Zum Inhalt springen

Wochenlanges Quatschen


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Dein Stand sieht gut aus, Maritta. Gut bestückt, da war ja für jeden Geschmack was dabei. Schön, dass du auch was verdient hast.

Ich habe heute meinen freien Tag genossen, vormittags war ich beim Physiotherapeuten und der hat meinen Nacken behandelt, jetzt kann ich den Kopf viel weiter nach rechts und links drehen, der kann das wirklich gut.

Puh, gerade habe ich den Wetterbericht gesehen, Donnerstag soll es ja total ungemütlich werden, da kommt mal wieder ein Orkan von der Nordsee her, menno, bis zu uns sind es ja nur schlappe 50km von der Küste her. Na ja kennen wir ja schon, muss man halt langsam fahren.

 

Judith, vielleicht müssen sich wirklich die jungs die unter dem anderen leiden müssen, mal zusammen an einen Lehrer wenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände es auch wichtig, dass da eine Reaktion vom Lehrer kommt. Unser Sohn wurde in der Grundschule auch mal richtig verprügelt mit Würgen und so ... auf der Toilette, also auch unbeobachtet. Er hat es aber der Lehrerin gesagt und der Junge wurde auch bestraft - als "Geprügelter" sollte man ja mitkriegen, dass es nicht ungeahndet bleibt, finde ich. Zumindest braucht die Lehrerin mal einen Hinweis, damit sie selbst auch mal verstärkt diesen Jungen im Auge behalten können - auf frischer Tat ertappen ist immer das Beste.

 

Ja, Moni, da kommt was auf uns zu wettertechnisch! Wir sind ja nicht wirklich im Nordfen, aber die Ausläufer sollen uns auch heftig terffen - das passt mir ja sowas von üüüüberhaupt nicht! Meine Schwester will ausgerechnet morgen hierher kommen und am Freitag wollen wir in den Harz zu unseren Eltern fahren, weil da am Samstag die Goldhochzeit ansteht! Auf Grund der Krankheit meiner Mutti wurde dafür nix geplant, da es ihr nun doch ganz gut geht (zum Glück! :P), soll nun wenigstens ein Essen im Familienkreis stattfinden und da ausgerechnet dann so ein Wetter! Für so eine lange Tour nun echt nicht das Beste! Mal sehen, ob es überhaupt klappt!

 

Und hier noch etwas Weihnachtliches - eins meiner Lieblingslieder in dieser Zeit, aber mal ne ganz neue Version - mir gefällt es, auch wenn die Typen teilweise sehr dämiche Gesichter ziehen! ;) :P

 

http://www.godvine.com/Amazing-A-Capella-Group-Sings-a-Christmas-Classic-That-You-Will-Love-4330.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Maritta, dein Stand sieht toll aus!!! Und deine Enkelin ist schon sooooo groß????? Die Zeit rast!!!!!

 

Ich zeige Euch mal den EIngang unserer Bibliothek mit den tollen Mandalas im Fenster:

DSC_4632_medium2.jpg

An dem Mandala oben rechts mit den rosa Sternen hat Inka mitgebastelt.

 

SO, Linus war jetzt 2 Tage zuhause. Am Montag nachmittag fing er an zu schwächeln, und dann schlief er auf dem Sofa ein. Unser Linus, das Powerpaket überhaupt. Er hatte Fieber, Halsweh und Kopfweh. Heute ist er wieder fieberfrei, und morgen geht er wieder in den KiGa.

 

Eben habe ich Wolle von Drops bestellt. Ich will meiner Mutter und mir noch je eine Mütze stricken. Die Elisabetha von Monika Eckert.Dafür habe ich die Drops Alpaka bestellt. Für meine Mutter in türkis, für mich in fliederfarben.

