Zum Inhalt springen

Wochenlanger Quasselthread ab 01.01.2014


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Bitte ????? Was war das denn für ein "Netter" ????? Den Kerle würde ich mir auf der Negativliste merken !!!!!

Tja, Mädels, ich möchte so gerne mal das Gefühl haben : Langeweile !"!!!! Kann mir das Jemand beschreiben ? Aber ich glaube ihr auch nicht.

 

Also, ich komme heute von der Arbeit, da empfängt mich meine Tochter : Wir haben eine Überschwemmung !!!! Zum Glück ist sie technisch wenigstens besser drauf wie ihr Mann, der sie bei  der Arbeit anrief und sie schnellstens Heim fuhr.

In ihrer Küche unter dem Waschtisch ist ein Schlauch abgegangen und das Wasser floss nun munter aus dem Schrank in die Küche in die Wohnung und zu mir herunter an der Wand lang ins Badezimmer.

Mareike hatte dann wenigstens schnell den Haupthahn zugedreht, aber wenn ich den jetzt öffne, leckt es, nein es fließt das Wasser heraus.

Habe den Monteur angerufen, ich weiß jetzt auch nicht weiter.  Der Monteur kommt aber erst so gegen 18 UHR und bis dahin gibt es kein Wasser mehr im Haus. Das ist echt blöd, ich müßte eigentlich auf Toilette und ich hätte mir gerne einen Kaffee gekocht, aber....... kein Wasser.

Na gut, dann eben nicht. Trinke ich eben Cola !

Und nun werde ich mich meinem ungeliebten Haushalt widmen, irgend etwas muss man ja machen. Mein Rücken schmerzt etwas, aber der braucht Bewegung !!!! hahahaha.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....mensch jutta, du bist wirklich vom pech verfolgt.

aber normal hat man doch pro WE einen abstellhahn? ihr müßtet doch dann nur mareikes wohnung absperren und könntet gemeinsam von deinem zulauf "leben". falls das nicht so ist, würde ich das bei dieser reparatur gleich mal mit installieren lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, nee, Jutta!!!!!!! Hoffentlich ist Euer Wasserproblem bald wieder ok. Den ganzen Tag kein Wasser!!!!! Das ist ja doof!

 

Eben habe ich von einem Adventskalenderschal von Tanja Steinbach gelesen. Im ARD Buffet hat sie davon erzählt. Schaut mal hier ist der Adventskalender: Adventskalender-Schal.

Der hat nur 6 Muster und sieht nicht so riesig aus wie die Schals, die es sonst so im Internet gibt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...einfach muster aneinander gesetzt, ohne daß die einen bezug zueinander gaben, solche schals gefallen mir nicht, finde ich irgendwie einfallslos. gefällt mit ganz und gar nicht.

 

Judith, lies bitte mal in #1392

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Bine, zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden. ;)

 

Ich habe aber noch einen Adventskalenderschal gefunden, der nicht so abgehackt ist, und wo die Muster ineinander übergehen:

Noch ein Adventkalenderschal

 

Hihi, in Beitrag 1394 habe ich direkt geantwortet. ;) Also, wir sind Weihnachten wieder in WOB. Wahrscheinlich fahren wir am Montag, den 22.12. hoch. Ich weiß aber nicht, wie lange wir oben sind. Das hängt von der Belastungsfähigkeit meiner Schwiegereltern ab. ;) Ich vermute, dass wir am 02.01. wieder heimfahren. Aber sicher ist das nicht.

Du kannst ja  mal mit Melli ausbaldowern, wann Ihr am besten Zeit hätet. Und dann machen wir was ab. Ich freu mich schon!!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schaden behoben ! Koche mir gerade einen Tee. Habe mir die Hände vorhin  mit Regenwasser gewaschen, hatte dummerweise ein Blumengesteck auseinader gezupft und dieses Blumenwasser stinkt ja so und eben meine Hände dann auch und kein Tropfen Wasser aus dem Wasserhahn, Da kann man mal sehen wie gut wir es haben wenn das Wasser aus der Wand kommt.

