Zum Inhalt springen

Wochenlanges Quatschen


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ganz tolle Fotos, Anschu. Man sieht, dass Ihr einen schönen Tag hattet.

Weiterhin alles Liebe für Deine Mutti! Dass sie den Rest der Chemo auch noch gut übersteht und dann gesund wird!!!

Judith, bei Euch ist ja immer was los, bzw. Ihr unternehmt ja ganz viel.

Ich finde es richtig, wenn Fernseh gucken und Computer usw. bei Kindern kontrolliert wird. Die haben das zwar nicht so gern, aber ....

Klappt es mit Linus ohne Windeln?

Auf facebook bin ich nicht ....aber der Speiseplan klingt interessant, Maritta. Ganz einfache, arme Leute haben das bestimmt nicht im Mittelalter gehabt ....

Ich dachte heute schon wieder, ich bin im "falschen Film".

Wir waren heute eingeladen ...standen eben mit Blumenstrauß von der Tür ...unsere Freunde waren nicht zu Hause? ?(/>

Ich habe noch mal auf den Kalender geschaut, steht doch da - bin gespannt, wer sich nun vertan hat :lol:/>

Liebe Grüße

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja das isrt ja super Rosalie !!! Da bin ich ja mal gespannt was dabei heraus kommt.

Mir ist es mal am 23.12. mit einer Gastwirtschaft so ergangen. Ich hatte dort für 6 Personen einen Tisch bestellt und als wir dort ankamen, war geschlossen. Kein Schild und nichts war an der Tür. Seitdem gehe ich dort nie wieder Essen.

Judith, ja mit dem PC ist das bei meinem Enkel auch so eine Sache, aber merkwürdiger weise angeblich nur bei mir. Hier will er immer an meinem PC spielen und Daheim ist er nur im Garten oder im Zimmer oder meistens eben uch bei Freunden. 1 Woche hole ich ihn mir in den Sommerferien und stelle schon langsam einen Plan auf was wir unternehmen werden. Habe so etliches Spielzeugs hervor gekramt und fit gemacht und auch so habe ich schon etliches für im Garten zu spielen. Glasmurmeln habe ich acuh besorgt und will mal versuchen, das mit ihm zu spielen. Federball ist von Haus aus etwas was er den ganzen Tag mit mir spielen mag, nur ich nicht, hahaha, aber da muss ich dann wohl durch !

Wenn er Mist gebaut hat, bekommt er meistens von seinem Papa Fernseh oder PC-Verbot und er ist dann auch so ehrlich und sagt bei mir, dass er das momantan nicht darf.

So und nun werde ich losfahren zum Italienisch und gegen 20 Uhr bin ich wieder zurück. Muss ja leider 45 km hin fahren, aber näher ist ja nichts für mich dabei gewesen.

Ganz liebe Grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann bist Du ja wieder fleißig beim Lernen, Jutta!

Toll, dass Dein Enkel so ehrlich ist ...viele Kinder nutzen es doch aus, bei Oma zu sein und vielleicht was zu dürfen, was sie zu Hause nicht ...

Meine Freundin rief eben an - wir seien doch nächste Woche eingeladen ....ich grübel' ....hatte sie nicht gesagt, dann kommt doch direkt am ersten Montag im Juli? ....tja, wahrscheinlich hatte sie nicht gesehen, dass heute der erste Montag ist?? Egal!! Es war uns beiden ein bisschen peinlich. Vielleicht werden wir auch alt??? :lol:

Liebe Grüße

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...andrea, das war ja ein toller tag. ich liebe solche wollmärkte! und wie du das immer mit dem knipsen so hinbekommst, beim fotografieren bin ich fast talentfrei ... außer meine handarbeiten, die bekomme ich ganz gut in szene.

maritta, das klingt ja ganz lustig, nur bin ich froh, daß ich nicht in dieser zeit geboren...um nix in der welt würde ich so unbequem leben wollen. ... mein ex, der hatte dafür auch nen faible. wahrscheinlich bin ich dadurch vorprogrammiert. mit dem mußte ich mal in ein waldstück, da hat war ne stelle, wo die hugenotten ein ganzes dorf niedergemacht haben und dort hat er gebuddelt. kamen doch tatsächlich so kaputte tonkrüge zum vorschein. ich dussel war so verliebt in den, daß ich brav mitgegangen bin. habe neben ihm gehockt und .... gestrickt.

rosalie .... das erinnert mich an den besuch, den ich eingeladen und vergessen hatte. ....aber da war ich schuld, das fiel mir ja dann auch ein. bei uns war es nur halb so peinlich, wir sind dann einfach mit ihnen essen gegangen.

jutta, das ist ja süß .... die ehrlichkeit deines kleinen.

