Zum Inhalt springen

Ich bin nicht abtrünnig...


Marita
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Meine Güte Jutta, das ist ja wieder typisch für deinen Chef, arbeiten ohne Unterlass, aber urlaubsgeld streichen. Hausbesuche mit dem eigenen PKW würde ich nicht machen, könnte mir denken, dass du dafür nicht mal Spritgeld bekommst. Soll er doch sein Auto zur Verfügung stellen.

Marita ich drück dir die Daumen, dass deine Laune übers Wochenende wiederkommt. Belohn dich nach dem Hausputz doch mit einem leckeren Kaffee und mach es dir auf dem Sofa gemütlich, falls du nicht arbeiten mußt, Klingel und Telefon abstellen, dann kann dich keiner stören.

Ich laufe gerade immer zwischen zwei Schauern mit Sachen zum Womo, Wetter ist echt nicht prickelnd, aaaber ich weiß, dass ich viel mehr Zeit zum stricken und lesen oder was auch immer haben werde, als wenn ich zu Hause bin.

Und das Handy kommt nur abends an, falls mal was mit meinen Eltern ist, ansonsten will ich nicht gestört werden. <lehrer>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du recht Moni, die Küste soll ja ganz schön stürmisch sein, aber nimm Dir ne dicke Decke mit, kuschel Dich in Deinem WOMO ein und mach nur Sachen die schön sind. Ich wünsche Dir gute Erholung und komm heil wieder.

Laune bisschen besser, ich geh jetzt ins Bett zum lesen dann wirds bestimmt wieder.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja Marita, diese Beuteltaschen sind mit Boden viel geräumiger. Ich mach das auch immer so, allerdings nähe ich den boden nicht separat ein, sondern nähe die Ecken ab, so daß automatisch der Boden entsteht. Manchmal steppe ich die Seitenteile ab, dann entsteht der Eindruck eines seitl Steges. Hier bei meinen beiden hatte ich diese seitl. Steppnähte vergessen.

@ Moni ..... genieße die Tage und erhole Dich gut!

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja Marita, diese Beuteltaschen sind mit Boden viel geräumiger. Ich mach das auch immer so, allerdings nähe ich den boden nicht separat ein, sondern nähe die Ecken ab, so daß automatisch der Boden entsteht. Manchmal steppe ich die Seitenteile ab, dann entsteht der Eindruck eines seitl Steges. Hier bei meinen beiden hatte ich diese seitl. Steppnähte vergessen.

@ Moni ..... genieße die Tage und erhole Dich gut!

Ja ja so mach ich das auch mit den Ecken, ich habe auch schon Böden extra eingenäht, aber nur wenn der Boden besonders breit sein sollte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 11 Monate später...
  • 3 Monate später...
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...