Zum Inhalt springen

Forenübergreifende Spendenaktion


Empfohlene Beiträge

hallo zusammen

nun möchte ich mich auch einmal dazu melden

ab Morgen ist offizieller Start des Gifhorner Weihnachtsmarkt . Ich war heute noch bei uns im Rathaus bei Dr. Meister,dem Vorsitzenden dieser Aktion und habe auch Werbeschilder etc. für diese Aktion bekommen. Desweiteren wird es in der Presse Werbung geben, - somit ist für recht gute Unterstützung gesorgt. Ich hoffe natürlich,das eine schöne Summe zusammen kommt. Aber das weiss man ja nie vorher.

So wie ich Zeit habe,werde ich mich zwischendurch entweder hier oder bei Maritta melden,wie der Verlauf ist.

Morgen werde ich auch die ersten Fotos von meiner Bude machen.

ein herzliches Dankeschön geht nun vorab an alle Teilnehmer,die unsere Aktionen unterstützen. :22:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Karin,

eigentlich wollte ich ja in Gifhorn auf dem Weihnachtsmarkt vorbeischauen, falls ich in der Gegend bin. Geht der Markt denn bis Weihnachten?

Wahrscheinlich werden wir aber Weihnachten doch daheim in der Schweiz feiern. Also komme ich wohl doch nicht vorbei.

Ich w?nsche dir viel Spa? und viel Erfolg in deiner Bude. Bin schon gespannt auf die Fotos.

Du kannst ja meine Verwandtschaft aus Neudorf Platendorf gr??en, falls du sie auf dem Markt siehst. Die w?rden bestimmt gro?e Augen machen, dass wir uns kennen. :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so,kurzer Zwischenstand-heute habe ich ein paar Teile verkaufen k?nnen-71 Euro sind zusammengekommen.

Von den Kunden soll ich ein dickes Danke f?r die fleissigen Sponsoren weitergeben. Das Wetter war soweit ok- ich bin nur etwas heiser vom vielen Reden :D von Babyschuhe,die grauen M?tzen,Igeltopflappen und Schals sind weg . Fragt mich aber nun nicht genau,welche es waren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe beim Fotografieren einen ruhigen Moment abgewartet- das Foto ist am fr?hen Morgen geknipst- ab Mittag war es bei uns auch recht voll-hatte gut zu tun und die Leut mussten teilweise sehr geduldig warten :) heute hatte es leider wieder fast den ganzen Tag geregnet :( naja-habe ja noch gut 3 Wochen. Danke f?r die W?nsche

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

so ihr Lieben mal einen kurzen Zwischenbericht von Karin.

Sie hatte ja am Anfang echt einen guten Start und auch die H?tte ist gut angekommen, doch pl?tzlich wurde von der Stadt noch ein andere Stand genehmigt und zwar den hier

foto aus sicherheitsgr?nden gel?scht

und sie wurde dann von verschiedenen Leuten bl?d angemacht, sie w?rde das Geld eh nicht weitergeben und sie wolle nur damit ihren Umsatz in ihrer H?tte ankurbeln. Danach ist sie zur Stadt gegangen, da sie ja von dir Unterst?tzung zugesagt bekommen hatte und sie wurde nur bl?d stehen gelassen. Tja ihr k?nnt euch vorstellen, das sie da ziemlich sauer ist. Sie hat teilweise die Sachen noch mitgenommen und trotzdem noch ein bi?chen verkauft, aber gegen die H?tte (Bild oben) kommt sie nicht an, deswegen hat sie es dann gelassen. Sie wird aber auf jedenfall sich diese Dame die ihr Unterst?tzung zugesagt hatte, auf jedenfall nochmals zur Brust nehmen, sobald der Markt halt herum ist. Ich bin dann mit Karin so verblieben, das sie die restlichen Sachen einem Behindertenheim bei ihr im Ort zugute kommen l??t, sie sagt die freuen sich immer ?ber solche Sachen. Den genaueren Stand wird sie dann noch mitteilen und auch was noch dabei herausgekommen ist.

tja schade, wenn sowas so aufgenommen wird, man gibt sich M?he und wird dann noch beschimpft. Naja es war ein Versuch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber ich versteh nicht ganz was die fremde H?tte damit zu tun hat?????

Hier auf den M?rkten gibt es h?ufig mehrere St?nde bei denen irgendetwas an irgendwen gespendet wir, auch ganz unterschiedliche Empf?nger der Spenden.

Ach so zu dem Bild, hat sie eine Genehmigung dieses Bild so aufzunehmen, weil da sind Menschen sehr deutlich darauf zu erkennen. Und man darf nur Bilder machen und diese auch ver?ffentlichen wenn die Fotografierten ihr Einverst?ndnis dazu gegeben haben. Wenn sie nix hat, mach die Gesichter oder das unkenntlich was man an Infos verwerten kann. Ich wei? ganz zuf?llig das auch solche Sachen einen H?llen?rger geben kann.