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Rosalie, das hoffen wir alle! Danke Dir!

Freut mich, wenn Euch die Bilder gefallen. :P Es war echt schön dort. Und Rosalie kann ja überlegebn, ob sie da nicht auch hin möchte - wenn Du dem Link "Der Drache spinnt" folgst, siehst Du ja, wo das ist und dann könnt ihr überlegen, ob ihr die Fahrerei auf Euch nehmt. Wir waren von hier, also von Kempen aus vielleicht 20 min unterwegs...

Jutta - das ist immer Klasse, wenn Kinder so ehrlich sind, oder? Ich denke, das ist auch bei der Mehrzahl der Kinder so ....

Judith - gut, dass ihr das mit den Regeln für das Spieleteil schriftlich gemacht habt! Was vorher besprochen und abgemacht wurde ist dann schnell aus dem Kopf, wenn so ein Teil begeistert! Und solche Geräte haben nun mal Suchtpotential - geht uns ja sicher allen mal so, man will nur mal eben am PC was schauen und Stunden später taucht man dann wieder auf ... mal eben hier noch gucken und da noch was lesen .... und so Spiele sind ja auch so gestaltet, dass die Kinder quasi mittendrin sind und natürlich nicht merken, wie die Zeit vergeht...

Maritta - das klingt alles sehr gut Euer Essen im Mittelalter! Wir waren mal in Xanten im Römerpark in einer Gaststätte, wo nach alten römischen Rezepten gekocht wird - also, das war zum Teil schon speziell! Aber auch interessant und letztlich auch lecker. :P

Bearbeitet von anschu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ich habe zwar lange nix mehr darüber geschrieben, aber die anrufe wegen meines lottogewinns ... den ich ja gar nicht haben möchte, die sind ja immer noch aktuell. letztens hatte ich damit angeblich sogar ne zeitung abboniert ... "das goldene blatt". das konnte ich aber ganz schnell regeln. die zeitung kommt zwar immer noch, jedoch habe ich schrftl. , daß sich das erledigt hat. .....aaaaber jetzt kommt es. hatte eben einen anruf von einem werbeabwehrcenter!!!!! ...ob es richtig ist, daß ich ständig unerwünschte werbeanrufe habe???? und ich könnte mich sofort dafür eintragen lassen, daß das nicht mehr vorkommt!!!! immerhin, man sorgt sich um mich!!! ....aber meine sofortige frage war, was das denn kostet!!!! ....oh, das ist supergünstig!!!!, meinte sie. einmalig kostet das 99,-€ :lol:/>.

ich hab ihr gesagt, daß ich frau genug bin, diesen anrufen, ohne psych. schaden, entgegen zu treten. da hat sie aufgelegt.

unglaublich, zu was sich manche menschen hergeben.

so, heute wird wohl das warme wetter anfangen .... mich graus es schon davor, aber, was will frau machen?

uwe ist eben zum sport und ich harre hier noch zu hause aus. wir brauchten dringend einen neuen staubsauger und der wird heute geliefert .... wollen nicht erst riskieren, daß die den wieder mitnehmen und so muß immer einer zu hause sein. ... das ist fast so spannend, wie mit wolle!

ich wünsche euch allen einen schönen dienstag.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Neee - wat ne krumme Masche!!! Da könnte man ja auf die Idee kommen, dass es dieselben Leute sind!? Erst mit Lotto und Umfragen nerven und dann anfragen, ob man davon genervt ist .... nicht zu fassen! :rolleyes:

Hier scheint schon die Sonne, aber es sind bisher nur 19°C und für heute Abend/Nacht und morgen sind Schauer und Gewitter angesagt ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...anschu, davon bin ich überzeugt.

vorhin rief mich eine computerstimme an, ich soll eine rufnummer wählen und dort bescheid geben, daß ich mir meine unterlagen zurückgeben lassen soll .... hallo???? welche unterlagen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh nee, Bine, vielleicht sind es wirklich dieselben??? Das nervt aber bestimmt!!!!

Wie ich schon mal schrieb - ich bin da wirklich unhöflich, lasse mitunter die Leute gar nicht ausreden, sage deutlich: "Ich möchte nicht mit Ihnen sprechen!" und gut.

Auch bei Versandhändlern bei denen ich schon mal bestellt habe, wenn die anfangen, wie zufrieden ich denn sei und irgendwann kommt dann das "günstige" Anbebot, sage ich: "Ich möchte nicht, dass Sie mich noch mal anrufen. Wenn ich was bei Ihnen kaufen möchte, melde ich mich!" Wenn die mich als Kundin behalten wollen, müssen sie das akzeptieren.

