimmt  sagst du ja eh was du da alles  dabie ahst ist irre  ja  die rosi ist irre  so  nun  rock ich hier ncoh was ich will heut noch stricken ich muss  noch so viel  machen man  aber ja  soll ich  da  muss ich entscheiden nimm ich das  oder dies oder jenes strick ich echt das  oder ne doch net  mensch Luxus weib   gell 

 

also  ich  tauch ab  ja dann muss ich noch in  den laden  die Chefin  bekommt ein  personal Problem  sie hat  zu wenig leute alle  sidn agaschiert in  verreinene und fast jeder aht diese jah ein  grosses Jubiläum und  runde Geburtstage und und  ich  sagte zu ihr ok hau rein  ich hab noch nix vor erst im Juni  und da  gibt's kein nein  von dir 

 

sie sagte doch an einem  tag schon 

ja  da wird auch sie 60 ig   so langsam  muss sie sich  Gedanken machen  was sie da  tut oder nicht tut

 

egal rosi  versucht mal die  reise tasche zu packen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schön, Bine. Eine Woche jabt Ihr Ruhe vor uns. Mal sehen, was wir hier alles verpassen.

Aber morgen schaue ich bestimmt nochmal hier vorbei.

Ich hätte das Notebook jetzt ja normalerweise ja nicht an. Aber das Fußballspiel VfL Wolfsburg gegen SSC Neapel wird nur in Deutschland auf Kabel1 übertragen. Bei uns läuft es nicht. Deshalb habe ich den Liveticker auf der VfL-Homepage nebenbei an. Leider sieht es im Moment für den VfL nicht so gut aus. Das ist wohl die Retourkutshe, weil ich mich gestern so über die Niederlage der Bayern in Portugal gefreut habe. Sorry Rosi!!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche euch eine gute Fahrt. Ihr könnt ja im Nachtzug sicher ein bißchen schlafen oder?

Ich bin mal mit meinem Spanischkurs nach Madrid gefahren, vor vielen Jahren. Da hatten wir von Paris aus einen Nachtzug und haben dann im Schlafwagen mit 3 Betten übereinander geschlafen. Ich lag ganz oben und hatte immer Angst ich fall raus, weil die Betten so schmal waren... Hat aber Spaß gemacht. Wir waren eine tolle Truppe.

 

Jetzt muss ich mein uralt spanisch wieder ausgraben, seit Montag arbeitet ein Verwandter von Chefs Freundin aus Kuba bei uns, er kann kein deutsch und auch kein englisch, nur spanisch. Chef entschwand am Montag nach Westerstede und meinte nur: Senora Ihler kümmert sich!! Tja, ich hab mir Mühe gegeben, aber wir haben uns schibbelig gelacht. Er hatte eine App, da habe ich deutsch reingesprochen und dann stand das da auf spanisch, aber das konnte selbst ich sehen, dass das grottenfalsch war!

 

Seit gestern habe ich frei, 2 Tage Urlaub, das ist toll. Gestern abend war klöppeln und ich war garnicht müde, hatte schön ausgeschlafen. Jetzt geh ich gleich wieder in den Garten, die Sonne scheint, aber der Wind ist sehr kalt. Aber so kann man gut draußen arbeiten, macht mir richtig Spaß. Bis später dann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...