Zum Inhalt springen

Wochenlanger Quasselthread ab 01.01.2014


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Anschu, Deine Fotos sind wieder mal ganz toll! Wirklich klasse! Danke schön!

 

Doch, ich kann verstehen, wenn Leute sich freuen - manchmal freue ich mich auch wie ein Kind ....das gönne ich auch anderen ....aber wenn man nach Hause will oder es eilig hat, dann kann ich Bines Ärger gut nachvollziehen.

Aber wie gesagt, ich bin auch nicht genügend Fußball Fan .....

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.ich hätt auch gerne ne hilfe im büro!!! aber wenn ich die haben will, dann muß ich die bezahlen .... also komme ich lieber abends erst 20.30 aus dem büro und mach meine arbeit selbst!!! moni, kannste mir mal deinen chef leihen???

 

 

 

Nö - würde auch nichts bringen, ein Gespräch reicht da noch lange nicht, ich habe nämlich drei chefs und bis die sich dann mal einig sind und eine Entscheidung treffen.....

Aber heute ging es einigermaßen, waren zwar auch fast 10 Stunden, aber ich hab es etwas ruhiger angehen lassen, das ging auch. Und jetzt genieße ich das Wochenende!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh superschöne Bilder wieder Andrea. Ich rieche förmlich deine Blumen !!! Hmmm !!!

 

Habt ihr eine Gastwirtschaft oder so ? Oder warum hast du so viele Gäste ?

 

Sorry Judith, habe meinen Beitrag der hier eigentlich rein sollte in deinen thrad geschrieben !

Ich hoffe ja, dass ich bald in Rente gehen darf, unser Chef wäre ja gar nicht so, der läßt mit sich reden, aber Chefin ......... :((( das ist der Sparfuchs !!!!

Ich denke mal nicht, dass ich mit 63 in Rente gehen darf, ich habe doch immer das Pech dass irgendwie paar Tage fehlen dafür oder so.

Und dann wiederum kann ich es mir auch ohne Arbeit gar nicht mehr vorstellen. Vielleicht bischen weniger, das wärs, aber jetzt streichen sie mir ja auch von meinen paar Kröten von der Hinterbliebenenrente wieder etwas.

 

Also diese Fussballfans finde ich schon irgendwie super wenn alles im rahmen bleibt,  mich regen die Autokorso nicht auf, ok, mich haben sie bis jetzt auch noch nie behindert, denn so viele fahren hier nicht herum. Mir ist es im übrigen egal wer gewinnt, der bessere soll eben gewinnen und gut ist.

Habe Gestern meine Kollegin um 19 Uhr heim geschickt, habe gesagt, ich mache schon alleine weiter in der Praxis, mich interessiert der Fussball nicht und sie saß schon auf Kohlen, wollte wenigstens die 2. Halbzeit sehen.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh, oh, Jutta, der Beste soll gewinnen ...so was ähnliches habe ich neulich in der Praxis beim Physiotherapeuten geäußert. Da saß ein Patient im Wartebereich ....der hat mich bald "gefressen", so böse guckte der .....na ja, man drückt ja doch der eigenen Mannschaft ein bisschen mehr die Daumen. Aber wenn die anderen besser sind, sollen die auch gewinnen.

Ab wann Du in Rente gehen kannst, das kann man doch ausrechnen lassen?

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hab auch nix dagegen, wenn die sich freuen und das hat ja schließlich af dem maktplatz statt gefunden .... da meide ich eben die gegend. aber die ganze stadt lahm legen, das finde ich rücksichtslos. ich würd die idioten mal sehen wollen, wenn solch getue wegen ner eiskunstlaufmeisterschasft (z.bsp.) STATTFINDEN WÜREDE UND DIE DESHALB NICHT zum stadion in braunschweig kämen. .... und ich wollte doch eigentlich nix anderes, als nach hause.