 

So, und jetzt muss ich mal in den Keller verschwinden und Socken aufhängen. Puh, das wird wieder eine Aktion. Ich glaube, ich habe schon locker 2 Wochen keine Socken gewaschen.... 14 Tage mal 5 Personen..... Das dauert, bis ich wieder aus der Versenkung auftauche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schönes Bild mit den Mandalas, Judith. Och nee, soviele Socken aufhängen, ich bin froh, dass ich zur Zeit nur für 3 waschen muss, Katrin kommt ja nicht mehr so oft und wir haben ihr eine schöne, gebrauchte Waschmaschine besorgt. :)

Tja, der Sturm soll heftig werden, heute mittag wurde schon für morgen der Schulausfall gemeldet. Thomas freut sich, der kann gemütlich zu Hause bleiben. Aber ich muss mir überlegen, wie ich fahre, nicht gerade da lang, wo rechts und links die großen Bäume an der Straße stehen. Und mein Mann muss morgen eigentlich zur Küste....

Na ja, wir werden sehen.

 

Nachher gehe ich zur Weihnachtsfeier vom Sportverein - zu Fuß. Also nix mit stricken heute.

 

Also bis morgen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur mal schnell - ich habe noch nicht alles hier gelesen (hole ich nach!).

 

Die Mandalas sehen wunderschön aus, Judith!

 

Das Wetter passt mir auch nicht ....morgen kommen meine Tochter und Schwiegersohn und evt. unser Sohnemann - wenn's geht, er ist momentan krank. Macht mir in letzter Zeit auch so Sorgen ....

 

Vielleicht wird es hier doch nicht sooo schlimm, Anschu?? Ich drücke Euch die Daumen, dass alles klappt!!! Eine gute Fahrt, eine schöne Goldhochzeit und dass Deine Mutter sie auch richtig genießen kann.

Ich bin so froh, dass meine Eltern damals so ein schönes Fest hatten ...das letzte große, schöne Fest, das sie gemeinsam erleben durften.

 

Das wollte ich ja schon seit Tagen schreiben:

 

Ich wünsche Euch allen eine schöne, nicht zu hektische Adventszeit! kranz

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gut nach Hause geweht! Auf dem Weg zum Parkplatz bin ich klitschnass geworden, Schirm konnte man nicht benutzen, es hat geblitzt und gedonnert, meine Jacke ist zwar regendicht, aber meine Jeans waren klitschnass. Ich bin dann einen kleinen Umweg gefahren, alle fuhren langsam. Beim Supermarkt hab ich angehalten und eingekauft, wenn ich schonmal unterwegs war.... Da war nichts los, ich war ruckzuck fertig.

Nach einer heißen Dusche sitzen wir hier schön im warmen bei Kerzenschein, Kaffee und Keksen. :)

Mein Auto hab ich in die Garage gequetscht, die ist ja ziemlich klein und mein Kangoo relativ breit, aber es ging. Unterwegs lag nämlich stellenweise Schneematsch auf der Straße, mal sehen wie es morgen früh ist.

 

Jetzt werde ich ein bißchen stricken, bis dann... :haush0007:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Steht auch bei mir drunter, Moni.

 

Da bist Du ja ordentlich nass geworden, Du Arme! So was haben wir im Urlaub an der Ostsee erlebt, da waren die Sachen im Rucksack (vorher imprägniert) noch nass ....

Hier geht es noch - es weht zwar heftig - wir hatten eine Unwetterwarnung für die Stadt - aber soo schlimm scheint es - noch?? - nicht zu sein. Braucht auch bitte nicht!!!!

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das steht bei allen drunter und zwar schon immer. Ich könnte wenn irgendetwas vorgefallen praktisch eine gelbe Karte ziehen und jemanden verwahrten.

Vielleicht ist es vorher nicht so aufgefallen, aber es war da. ich kann es bei allen sehen, liegt aber vielleicht am Adminstatus, das ihr nur Eure einen Status seht und nicht alle,wegen Vertraulichkeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ja, bei uns stürmt es auch recht heftig, der weinachtsmarkt war heute aus sicherheitsgründen geschlossen....und im harz schneit es heftig. ..... hoffentlich ist der spuk bald vorbei.

 

übrigens ... unser kleiner toyota "starlet" .... da war TüV angesagt für diesen monat. da wir den mit sommerreifen fahren, bei schnee und glätte bleibt er einfach stehen, haben wir ihn heute noch schnell zum tüv gefahren .... vorher KEINE inspektion, seit jahren keine reparaturen!!! Erstzulassung 06/1996, der ist ratz-fatz durch den TüV gekommen .... ist das nicht toll???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na, Bine, Ihr geht eben ordentlich mit dem Auto um. ;)

 

Moni, schön, dass du heile nach Hause gekommen bist. Die Bilder, die man so im Fernsehen sieht, sind ja nicht ohne!!!!

