Zum Inhalt springen

Wochenlanges Quatschen


maritta
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Meine Güte, Marita, du hast aber wieder Probleme! Es gibt schon unverschämte Leute und im ersten Moment weiß man garnicht, was man da erwidern soll, aber wehe sie kommen ein zweites Mal! Ich hoffe, du kannst deinen schönen Ofen trotzdem benutzen, denn im Moment ist es wirklich ungemütliche nass-kalt, zumindest hier bei uns. Ich sitze warm eingemummelt in meiner Sofaecke, die Füße in 8-fach Socken und noch unter einer Decke, da ist mir dann nicht kalt.

Ich bin das erste Mal seit mindestens 10 Jahren für eine ganze Woche krankgeschrieben. Eigentlich wegen Rücken und Schulter, aber seit gestern bin ich doll erkältet. Da ist es auf dem Sofa am schönsten.

Gerade habe ich meinen Strickkorb mal aufgeräumt, interessant, was da noch alles drin war...

Gleich werde ich euch in meinem Thread mal ein paar Bilder von meiner Adventsdeko zeigen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein theoretisch darf ich ihn nicht benutzen, solange er keine Abnahme hat, allerdings hat er es auch nicht ausdrücklich untersagt. Jeder hat hier so ein Dingen, die stehen an den unmöglichsten Stellen mit viel mehr gedöns drum herum, da hat kein Schornsteinfeger geschaut, wie die eingebaut sind, die Leute haben die Dinger im Baumarkt gekauft, eingebaut und gut, erst nach 2 Jahren fällt es auf und dann sagt offensichtlich keiner mehr was dazu. Ich lasse es machen, achte auf die Vorschriften und bin die erste die in den A.... gekniffen ist. Aber ich steh das durch und wenn ich mit dem einen Ringkampf aufführe. Er hat auf drei Anrufe meinerseits nicht reagiert als der Ofen neu eingebaut ist und jetzt nen Affen machen. Der ist bei mir noch nicht durch!!!!! falls der denkt er hats hier mit ner blöden zu tun.

 

Meine Erkältung hält sich auch hartnäckig, ist immer mal bisschen besser und dann wieder schlechter, aber ich kann ja auch nicht wirklich mich erholen, ständig ist was und Ruhe hab ich null, bin halt keine Mann, der haut sich in die Ecke und macht einen auf sterbenden Schwan.

 

Moni gute Besserung, bleib bei dem doofen Wetter ruhig in Deiner Ecke, da verpasst Du rein gar nichts. Hier ist es auch sehr eisig und sehr neblig, da zieht die Kälte so richtig bis innen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Marita, dann auch von mir gute Besserung! Ärger, eine Erkältung und dann noch 'nen kranken Mann. ...oh nee!!!

 

Vorhin bekam ich ein Päckchen - hatte doch nichts bestellt?

Eine ganz liebe Überraschung von Jutta, leider kann ich sie ja momentan nicht zeigen.

 

Auch an dieser Stelle, liebe Jutta, ganz lieben Dank für all die schönen Sachen!!!!! :icon15: Ich habe mich ganz riesig gefreut.

 

Liebe Grüße

 

Rosalie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so ihr Lieben, hab euch einen Link eingestellt zum Bilder hochladen für die, wo es halt nicht klappt, tja da soll einer die Technik verstehen.

Ich werd das komplette Wochenende unterwegs sein, im Adventon ist Weihnachtsmarkt und ich hab einen Stand, bin gespannt, zeig euch dann Bilder oder falls jemand vorbeischauen will von 11-19 Uhr ist geöffnet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Marita für den Bilder -Threadumzug !!!!

 

Super Rosalie das du heute schon das Päckchen bekommen hast, ging Gestern Nachmittag um 15 Uhr weg !

Ist ja die schon lange versprochene Burdazeitung mit Puppenkleidchen, aber irgendwie hatte ich etwas anderes im Kopf. Habe gaz viele alte Burdazeitschriften geschenkt bekommen von 1976 oder so, Lustig die an zu schauen !!!