 

die blumen sind wieder ne augenweide ,,, aber was ist ein weichkäfer??? sowas zum kuscheln????? :lol:

 

DAS MIT DEM LÖFFEL IST JA IRRE ... ist das dann wieder raus gegangen?

 

heute waren wir wieder in dresden bei meiner mutti .. ist immer ein trauriger anblick, trost aber, wenn man sieht, wie gut sie versorgt ist. ... das einzige, wo sie noch reaktion zeigt, ist bei der wahl des essens. ...sie mag am liebsten,,,, schoki, joghurt und malzbier. wir kaufen für sie, auf anraten der schwestern, so eine zusatznahrung. naja, die bestellen es und wir bzahlen das nur. und stellt euch vor .... sie hat zugenommen. wiegt nun nicht mhr 39, sondern immerhin 40kg. ...

auf der hin- und rückfahrt habe ich 1 paar babysocken gestrickt ....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dem Käfer zuliebe solltest Du nicht mit ihm kuscheln, Bine - das wäre wohl sein Todesurteil! :P ;)

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Weichk%C3%A4fer

 

Der Löffel war nur eine Ansammlung von Cremsuppenresten auf der Einweichwasseroberfläche - warum, dass so aussah, weiß ich auch nicht. Hab es jedenfalls bisher noch nie so bemerkt. Sobald man am Topf rüttelte bzw. Wasser reinlief beim Hantieren, war der Löffel weg. Ich war heilfroh, dass ich als erste am Spülbecken war morgens und gleich ein Foto gemacht habe ... :)

 

Dass Du bei Besuchen bei Deiner Mutti hin und her gerissen bist. glaube ich gerne. Alles nicht so einfach ... aber sehr gut, dass sie etwas zugenommen hat. :)

 

Jutta - gönn Dir heute mal ein paar freie Sonntagsstunden!!

Über Deine Gastwirtschafstfrage musste ich grinsen - neee, das ist meine Arbeit. Hier im Haus (wir wohnen in der Hausmeisterwohnung in der Zentralverwaltung eines mittelständischen Unternehmens) finden von Zeit zu Zeit Schulungen für MItarbeiter statt und dafür decke ich die Tische ein, koche KAffee, bestelle Brötchen .. :P

 

Unser Besuch ist nun wieder weg. Gestern hatten wir noch einen schönen Nachmittag/Abend beim Drachenfest - ein Wollmarkt auf einem Privathof  http://www.hilshof.de/wollwochenende hier in der Nähe. Ich hatte letztes Jahr auch schon davon berichtet - mein Mann hat wieder die Schafe geschoren und alle Interessierten konnten zuschauen, es wurde auch erklärt, was und wie das so abläuft und direkt im Anschluss fand dann dort ein Vlieskundekurs statt - wie sortiere ich die Wolle danach und vearbeite sie weiter oder lagere sie richtig ...

Es war wieder sehr nett dort, gemütlich, abends wurde dann noch gegrillt und es spielte eine 5 Mann Band auf - allerdings leider alles drin in der Scheune, weil es mittags anfing zu regnen und nicht mehr aufhörte. War aber trotzdem schön.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ach ja , entschuldige Andrea, das hattest du ja mal erwähnt, war mir wieder entfallen.

Habe Besuch bekommen, der ruht sich grad aus, also wieder nichts mit erholen heute. Gestern Abend um 11 Uhr bekam ich  Bescheid, selber Schuld, habe nicht viel im Haus, war nicht einkaufen, denn für mich alleine reichte es. Der Besuch hat aber Spargel und Erdbeeren und Salat mitgebracht. nun ja , so wurde heute Mittag improvisiert und es gab einen reich gedeckten Tisch mit allem Möglichen.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.....jutta, das hätte ich wissen müssen, da wäre ich heute mittag vorbei gekommen!

 

ja andrea, das hattest du beides schon mal erzählt, aber mir geht es da wie jutta, bin etwas vergeßlich.

