Zum Inhalt springen

Wochenlanger Quasselthread ab 01.01.2014


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist, Judith. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, seine Bücher los zu werden.

Wir spenden unsere immer für die Werkstatt für Behinderte, die haben hier mehrere Verkaufsstellen oder Läden.

Ich mache es mir einfach. Sammle erst mal, bis wir einen oder zwei Kartons voll haben, manchmal noch Trödel oder Kleidung dazu ....und dann rufe ich die WfB an und sie holen sie ab. Ich könnte sie auch beim Pari abgeben ....in der Pfarrbücherei (habe ich auch schon gemacht) usw. 

 

Von vielen Büchern kann ich mich aber nicht trennen, und so haben wir überall im Haus Bücher ....Inzwischen gehe ich auch wieder zur Bibliothek ....

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Andrea, viel Vergnügen in Irland !!!! Sicherlich hast du schon den 1. tollen Tag dort erlebt !

 

thema Bücher. Habe neulich von meinem Besuch ein Buch geschamkt bekommen. Fantatstisch, nun lese ich wieder jeden Abend. Habe eben das Lesen auch schon gegen Stricken eingetauscht oder gegen Vokabellernen !

 

Meine Bekanne kauft sich inzwischen schon keine Bücher mehr, sie tauschen die untereinander mit Freunden aus , finde ich auch eine tolle Idee. Hier bei uns hat die Bücherei nur einmal die Woche für 2 Stunden geöffnet, eine Minibücherei.

Als meine Töchter noch zur Schule gingen, war ich immer im Nachbarort mit ihnen in der Bücherei, die haben  auch sehr viel gelesen.

Als Jugendliche habe ich oft fast die Nächte durchgelesen wenn ein Buch besonders spannend war. Heute schaffe ich es nicht mehr, meine Augen werden nach einer gewissen Zeit beim Lesen so müde, da geht nichts mehr. Man wird eben alt !!!

 

Habe heute Abend frische Ananas gegessen und nicht gewußt wie schädlich ein paar braune Stellen darin sind. Hilfe, meine Zunge brennt als wenn ich sie verätzt hätte. Ich habe schon fast 2 Liter Wasser getrunken, na das gibt ne unruhige Nacht !!!

Beim Friseur war ich heute auch , wieder schön kurz ,meine Haare, aber nicht so wie Judiths, geht bei mir gar nicht mit so einem langen Haaransatz hinten.

 

Ganzl liebe Grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben auch soviele Bücher und zum Geburtstag habe ich auch noch zwei bekommen, ab und zu verschenken wir mal welche, sonst weiß ich garnicht mehr, wohin damit.

Wir haben den Kindern auch immer vorgelesen oder abends eine Geschichte erzählt. Ich habe mir eine ausgedacht und mein Mann eine andere. Und die Geschichte musste immer genau gleich erzählt werden, wenn ich mal was abgeändert habe, haben die Kinder mich verbessert ;) 

Diese Woche war ich viel unterwegs, Montag zur Wassergymnastik, Mittwoch zum Funktionstraining und gestern abend war klöppeln. Ich hab wieder was neues angefangen, ich klöppel einen Vogel, einen Gimpel oder Dompfaff, den möchte ich mir dann einrahmen. Ist nicht so einfach, ich habe ganz viele Farben genommen, also z. B. viele blau und grau Schattierungen, alles Nähgarn.

 

Morgen vormittag ist Stricktreffen in Aurich, darauf freu ich mich schon. Nachmittags muss ich dann mal was im Garten machen, da ist alles gut gewachsen bei dem vielen Regen, vor allem das Unkraut! Heute schien die Sonne, aber morgens waren es nur 2 Grad!

 

So, bis dann mal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....ich war noch nie ne leseratte. dafür ist andrea eine geworden. denice liest auch viel .... woher haben die beiden das??? aber was ich gerne mag sind hörbücher!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ihr Lieben

wie war euer Wochenende? Hier lacht die Sonne und wir haben heute in einem Cafe in Leer auf der Terrasse gefrühstückt, zusammen mit Freunden. Heute Nachmittag auch schön draußen gesessen, einfach herrlich.

Gestern war ich zum Stricktreff, ungefähr 3 Reihen habe ich geschafft von meinem Sommerschal, der hat 370 Maschen. Aber wir haben auch viel gequatscht, war sehr schön.

