Zum Inhalt springen

Moni strickt und klöppelt


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 558
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Moni, der Vogel ist doch wunderschön geworden!!! clap

Und ich sehe auch nix von Fehlern - sei mal nicht so streng mit Dir!

Ich bewundere Deine Klöppelarbeiten eh - kann mir gar nicht vorstellen, dass ich so was hinkriegen könnte.

 

Auf alles andere bin ich dann auch gespannt.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Dies ist der Leftie, den ich am Wochenende beim Stricktreffen angefangen habe:

 

post-282-0-35505900-1406641626_thumb.jpeg  post-282-0-01178900-1406641644_thumb.jpeg

das ist Merinowolle von Stricklilly.

 

Den rechten Strang habe ich mir auch gekauft, er passt genau zu einer Bluse, die ich anhatte:

 

post-282-0-20852300-1406641729_thumb.jpeg

 

den linken und das Herz hat Traudi mir geschenkt, fürs mitfahren.

 

Hier sitze ich mit Edda zusammen und stricke:

post-282-0-65697800-1406642026_thumb.jpeg

 

und hier sind wir drei, die zusammen gefahren sind und unsere Gastgeberin Monika:

post-282-0-21290800-1406642075_thumb.jpeg

 

Mehr Bilder gibts in meinem Blog zu sehen. Es war jedenfalls ein tolles Wochenende, genau der richtige Auftakt für drei Wochen Urlaub. :D

 

Bilder alle von mir, die Personen, die zu sehen sind, habe ich gefragt, ob ich sie zeigen darf und ich darf!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh wunderschön Moni !!!! Ja das war ein toller Auftakt, das würde mir auch soooooo gefallen. Ich habe erst wieder ab 17.9. Urlaub :(((((

Der Leftie wird wunderschön !!!! Und deine Wolle die du erstanden hast sieht auch klasse aus. Dann mal weiterhin schönen urlaub.

Ich habe gerade meine Rosen geschnitten und sehe dementsprechend zerkratzt aus und beim Giessen habe ich dann noch in den Brennnesseln gestanden, nun brennt alles, Arme und Beine. Aber ich werde heute Abend auch stricken, denn jatzt mache ich Feierabend. Morgen muss ich für eine Kollegin einspringen, naja ich hoffe das ich am Nachmittag das Geschäft dann noch schaffe sonst ist mein We wieder damit verplant.

 

LG

jutta

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die netten Fotos, Moni. Dann fing Dein Urlaub ja richtig schön an.

 

Dein Leftie wird toll, klasse Farben. Aber ich glaube, den Virus kriege ich trotzdem nicht, auch wenn ich den bei Euch immer schön finde.

Deine andere Wolle gefällt mir auch sehr gut.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

moni, das sind ja schöne garne!!! ...und der leftie gehört ja sowiso zu meinen tuchfavoriten ... ich hätts aber andersrum gemacht, die blätter in bunt und dazwischen das fasrtuni. wir haben mit judith schon darüber gefachsimpelt, die hauptreihen in uni, da wirken die blätter besser ... aber er ist trotzdem sehr schön.

 

und wenn ich immer lese, wie oft ihr urlaub macht, auch die jutta ....oh, da könnte ich fast neidisch werden....aber ich wünsche dir schöne tage und gute erholung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wenn ich immer lese, wie oft ihr urlaub macht, auch die jutta ....oh, da könnte ich fast neidisch werden....aber ich wünsche dir schöne tage und gute erholung!

 

da musst du mal einen Urlaubsantrag stellen, Bine! Mein Urlaub ist meist 3- oder 4-geteilt, ein paar Tage Ostern, 2 oder 3 Wochen Sommer, 1 Woche Herbst und den Rest um Weihnachten rum, ganz normal.

 

Ja der Leftie sieht andersrum mit den Farben bestimmt auch sehr gut aus, ich mache mir auch nochmal einen in schwarz und dann eine kräftige Farbe dazu. Mal sehen, ob ich diesen überhaupt behalten kann, das grün wäre nämlich genau die Farbe, die meine Schwester mag....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

moni...und wo soll ich den antrag dann abgenben?

theoretisch kann ich ständig urlaub machen, aber den bezahlt mir niemand. und wenn ich mir dann den luxus mal gönne, dann klingelt trotzdem das handy. ausschalten geht nicht .... hameln schickt gnadenlos die anträge zur archivierung. ...aber ich will nicht klagen, der job ist schließlich "selbsgewähltes elend" ....ich hatte ja mal nen tollen job in festanstellung und damals die wahl, in vollzeit die zeichensaalleitung zu übernehmen, oder eben meine selbstständigkeit fortführen und ausbauen. damals war das die richtige entscheidung und mir hat mein jetziger job auch richtig spaß gemacht .... nur mittlerweile sind die arbeitsaufwände für ein darlehen auf das zig-fache angestiegen. und ich bekomme keinen cent mehr geld dafür.

 

...aber ich will hier nicht deinen schönen strick-und klöppelthread kaputt quasseln.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ja zur Zeit mal wieder mehrere Projekte in Arbeit. Gestern habe ich mal nur an meinem blauen Sommerschal gestrickt, damit er auch ein Stückchen vorwärts kommt.

 

post-282-0-56968700-1406923814_thumb.jpeg

 

Da wo ich den weißen Faden eingezogen habe, ging es weiter. Ist zwar kein Riesenstück geworden, aber ich stricke ja auch nicht nur, sondern mache auch Haushalt und anderes.

 

post-282-0-56598900-1406923838_thumb.jpeg post-282-0-66886400-1406923860_thumb.jpeg

 

post-282-0-15656400-1406923881_thumb.jpeg

 

Das Garn ist Alpaka und ein Pailettengarn, die ich zusammen verstricke, das geht sehr gut, die Pailetten spürt man fast garnicht. Ich habe versucht das Glitzern einzufangen, aber das ist garnicht so einfach.

 

Alle Bilder wie immer von mir.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...