 

Ich bin nun aber jetz reichlich müde und werde mich in mein Bett verzapfen.

Mußte heute vor dem Heimweg um 20 Uhr aus der Praxis fast 25 Minuten Eis von denn Scheiben kratzen. So was von festgefroren habe ich noch nie erlebt. Dann die sauglatten Straßen, naja war also spät Daheim.

 

Ganz liebe Grüße

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soooo, jetzt habe ich schnell mal alles durchgelesen...

 

Bine, das Garn von meinem Möbius ist von 100Farbspiele, also wirklich nicht verzwirnt... wie Marita schon geschrieben hat. Aber ich komme mit dem Garn super klar. Ich steche selten dazwischen, auch wenn ich mal blind stricke. Nur beim "2 Maschen zusammenstricken" muss ich gut aufpassen.

 

Jutta, ich würde Bob auch nochmal anmailen. Frag ihn ruhig direkt, ob er Interesse hat. Wenn nicht, soll er das ruhig deutlich sagen. Dann weußt du wenigstens Bescheid.

Oh ja, komm nach Backnang!!! Das wäre toll!!!!

 

Marita, das mit dem Kaminofen ist ja fies. So was doofes! Da hätte ich mich auch aufgeregt.

 

Hatte ich schon erzählt, dass Thies diese Woche in der Schule geprügelt wurde? Ein Mitschüler, den Thies gar nicht leiden kann (beruht wohl auf Gegenseitigkeit), hat ihn gegen die Wand gedrückt und zwischen Rippen und Hüfte mit dem Fuß getreten. Auslöser war diese Situation: Der Junge hat zu Thies "Ar....loch" gesagt. Und Thies hat nicht reagiert. Das macht er meistens so. Er lässt sich nicht so schnell provozieren. War mal mein Tipp: einfach ignorieren, das ärgert den anderen nur umso mehr. Naja, das ging jetzt nach hinten los. Der Junge fragte Thies, warum er ihn ignoriert. Da hat Thies gesagt: "Weil du mich immer ärgerst." Und schon ging der Junge auf Thies los.

So, und heute abend war Gemeindeversammlung. Der Junge und seine Geschwister hatten die Einbürgerung beantragt. Mein Mann war bei der Versammlung und hat mir hinterher erzählt, dass es eigentlich nie Gegenstimmen gibt, wenn die Gemeinde über die Einbürgerungsanträge abstimmt. Aber bei dem Jungen gab es tatsächlich zwei Gegenstimmen. Eine davon war von einer Mutter aus Thies´ Klasse. Ihr Sohn ist ein sehr guter Schüler, der nie was anstellt, immer mitmacht und die besten Prüfungen schreibt. Ähnlich wie Thies. Ich vermute mal ganz stark, dass ihr Sohn auch schon was von dem Jungen auf die Mütze bekommen hat.... Naja, im Endeffekt reichen aber zwei Gegenstimmen nicht zur Ablehnugn des Antrages. Aber dass es überhaupt Gegenstimmen gab, heisst ja schon was. Mein Mann durfte nicht mitstimmen. Wir sind ja selber nur Ausländer. Da darf man bei der Gemeindeversammlung zwar dabei sein, aber man darf nichts mit abstimmen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Judith, ist ja gut, dass Thies eher besonnen bleibt und sich nicht so leicht provozieren lässt, aber schade, dass er dann was abgekriegt hat. Haben die Lehrer davon was mitgekriegt?

Ich hab gerade nochmal in Ruhe alles nachgelesen und euren Bericht über das Strickschiff offensichtlich überlesen, schöne Bilder sind das. Kann ich mir gut vorstellen, dass ihr Spaß hattet. Das wäre auch was für mich, auf einem Schiff stricken.

