Zum Inhalt springen

Bines Gewerkel


Gast BineOmi

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 733
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

  • 2 Wochen später...

nach langem suchen nach mustern für einen sommerpulli, hatte ich mich dafür

 

2ns2gao.jpg 

quelle: "Die kleine Diana" Nr.3 März 1989 / 85301

 

entschieden.

 

entschieden. als ich kurz unter den achseln angekommen war und ein neues knäuel aus der tüte holte fiel mir auf .... ich hatte mit der falschen farbpartie gestrickt, von dieser gabs nur 3 knäuel. zuerst hatte ich überlegt, den rücken und die ärmel mit der anderen partie zu stricken, aber das ziehe ich dann sowieso nicht an .... und so hab ich mich dann für's ribbeln entschieden. ist ja nix neues, wenn ich pullover stricke. :unsure: beim neuanfang hab ich mich dann auf eine viel schlichtere ausführung entschieden, aber davon gibts noch keine bilder.

Bearbeitet von BineOmi
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

in #458 hatte ich euch ja meinen lochmusteransatz für diesen weißen pulli gezeigt, dar dann mr. ribble zu opfer gefallen war .... hier nun ein etwas schlichteres modell. als ich den vorhin so auf dem bild sah fiel mir spontam ein name dafür ein: "Eiszapfen im Sommer"

fotografisch hab ichs nicht so mit bekleidungsstücken, aber ich glaube, man kann sich so einigermaßen ein bild machen!

 

21lltmh.jpg

quelle: eigenkreation

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

moni, ich habe mir ja ganz fest vorgenommen, meine wollvorräte abzubauen und bin ganz stolz, daß ich dieses jahr kaum neues garn gekauft habe. nur 2x für bestellte socken, weil ich da die passende farbe nicht hatte. ....seit oktober 2009 habe ich hier wolle für ne strickjacke liegen und die hab ich jetzt auf der nadel. ist ziemlich dick und strickt sich ratz-fatz.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

leute schaut mal, was ich eben bei ravelry entdeckt habe:

http://www.ravelry.com/patterns/library/triangle-stairways

 

den hatte ich aber vorher nicht gesehen .... morgen zeig ich euch mal den, den ich schon vor ca. 8 jahren in schwarz gestrickt habe .... und weil ich den so mochte, der aber ganz hart geworden ist außerdem von den kalorien nachts heimlich im schrank bearbeitet wurde, mußt ich den nochmal machen.

 

@moni ... die jacke wird nicht lange auf sich warten lassen, die strickt sich wie von selbst. die meiste arbeit werden kragen und blenden machen. ich stricke ja keine knopflöcher, sondern schneide sie nach fertigstellung auf und nähe sie dann mit knopflochstich .... so kann ich besser platzieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...