Unsere Tochter ist jetzt durchgecheckt worden - auch zu hoher Blutdruck (aber erschreckend! in ihrem Alter- ob der Job doch so stressig ist - oder??) zwei Gallensteine hat sie und muss auch unbedingt abnehmen ...tja, und Sport wäre natürlich gut, aber ....sie ist davon leider nicht so begeistert, hat schon so manches ausprobiert. Mit den Hunden gehen, reicht wohl nicht.

Ach Mensch, das klingt auch nicht gerade toll!

Beim Zahnarzt war es heute gut zu ertragen ....

Anschu, muss mal gucken, wo und was das denn genau ist mit "dem Drachen, der spinnt" ....wenn es nicht zu weit ist ...

Ach ja, unsere Übungsleiterin hatte heute ihre 2jährige Enkelin mit ...so ein liebes Kind habe ich noch selten erlebt, saß brav auf ihrer Matte ohne zu quengeln, irgendwann nickte sie ein, dann später im Eiscafe´ saß sie ganz lieb da und löffelte ihr Becherchen leer ....aber die Oma ist auch knallhart. Kein Spielzeug (braucht sie nicht) kein Kissen (braucht das Kind auch nicht) ....sie hat selbt 5 Kinder und inzwischen, glaube ich, 7 Enkel, und ist halt so ...ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll. Hart, streng, kühl? Aber die Enkel sind trotzdem gern bei ihr ....

In der anderen Turngruppe hatte auch eine ihren 2jährigen Enkel mit - Spielzeug und Kissen dabei und irgendwann kam er zur Oma auf die Matte und wollte nicht mehr allein da sitzen ....das fand ich irgendwie "normaler". Was meint Ihr?

Liebe Grüße

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ich glaube, das kommt aufs kind an. traut es sich nicht c.... oder ist esd so ruhig.

denice war auch sehr ruhig, aber die war einfach so, nicht weil sie nicht durfte. wenn sie mittwochs nachmitztags mit bei mir im büro war, weil mama gearbeitet hat, da haben es die kunden gar nicht gemerkt, daß um die ecke rum meine kleine saß und spielte. ..

.... alsmein blutdruck damals so problematisch war (198/152) ... da habe ich schlagartig aufgehört Kaffee zu gtrinken, bin auf koffeeinfrei umgestiegen. mittlerweile trinke ich gemischt. gut ist sicher sport.... aaaaber, ich kann deine tochter gut verstehen! natürlich macht man sich als mutter sorgen. hat sie denn tabletten verschrieben bekommen und helfen die?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Puh ist das hier wieder warm geweorden und schwül. Eigentlich wollte ich wieder Rasen mähen, aber nun habe ich erst einmal Hunger, denn ich bin grtad heimgekommen. Heute mußte ich die Kassenabrechnung am Nachmittag noch machen ansonsten hätte ich schon um 14 Uhr Schluss gehabt.

Irgendwie freut es mich aber gar nicht den Rasen zu mähen, aber wenn Morgen Gewitter ist ? Dann geht das auch nicht mehr.

Rosalie, ich weiß nicht, so ein ruhiges Kind ??? Ist mir unheimlich. Mein Ex hatte später auch noch einen so ruhigen Sohn bis sich herausstellte, er ist Authist ! Die konnten den Kerle ins Bett legen, ohne dass er sich einmal gemuckt hatte. Meine haben jedesmal Aufstand gemacht und denen fiel immer was Neues ein warum sie nicht schlafen konnten.

Obwohl wenn ich irgendwo "fremd" war, da waren die Kinder auch super brav, kann ich nicht anders sagen.

So nun habe ich aber Hunger und dann sehe ich mal weiter.

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ich dussel ich, habe heute ein päckchen mit falscher adresse verschickt ... mit hermes. mal sehen, ob ich das noch stoppen kann. habe gerade den empfänger gebeten, die annahme zu verweigern. hoffentlich klappt das.

und dann schaut mal ... der spätere socketräger muß immer die füße hoch legen, damit das muster erhalten bleibt.

http://www.ravelry.com/patterns/library/bricks-and-tiles-socks

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also - ich fand das Kind schon auffällig ruhig. So ein bisschen Ahnung habe ich ja auch... die Oma ist schon ne strenge, hatte mal einen anderen Enkel mit (etwa auch in dem Alter damals) und als er anfing zu quengeln, stellte sie ihn einfach mit dem Sportwagen in den Flur, bis er still war. Wir waren alle ein bisschen schockiert ...er war doch fremd bei uns und ihm war irgendwann langweilig ....das ist doch normal. Außerdem hat sie vor unserer Gruppe schon eine Stunde ....