Ich sitze hier schön gemütlich bei Katrin. Wir waren auf dem Weihnachtsmarkt, der ist hier wunderschön, vor allem der in der Altstadt. Auf dem Weg dahin sind wir ganz zufällig *hüstel* an einem Wolladen vorbeigekommen. Wundersamerweise sind 3 Knäuel Baby Alpaka wolle in meine Tasche gehüpft.... Ich zeig euch noch was daraus wird.

Bearbeitet von Moni1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oh Moni, diese aufdringlichen Wollknäule aber auch !!!! hahahaha.

 

Ich war heuite auf dem Weihnachtsmarkt und habe so viele tolle sachen gefunden.

Hier stehe ich bei einem Italienischen Stand und plaudere gerade auf itlaienisch und habe auch etwas den Dolmetscher gespielt, als andere Kunden etwas fragten und er nicht wußte was die meinten. Ach, das war schön, und dann habe ich mir Balsamicocreme mit Aprikose gekauft und dann noch einen Honig mit Orangennektar, hmmmmmmmm.

post-369-0-27330000-1385845810_thumb.jpg

War ein sehr netter Abend und ich geniesse wirklich diese schöne Adventszeit.

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein schönes Bild, Jutta. Vielleicht solltest du dort ab und zu mal als Dolmetscher aushelfen, macht bestimmt Spaß. Der hat sich bestimmt gefreut, dass du italienisch kannst!

Ich finde auch die Vorweihnachtszeit schön, wenn alles geschmückt ist. Die vielen Lichter hellen doch diese trübe Jahreszeit ein bißchen auf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...jutta, das ist wirklich ein hübsches bild von dir, schaust echt gut aus! ....und sehe ich das richtig? ist da "meine" tasche mit vor ort??? freut mich, wenn sie einsatz findet! ...macht dich doch bestimmt stolz, wenn du mit italienischkenntnissen aushelfen, bzw. sie anwenden kannst. hut ab .... ich bin da eher sprachfaul. als ich in norwegen war  und mein englisch teilweise einsetzen mußte, habe ich gestaunt, was da auf der festplatte bei mir noch so alles drauf war. ....aber freiwillig die sprache pflegen .... da bin ich sogar zu faul, ne strickanleitung zu übersetzen ... das macht mir immer jemand!

 

moni .... sind die knäuels einfach so in deine tasche eingedrungen, das ist doch hausfriedensbruch!!! die würde ich aber gaaaanz schnell verstricken! ....so als strafe!!! :wub: .

 

beio uns geht es heute, zum ersten advent!!!, mit tapeten abreißen weiter ... aber nur in dem windfang mit ca. 5qm grundfläche. nachmittags kommt eine kundin bestellte socken abholen. die will frisch gebackene kekse mitbringen und ich soll nen kaffee kochen .... guuuuuuut, denn ich backe ja nich welche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

moni .... sind die knäuels einfach so in deine tasche eingedrungen, das ist doch hausfriedensbruch!!! die würde ich aber gaaaanz schnell verstricken! ....so als strafe!!! :wub: .

 

Genau so war´s, die haben garnicht gefragt, sich nur mal kurz anfassen lassen, ob sie auch bestimmt nicht kratzen und schon waren sie verschwunden! Aaaber jetzt musste eins rauskommen und sich anstricken lassen.....  xlt :haush0007:

Bearbeitet von Moni1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bine, meintest du den Kilopreis mit Scherz ????

 

Ja , deine Tasche ist seit der "Ankunft" nur noch in Gebrauch. Die ist so wunderbar "handlich", umhängefreundlich, leicht, gut "Aufnahmefähig " für vielerlei krempel und einfach nur wunderschön !!!!

 

Danke für eure Komplimente. Ja Gestern ging es mir auch psychisch hervorragend, doch das sieht heute schon wieder mal ganz anders aus.

 

Aber wird schon wieder !!!

 

LG

Jutta

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..aber jutta, was hat dich denn so runter gezogen. warst du nicht heute bei deinen kindern, also nicht allein zum ersten advent? kopf hoch!!!!

 

und wo steht das mit den koios??? ich dacht echt, das ist was ganz superedles und 100g so teuer!