 

eben hat es geklingelt und wir haben einen lecker kuchenteller bekommen. usere nachbarn haben gestern geheiratet, da wo wir am samstag gepoltert haben! also gibts jetzt nicht nur kaffee.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da habt ihr ja alle lecker gegessen am Wochenende, wie mir scheint. Wir auch, gestern haben wir uns was geholt, so brauchte ich nicht kochen.

Heute nach der Wassergymnastik bin ich auch ziemlich müde, mal sehen, wie lange ich durchhalte....

Morgen habe ich frei, da will ich es etwas ruhiger angehen lassen, erst lasse ich meine Schulter behandeln beim Physiotherapeuten, das scheint zu helfen, es ist schon besser geworden. Später geh ich zum Friseur und dann hoffe ich, dass das Wetter gut ist und ich auf der Terrasse Kaffee trinken kann. Beide Männer sind den ganzen Tag weg, so wird es herrlich ruhig hier sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, Moni, dann geniess mal deinen freien Tag. ;)

 

Bei uns müffelt es heute... Unsere Haustür wird gerade gestrichen. Und die Farbe stinkt ganz eklig... nach frischer Farbe eben.... Bäh. Aber wenns schee macht.... ;)

 

Ansonsten haben wir gerade tatsächlich ein Wetter, zum draußen sitzen. Knalllblauer Himmel!

Vorgestern hatten wir immer wieder Sonne/Regen-Wechsel. Da sind dann diese Bilder aus unserem Arbeitszimmer raus enstanden:

DSC_7704_medium2.jpg

Hier sieht es aus, als wenn der Regenbogen aus dem Schornstein rauskommt:

DSC_7712_medium2.jpg

 

Und gestern habe ich Herz-Pätzchen gebacken und heute dekoriert. Die Xylophon-Lehrerin von Thies hat letzte Woche geheiratet. Und Thies meinte neulich, dass sie die Plätzchen, die ich ihr im Advent immer schenke, direkt aufisst. Also bekommt sie zur Hochzeit eine Extra-Ladung:

DSC_7717_medium2.jpg

Thies sollte der Lehrerin die Kekse heute geben. Allerdings ist Thies gestern und heute schon zuhause geblieben.... Er hat mal wieder starke Kopfschmerzen. Das hat er ja ein-/zweimal im Jahr. Am ersten Tag hat er dabei noch Fieber. Vielleicht schicke ich nachher Inka zur Musikschule, damit sie die Kekse überreicht. Ich muss noch daheim bleiben, weil der Tür-Maler nachher nochmal wiederkommt. Ach Mensch, im Moment muss ich wirklich mit Terminen jonglieren.... Ich bin froh, wenn es Freitag mittag ist..... Dann haben wir 5 Wochen Ferien!!!!!!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das sind ja tolleaufnahmen .... eure häuser unter ner glasklocke????

lecker kekse....ne gute idee.

 

und für thies gute besserung. sowas hatte ich auch über viele jahre, hielt immer genau 24 stunden an, aber irgendwann war es weg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, Bine, gut, dass du nicht geschrieben hast.... "Eure Häuser unter ner Käseglocke". ;) Puh!

 

Thiesis Xylophon-Lehrerin hat vorhin gemeint, ob was homöopathisches Thies helfen könnte. Da frage ich mal meine Stricknachbarin. Die kennt sich damit gut aus.

Die Lehrerin hat sich übrigens gefreut, dass wir vorhin extra in der Schule vorbeigekommen sind, um ihr zu gratulieren. Sie hatte auch Kuchen dabei. Sie meinte, mit ihren Schülern kann sie ja nicht anstossen. Deshalb hat sie Kuchen mitgebracht. ;) Gute Idee!

 

Ach, Bine, haben wir jetzt einen Termin abgemacht, wann ich Euch mal wieder besuche? Ich hatte, glaube ich, den Montag, den 21.07. vorgeschlagen. Klappt das?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hahaha, aber für meine 2 Kartoffeln bleibe ich lieber bei meiner alten Methode !!! Aber bei so vielen ? Ist es echt zu überlegen !!