Bine, das Thema Bluthochdruck ist ganz neu bei meiner Tochter ...sie ist richtig unglücklich darüber. Hat jetzt Tabletten bekommen und Tipps ...mal sehen, wie es weitergeht.

Liebe Grüße

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, Rosalie, das ist wirklich eigenartig, wenn ein Kind so ruhig ist. Klar, erstmal freuen sich alle, weil es nicht stört und lieb ist. Aber irgendwie klingt es nicht nach "Kind". Meine könnten auch manchmal ruhiger sein. ;)/> Aber so ruhig? Das würde ich mir doch Gedanken machen, dass was nicht stimmt.

Maritta, das klingt nach leckerem Essen (jedenfalls das meiste).

Tja, gestern agb es schon Knatsch wegen dem Nintendo-Gedöns. Thies wollte den Papa abends noch was deswegen fragen. Ich habe ihm dann gesagt, wenn sie fertig sind, soll er den Nintendo wieder bei mir abliefern. Das hat er nicht getan. Ich habe ihn erst heute früh bekommen. Also gibt es ihn heute nicht zum spielen. Pech gehabt. Thies´ Erklärung dazu war nur: "Habe ich vergessen. ich bin eben so vergesslich." Tja, aber darauf kann man sich eben nicht ausruhen.

Heute regnet es bei uns. Nachdem wir gestern 27 Grad und Sonnenschein hatten. Inka ist etwas genervt. Heute wäre ihre Turngruppe zum Minigolf gefahren. Das fällt bei Regen natürlich aus. Morgen soll wieder die Sonne scheinen.

Bearbeitet von Swangard
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja, schwieriges Thema - eine gewisse Strenge ist eigentlich okay, meist lieben Kinder solche Menschen "trotzdem" sehr - sie wissen einfach, woran sie sind und die Regeln geben Halt, auch wenn ihnen das nicht so bewusst ist.

Aber in fremder Umgebung und mit vielen fremden Menschen ein Kleinkind alleine im Flur lassen ... :o :mellow:

Judith - bleibt hart, dann "vergisst" Thies solche Regeln nicht mehr! Am besten wäre aber gewesen, das Teil gleich am Abend noch einzufordern - unter der Bettdecke spielt es sich bestimmt auch ganz toll... :P

Hier regnet es auch schon seit früh am Morgen und der Himmel sieht nicht so aus, als sollte sich das bald ändern ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

,,,rosi, ich würde gerne die kälte hier bei uns behalten, ich fühle mich sauwohl bei diesem wetter.

gestern fin es plötzlich an, warm zu werden. ich hatte den ganzen tag probleme mit dem kreslauf und mein zucker spielte auch verrückt. ...aber heute ....alles gut!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bine, ich bekomme immer Kopfweh, wenn mir die Sonne so auf den Pelz scheint. Meins ist das auch nicht wirklcih. Aber heute gefällt es mir auch nicht. Regen finde ich doof.

Ich hätte gerne so 20 Grad und Sonne. Sonne an sich mag ich ja, aber dazu muss auch eine leichte, kühlende Brise wehen. Windstill und Sonne... ist kann ich gar nicht leiden. Naja, so hat jeder seine Vorlieben...

Ist es zu warm, bekomme ich Kopfweh, ist es zu feuchtkalt, nervt mein Ischiasnerv gewaltig, dann kann ich kaum laufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

tja das ist ja das interessante, ich kannte weder Betram noch Zanzarelli (ist eine Suppe mit Ei und Parmesan)

Betram http://www.heilkraeuter.de/lexikon/bertram.htm

und Ambrosia vom Huhn ist einfach der Name des Gerichtes, mit Trockenfrüchte und Mandelmilch.

Habt ihr schon gesehen

http://www.infa-kreativ.de/infa_kreativ_themen_socken_de

Weltrekordversuch: Die längste Sockenleine der Welt, da werd ich mal ein paar Socken hinschicken, werden danach für einen guten Zweck gespendet ist doch auch mal was.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich mir gleich mal ausgedruckt mit dem Weltrekordversuch - Spaß macht Stricken ja eh und es wird was Gutes getan UND man kann auch noch was gewinnen - werd ich gleich mal meinem Mädels beim Stricktreffen zeigen ... :P

Das mit dem Bertram ist ja interessant - hab eben mal gegoogelt, weil der Link von Maritta keine Bilder von der Pflanze selbst enthielt - es gab sogar mal einen Deutschen Bertram, aber der gilt inzwischen als ausgestorben ...

Man lernt immer noch dazu! :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...