Zum Inhalt springen

Kleine Mitbringsel für Ostern


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

wow, da hast du dir aber mühe gegeben. ich werde nur für jeden einen hasen backen - das reicht. hab weder zeit noch geld, dass ich da jedem was gekauftes schenke.

ich finde, viele übertreiben eh an ostern. handys, fahrräder usw  bei mir gibt es nur kleinigkeiten und süßes - fertig. ich muss meinen aber auch immer einbremsen. ist zwar schön, wenn es reichlich geschenke gibt, wer freut sich da nicht. aber ostern hat nichts mit schenken an sich zu tun, sondern die freude daran jemandem eine freude zu machen mit einer kleinigkeit die gesucht werden muss/darf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön sehen deine Osterschachteln aus, super um Süßes zu verschenken. Für Schachteln aller Art kann sich meine Tochter heute noch begeistern, deine würde vermutlich mit Kleinigkeiten, die man aufbewahren möchte, im Regal landen. Die Schokoeier natürlich vorher verputzt....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, mir gefällt der Hase auch am besten! :P

 

Und ich muss Elfle Recht geben - an Ostern wir auch immer mehr verschenkt. Ich kenne es auch nur so, dass es Süssigkeiten gibt und halt die bunten Eier und am besten war ja das Suchen. :P Haben unsere Kinnings auch lange mit gemacht. 

Für unsere gab es zu Ostern meist zusammen einen Videofilm und halt was Süßes. Heute ist das mit den Filmen eher schwierig, da versorgen sie sich selbst so schnell mit, dass ich mit Sicherheit einen kaufen würde, den sie schon haben, also gibt es ein kleines Geldgeschenk und gut ist. Das können sie als Studenten/Auszubildende eh immer gut brauchen ... :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...