Zum Inhalt springen

Judith hat wieder was fertig


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 2,7Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Danke, danke, danke!!!! Ihr seid super.   Gestern abend sind nochmal Socken fertiggeworden: Es sind die "Angelique" aus Regina Sattas grünem Anleitungsheft. Ich habe sie aus Regia Trendpoint ge

Danke schön. :-)))))))   Und jetzt sitze ich an meinem Herbst-Wickel-Wichtel-Knäuel. Rosi und ich haben heute gemeinsam angestrickt:   Und wir hatten dabei dann riesig Spaß:

Danke schön für Euer Lob!!!!!   Ich könnte meine Loops ja mal zählen. ;) Aber das würde die weiteren Produktion sicher nicht beeinflussen. Und manchmal stehe ich doch wieder vor meinem Stapel Loops 

Veröffentlichte Bilder

Vielen lieben Dank für Euer Lob!

Rosalie, meine Mutter kann selber super stricken. Sie hat meiner Schwester und mir früher viele Pullis gestrickt. Inzwischen strickt sie meist "nur noch" Socken.

Wenn sie bei mir ist, schaut sie immer wieder Sockenbücher durch. Und dieses Mal habe ich sie angesteckt mit dem Loop-stricken. Sie hat sich gleich mal ein Muster von mir aufmalen lassen. ;)

Als sie vor 2 Jahren bei uns war, hat sie gesehen, wie ich eine Sockenreste-Decke angefangen hatte. Zuhause hat sie dann ihre Reste zusammengesucht und selber eine Patch-Decke gestrickt. Peinlich.... ihre Decke ist lange fertig und in Benutzung, meine liegt immer noch als UFO rum. dummdidumm

Meine Schwester bekommt nun noch 6 Wochen lang Bestrahlungen. Das nervt sie. Das wurde ihr vor der OP gar nicht gesagt. Sie kann wohl erst frühestens im April wieder arbeiten gehen. Naja, jetzt strickt sie den Dreambird-KAL bei Ravelry mit. ;) Man muss ja die Zeit irgendwie rumkriegen.

Du siehst also, meine Mutter hat meine Schwester und mich schon vor Jahrzehnten mit dem Stricken infiziert. Wahrscheinlich liegt es uns in den Genen. ;)

Bearbeitet von Swangard
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja klar liegt das in dne genen denn meien oma die strkcte ja auch irre udn ihre schwester di ekonnte sogar klöpern

udn was meien oma an filet häkleie mchte irre einfach irre es gab von mas seite nix was sie nicht konnten sie spinnten udn färbeten udn stickten udn nähten udn webten sogar

ach udn aus alten sachen wurden streifen geschnitten und dann gabs einen stiefelplatz set

ode reien katzen decke

ja udn holsaum wau mann mann was omas schwester da zauberte des war der helle wahnsinn

und meine uroma also meines vates oma die war auch so talnetiert

judith ich bruach deinen rat dann recht bald

judith ich dachte es mri nur hb ich es nicht geschrieben denn bei meienr tante war es auch so nur trat dann der olle krebs wo anders asu udn nunhat sie shcon siet vier ajhren am stück immer und immer weider chemo also nix mehr mit arbeiten nur jetzt jett hab ich so es ovn herzen und buach ich muss udn will sie sehn und wenn da sich beides meldet

hm hm

bei deienr schester ich kenn sei net aber ich bin da zuversichtlich ich freu michdass sie des uch strikct ich wills auch nur kann ich mich nicht entscheiden welche fabkombi na da musst du mal zu mir kommen

so nun hat ralf s eien idee

für morgen

na ich werd wohl zum ersten mal ein life ski rennen sehn also werdne wri nach abedole fahren

und wist ihr wen chda dann anfeuer werd ??????????????

na neureuter dnen ich hab ja auch danke der gold rosi den spitznamen rosi udn dem lied skansal um rosi

so da mir die goldrosi lieber ist werd ich meien stimme morgne dann net schonen

ach ja mein loop wurde so bewundert

und ich bekam heute von bankchef ein kompliment dass ich super gut reagiert hab

und es waren mehrer versuchte überfälle gestern also war meine angst ncith unberechtigt

na udn der polizist hat sich erneut bie mir entschuldigt also war ich net zimperlich pder habs übertrieben

so nun werd ich mein nächsten teil von birgit wieter strikcn ja für mich he hallo ich mach endlcih mal was für mich

es sit ein shcla der heist gandy manie den hab ich shcon lange lange mal für mich stricken wollen

so da birgti so eine runde hat da dachte ich so nun werd ich endlich es mir zu herzen nehemn udn schon ahb ich eien loop für mich udn nun die gandyy auf der nadel also thüssi

hab keien zeit udn ahb nun beschlosen ich schick die fibro gleich mit weg mit der erkältung

aber eine ganz liebe frau wo poloy atrhitis hat gab mir heut auch weider ein kompliment wei toll ich mich arangiersche mit meinem fiesen rheuma

sie aht arge verkümte finger udn all aber sie aht ihren humor auch behalten

und sie sagt ich pack es gut an udn ich hab ihr shcon so manchmal geholfen wo sei wieder mal unzufrieden war

denn man hat es ahlt aml satt so zu sien wie man ist

aber ich geb ihr weiterhin mut es immer wieder anzu nehm die schlimme zeit

frei nach dem motto augen zu und druch

frei nach dem motto so nun de sagnze mit saraksmus an zu sehn

aber ein satz der hat sie für mega toll gefudnen ovn mir

he hallo ich ibn was ganz besonders kein weichei

keine zicke

kein krummer knochen nein ich ibn was ganz besonderes denn nur soche menschen weren mit so einer art von herausvorderung beahftet udn herasu gefordert der da oben ist shcon schlau genug er verpasst so was keinem schwachen menschen auch kein krebs odr sont so fiese krnakheit

