Zum Inhalt springen

Wochenlanger Quasselthread ab 01.01.2014


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Vermelde hier herrlichsten Sonnenschein gehabt zu haben, echtes Frühlingswetter und ich stimme Kathrin voll zu, nun brauche ich auch keinen Winter mehr.

 

Ja ich bin wieder fit, alles im grünen Bereich. Gestern Abend konnte ich nicht aufhören mit stricken, habe bis 0:45 Uhr an Tabeas Kleid gestrickt , mußte ich unbedingt fertig haben. Allerdings war auch so etwas interessantes im Fernsehen, wie welche nach Adis Abeba ausgewandert sind. oh, echt mutig !!!!

 

Und heute habe ich mal mit Sport angefangen, hatte ja wieder mal frei, hihihi. Danach habe ich mein Büro mal aufgeräumt und dann meine Wäsche gebügelt.

 

Rosalie, was ist das denn für ein Gemeindeladen ??

 

Andrea, die Polarlichter sehen echt irre aus, dass müßte man mal live sehen.

 

Und Maritta du spinnst ???? Super !!! habe Gestern in einer Zeitschrift von solchen Ziegen mit so toller Wolle gelesen, da habe ich mir in Gedanen auch schon etwas zurechtgesponnen. Ich mag auch solche oder von Andrea kleine Nachkömmlinge und die dürfen dann meinen Rasen mähen während ich ihre Wolle verspinne und verstricke. Das wär es doch, oder ???? Aber da macht meine Nachbarin bestimmt nicht mit. :(((((

 

Moni schon Gartenarbeit verrichtet ? Super, das hätte ich ja auch machen können, ich sehe immer so viel zu tun dort, kann mich aber nicht dazu aufraffen.

 

Bine, bist du denn auch blass vor lauter Stubenhockerei ???? Frische Luft tut immer gut !!!!

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Jutta, da hast Du ja im Moment viel Energie!

Sport ging gestern bei uns auch los - erst mal im Turnverein, die andere Gruppe in der Stadt fängt erst nächste Woche an.

 

Gemeindeladen? Da gäbe es viel zu schreiben, ich versuche es mal kurz: Es ist eine Einrichtung von unserer Kirchengemeinde mitten im Zentrum von unserem Stadtteil - eine Anlaufstelle, wenn man will - Sozialberatung, Cafébereich, Gruppen, Mütter - und Seniorentreff, Krabbelgruppen, eine Kleiderkammer (nur noch Kindersachen) usw. 

 

Das Wetter ist scheußlich, der Wind fegt und heult und es ist grau und trübe.

 

Anschu, ich schreibe es hier und nicht in Martinas Pfad, danke für Dein Mut machen! :)

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...die reichen und schönen damen wurden früher sogar blass gepudert .... und bei mir ist es dann eben echt!!! :lol:  außerdem erzeugt sonne viel zu viel hautkrebs, :smiley:

 

aber jutta, wenn es dir wieder gut geht .... dann könntste ......................doch vielleicht mal ................................ die tabea im pulli einstellen???? :wub:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja Bine, und der Elefantenpulli ist noch etwas zu große, kann aber nicht mehr lange dauern !!!!

 

Ja mein Elan ist momentan sehr gut, hoffe der hält noch ne Weile an.

Habe heute Abend Handarbeitszeitschriften gewälzt, such etwas, was ich nun stricken könnte. dachte an einen Pulli für mich, habe da dünne dunkelblaue Wolle noch herumliegen. Bäh dunkelblau, ist ja fast so blöd zu stricken wie schwarz, aber ich weiß nicht wie und was und überhaupt.

Oder ich sollte vielleicht endlich mal die tolle Sockenwolle von euch für mich verarbeiten ? ich glaube das mache ich Morgen. Nur dafür will ich auch ein besonders schönes Muster heraussuchen !!!

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir wär´s auch zuviel gebammel.

 

Hier ist es heute wieder den ganzen Tag stürmisch und regnerisch. Eigentlich das richtige Wetter, um es sich zu Hause gemütlich zu machen, aber ich musste arbeiten, war ziemlich viel, fast 7 Stunden hat es gedauert. Anschließend habe ich mich erstmal ein Stündchen hingelegt, das tat gut.

Diese Woche war ich wieder fleißig beim Sport, will mal sehen, ob das gut tut.