Doch , ich kann das Wasser für oben sperren, aber welches der vielen Drehventile ist es ???? Haupthahn war da einfacher, nur dass der hinterher dann auch leckte.

 

Nun kann ich also auch wieder au's Klo, juchhu. Wollte mir schon Regenwasser holen und in den Spülkasten giessen.

 

Habt ihr schon Adventsdeko ? Ich fange Samstag mal damit an.

 

Adventsschals, schön sind die , ich habe ja noch meinen weißen von vor einigen Jahren, den mindestens 2 Meter langen.

Hätte zwar schon wieder Lust einen neuen zu stricken aber erst die Geschenke fertig stricken und dann schaun wir mal weiter.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

menno judith, ausgerechnet den habe ich irgendwie übersehen. und der ist doch nun wirklich lang genug, um bemerkt zu werden.

 

also melli geht es gut, sie hat eh nie auch nur ein einziges mal geklagt und dazu hatte sie bestimmt grund genug. ihre werte sind gut, der rest wird sich zeigen. sie hat die ganze weihnachtswoche zeit, ihr mann hat urlaub und da kann sie über das auto verfügen....melde dich, wenn du genaueres weißt.

 

auf dem strickschiff hattet ihr aber glück, daß ihr in dem nebel keinem eisberg begegnet seid und den gerammt habt. :smiley: .

 

judith, das 2. tuch, das finde ich sehr schön   ... kein vergleich zu dem ersten!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, einen Eisberg haben wir nicht gerammt. ;) Dafür war es dann auch nicht kalt genug. ;)

 

Schön, dass es Melli gut geht. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie klagt. Da ist sie nicht der Typ für. So, wie ich sie einschätze, schaut sie immer nach vorn. Ich freue mich schon, sie mal wieder zu sehen.

 

Ich denke, ich werde den zweiten Schal angehen. Ich habe da so ein schönes naturfarbenes Alpaka-Garn (Filace Quito) oder ein Merino/Seide Garn mit 600m LL von Zauberwiese.... Mal schauen....

 

Jutta, wenn ich mir vorstelle,  nicht auf´s Klo gehen zu können, weil kein Wasser da ist.... Nee, das ist gruselig. Bei meiner Mutter wurde mal das Wasser abgestellt. Sie wohnt in einem Hochhaus mit 70 Wohnungen. Natürlich was die Aktion angekündigt. Und den Bewohnern wurde ein Dixi-Klo vor das Haus gestellt. Aber meine Mutter wollte da nicht draufgehen. Sie hat vorher mehrere Eimer mit Wasser gefüllt und in die Badewanne gestellt. Da hatte sie dann immer Wasser zum nachspülen. und für Kaffee hatte sie vorher auch Wasser verbereitet. Aber wenn das ganze unverhofft passiert... Wie gut, dass es jetzt wieder ok ist!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na hier geht es aber ab, sorry das ich mich so wenig melde. Bin gerade wieder in der Vorbereitung für unsere "Zauberhafte Hofweihnacht" wieder 3 Wochenende Weihnachtsmarkt, na bin mal gespannt.

Hab gerade alle bestellungen fertig gemacht und meine Tochter braucht wieder Premieregeschenke für "Pariser Leben" in Hof (http://www.theater-hof.de/musiktheater/detail/pariser-leben/), tja also häkele ich Macarons und hänge kleine Eiffeltürme dran, ich zeig sie euch wenn sie fertig sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ihr seid ja alle voll beschäftigt. Maritta viel Spaß mit den Weihnachtsmärkten.

 

Zum Glück hast du das am selben Tag repariert bekommen, Jutta! So ohne Wasser ist echt schrecklich.

 

Mir gefällt auch der zweite Adventskalenderschal am besten, aber ich lass es lieber. Hab noch genug angefangenes und gerade mach ich wieder Babyschühchen. Nächste Woche habe ich frei, dann mache ich es hier schön weihnachtlich. Die Adventsgestecke habe ich am Dienstag schon gemacht, wie jedes Jahr mit meinen Freundinnen zusammen. Den Türkranz muss ich noch fertig machen und am Samstag kommt ein bißchen Beleuchtung neben die Haustür.

