Zum Inhalt springen

Jutta Handarbeiten


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 943
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

...so isse, die Judith .....gleich ne Mütze zur Hand. Ich finde sie toll, mal was Anderes, als die sonst üblichen Chemomützen.

 

Jutta, man sieht, dass es Dir gleich wieder in den Fingern gekribbelt hat, schöne Modelle und auch schöne Farben.

 

Stimmt, ich mag diese Jaquardmuster bei Socken nicht .... aber trotzdem hab ich die auch schon verstrickt. :smiley:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Minimojos!!! Wie süß ist das denn??

So viele nette Sachen - Hut ab, Jutta! :)

 

clap  clap  clap

 

Aber macht auch Spaß und geht so schön schnell! :)

 

Ich würd ja laut lachen, wenn es nun ein Mädchen wird!! :P :P :P   >sofa<

 

Ist wohl bei den heutigen Ultraschallgeräten eher selten, aber einer Kollegin ging es so - sie redete schon mit der erwarteten Clementine, alles in rosa eingerichtet, die Großeltern hatten eine Babybettumrandung mit dem Namen besticken lassen ... alles wartete auf Clementine und dann kam ein Moritz! :P :P :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist ein Leonardo !!!!! 3800 gr schwer und 54 cm groß !!! :166:

Freitag bringe ich ihm die Sachen nach Bayreuth und von da aus geht es dann am Samstag mit Manuel weiter nach Hamburg um dort 1 Woche Urlaub zu machen.

Dienstag den 6.9. hat Manuel Geburtstag und wir gehen abends in das Musical König der Löwen.

 

Ganz liebe Grüße

 

Jutta

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja Judith, die Mama hatte schon einige Probleme bei der Geburt. 13 Wehen brauchte sie damit das Köpfchen kam und fast 30 Stunden lag sie mit Wehen , Dann kam Leonardo auch noch mit dem Gesicht nach oben zur Welt, ein sogenannter Dternengucker. Aber nach 2 Tagen waren sie beide schon aus dem Krankenhaus !!!!

 

Danke Moni. Morgen geht es ja los. Komme gerade von der Arbeit, nun habe ich Urlaub !!!! Juchhu !!!!

 

LG

Jutta

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kommt es eigentlich, dass heute immer solche Riesenbabys geboren werden? Hängt das auch damit zusammen, dass die Menschheit immer größer wird? Meine Tochter war 49cm und in meinem Bekanntenkreis mit das größte Kind (Wir waren damals 5 Mädels, die zur gleichen Zeit entbunden hatten. 54cm .... da war Andrea 23 Monate alt.

 

Jutta, ich wünsche Dir nen superschönen Urlaub und gute Erholung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...