Jump to content
Moni1

Moni strickt und klöppelt

Recommended Posts

Moni1   

Das ist völlig okay, Andrea. Es muss einem nicht immer alles gefallen. Jeder hat seinen eigenen Geschmack.

Das ist ja das Schöne am selber werkeln, man macht es so, wie man es haben möchte. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knuffel   

Moni, das  Teil  sieht mit dem schwarzen Shirt super gut aus. Steht dir bestimmt sehr gut. Ich hab ja schon mal geschrieben, ich habe eine Menge Pullunder im Schrank zu liegen und zehe die nicht an. Aber davon gibt es mehr , mein Rosenschal hbe ich auch noch nie benutzt. 

LG

Jutta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Dabei ist dein Rosenschal doch so toll geworden, Jutta! Der war doch in doubleface-technik, wenn ich mich recht erinnere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knuffel   

ja das stimmz und er ist ja auch wunderschön, nur getragen habe ich ihn nie wie viele andere Sachen auch nicht.

Hauptsache ich habe meine Ideen und meine Lust ausgewerkelt, :joy::joy::joy:

LG

JuttA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BineOmi   

Diesen Beitrag sehe ich auch erst heute .... weil ich gezielt nach Moni gesucht habe. Irgendwie mag das Forum (nicht Ihr!!!)mich nicht.

Aber besser spät, als nie .... Moni, sehr gut gelungen. Beides, die Schnecke und das Top!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Danke, Bine!

Ich clicke immer oben auf Aktivitäten und dann erscheinen alle neuen Beiträge, die ich noch nicht gelesen habe, fettgedruckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Letztens habe ich ja schon geschrieben, dass ich an meinem Loop Pamisos stricke und heute will ich euch mal zeigen wie er wird.

Die Anleitung ist von Dagmar Lutz, bei ravelry als freier Download auf deutsch zu bekommen.

web-DSC04907.JPG.a4f2b72d5eaa53abe39f005814d86d8e.JPG

Das war das erste Stück, letztes Jahr im Juni auf dem Stricktreffen in Nordenham angefangen.

web-DSC04909.JPG.5e25684c4bbc1272adc8562fe5cbe649.JPG

Hier wird links ein neues "Dreieck" angefangen

web-DSC05278.JPG.e5c7bb88e4d5c80b07214d8864a2b611.JPG

Das ist der Stand von Ende April. Ein bisschen weiter bin ich jetzt, aber da muss ich nächste Woche mal ein aktuelles Foto machen.

bearbeitet von Moni1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BineOmi   

Oh Moni, das sind ja wunderschöne Farben .... was für ein Garn ist das? Na eigentlich sieht das aus, als ob da 2 versch. Farben verwendet werden, eins mit Verlauf und eins fast uni. Gefallen mir sehr gut! Auch diese re/li-Optik mag ich gerne. Die Anordnung gefällt mir nicht wirklich, die Übergänge und Ränder machen das schöne Maschenbild kaputt. ....bitte nicht böse sein, aber ich mag nicht flunkern. Sicher gefällt es Dir und das ist ja das Wichtigste!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
anschu   

Ich hatte mir dieses spezielle Teil auch schon im Netz angeschaut, nachdem Moni den Namen schon mal gepostet hatte - ich finde diese Strickweise faszinierend!

Pamisos ist ein Fluss in Griechenland - von daher passt die Farbkombi mit blau besonders gut. :smiley:

Aber auch ich finde den unregelmässigen Rand nicht so schön, vielleicht kann man das am Ende durch Anfeuchten und spannen ändern - aber ob das dann auf Dauer gerade bleibt?

Aber die Farben und die Kombination und dieses Muster, was an Wellen erinnert finde ich Klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Ja ich bin auch gespannt, wie sich der Rand entwickelt, nach dem Baden. Wenn es mir nicht gefällt häkel oder stricke ich einmal drumrum, mal sehen. Mich hat diese Technik mit den verkürzten Reihen gereizt.

Das Garn eine handgefärbte Merino Lace Filigran von Zitron (rosa verlauf), von farbularasa gefärbt.  Das blaue ist eine filroyal, Alpaka, auch von Zitron. Das rosa ist mein Favorit und ich finde beide passen sehr gut zusammen.

Bine das ist doch völlig okay, wenn du deine ehrliche Meinung sagst.  Ich werde euch auf dem Laufenden halten, wie es sich entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knuffel   

Moni, ich schließe mich den "Vormeinungen " an. So sieht das Gestrickte toll aus. Aber das hat man ja sehr gerne bei den verkürzten Reihen, dass es sich etwas zieht.  Wie sieht es denn in der Anleitung aus ? Auch der krumme Rand ?