 

Samstag muss ich noch arbeiten und dann lasse ich es eine Woche lang ruhig angehen. >banane<

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

e

+

moni, ich müßte mich ja auch über die weihnachtssachen her machen, ob ich das dieses jahr schaffe??? kannst gerne mal hier vorbeikommen und dich in meinem wohnzimmer austoben!

 

ach, eben hat es geklingelt....um diese zeit??????? die nachbarin war's. die kommt oft erst so spät nach hause. sie arbeitet in einem reisebüro in braunschweig und wenn sie spätschicht hat, dann wird es eben so spät .... bloß gut! sie hat ihr carport neben unserem und somit bemerkt, daß in unserem auto noch licht brannte. ich hatte weiß gar nicht, wie das geschehen konnte, normal haben wir es immer auf tür-offen-an.  zum glück!!! war heute mein feierabend erst 20.45 Uhr, da kam ich vom letzten kunden zurück. seit fa kann es erst brennen. mir wäre es sonst vor dem haus des kunden, dort war es nämlich sehr dunkel, aufgefallen. da merkt man wieder, was nette nachbarn wert sind!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh, Maritta, Macarons mit Eiffeltürmen. Da bin ich aber mal gespannt drauf. Deine Tochter ist bestimmt froh, dass du immer so schön die Premierengeschenke bastelst. Das ist dann so schön persönlich.

 

Bine, super, dass Eure Nachbarin so aufmerksam war.

 

Ich will gleich mal losflitzen. Mein GöGa hat ja nächsten Mittwoch Geburtstag. Und ich will ein T-Shirt oder Sweatshirt kaufen, dass ich dann mit den Kindern bemale. Die Textilfarben will ich im Baumarkt holen. Die haben eine recht große Bastelabteilung.

Dann kann ich gleich nach einem Schimmelentferner schauen. Inka hat Schimmel in ihrem Zimmer an der Wand... Den müssen wir dringend bekämpfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So viel Arbeit, wie Du Dir immer für die Premieren Deiner Tochter machst, Maritta! Bin schon gespannt auf die Bilder...

 

Ja, Bine, Glück gehabt, dass es jemand sieht UND auch noch Bescheid sagt. :)

 

Judith - viel Erfolg mit der Schimmelbekämpfung, der kann ja leider sehr hartnäckig sein...

Und auf das Bild vom bemalten Shirt freue ich mich schon! :P

 

Hier scheint die Sonne, aber es ist ordentlich frisch geworden. Passt aber wunderbar zum ersten Weihnachtsmarktwochenende hier in Kempen - da wollen wir nachher mal drüber spazieren.

Blöderweise hat mich ein Erkältungsanflug erwischt .. Halsweh, irgendwie "Kopf zu" , Schnupfen scheint auch im Anmarsch ... schau mer moi, ob ich es noch abgebogen kriege. War jedenfalls eine sehr unruhige Nacht, ich konnte schlecht schlafen und habe wohl extrem geschnarcht, also auch meinen Mann davon abgehalten .. :( Irgendwann morgens bin ich dann auf die Couch umgezogen, so dass wenigstens er noch mal schlafen konnte...

 

Unsere Tochter hat das WE frei und ist hier - yeah!!! :) Heute Abend wollen wir dann endlich mal wieder mit unserem Sohn in Schweden skypen. Erst hatte er kein Internet auf seinem Zimmer, dann waren immer irgendwelche Termine ... aber heute soll es endlich mal klappen. :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Andrea, dann werd mal bald wieder gesund! Gute Besserung!

 

Heute waren wir wieder beim Unihockey. Thies´ Team hat das erste Spiel 4:5 verloren, nachdem sie zuerst 3:1 geführt hatten.

Das zweite Spiel haben sie 2:13 verloren. Puh, Thies´ Laune war extrem schlecht. Die Mannschaft steht jetzt in der Tabelle ganz unten. Und der Trainer war auch angefressenen,

Nächsten Samstag spielen sie wieder Kleinfeld.... Mal sehen, wie es dann wird.

