Zum Inhalt springen

Fertig ist sie


Marita
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Sie?? Die Babydecke, jaaa fertisch, und sie ist soooo schön geworden, also das heisst mir gefällt sie. Gestrickt ist sie aus Merino extra in hellblau mit Bärchen und Herzen in der Größe 80x 90cm. Verbraucht habe ich knapp 400g.

Gewaschen, getrocknet und verpackt ist sie auch und so kann sie jetzt zu einem klitzekleinen Mann reisen, der leider etliche Wochen zu früh auf die Welt kam. Ich hoffe sehr es geht ihm gut.

post-17-0-82673500-1389171888_thumb.jpg post-17-0-63377400-1389171896_thumb.jpg

post-17-0-18955600-1389171907_thumb.jpg post-17-0-91865000-1389171914_thumb.jpg

post-17-0-60319700-1389171922_thumb.jpg

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die ist in nichts verpackt nur Schleifenband drum herum.

 

Ja es geht ihm recht gut, hat mittlerweilen das doppelte an Gewicht und das war zum Start in der 32. Wch. 1200g (also 8 Wochen zu früh, wegen Placentainsuffizienz). Ja die kämpfen sich schon ins Leben trotzdem bleibt immer noch das schlechte Gefühl das was übrig bleibt. Na wir hoffen mal das alles gut ist und auch so bleibt.

Die Oma des Kleinen ist meine Sandkastenfreundin, mit der war ich ernsthaft schon im Kindergarten und in der Schule bis zur 7ten Klasse, dann bin ich weg. Wir haben uns Jahrelang aus den Augen verloren und erst vor 8 Jahren hier im Wald mit den Hunden ganz zufällig wieder getroffen. Und erst als ich wieder zuhause war dachte ich darüber nach, das das doch Annettchen war. Na war auf alle Fälle sehr komisch und nun ist sie schon Oma, wer hätte das je gedacht :-)

Aber seitdem treffen wir uns relativ regelmässig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Marita, das zusammengepackte Päckchen hat eben eine andere Farbe, deswegen dachte ich du hast noch irgendwie etwas dazu gestrickt , Tasche oder so !!!

 

Was bei den Frühchen halt ist, die haben gerne etwas mit den Bronchien, das sehe ich auch bei meinen Enkelkindern, auch die mit Kaiserschnitt sind dann da sehr anfällig.

 

LG

jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die echten Frühchen, so um die 1000g haben noch ganz andere Probleme, da ist oft das die Ohren oder Augen nicht richtig funktionieren, das es durch O² mangel defizite im Gehirn gibt, oder Knochen nicht richtig mit wachsen.

Die Lungen sind erst kurz vor dem eigentlich Geburtstermin so richtig fit, ganz häufig sind die Alveolen noch nicht ausgebildet und es kommt immer wieder zu Entzündungen.

Na ja ich hoffe das dort alle gut ist und auch bleibt. Er wird noch einige Tests über sich ergehen lassen müssen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An so was habe ich auch gleich gedacht, Marita ...das muss ja alles nicht sein - aber einige Frühchen sind leider später behindert.

 

Hoffen wir das Beste für den Kleinen - dass er gut und gesund durch kommt!!!!

 

Nochmal zu Deiner wunderschönen Decke - an so was traue ich mich gar nicht heran - aber bewundere es von ganzem Herzen.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...