 

Judith, tolle Fotos. Und was ihr für wunderbare verhältnisse mit den Lehrkräften habt, einfach spitze !

 

Mein Besuch ist heute Morgen gefahren, gestern Abend hatten wir vor dem Fussballspiel noch miteinander musiziert, das hatte mir großen Spaß gemacht.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöne Regenbogenbilder, Judith!!

Ja, versucht es mal mit Kügelchen bei Thies, wäre doch schön, wenn ihm so geholfen werden könnte. Gegen Kopfschmerzen habe ich da für mich noch nix gefunden, aber gegen Verbrennungen hilft mir richtig richtig gut Rhus toxicodendron!

Aber Homöopathie wirkt ja bei jedem anders, da muss man viel probieren.

 

Jutta - gemeinsam musizieren klingt sehr schön! Da hab ich leider kein Talent für! Meine Schwester konnte schon als Kind gut Blockflöte spielen. Zum 40. Geburtstag bekam sie dann ein kleines Klavier und kann wirklich schon gut viele Melodien spielen! Ich weiß zwar nicht, wo sie die Zeit dafür immer her nimmt, aber - sie macht es. :)

 

Schönen blauen Himmel haben wir hier heute auch - allerdings gab es in der Eifel wohl diese Nacht noch Bodenfrost mit bis zu minus 2°C!!! Gegen 7 Uhr früh hatten wir hier auch nur 9°C , aber es soll noch richtig warm werden heute. Also, stelle ich nachher noch den Sonnenschirm raus, sonst kann man auf der Dachterrasse nicht gut sitzen, da wird es schnell sehr heiß...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke auch für die tollen Fotos, Judith!

Die Kekse sehen lecker aus, das ist eine prima Idee gewesen.

 

Leider kann ich auch kein Instrument spielen, aber ich stelle es mir schön vor, gemeinsam zu musizieren.

 

Ich bin auch ein Fan von Homöopathie (mein Mann ist da immer skeptisch) aber das muss ja passen. Mir hilft schon mal Gelsemium gegen einseitige Kopfschmerzen, bei meiner Tochter überhaupt nicht. Bei kleinen, leichten Verbrennungen nehme ich Arnika und was mir sofort hilft, ein Paar Tropfen Rescue Tropfen drauf.

Hast recht, Anschu, das muss man sicher ausprobieren.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist wirklich komisch.... Thies geht es heute wieder super. Alles wie weggeflogen. Und so ist das immer.... 3 Tage matschig und dann von jetzt auf gleich wieder fit.

 

Dafür hat Linus heute Kopfweh. Was liegt da bloß in der Luft?

 

Ja, wir haben nier sehr nette Lehrer. Die meisten sind wirklich ok. Und Thies hat ja schon 5 Jahre bei der Lehrerin Xylophon-Unterricht. Sie ist wirklich total nett.

Aber auch die anderen Lehrer sind eigentlich fast alle super. Inkas Lehrerin ist sehr penibel und streng. Aber sie bekommt nach den Sommerferien einen anderen Klassenlehrer. Der kennt mich schon durch das Elternforum, in dem ich mitmache. Neulich hat er mir strahlend aus einem Auto zugewunken.

Naja, wir sind hier eben auf dem Land, da trifft man auch die Lehrer immer mal wieder irgendwo. ;) Da ist es auch gut, wenn man sich versteht.

 

Heute hat es bei uns fast den ganzen Tag geregnet. Ungefähr gefühlte 10 Minuten kam auch mal die Sonne raus. Ansonsten eher ungemütlich.

 

Heute vormittag war ich kurz in Bad Säckingen und habe unter anderem das neue Sockenheft von Regina Satta aus einem Päckchen befreit. Für Rosi hatte ich es auch gleich mitbestellt. Das erste Paar Socken ist schon angestrickt:

DSC_7719_medium2.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...