Zum Inhalt springen

Es h?ngt


Marita
 Teilen

Empfohlene Beiträge

endlich es ist geschafft, die Minivitrine hat es bis zu ihrem Platz geschafft. Vorhin grad nochmal ?bergeb?gelt und nun hat sie ein neues Kleid und einen neuen Platz.Am Fensterrahmen mu? ich mich die Tage nochmal mit einem kleinen Pinsel zu schaffen machen, das gef?llt meinem estetischen Auge noch nicht so richtig, aber ansonsten ist das Werk gelungen.

post-17-1286979896.jpg

Zur Erinnerung von "depressiven" Mahagoni zu strahlendem wei?.

post-17-1286979890.jpg

Nun habe ich noch so ein Schr?nkchen und ich bin so sicher das wird auch noch ein anderes F?rbchen bekommen.

post-17-1286979882.jpg

Bilder irgendwie bissi neblig und Schr?nkchen sind meine

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal finde ich es schon zum Grinsen, wie unterschiedlich Geschm?cker sein k?nnen!

Vor dieser zartgr?nen Wand sieht das wei?e Schr?nkchen nat?rlich sehr freundlich und hell aus.

Aber grunds?tzlich habe ich nichts gegen mahagonifarbene Schr?nke. Wo es halt gerade hin passt.

Bekannte von uns haben mal mit viel M?he in ihrer Eigentumswohnung die Decken mit Holz verkleidet - fragt nicht welches genau, eher hellbraun, vielleicht Buche. Dann verkauften sie die Wohnung und die neue Besitzerin kannte ich zuf?llig auch - die st?hnte dann erstmal ?ber so einen schlechten Geschmack und wie viel Arbeit das doch ist, die ganzen Decken nun mehrfach wei? zu streichen, damit man keine Maserung mehr sieht .... :P

Und dann kommt noch hinzu, dass sich das im Laufe der Zeit ja auch noch bei einem selbst ver?ndert - wenn man manchmal in alten Fotos kramt und die Tapeten an den W?nden sieht ....... :rolleyes: :lol: Und sich noch genau erinnert, wie chick man die doch damals auch noch fand .... :P :P :P

Ich finde jedenfalls, das Schr?nkchen sieht so aus, als h?tte es nie ne andere Farbe gehabt. clap

Lieben Gru?

Andrea

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ja das stimmt was ich fr?her schick fand, w?rde ich heute unbesehen in die Tonne kloppen. Mein Mann stand total auf schwarz wei? und weil er ja auch was zu sagen hat ;) :P kam auch entsprechendes in die Wohnung, der gr??te Teil ist seiner Endbestimmung bereits zugef?hrt.

An den Decken hier waren auch ?berall Holzdecken, die ich noch nie nicht toll fand und ich best?tige, das ist ne Heidenarbeit das Zeug da runter zu hauen und die Decke wieder L?cherfrei zu bekommen um sie nachher einfach zu streichen. Sowas macht den Raum klein, man konnte das hier zu gut sehen, wie offen alles geworden ist, nachdem das weg war.

Meine Eltern haben Altdeutsch oder wie das hei?t, so schweres Zeug das einfach Platz zum wirken br?uchte, ne das ist so d?ster und unfreundlich, aber passt :rolleyes: .

Meine Schwiegermutter hat Mahagonie und alles in beige und braun, die Sizecke in dunklem Bordeaux, das ist der letzte Schrei, an den W?nden Tapeten ins braun gehend mit Goldfasern dazwischen, das erschl?gt mich jedersmal und es ist wie inner Kruft.

Also mittlerweilen orientier ich mich eher ins helle und luftige, ganz wei? ist auch nicht ganz meins aber eben keine schweren klobigen dunklen Sachen mehr. Aber es dauert bis man so einen ganzen alten Krempel ausgetauscht und seine Neuorientierung gefunden hat.

Aber so hat jeder seine Vorlieben und das ist auch gut so wenn alles gleich aussehen w?rde wie langweilig, man h?tt ja nix mehr zu schnattern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich suche ein Tellerregal, so ein sch?nes gro?es, falls da einer dr?berf?llt.

So ein Mist...entsorgt bei meiner Mutti. 2009, als sie ins Pflegeheim ging!

...und das hier gezeigte Schr?nkchen, SUPER! Ich habe vor 2 Jahren unseren eingebauten Schreibtisch und Fernseh/Video Teil mit riesigem Stauraum von Schwarz in Birke verwandelt. ...allerdigs mit Folie. Die neue Anbauwand h?tte sonst nicht dazu gepa?t!

Bearbeitet von BineOmi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Marita das hast Du super hin bekommen,

wenn Du`s nicht mehr brauchst, ich schick Dir meine Addy *duckundweg*

Bei mir sind M?bel gerade auch nicht sicher, vor kurzem hab ich ein Sideboard

gestrichen :D wie? shabby-stil und irgendwann kommt mein uralter dunkelbrauner

vom sperrm?llergatterter Stuhl an die Reihe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...