 

Unsere Inka war heute ganz traurig. Sie ist mit ihrem Roller zum Kinderchor in den Nachbarort gefahren. (Unsere Orte kleben ja aneinande, dass man keinen Übergang sieht.) Sie ist also um kurz vor 17 uhr losgefahren. Und als sie fast in der Schule war, hat sie jemand umgelaufen, sie ist hingefallen, und der Typ ist einfach weitergelaufen. Inkas Hose ist am Knie total kaputt, das Knie aufgeschürft und hat geblutet. Die Chorleiterin hat Inka dann verarztet, sie hat ihr eine Salbe auf das Knie geschmiert und ein großes Pflaster draufgeklebt. Und Inkas Libelingshose liegt jetzt im Müll. Das war eine gefütterte Stoffhose.. Eine Jeans hätte man ja flicken können... Aber eine doppelte Stoffhose... mit einem Riesenriss drin... Übermorgen sind wir wieder in Deutschland. Dann schauen wir, ob wir nochmal so eine gefütterte Hose für den Winter bekommen.

 

Und mein Adventskalender-Wickel-Wichtel-Paket habe ich jeden Tag kraäftig gestrickt. Eine Socke war schon fast fertig. Ich habe sie anprobiert, um zu sehen, ob cih mit der Spitze anfangen kann. Und da stellte sich raus, dass das Bündchen zu eng war. Also habe ich die Socke wieder aufgeribbelt. Und jetzt fange ich gleich einen Schal an.... Der wird auf jeden Fall nicht zu eng! Naja, es wurmt mich schon. Das Sockenmuster war richtig schön... Aber nee, ich probier da jetzt nicht lange rum. Schals kann man auch immer brauchen. und das Garn ist so schön quietschig... So sieht mein Knäuel jetzt aus:

DSC_4705_medium2.jpg

 

Der Bobbel oben drauf ist das, was ich vorhin geribbelt habe! Menno!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das steht bei allen drunter und zwar schon immer. Ich könnte wenn irgendetwas vorgefallen praktisch eine gelbe Karte ziehen und jemanden verwahrten.

Vielleicht ist es vorher nicht so aufgefallen, aber es war da. .

 

Aaaha, war mir bisher nicht aufgefallen. Na da will ich mich mal ordentlich benehmen... :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man was habe ich denn da für einen Mist zusammen getippt, aber vom ipad aus geht es nicht so gut.

 

Blöder Typ, aber man sieht sich ja immer zwei mal!!!!

Die Hose hätte ich schon versucht zu reparieren, das Innenfutter und den Aussenstoff einzeln genäht und dann aufs Knie nen Papper, zumindest zum spielen könnte sie ja noch gehn.

 

Moni ich drück Euch die Daumen das ihr heile bleibt, die Bilder sehen schon ein bisschen beängstigend aus. Ich bin gespannt was hier unten noch ankommt, vor starkem Sturm habe ich schon Schiß, wir haben zwar kein Wasser, aber dafür riesen hohe Fichten hinterm Haus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ganz kurz ein Hallo an alle.

Tolle Fotos von Marittas  Markttisch, die Mandalas und das tolle Knäul mit Wichtelgeschenk !!

Superklasse der Film mit der Katze und dem wellensittich. Ob mein kater so lange still gehalten hätte ? ich glaube nicht.

Aber ganz topp fand ich das weihnachtslied a capella gesungen und so wunderschön habe ich dieses Lied noch nie erlebt und gehört, einfach himmlisch !!!!

 

Moni, ich wünsche dir alles Gute da oben im Norden. Der Wetterbericht hat mich heute Abend schon etwas geschockt und meine Gedanken gingen gleich zu dir und Schäfchen.

Wie es Schäfchen wohl geht ? So schade dass sie nicht mehr hier schreibt.