 

Nachdem unser Weihnachtsbaum entsorgt war, ist mein Klöppelplatz wieder da und ich sitze an der letzten Zacke von meinem Stern. Ich will das Ding endlich fertig haben! Und ich schwöre euch, ich mach nie wieder was, was dermaßen fummelig zusammen genäht werden muss! :lol: :lol: :lol: Ich bin ja ziemlich geduldig, aber das - nee, da könnt ich schreien! Na ja, ich hatte mich ja gefreut, dass ich das mit den anderen zusammen machen kann, die schon ganz lange klöppeln und ich mach ihn jetzt auch fertig. Nächste Woche ist wieder klöppeln, mal sehen, was wir uns dann überlegen. Manchmal klöppelt jede, was sie möchte und mitunter machen wir ein gemeinsames Projekt. Ich bin jetzt für was Kleines, einfaches....

 

Heute abend machen wir es uns allein zu zweit vor dem Fernseher gemütlich, Sohnemann geht aus und die Tochter ist in Osnabrück.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mein lappi ist  wieder fit, aber irgendwie ist hier mit der tastatur und der empfindlichkeit des touchpads was faul, mir killt es ständig das geschriebene  oder der cursor schreibt ganz woanders weite, als er soll.

 

heute hab ich die beanie abgeliefert .... der typ war happy!!! und dabei schauts so doof aus!

 

die mama und die michelle sind dafür aber total häkelbegeistert .... nein besessen. sie üben zur zeit noch mit resten von mir und am mittwoch geht es los, da fangen beide nen loop an! die kleine hat ... sich ein kuschelkissen genäht, total niedlich! ich denke, sie wird eine gelehrige schülerin sein. die mama wills aber auch wissen. bin gespannt, ob beide den loop auch zuende bringen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche. Hier beginnt sie mit leichtem Frost und noch freundlichem Himmel. Ich bin grad an der Fertig- und Zusammenstellung von meinem Auftrag, der nun endlich abgeholt werden kann. 2 Tage vor dem Termin, boahhh bin ich froh! Dann geht es locker flockig weiter mit Spezialhandlingen für behinderte Hände, einem Laceloop, Arbeitshandlingen und ´nem Spezialgarn für besondere Socken. Ehrlich gesagt habe ich außer für die Arbeitshandlinge noch keinen wirklichen Plan, aber das kommt sicher beim Tun.

Jetzt gibt es erstmal noch ein Käffchen und dann sehen wir weiter. Hab ich euch schon erzählt, dass meine Wolle ab Freitag in einem weiteren Laden zu bekommen ist. Ich freu mich total, weil es nicht weit weg von hier ist und eine Künstlerwerkstatt mit dabei ist, wo man sich einmieten kann.

So, ich muss jetzt mal Feuer machen. Irgendwie ist heute eine vornehme Kühle in den Räumen.

 

 

LG Kathrin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vornehme Kühle .... *hihihi*

 

Klingt gut mit Wolle im Laden und der Möglichkeit, sich in eine Künstlerwerkstatt einzumieten! Glückwunsch!

 

Bei uns gab es ein kühles (nachts sogar frostiges) Wochenende - aber mit blauem Himmel und Sonne - zum Genießen! Kaum Wind, also auch keine gefühlten minus 10°C oder so - völlig okay.

Wir haben Freunden beim Hähnchen schlachten geholfen - dafür gab es dann gestern leckeres Frikassee - und die Wohnung wurde entweihnachtet. Einerseits immer schade, aber doch auch wieder schön, etwas mehr Platz zu haben im Wohnzimmer. :P

 

Unser Auto ging heute zum TÜV, mit Ölwechsel und Bremsenarbeiten ... mal sehen, was das für eine Rechnung gibt ...

 

UND - gestern haben wir unseren Flug Richtung Belfast gebucht für Mitte Mai!! *yeah!!* Mein Mann wird 50 und als unsere Tochter in Belfast war, entstand diese "Schnapsidee" - wenn sie länger bleibt, dann feiert er dort seinen Geburtstag!

Grit ist wieder in Deutschland, aber die Idee ist geblieben und wird umgesetzt! Es kömmen natürlich nicht alle, aber ein paar Leutchen schon, das wird sicher sehr schön. Und andere kommen auch mal an Orte, wo sie sonst sicher nicht hinfahren würden... :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ihr leptob ist kao  sie hat irre problme 

juidht und ich waen gestern bie damairs strickn bine bine  liebe grüsse 

 

es war ein toller  tag 

 

juhu schnell  den text abschicken weil heute  heist es ständig  hier  Server überlastet oder  es macht rums Bildschirm wird schwarz  und weg ist alles keine Ahnung was heri lso ist mi t dem netz  ich muss  gleich arbeiten gehen 

 

also  judiht istgeusnd nur der lebtop ist kao   ich richte ihr  liebe grüsse aus gell  rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:icon15: :icon15: >strick< danke danek liebe moni päckle ist bie Mama   ich kann  aber heute und morgen icht zu ihr fahren weil ich muss gleich  arbieten gehen  aber ich freu mich  und wenn nun wieder der leptob  abstürtzt dann hau ich des Internet in die tonne  

 

mann mann  pn an dich konnt eich nicht schikcen   ich hab hier so langsam am  pc  die kriese  ralf geths auch net anders keine Ahnung was da im netz los ist   ich muss gleich arbeiten gehen   also  ich  freu mich schon wenn ich  zu mam düsen kann   juhu 

 

:wub: :icon15:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hähnchen schlachten, Anschu??? Ich weiß, muss sein usw. aber ich könnte das nicht .....bin vielleicht zu sehr "Stadtkind"?