Fleißig bist du Moni. Hast einige Projekte laufen. Ich stricke grad nur immer wieder Socken, verstricke meine Reste und mache Mathesocken immer wieder aufs Neue. Hätte aber schon Lust auf etwas anderes.

LG

Jutta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Oh ich bin garnicht fleißig, meine Projekte ziehen sich wie Kaugummi und es dauert ewig, bis was fertig wird. Aber im Urlaub kann ich mir auch mal den Luxus leisten nach dem Frühstück am hellichten Vormittag zu stricken, das finde ich klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knuffel   

oh ja das ist wunderbar. Stricken wann immer man grad mal Lust dazu hat.

Doch Moni,du bist sehr fleissig, du hast so viele wunderbate Projekte. Vor kurzem den Pullunder, dein Klöppelbild, dann Klöppelschal und Temperaturdecke und nun dieses Teil auch noch. Echt Wahnsinn. Das alles nach deiner vielen Arbeit und Garten hast du ja auch noch.

Ich habe auch bald Urlaub. 4 Wochen noch arbeiten. Aber dann diesmal 3 Wochen. Ich werde Daheim sein, natürlich auch im Garten arbeiten, aber Freizeit nehme ich mir da auch. Evtl. fahre ich mal für 2 Tage nach Österreich zu meiner Freundin. Mal sehen.

LG

Jutta

bearbeitet von Knuffel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

3 Wochen lohnt sich auch richtig, Jutta. Dann kommt man mal richtig aus der Arbeit raus.

Oh mein Klöppelschal, der ruht seit zwei Monaten. In der zeit war ich auch nicht zum Klöppeltreff. So wie letzten Donnerstag, nach 10 Stunden Arbeit im Akkord, gehe ich abends nicht mehr aus dem haus, dann kann ich  mich eh nicht konzentrieren.

Naja, an dem werde ich auch wieder weiter machen, wenn ich wieder zu hause bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosalie   

Na, wenn Du nicht fleißig bist, Moni ....

Dein Teil gefällt mir gut. Das Garn ist klasse, die Farben ganz toll und total interessant gestrickt.

Stimmt, der Rand ist vielleicht nicht so eben, aber den kannst Du ja noch verschönern, wenn Du magst.

Liebe Grüße

Rosalie

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

In meinem Urlaub an der Küste habe ich ein paar maritime Babyschühchen für die Tochter meiner Freundin gestrickt, die gerade ihr 2. Kind bekommen hat.

web-DSC05381.JPG.80a40cf4f97577df9d8b2bc475f78e6a.JPGweb-DSC05383.JPG.48c3ab5af4de2ffa05ea099e28897e47.JPG

Am Rand der Fußsohle habe ich eine Biese gestrickt, das war ein bisschen fummelig. Ich habe aus zwei Anleitungen eine gebastelt, da ich keine Naht haben wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moni1   

Mein Pamisos ist auch fast fertig, das letzte Dreieck muss ich noch beenden.

web-DSC05407.JPG.69389876fa0dc272b1b125754e3f0a7a.JPG

Wenn ich den Loop zusammengenäht habe, werde ich mir noch überlegen, ob ich die Kanten mit Kettmaschen umhäkel. Beim Stricktreffen in Nordenham hatte auch eine einen Pamisos, sie hat ihn so gelassen. Der Loop wurde umgeschlagen, weil er recht breit ist, dann sah man die Kanten kaum. Das probiere ich erstmal aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
anschu   

Oh sind die Schühchen süß!!! :heart_eyes: Richtig gut gelungen!! :clap:

Und der Pamisos ist auch gelungen! Tolle Farben und schönes Muster! Und wenn Du da was von Umschlagen schreibst - ja, das könnte ich mir gut vorstellen! :thumbsup::relaxed::clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BineOmi   

Diese Art Babyschühchen finde ich superschön .... von meinen Nadeln sind die leider noch nie gehüpft! :sob:

Dein Pamisos ist Dir wirklich gut gelungen, ich kann ihm aber nix abgewinnen. Trotzdem, die Farben sind echt schön und ich könnte mir auch die Sache mit dem Umschlagen der Ränder vorstellen. Na Moni, Du wirst es uns ja noch vorführen!:grinning:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Knuffel   

h wie süß die Babyschühchen. Und jetzt stört mich auch plötzlich gar nicht mehr der wellige Rand an deinem Pamisos. Ich finde ihn toll.

Und wenn der noch umgelegt wird und als Loop dient, dann stört das absolut nicht .

LG

Jutta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosalie   

Was für super süße, niedliche Babysocken!  Ein tolles Geschenk, finde ich.

Dein Pamisos ist sehr schön geworden. Das war bestimmt sehr aufwändig zu stricken, oder? Tolle Farben!

Liebe Grüße

Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×