Ich weiss es wird jetzt wieder gesagt, wenn ich Bilder mach ist immer mal jemand drauf, kann sein, aber hier sind ganz explizit Fotos gemacht mit negativem Asperkt. Und dann lieber Vorsicht als Nachsicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so hab die Gesichter unkenntlich gemacht. Auch ist dasnicht negativ gegen diese H?tte gedacht, sondern nur als Hinweis. Warum sie deshalb Stress bekommen hat, keine Ahnung, es waren die Leute die wollten was kaufen und dann m?ssen noch andere dazu gekommen sein und die haben Stress gemacht und das mu? sehr heftig gewesen sein. Sie meinte sogar ihr H?ttennachbarn h?tten den ?rger mitbekommen und h?tten den Kopf gesch?ttelt, so ausfallend w?ren die teilweise geworden. Ich denk genaueres wird sie selber noch erz?hlen. Was ich halt ?rgerlich finde, das die Unterst?tzung die ihr zugesagt wurde nicht eingehalten worden ist, es sollte ja auch was in der Zeitung stehen und das haben sie nicht gemacht, sie ist dann hat quasi stehen gelassen worden . Und sie sagt, die Leute w?rden halt nur noch dort was kaufen, vielleicht meinen sie halt es w?re dort eben sicherer die Spende, wer wei? genau warum - das sie sich aber ?Rger wegen so einer Aktion einhandelt mu? ja auch nicht sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MMMMHHHH, so richtig seh ich hier nicht durch, warum, weshalb es hier zu Streitigkeiten kam. Werde aber weiter verfolgen.

Was Fotos angeht, gibt es schon Unterschiede im Grund der Aufnahme. Fotografiere ich z. B. eine Sehensw?rdigkeit, muss man nicht um Erlaubnis fragen, wenn Menschen darauf zu sehen sind. Sie m?ssen damit rechnen fotografiert zu werden, denn es geht hier um das Objekt f?r die Aufnahme. Was f?r einen Stress h?tten die Reporter, jeden zu fragen, ob sie ihr Fotomaterrial ver?ffentlichen d?rfen. Anders bei den Paparazzi, welche auf Jagd von Promibildern sind. So habe ich es jedenfalls in meiner Ausbildung gelernt.

LG

Sheepy :210:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten Morgen

Maritta hat mir geschrieben,das sie den Beitrag hereingestellt hat,daher melde ich mich nun auch selber dazu

erst einmal vorab: ich habe selbstverst?ndlich gefragt ,ob ich die H?tte fotografieren darf ! Bitte entfernt das Bild wieder!Ich habe keinesfalls die H?tte als negativen Aspekt fotografiert-sondern lediglich als Erkl?rung /Hinweis daf?r,das man mir hier glaubt.Die Leut kaufen dort und es ist auch gut so.

nun eine kurzgefasste Erkl?rung :

im Vorfeld hatte ich um Hilfsmaterial gebeten,bekam das Schild.Ausserdem bat ich um einen Hinweis in der Presse,das diese Aktion legal ist-denn die Leut sind sehr skeptisch,da gerade in der Weihnachtszeit viel um Spenden gebeten wird.Ich bekam eine Zusage-tja,mehr auch nicht,es kam keine Unterst?tzung,wie versprochen.Flyer und Spendendose,wo das eingenommene Geld herein kam habe ich selber angefertigt-hatte darauf hingewiesen,das die Leut sich schwer tun werden,wenn ich kein Dokument habe,welches best?tigt,das ich im Sinne der Aktion sammel.Nix habe ich erhalten.Statt dessen kam ein Bericht in die Zeitung ?ber die H?tte der guten Taten ,welche auch ?ber die gleiche Kirche l?uft,die diese Aktion ebenfalls unterst?tzt-die Leut hatten mich gefragt,ob ich es sei,mit der H?tte.Musste da verneinen und bekam dann die Antwort: nee-dann kaufe ich hier nix..... trotz gro?em Schild,Werbung an der Bude runherum . Die P?beleien hat Maritta schon erw?hnt- ich habe es jedoch nicht n?tig,gesponserte Gelder einzubehalten - ich habe es aber auch nicht n?tig,mich unter der G?rtellinie angreifen zu lassen. Mir pers?nlich sind die Bemerkungen echt an die Nieren gegangen-egal,damit werde ich schon fertig werden.

Sorry, aber ich versteh nicht ganz was die fremde H?tte damit zu tun hat?????

ganz einfach: diese H?tte ist von der Kirche,die auch die Aktion unterst?tzt.

ich weiss-das Ihr nun entt?uscht oder auch ver?rgert seid- daran kann ich leider nix ?ndern. Ich habe ehrlich gestanden schon wieder Magenkr?mpfe und werde nun mit dieser Aktion abschliessen. Zu meiner Entlastung sende ich nach Weihnachten die Teile an Martina zur?ck - ich werde diese nicht an das Heim vor Ort spenden, so muss ich mir dann auch sp?ter nix nachsagen lassen,das ich was davon behalten werde usw.

