Zum Inhalt springen

Anleitungen f?r gestrickte T?cher


minibaerenwelt
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Schaut mal, hier gibts 3 sch?ne Anleitungen:

bei der Maschenfantasie

Die "Lachenden Tropfen" habe ich angefangen zu stricken. Irgendwas zum stricken muss ich ja auch immer auf den Nadeln haben :D

Wer strickt und tr?gt hier denn noch solche T?cher? >strick<

Vielen Dank f?r den Link!

Das sind ja drei wundersch?ne T?cher!! ich hab mir die Anleitungen gleich abgespeichert.

Und: ja, ich stricke solche T?cher - trage sie auch selbst - und verschenke / verkaufe sie auch bei Gelegenheit. Das ist mein neuer "Virus" der mich gepackt hat (naja, eigentlich schon seit einem Jahr :P )

Diese Woche hab ich ein wundersch?nes weiches, leichtes "etwas" (einen Birch) von meiner Wollfee geschenkt bekommen.

Gr?ssle

Luitgard

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hab mir auch grad die Anleitung f?r die lachenden Tropfen rausgedruckt ich werde Das Tuch zu Weihnachten f?r meine Mam stricken eigendlich h?tte ich das erste auch gerne gehabt das gef?llt mir auch aber da gibt es wohl keine Anleitung f?r.

Irgendwo hab ich auch noch ein paar Massagesocken gesehen die w?ren auch prima f?r Mam aber ich wei? nicht mehr wo ich die gesehen hab. Naja ich werd sie schon wiederfinden :weissnix: .

LG

Susi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hab mir auch grad die Anleitung f?r die lachenden Tropfen rausgedruckt ich werde Das Tuch zu Weihnachten f?r meine Mam stricken eigendlich h?tte ich das erste auch gerne gehabt das gef?llt mir auch aber da gibt es wohl keine Anleitung f?r.

Irgendwo hab ich auch noch ein paar Massagesocken gesehen die w?ren auch prima f?r Mam aber ich wei? nicht mehr wo ich die gesehen hab. Naja ich werd sie schon wiederfinden :weissnix: .

LG

Susi

Hi Stricksusl,

schau mal hier ist ein Link zur Coatsseite, die haben ein paar Massagesocken, als Download

http://www.coats.de/PDF/reg_massagesocke.pdf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hab mir auch grad die Anleitung f?r die lachenden Tropfen rausgedruckt ich werde Das Tuch zu Weihnachten f?r meine Mam stricken eigendlich h?tte ich das erste auch gerne gehabt das gef?llt mir auch aber da gibt es wohl keine Anleitung f?r.

...Susi

f?r die Anleitung zum ersten Tuch brauchste nur auf das Bild zu klicken.dann ?ffnet sich die Datei...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die Socken sehen ja auch lustig aus.

Werd mir mal die Anleitung ausdrucken, man hab shcon solange nichts mehr gestrickt, mal sehen ob ich das Artischockentuch auf die Reihe kriege, aber erst brauch ich glaub ich wolle, mal sehen ob ich noch was rumliegen hab, ansonsten wei? ich ja woher ich sie schnell kriege :D

Na klar kriegst dahin und wenn Du Fragen hast oder irgendwo h?ngst, dann fragst einfach, gibt bestimmt jemand der Dir dann helfen kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

als Verlaufsgarn kannst Du Regenbogen nehmen, wenns allerdings "weich, schmusig" sein soll, w?re es nicht so zu empfehlen (Regenbogen eher f?r ?ber Jacke etc zu tragen)

Wenns ganz feines Garn sein soll, allerdings einfarbig bisher, dann Defil? von Austermann, Kids light von Schachenmayr oder Colima von ONline

Gr??e

Martina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ja die T?cher ... wieder neu in Mode oder nie aus der Mode gekommen. Aber so ein Vielfalt, herrlich. Ich habe noch eine Josephine auf den Nadeln. Aber das ist ja so langweilig ... also mal was, wenn es nix anderes zu tun gibt.

Daf?r habe ich mir jetzt einen Maigl?ckchenschal gestrickt, aber nur so lang, dass er von einer Hand ?ber den R?cken zu anderen reicht. Dann hab ich den Schal l?ngs doppelt genommen und den Anfang und das Ende zusammen gen?ht und .... fertig ist der Maigl?ckchen?rmelschal. Leider gibts noch kein Foto, weil mein Modell immer keine Zeit hat tzzzz.

Aber zu finden sind meine Werke in meinem Blog rechts in dem Feld habe ich den Link zu meinem Album freigeschaltet. Wer mal gucken will....

Ist allerdings noch in der Bearbeitungsphase, da ich das sch?ne Wetter erstmal zum F?rben nutze. Aber wenn ich meine Krappkontaktf?rbung so anschaue, k?nnten das die Tr?pfchen werden ... na mal schauen.

Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Maigl?ckchenschal ?hmmm ... ja kennst du die Maigl?ckchenmuster von Dorothea Fischer???

Oder bist du Leser vom Lavendelschaf? Da war der Schal n?mlich drin.

Warte ...

Dorothea Fischer

hier kommt erst das F?rbebuch und das 2. ist das Maigl?ckchenbuch.

Unter dem Motto viele Wege f?hren nach Rom, kenne ich die Edeltraut, die an diesem Buch mitgearbeitet hat. Und so konnte ich das eine oder ander Werk auch schon in den H?nden halten. Besonders beeindruckt hat mich die Gardine. Wenn ich hier mit meinen Werken mal wieder Land sehe, will ich mir diese Gardinen f?r unser Gartenhaus stricken.

Ich h?tte nie gedacht, dass die Muster weniger aufwenig sind als sie aussehen. Der Schal war ruckzuck fertig. Die Knuppel f?r die Maigl?ckchen werden aus einer Masche rausgestrickt und in der R?ckreihe zusammengestrickt. So entf?llt das ewige Wenden der Arbeit und man ist ruckzuck fertig.

Aber es ist wie immer, einmal angefangen damit wird es auch schnell zur Sucht .... >banane<

Ein Bild von dem Schal wird in K?rze in meinem Blog sichtbar sein. Muss nur mal wieder die Bilder von der Kamera holen.

LG Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...