 

Gestern waren Rosi und ich ja bei Ursula Maria Ruf in Schwyz zum Engelstrickkurs. Es ging ein wenig um Meditation und Engel, die man ja unterschiedlich deuten kann. Ich bin bei sowas immer neugierig. Es war wirklich interessant und emotional. Aber auch sehr angenehm.

Am Ende haben wir unsere Chamuel-Tücher angestrickt aus einem tollen Lace-Garn mit Alpaka und Seide. Das Garn ist ein Traum, so weich!

 

Heute abend habe ich die Adventskalender für die Kinder und meinen Mann gefüllt. Und vor etwa einer Stunde kam mein Mann runter ins Wohnzimmer und meinte: "Guck mal weg"... Und dann hat er meinen Adventskalender befüllt. Also kann der 01.12. kommen. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, ich klinge zwar sehr verschnupft, aber die Nase läuft nicht viel und nachdem ich gestern einen ziemlichen Druck auf den Zähnen verspürte (eine Fleischfaser vom Kassler mittags tat richtig weh zwischen den Zähnen!), war ich heute lieber mal beim HNO.

Und das war wohl auch gut so - Kiefernhöhlen ziemlich zu, den Ohren sieht man was an und im Hals leuchtet eine beginnende Seitanstrangangina .... na suuuuper.

Dafür gehts mir eigentlich noch gut! :P

Nun gibt es Antibiotikum und keinen Sport erstmal, dann wird das schon wieder.

 

Es hat sich ordentlich abgekühlt hier, der Himmel ist bedeckt, aber zum Glück kein Niederschlag - Regen wäre schlecht wegen Überfrieren und Schnee mögen Hausmeister ja mal gaaar nicht!  ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oje Andrea, da hat es dich ordentlich erwischt! Ich wünsch dir gute Besserung, lass es ein bißchen ruhig angehen.

 

Judith, das Garn sieht ja super schön aus, da bin ich schon auf das Tuch gespannt. Schön, dass ihr jeder einen Adventskalender habt. Bei uns möchte nur noch Katrin ihren befüllt haben, das geht dieses Jahr per Päckchen, da ich erst das Wochenende vor Weihnachten nach Osnabrück fahre. Da bummeln wir dann schön über den Weihnachtsmarkt und am Sonntag kommt sie gleich mit mir nach Hause. Am 1 Feiertag kommt ihr Freund nach und Sylvester feiern sie dann in Melle. Ich freu mich schon.

 

Ich bin voll beschäftigt im Urlaub, heute ist Lisa kastriert worden, ich hab in der Zeit Kekse gebacken um mich ein bißchen zu beschäftigen post-282-0-63122400-1417545431_thumb.jpg

 

Die Kleinen haben solange oben im Flur geschlafen, da liegt eine Kuscheldecke und die haben sie für sich entdeckt.

post-282-0-60375700-1417545484_thumb.jpg post-282-0-62336700-1417545496_thumb.jpg

Die beiden haben schon ordentlich zugenommen, 1200g und 1350g wiegen sie jetzt. Zum ende der Woche kann ich sie in ihr neues Zuhause bringen, sagt die Tierärztin. Ich werde sie vermissen. Und Lisa auch, ich werde mich dann schön um sie kümmern.

 

Lisa muss bis morgen so einen Kragen tragen, damit sie nicht an ihre Naht geht, das gefällt ihr natürlich überhaupt nicht. Einmal hat sie ihn schon abgemacht, muss gleich mal gucken, ob noch alles okay ist.