 

Belfast klingt toll - das würde mich auch reizen.

 

Glückwunsch, Kathrin, das ist schön, dass Du mit Deiner Wolle Erfolg hast.

 

Über Judith hatte ich mich auch schon gewundert - gut, dass bei ihr selbst alles in Ordnung ist - und nur der Laptop streikt. Grüße sie bitte auch von mir, Rosi, ja.

 

Ich bin sauer auf mich :angry: ....hatte meinen neuen Loop fast fertig - lege ihn noch mal lang auf den Tisch - und entdecke einen Fehler ...sieht man nicht am Hals - aber mich stört es doch ..also eben nochmal mehr als 50 cm aufgemacht. Hätte ich das nicht früher sehen können? :angry:

 

Unserem Sohn geht es endlich richtig besser, er kann auch wieder gehen und hat mit uns gestern einen langes Spaziergang gemacht. Hoffentlich hält es an!

 

Der Zahnarzt war heute zufrieden mit mir - aber irgendwann demnächst steht mal wieder eine größere Reparatur an ...aber nicht eilig.

 

So, jetzt packe ich ein Päckchen für meine Freundin - nichts selbst gemachtes diesmal - doch sie bekommt u.a. auch Sockenwolle.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh schön Kathrin, dass deine Wolle so beliebt ist! Was hast du denn so gestrickt, für deinen Großauftrag? Bestimmt Mützen und Socken und Co, oder?

 

Rosi, schön dass das Päckchen angekommen ist, ich wünsche dir viel Spaß mit der Wolle. Uih, Judith ärgert sich bestimmt, dass sie nicht mit uns "reden" kann, das fehlt einem doch sehr, wenn die Technik mal streikt.

 

Och nö, beim Schlachten möchte ich nicht dabei sein, aber wenn man Fleisch essen möchte, muss das natürlich sein. Geburtstag in Belfast, das ist ja was ganz besonderes, da habt ihr was Schönes vor.

 

Hier war es heute morgen glatt auf den Straßen, aber heute abend wieder 7 Grad. Ich war im Fitnesstudio trainieren und dann in der Sauna, nun bin ich schön müde und geh gleich schlafen. Morgen habe ich frei, aber ein paar Termine.Bis dann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Schlachten selbst hab ich auch nicht gemacht, sondern mein Mann. Unsere Freunde haben ganz viele Tiere da auf ihrem Hof und eigentlich ist es auch nicht so gedacht, dass diese Tiere einen Nutzen haben müssen - ausser, dass man sich von Gänsen und Hühnern schon Eier erhofft.  :P  Schlachten ist nicht eingeplant - aber vor einem halben Jahr bekamen sie 8 Küken - von denen sich 5 als Hähne heraus stellten, die jeden Morgen ab halb 3 alles und jeden in der Umgebung wach krähten! Und sich wohl auch gegenseitig noch schön anstachelten dabei - nee, ich kann noch lauter - hör mal! ... Das war dann nicht mehr wirklich lustig.

Nun ist es nur noch ein Hahn und es ist sozusagen himmlische Ruhe auf dem Hof eingekehrt ...

Es hat keinem Spaß gemacht auf dem Hof, die meisten haben sich auch weit weg verkrümelt, als es dann soweit war .... aber die Hähne hatten ein schönes Leben bis dahin und es ging ganz schnell.

Wie Moni schon schrieb - wenn man Fleisch essen will, dann gehört das auch dazu. Wie sagte die Freundin des Sohnes von unseren Freunden dort, bevor sie sich verkrümelte - "Meine Eltern haben mir als Kind erzählt, Hühnchen wachsen auf Bäumen - daran will ich auch weiterhin glauben!"  *kopfschüttel*

 

Am begeistertsten waren die Katzen vor Ort! Die konnten nicht dicht genug dabei sein und warteten, dass etwas abfällt ... die Boxerhündin wurde wohlweislich innen fest gehalten ... ;)

 

Nun ja, die nächsten Hühnchen sind etwas älter, wenn sie kommen, damit es auch wirklich HÜHNER sind und sie sich nicht wieder als Hähne entpuppen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...