Gleich setz ich mich noch ein bißchen raus, das schöne Wetter muss man ausnutzen.

Bis dann <hi>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

leute, bin ich guuuut? ich bin es!!! habe mich heute mal wieder auf's fahhrad geschwungen und mit meinem uwe ne runde um wolfenbüttel gedreht. schade nur, mein tacho ging nicht, ich mags, wenn meine aktivitäten durch zahlen darstellbar sind. auf dem rückweg sind wir in die komisse gefahren, da war handarbeitsmarkt. .... einige interessannte stände gab es, aber auch einiges an ramsch. wir hatten auch noch glück, denn gerade als wir unsere haustür aufschlossen, fing es an mit regnen.

 

gestern und am freitag war bei uns schönes wetter, eigentlich terrassenwetter, aber wir haben davon nicht profitiert. unsere außenjalousie läßt sich nicht hochfahren und der monteur hat uns am freitag sitzen lassen ... menno, war ich sauer! für morgen hat er es versprochen .... bin ja neugierig.

 

@moni .... 370maschen x3 das sind 1110 maschen .... hättest mit big bravo gestrickt, wären das für nen schal 58reihen .... ich denk mal, ein halber loop, da warst du doch auch mit quatschen recht fleißig! :120:

 

schönen restsonntag wünsche ich noch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wau ja  super bine du und rad ach ja ahb auch grad so eine Einladung bekommen  und nein rosi hier  bie den  hügeln ne ne  nix da  rosi  ist stinke faul

 

so moni doch so viele maschen  des ist doch super denn diese maschen hast du gestrickt unter lauter  strick  nadle  verrückten  im posetifen sinne also ist jede einzelene masche  des doppelte wert 

 

so nun wird ich mal doch meinen  hasuartzt anrufen  jetzt hab ich shcon an der rechten Hand drie finger die dick rot  sind  und ich tippel nun mit zwei fignern der linken Hand da wird ich wahnsinnig aber ich werde ungeniesbar wenn ich  weite so wenig strickne kann wie die letzten 14 tage 

 

ich will kein neues teufels zeug  wo a schmertzt und weh tut und ich nicht an den strick nadlen mich austoben kann  gr gr gr g er  

rosi sit  sauer  ich bekomm schon vögel  gruss rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, schon wieder ein Wochenende rum.... Mein Mann war mit seiner Schwester, ihrem Freund und Inka gestern in den Bergen. Schöne Fotos haben sie gemacht. Ich war mit Thies und Linus bei einem Unihockey-Turnier. Das war auch schön. ;)

 

Heute ist es richtig warm draußen. Vorhin hat ein Termometer am Ortsausgang (das wohl in der Sonne stand!) 30 °C angezeigt. Ganz ehrlich, das ist mir persönlich schon zu warm!

 

Es kann jetzt nicht mehr lange dauern, bis unser Haus sein Malergerüst bekommt. Heute haben die Arbeiter am anderen Haus die Fensterläden mit ienem Hochdruckreiniger abgesprüht. Bin ich froh, dass die das tatsächlich machen. Ich hatte sonst nämlihc vorgehabt, die Fensterläden selber abzuputzen. Zum malern werden die nämlich alle abgemacht.... Und wir haben insgesamt immerhin 10 große Fensterläden für Türen und 12 Stück für die Fenster! Und wir haben keinen Hochdruckreiniger. Also freue ich mich einfach ganz arg, dass mir die Arbeit erspart bleibt. ;)

 

Heute abend hat Inka ein Harfen-Konzert. Da bin ich mal gespannt drauf. ich höre Harfe ja richtig gerne. Inka spielt einen Walzer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...oh, da wäre ich gerne dabei!

ja judith, da kannst du auch frog sein .... wir haben nur 1 so ein dingens und das müssen wir ab und an selbst reinigen, gehört ja uns selbst!

 

heute haben die nun endlich unsere jalousie wieder in gang gebracht, dacht schon, in unser wohnzimmer kommt nie wieder licht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auch hier war supertolles Wetter heuite. Gestern konnte man es sich noch gar nicht vorstellen, dass man heute im T-Shirt gehen kann.