 

So, bis bald

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

moni, ich habe heute im fernsehen was vom weihnachtsmarkt in osnabrück gesehen .... der ist ja riesig und soll einer der schönsten im norden sein. dann wünsche ich euch viel spaß!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Puh, gestern war ich nur am Morgen schnell im Internet, um das Tagesmuster vom Adventskalenderschal abzumalen. Dann war ich im Einkaufszentrum, um noch was für meinen GöGa zum Geburtstag zu besorgen. Am Nachmittag habe ich Linus wieder in den KiGa gebracht, dann habe ich zwei Bleche Muffins gebacken, und schon musste ich Linus wieder abholen. Wieder zuhause, habe ich weitergebacken.Noch ein paar Muffins und einen Geburtstagskuchen für meinen GöGa. Um 18 Uhr war dann Thies´ Konzert von der Musikschule, wofür auch die Muffins waren. Hinterher gab es nämlich noch gespendete Muffins, Kuchen und Kekse und Punsch.

So ging der Tag schnell rum.

 

Heute hat mein GöGa Geburtstag. Und weil Thies schon um 7.30 Uhr in der Schule sein musste, habe ich alle um 6 Uhr aus den Betten geschmissen. ;) So konnten alle dabei sein, als mein Mann seine Geschenke ausgepackt hat. Und dann gab es noch Kuchen.

Und hier ist das Foto von dem bemalten Sweatshirt, über das sich mein Mann ganz doll gefreut hat:

DSC_0791_medium2.jpg

 

Mensch, Andrea, dich hat es wirklich doll erwischt! Ich drücke dir sämtliche Daumen, dass es dir bald wieder gutgeht.

 

Ach, Moni, ich will schon seit letzter Woche Kekse backen. Aber irgendwie wird das nix. Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen mal dazu komme.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So meine Lieben, nun nehme ich mir mal etwas zeit für euch.

Also wenn Udo da ist, ist jedersmal irgendwie Hektik, keine Ahnung warum.

 

Freitag Abend kam ich um 18 Uhr von der Arbeit, da war er schon da und weil ich seit dem Frühstück nichts gegessen hatte, sind wir gleich mal zum Italiener gefahren um Pizza zu essen.

 

Samstag Vormittag habe ich endlich Adventsdeko gemacht im Haus während sich Udo um meinen PC kümmerte, der sich ständig "aufhängt". Laut Telekom Störstelle ist es ein defektes Modem.

Wir also uns nach dem Mittagessen um 12 Uhr auf den Weg nach Deggendorf gemacht um dort bei Telekom ein neues Teil zu besorgen. Laden war dicht. Wir dann also über den Weihnachtsmarkt geschlendert und Udo wollte unbedingt eine Mütze dort kaufen, sagte ihm aber keine so recht zu. dann habe ich noch für Tabea zu Weihnachten eine Puppe und einen Puppenwagen gekauft und schon war es wieder Abend als wir Daheim waren.

 

Sonntag rief mich meine Freundin an, ich möchte ihr doch bitte heute eine Gardinenstange abholen im Geschäft, welches heute offen hätte. Ich erklärte ihr, dass ich doch Besuch habe, aber sie wollte unbedingt am Sonntag die holen lassen, weil es da 10 % gab. Ok bei einer Gardinenstange von über 300€ kann ich es auch verstehen und bin also am Nachmittag mit Udo nach Vilshofen gefahren, habe die 2,80 lange Stange transportiert und dann wieder ein Weihnachtsmarktbesuch getätigt.

 

Montag Hetze , nach der Arbeit endlich Italienisch Hausaufgaben gemacht, dann zum Kurs und spät Abends Daheim.

 

Gestern nach der Arbeit zum Optiker , mir eine neue Gleitsichtbrille an zu passen. Augen geprüft und vermessen und ein schönes Gestell ausgesucht.

 

Und heute nach der kalten Halle wo ich Motorradzeugs gesucht habe, sitze ich nun hier mit Wärmflasche im Rücken.

 

Judith, ein tolles Tuch wird das ja, das engelstuch gefällt mir ausserordentlich gut. Das Shirt für deinen Mann ist spitze !!!!

 

Andrea du Arme, schnell gute Besserung !!!!

 

Moni, schöne Urlaubstage !!!! Deine Miezen die sind so süß, willst du die wirklich abgeben ????? Würde mir sauschwer fallen.

 

Maritta, toll was du immer alles so für deine Tochter wrkelst. hast du auch Fotos davon ? Und wie geht es deiner "Sängerin " ????

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...