 

ich hab ja aus dem selben stoff diese tasche, will sie jetzt das erste mal waschen .... erstmal von hand. würde mir leid tun, wenn ich sie in der maschine versauen würde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schaut mal hier - süß, oder? :P

 

http://www.einfachtierisch.de/katzen/videos/wellensittich-versucht-eine-katze-zu-wecken-id59961/

 

Jutta - sehr schönes Bild von Dir!! Und gut zu lesen, dass es mit dem italienisch da so gut geklappt hat! Das motiviert doch wieder zum Weitermachen, oder?

Ich schick Dir mal ein paar Sonnenstrahlen von hier zur Stimmungsaufhellung! <hi>

 

Judith - ich hoffe doch sehr, dass das Fehlverhalten des Jungen Thies gegenüber auffiel und es auch eine Reaktion durch den Lehrer gab??? Wenn Thies so schön ruhig bleibt, ist das natürlich super, aber wenn das dann SO eine Wirkung hat, braucht er HIlfe und das sichere Gefühl, dass der andere nicht machen darf, was er will!

 

Moni, gestern waren wir mit Bekannten auf dem Weihnachtsmarkt hier und "heilfroh", dass kein verkaufsoffener Sonntag war und der Wolleladen "nur" einen Stand vor dem Schaufenster hatte ... mir wäre sicher auch was in die Tasche gehüpft! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallihallo,

 

Andrea, die Lehrerin hat nichts mitbekommen. Da achtet der Junge schon drauf, dass keiner zuschaut, der ihm gefährlich werden könnte. Aber Thies lässt sich davon nicht beirren. Ich habe ihm gesagt, er soll das nächste Mal, falls es nochmal passiert, zum Schulsozialarbeiter gehen. Da soll er ruhig die mitnehmen, die auch öfter mal was abbekommen.

 

So, vorgestern hat Thiesis Mannschaft beide Matches verloren. Die nächsten beiden Matches sind dann bei uns... also ein Heimspiel. Vielleicht gewinnen sie dann ja mal wieder. Inzwischen gibt es von Thiesis Mannschaft auch ein Gruppenfoto auf der Homepage.

Für das Heimspiel habe ich mich angeboten, Kuchen zu backen. Es gibt immer einen Verkaufsstand mit Verpflegung bei den Spielen.

 

Heute ist um 18 Uhr in der Bibliothek eine kleine Vernissage. Die Kinder haben Mandalas gemalt und gebastelt. Und die werden heute in der Bibliothek aufgehängt. Und der KiGa und die ersten Primarklassen singen dann auch was dazu. Es gibt zu trinken und was zu essen. Da wird wieder das halbe Dorf dort sein. Bin schon gespannt und werde Fotos machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also bei uns die Lehrer haben grundsätzlich nie was gesehen und sich meistens auch immer irgendwie verdrückt.

Jutta du siehst richtig gut aus auf dem Bild, sehr entspannt.

Schaut mal das ist mein Tisch im Adventon

post-8-0-72628700-1386000686_thumb.jpg

post-8-0-15736100-1386000710_thumb.jpg

post-8-0-57620800-1386000721_thumb.jpg

und hier seht ihr meine Aufstriche und noch ein paar Erzgebirgsartikel von meiner Bekannten mit meiner Enkeli

post-8-0-01708000-1386000755_thumb.jpg

war ein schönes Wochenende und ich hab auch was verdient, nicht schlecht, ist ja mein erstes mal, das ich sowas mache

Wir sind mehrere und sind in einem der alten Gebäude innerhalb des Hofes vom Adventon.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...der wellensittich quatscht ja sogar und man hat den eindruck, die katze genießt seine "streicheleinheiten"! :smiley1: .

 

marita, ein bunt ghemischter stand, für jeden was dabei. ....aber warum sehen wir das nicht schon vorher mal so nach und nach im forum ..... ????

 

judith, ich finde auch, die jungs siolltenm sich zusammentun und was gegen den störenfried unternehmen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...