 

Samstag war ich mit meiner Kollegin auf so einem Dorffest mit Rumtata. Die Musik ist nicht meine Stilrichtung, hatte aber trotzdem Spaß gemacht. Und ich habe etwas gewonnen. 1 X Brunch für eine Person in einem Super Hotel ! Mal sehen wann ich das einlöse. Liegt auf dem Weg zu Jessica, also zum Glück nicht so weit entfernt.

 

Ich habe meine Tunika fertig und bin gar nicht glücklich über das Ergebnis. Sie paßt, ja, aber das Muster trägt so auf. Hätte ich mir eigentlich denken können, aber es sah so interessant aus. Egal, wir halt mein Gartenkleid !!!!

Muss nur noch die Ränder umhäkeln, dann zeige ich es euch.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, Jutta, da bin ich aber mal gespannt auf die Tunika. Schade, dass du mit ihr so unzufrieden bist....

 

Das Harfenkonzert war wirklich schön.Hinterher habe ich noch ein Foto von meinen drei Qutaschmachern gemacht. Auf dem Foto merkt man nicht, dass Thies genervt war, dass er mit zum Konzert musste. Er fand die Musik total doof. Naja, ist ja Geschmacksache.

Hier ist das Foto, das ich jetzt auch als Hintergrundbild auf meinem Notebook habe:

DSC_6839_medium2.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute bin ich auf der Suche..... Thies spielt ja seit 5 Jahren in der Musikschule Xylophon. Jetzt möchte er gerne auf Marimba wechseln. Die Musiklehrerin hat mir heute gemailt, dass die Miete eines Marimbas zwischen 130 und 180 CHF (ca. 162 - 225 €) im Monat kostet. Puh.... eine Stange Geld!

Ein neues Instrument habe ich für 2579 € im Internet bei Thomann.de gefunden. Da gehen dann für uns die 19% deutsche MwSt runter, und dann kommen 8% schweizer MwSt wieder drauf.

Ich würde Thies so gerne den Marimba-Unterricht ermöglichen.... Hat jemand vielleicht eine Idee, wo ich noch nach einem Instrument suchen kann? Bei Ebay habe ich schon geschaut. Da habe ich nicht wirklich was besseres gefunden. Außerdem muss man da das Instrument normalerweise selber abholen. Immerhin wiegt so ein Instrument locker 50 kg.

Jetzt bin ich wirklich am grübeln..... Ich bin noch nicht sicher, ob mein Mann das ganze finanziert.... Er ist aber gerade auf Dienstreise. Und Thies will unbedingt wissen, ob das mit dem Marimba klappt.

Naja, da muss er mal abwarten. Da müssen wir wirklich mal hin- und herrechnen, was die beste Lösung ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Judith, da weiß ich leider auch gar nichts zu ....ist wirklich eine Stange Geld.

 

Hier ist es schon wieder etwas schwül ...da freut man sich, dass die Sonne scheint, aber nicht lange....schade! Dann wird es so drückend hier.

Aber wir haben eben draußen gesessen, das ist doch gut.

 

Ansonsten sind hier wieder mal lauter Sorgenkinder in der Familie .....

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh Judith, so ein Instrument kenne ich erst gar nicht. Muss mich mal bei Google schlau machen !!!!

 

Nö Bine, das Muster wird bestimmt nach dem Waschen nicht flacher, auf dem Foto von Junghans  ( ein klitzekleines Foto ) sieht man es auch schon dass es so gehört. Ich blöde muss ja wieder was total ausgefallenes stricken, einfaches ist ja für mich zu langweilig, und dann kommen solche Sachen dabei heraus.

Muss aber noch weiter umhäkeln, habe hier so viel zu tun, da komme ich kaum zum handarbeiten.

Werde schon wieder hektisch, Hilfe !!!!

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

judiht  schau mal bei frick im Internet nach denn es gib tsogar eine mirimba leherenin die sogar echte  tuniere mache  und lehrere in ich werde mal  versuchen das besser  zu informieren bei rlafs weihanchstferi waren da  welch eudnd ie vermietet und hat gu Infos  von solech Instrumenten  dnek  das wäre echt eine tolle Idee also ich  wird versuchen da eine info zu bekommen  meld mich dann und so euer war ich denk ich das nicht   gruss rosi 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Judith gibt es Musikhochschulen?? vielleicht da mal nachfragen, ob da jemand was verkauft. Ich kann ja mal meine tochter fragen, aber das wäre wohl dann eher auch abholen und ich weiß garnicht ob sie die Musiker so kennt, aber fragen kan ich mal

Kinder die keine Bücher kennen, echt traurig, wir haben auch sehr viele Bücher, ich hab meine zuviel bücher in Booklooker eingestellt, ab und an verkauf ich mal eines, bei Ebay bekommst garnichts für die Bücher. Oder schau doch mal bei Momox da kannst sie direkt verkaufen, bekommst nicht viel und ist Arbeit, aber besser wie wegwerfen. Deshalb hab ich einen Kindle, ich such mir immer günstige, da ich die meisten ja auch lese und dann nur 1x, warum alles vollstellen.