 

Allen eine schöne Zeit im ASdvent. Ich hole mir Morgen den Leon bis zum Sonntag und werde es geniessen und mit ihm basteln usw.

 

LG

Jutta, die jetzt beim Friseur war und ganz kurze Haare hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh, Jutta, gibt es denn Bilder von dir mit ganz kurzen Haaren????

 

Ich war vorhin in der Schule, Grittibänze verteilen. Schaut mal, hier sind die Grittibänze, naaj ein Teil davon. Insgesamt hatten wir 230 Stück:

SAM_9678_medium2.jpg

 

Es sind einige übriggeblieben. Die haben wir dann noch ins Lehrerzimmer gebracht und unter uns Helferlein aufgeteilt. ;)

 

Gleich geht Linus nochmal zum KiGa. Da kommt heute nachmittag der Nikolaus. sinter.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier heißen die "Stutenkerle", Judith. Davon werde ich heute auch noch zwei abholen beim Bäcker. Heute morgen hatte der Bäcker ja noch nicht auf, als ich losmusste.

Vor drei Jahren hab ich Thomas so einen auf den Frühstücksteller gelegt und bin zur Arbeit gefahren. Er hat dann mit meinem Mann gefrühstückt und sich nachmittags bei mir beschwert, wieso ich denn einen ohne Kopf gekauft hätte....

Hatte ich natürlich nicht, aber unsere Amy-Katze war damals ganz neu bei uns und hat kurzerhand die Verpackung aufgeknabbert und den Kopf geklaut! Wir fanden später noch ein bißchen was davon und ganz viele Krümel in einer Ecke in der Küche.

Seitdem passen wir immer sehr auf Kuchen und Brot auf... <lehrer>

Tja heute hatten wieder alle Schulen zu, aber ich fand das übertrieben. Es stürmt zwar sehr und es gibt immer wieder Hagelschauer, aber soo schlimm ist es auch wieder nicht. Zumindest stehen noch alle Bäume in unserem Garten.

 

So, nun werde ich mal meine Sachen zusammensuchen, erst gehe ich zum Friseur und dann zum Fitness. Überall gibt es Kekse, zu Hause und jeden Tag bei der Arbeit, da muss ich bißchen was tun, sonst passen mir Weihnachten keine Klamotten mehr :lol: :lol:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Immer noch nicht alles nachgelesen ....

 

Judith, lecker - bei uns heißen sie Weckmänner (oder Weggemann auf platt).

 

Da bin ich ja froh, dass es bei Euch nicht so schlimm mit dem Unwetter war, Moni. Und bei Schäfchen??

 

Hier war es auch nicht so arg, wie angesagt, ist doch gut.

 

Zum Friseur war ich gestern auch ....und diese Woche auch brav zweimal zur Gymnastik und einmal zum Tanzen (das ist ja nicht jede Woche).

 

Die süßen Sachen sind schon verführerisch, ich esse auch zu viel davon....Butterspekulatius mag ich so gern ...pures "Hüftgold".

 

Unsere Kinder sind leider schon wieder weg - volles Programm wie immer - aber es war schön mit ihnen.

Leider ist unser Sohn nicht hier, er ist immer noch krank.

Wir wollten ihm sein Nikolauspäckchen bringen - nee, will er nicht. Er ist sehr eigen - er ist gern und oft hier bei uns - hat aber nicht gern Besuch. Das war schon früher so, er hatte nie gern, wenn jemand in sein Zimmer kam ....Ich habe gelernt, es zu akzeptieren - aber bin doch manchmal traurig darüber.

 

So, gleich mache ich es mir gemütlich bei #kaffee und :haush0007:

Liebe Grüße

 

Rosalie

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gestern abend kam hier auch so ein bißchen Schneeregen runter und es war glatt heute morgen. Aber ich habe ja frei und bin nur ein bißchen einkaufen gewesen.

Nun läuft die Waschmaschine und ich mache hier ein bißchen Pause, bin ein wenig unmotiviert, was die Hausarbeit betrifft....

Kochen brauche ich erst später, wenn mein Mann von der Arbeit kommt, heute gibt es nur Pfannkuchen mit Apfelmus, das geht schnell.

Bis dann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...