(Beleg nun wieder entfernt,nachdem Ihr diesen sehen konntet)

ich habe noch Geld f?r die Obdachlosen gespendet,daf?r habe ich jedoch keinen Beleg-das Geld habe ich dem Mann mitgegeben,der m?hselig die Obdachlosenzeitschrift in der Fuzo verteilt.

Das kann man mir glauben oder auch nicht.

ich w?nsche Euch eine sch?ne Weihnachtszeit

Bearbeitet von Bastelkarin
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist Du jetzt sauer weil ich nachgefragt habe, da ich es nicht verstanden habe mit der H?tte, offensichtlich war ich ja nicht allein. Ich wollte Dich ?berhaupt nicht angreifen, sondern nur verstehen.

Und das mit den Bildern ist mir v?llig egal wie es ausserhalb des Forums gehandhabt wird, ich habe nur im Sinne des Forums geschrieben und da nirgends stand wie das Bild zustande kam ist es besser man macht Gesichter unkenntlich.

Bei Umweltaufnahmen, ist es so das mal Menschen mit drauf rutschen, aber ich darf z.B. auch nicht meine Nachbarn fotografieren weil sie was machen was mir nicht passt, solche Bilder sind nicht erlaubt und das Bild mit der H?tte habe ich erstmal gleichgesetzt.

Sei es drum, es ist schade das man Versprechen oder Unterst?tzungen nicht einh?lt, aber h?ufig genug h?rt man das ja von ?mtern und Beh?rden. Das die ganze Sache auf Dich pers?nlich ein sagen wir mal unsch?nes Licht wirft ist noch viel unsch?nen.

Aber dennoch hat Dir hier keiner unterstellt das Du das Geld nicht an die richtigen Leute bringst und ich denke Du h?ttest schon die ?brigen Sachen an die besagte Organisation weiter geben k?nnen und ich glaube Dir auch das Du Geld an die Obdachlosen gegeben hast.

So denn hier hat und wird Dich sicher niemand verbal angreifen, und wir sind auch nicht misstrauisch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man Karin, ich hoffe es geht dir inzwischen wieder besser. Ich sage Dir auf alle F?lle herzlichen Dank f?r deine gro?en Bem?hungen und h?tte dir auch so geglaubt dass du das Geld eingezahlt hast. Die restlichen Sachen h?ttest du wirklich ans Heim geben k?nnen.

Ich meine, in deinem ganzen ?rger hast du nun uns auch ein wenig falsch verstanden mit der Frage zur anderen H?tte und dem Nichtverstehen, das sollte ja kein Angriff von uns sein, absolut nicht!!!!

Ich w?nsche Dir und deiner Familie nun ein ruhiges gem?tliches Fest wo all der ?rger verraucht ist.

Nochmals herzlichen Dank und liebe Gr??e

Jutta

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich mich diesesmal nicht an der Aktion beteiligt habe, sei dir an dieser Stelle Dank geschuldet, Karin. Es ist schlimm, wenn

gutgemeinte Zwecke so nach hinten los gehen, was von uns wirklich niemand ahnen konnte.

Ich w?nsche dir trotz allem ein ruhiges, vor allem besinnliches Weihnachtsfest.

Danke f?r Allles.

LG Sheepy :210:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Karin,

das ist ja schade, dass du die zugesagte Unterst?tzung nicht bekommen hast und dann auch noch ?rger hattest. Ich hoffe, es geht dir wieder besser. Ich m?chte mich jedenfalls ganz herzlich bedanken f?r deine Arbeit (igel) . Ich finde es auch v?llig in Ordnung, dass du f?r die Obdachlosenzeitung was gegeben hast, das mache ich auch immer. Brr, bei dieser K?lte obdachlos sein - furchtbar.

Wir sind jedenfalls froh ?ber die Arbeit, die du geleistet hast, mach dir keine Gedanken, wir wissen das zu w?rdigen.

Nun w?nsche ich dir sch?ne, besinnliche Weihnachten und alles Gute f?r das Neue Jahr. <hi>

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Karin,

auch von mir ein ganz herzliches Dankesch?n f?r deine ganzen Bem?hungen. Was diese Streitereien sollten, ist wirklich traurig. Da will man mal Gutes tun, und dann.... Das ist wirklich eine Sauerei.

Hoffentlich geht es dir inzwischen wieder besser. Hak die Sache "einfach" unter "Bl?d gelaufen" ab und schau nach vorne. Wenn du dir das zu sehr zu Herzen nimmst, dann nimmt dir das nur Energie f?r neues. (Ist soooo leicht gesagt, ich wei?...)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...