 

So das vergangene Wochenende war wieder Mittelalter, es wurde gekocht nach alten Rezepten und danach alles zusammen aufgegessen, das war lecker und unser Lehmbackofen funktioniert auch, Brot frisch aus dem Backofen einfach herrlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, was habt Ihr denn Gutes gekocht, Maritta?

 

Ich habe auch schon mal an booklooker gedacht, hin und wieder bestelle ich mir da was, aber es ist sicher auch eine Menge Arbeit, all die Bücher einzustellen? Und verkauft kriegt man sicher nur wenige?

Heute hatte ich Glück in der Bibliothek, fand auf Anhieb ein Buch, das ich mir eigentlich wünschen wollte.

 

Jutta, wenn es geht, mach langsam!

 

Ich habe heute beim Zahnarzt Physiotherapie und manuelle Therapie für meinen arg verspannten Kiefer verordnet bekommen. Bin auf die Behandlung gespannt - und hoffe, es hilft!

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:unsure: also  was hab ich mir da nur eingefangen  ????????????????????

 

im voklmund sagt man da buschbrandarthrose in den  Fingergelenken 

 

juhu juhu so ein mist  braucht die rosi

 

juhu so ein mist  hat mein hausartzt auch  

 

:Dich lachte 

 

denn ich  war sicher nun weiss er  was gescheites was hilft

 

ha ha ha  

 

he einzige erknenntiss er weis wie weh das  tut er weis wie fies das sit  

 

wunderbar 

 

so meine finger sehen im moemtn so aus wenn ich kein  dep wäre könnte ich euhc nun dnen lik zeigen 

 

ansonten  googel  taug tja was 

 

oder nein 

gefällt mir net was da steht 

 

also ich hab  Heberdenarthrose-Bouchard-Arthrose 

 

juhu rosi  freut sich grad wie  rumpelstiltzchen denn nun  haben die verdammten cherzen einen namen  aber  ja stricken kann ich  trostzdem nur mit tränen juhu  das sit doch echt kalsse gell  

 

also  ich  hack einem  gesuden gehirnkrankendie ahnd ab meien auch gleich und flch die geusnde drna  basta  schon ist der fall gelöst :lol: :D :rolleyes: das ist  schock trotz Reaktion von rosi 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Güte Rosi, da hast du ja wieder was, liest sich schlimm, hab grad mal geschaut. Hast du das schon länger an den Fingern? Da wärst du in meiner Reha bestimmt in die Kältekammer gekommen, das hilft ja gut bei Gelenkschmerzen, haben jedenfalls alle gesagt.

 

Hier ist es mächtig schwül und ich hatte heute ordentlich Kreislaufprobleme bei der Arbeit, schwindelig, Kopfschmerzen und leichte Übelkeit. Zum Glück hatten wir Tropfen gegen niedrigen Blutdruck und dann bin ich früh nach Hause gegangen und hab ein bißchen geschlafen. Jetzt regnet es und hat schön abgekühlt, jetzt geht es mir wieder gut.

 

Rosalie, da bin ich mal gespannt, ob dir die Therapie mit deinem Kiefer hilft, aber ich denke schon. Ich lasse meine Schulter auch gerade behandeln beim Physiotherapeuten und kann den Arm schon wieder höher bekommen. Rücken geht es gut, jetzt wird diese Baustelle bearbeitet und irgendwann bin ich dann "runderneuert"... :P

 

Im Moment bin ich nicht so oft am PC, muss immer lange arbeiten und habe so etliche Termine, aber das wird auch wieder besser.

 

Judith, das Instrument kenne ich auch nicht, aber vielleicht ist das eine gute Idee von Maritta mit einer Musikhochschule Kontakt aufzunehmen, vielleicht möchte ja jemand eins verkaufen, gebraucht ist dann ja sicher bedeutend günstiger.

 

So, bis dann <hi>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach einem gebrauchten Marimba will ich auch mal suchen. Wir haben ja noch etwas Zeit. Der Unetrricht beginnt erst im August. Bis dahin werden wir sicher iene Lösung haben.

 

Rosi, du rufst aber auch immer laut "hier", wenn es Schmerzen zu verteilen gibt. Aber ist Stricken nicht sowieso immer gut, damit die Gelenke in Bewegung bleiben????

 

Leute, es ist ja schon wieder anderes Wetter. Gestern hatten wir noch 28°C. Die Gerüstbauer, die gerade unser Haus einrüsten, liefen gestern mit freiem Oberkörper rum. heute laufen sie bei 10°C im Regen mit dicker Jacke und Gummistiefeln rum.... Das war gestern schon ein putziger Anblick, lauter halbnackte Männer in unserem Garten. ;) Aber anders wären die auch eingegangen. Und heute regnet es... Allerdings wird es gerade etwas heller.

Naja, das Gerüst steht fast. Das ging dann doch recht flott. Ich denke, dass am Montag die Maler kommen. Bin schon gespannt, wie flott die sind. Für die anderen drei Häuser, die sie schon gemalert haben, haben sie ja fast 4 Wochen gebraucht. Sie wurden oft auch beim Pause machen gesehen. ;) Aber vielleicht wollen sie ja auch bald mal fertig werden.

 

Rosalie.... Physiotherapie beim Zahnarzt???? Das klingt ja spannend. Habe ich noch nie gehört. Hoffentlich hilft es auch gut.

Bearbeitet von Swangard
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier hat es gestern auch dauernd geregnet ....irgendwie komisches Wetter! Nicht kalt ....aber nicht schön! Der Krankenwagen fährt in den letzten Tagen dauernd, es scheinen viele Leute Kreislaufprobleme zu haben.

 

Geht es Dir besser, Moni?

 

Ach, Rosi, das klingt ganz schlimm! Und immer wieder etwas Neues! Wie soll das denn bei Dir behandelt werden?

 

Judith, der Zahnarzt gab mir ein Rezept für den Physiotherapeuten. Bin gespannt, am Mittwoch habe ich den ersten Termin.

 

Viel Erfolg bei der Suche nach dem Marimba! Hast Du eigentlich inzwischen bei Deiner Mutter etwas erreicht?

 

Morgen stellt sich unser Turnverein vor, das heißt, die meisten Gruppen haben eine kleine Vorführung - wir machen diesmal auch mit, allerdings nur Übungen, die wir sonst auch machen, nichts Einstudiertes oder Besonderes und nur ein paar Minuten.

Bin auf die Zumba Gruppe gespannt ....die sind immer toll.

In der früheren Gruppe haben wir immer einen Tanz eingeübt, einmal " Singing in the Rain". Mit bunten Regenschirmen natürlich.

Und ausgerechnet bei der Vorführung ging meiner kaputt. Das war mir so peinlich .....

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Rosalie, wenn man so auf der Bühne steht, dann ist man ja auch aufgeregt. Das ist dann natürlich doppelt blöd, wenn der Schirm kaputtgeht. Ich wünsche dir morgen viel Spaß und dass alles glatt läuft.

 

Unser Gerüst steht jetzt komplett. Und die Sonne scheint wieder aus allen Knopflöchern ;) Knallblauer Himmel! Aber die Wettervorhersage sagt, dass es wieder schlechter wird.

Inka hat ab 17 Uhr "Pfingstturnen". Da kommen noch andere Mädchen aus den umliegenden Turnvereinen, und dann wird gelaufen, gesprungen und geworfen. Hoffentlich hält sich das Wetter, bis die Mädchen fertiggeturnt haben. Das ganze geht bis 20 Uhr.

 

Jetzt bin ich mal gespannt, wann am Montag die Maler zu uns kommen. Die Gerüstbauer waren heute früh tatsächlich schon um 6.30 Uhr im Garten!

 

Mit meiner Mutter habe ich zwar neulich telefoniert, aber ich wusste nicht, wie ich das Thema "Rollator" anfangen sollte.... Das ist so heikel. Im Grunde wollen wir ihr ja nur helfen. Aber meine Mutter will ja immer keine Hilfe annehmen. Da ist sie echt komisch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...