ALSO HAB ICH EINE TURBULENTE WOCHE HINTER MIR

DRUMM WAG ICH WAS WO ICH NIE MIR VORSTELELN KONNTE ABE RICH HAB MEIEN SCHTZ DABEI UDN WENN ICH NIMMER KANN GEHN WRI DAS AHT ER VERSPROCHEN

ALSO ICH WERD VERSUCHEN BILDER ZU MACHEN BRUACH ABER JUDITHS HILFE DANN WERDET IHR ABER NACHTRÄGLICH SHEN WAS ICH DA SO ZAUBERTE ODER SAH

ALSO BIS DANN

ROSI

gruss rosi

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, mit den Genen, Judith, wenn, dann haben wir eher die Lesegene bekommen. :lol:

Meine Mutter konnte ganz gut stricken und nähen, aber das war kein Hobby für sie, sondern nur eine Notwendigkeit. Sie nahm sich eigentlich lieber ein Buch ....

Unsere Omas konnten beide stricken und häkeln ....meine Schwester mag das so gar nicht, unsere Tochter auch nicht, ich erst seit ein paar Jahren ....

Dass Deine Schwester bei ihrer Krankheit stricken kann, ist gut. Das hilft ihr bestimmt, vor allem, wenn sie es auch so gern macht, wie Deine Mutter und Du, Judith. Ich drücke die Daumen, dass die Therapien ihr helfen und sie wieder gesund wird!!!

Sag mal Rosi, was schreibst Du da von der Bank???? ?( Habe ich da irgend etwas nicht gelesen?

Liebe Grüße

Rosalie

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Rosi, bei Dir ist aber auch echt immer was los. Aufregung bleibt da wohl nie aus???

...Judith, superschön, die Farbe gefällt mir besonders gut!

Ach, was ich Euch erzählen muß, ratet mal, mit wem ich heute einen tollen Samstag verbracht habe? Mit der Damaris, sie ist wieder für eine Woche in DL bei der Netty und so hat Netty das monatl. Stricktreffen wieder bei sich zu Hause organisiert. Es war einfach schön und mit Damaris hat man ja besonders viel Spaß.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

knuffel ja

soory ichbin hier bie judith eh abgetrifftet aber bin noch net so ganz fit

also eine kundin gign zur bank rüber weil bie mir zwei typen waren die wie wenn sie nihct ganz sauber wären wei asuspäen wie kann man da überfallen

von der bank der chef akm heute rüber zu mir in dne ladne und aht mich gelobt udn auch gesagt dass mein gefühl richitg war mein verhalten auch

bine bine wau supi trupi na dann weis tud ja shcon viel merh dann weist ud ja shcon was vielleicht uns die damaris überrachsen mag oder vordern mag oder ????????

ach ja ich hab nety auch lieb udn damaris so oder so

super schön

so nun ghe ich aber gleich ins bett

ich versprech ich mach bilder

also abwarten

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rosi, lieber einmal zu viel Alarm schlagen als einmal zu wenig. Das ist ja das gute bei Euch im Ort, dass da jeder jeden irgendwie kennt. Und da muss man eben auf Fremde mal besonders achtgeben. Die Lage Eures Ortes ist ja auch so eingeengt, ein Ort im Tal! Bei uns ist alles viel freiläufiger, da fallen Fremde nicht so auf.

Nach Adelboden fahrt Ihr morgen? Das wird bestimmt toll. Mal ein ganz anderer Ausflug. Da wünsche ich Euch ganz viel Spaß! Und da habt Ihr ganz sicher Schnee. ;) Lt. Internet liegen im Ort Adelboden 38cm Schnee und auf dem Berg 110cm! Also, packt Euch gut ein! Am besten mit Loopschal. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh mit dem achtgeben auf seine Umgebung, da kann ich euch noch was erzählen. Nicht weit von uns ist mal ein Schulmädchen missbraucht und ermordet worden und man sollte sehr aufmerksam sein, so rund um die Schulen und Kindergärten.

Da hole ich Katrin mittags vom Kiga ab und da steht ein Wagen mit einem Mann drin, der den Betrieb vor dem Kiga gefilmt hat. Ich hab mich nicht getraut, ihn anzusprechen, hab mir aber das Kennzeichen und Wagentyp aufgeschrieben und dann zu Hause bei der Polizei angerufen! Tja und da war das ein Polizeibeamter, der gefilmt hat, wie sich die Mütter mit den Kindern im Strassenverkehr verhalten... Abends war ein Elternabend mit ihm und da konnte ich mich und Katrin auch im Film sehen...

Er fand es aber okay, dass ich mich gemeldet hatte und im endergebnis sind die abholenden Mütter am schlimmsten gefahren vor dem Kiga. :rolleyes:

Uih, jetzt bin ich aber abgedriftet, dabei ist das doch dein Thread für deine neuen Sachen, Judith, Entschuldigung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, schon verziehen!

Und auch schon wieder was fertig. Naja, nix großes. ;) Es sind Stulpen, die "Eiskaltes Händchen" heissen:

post-17-0-17398900-1358265297.jpg post-17-0-22778700-1358264979.jpg

Das Garn habe ich mal mit Su getauscht. Ihr erinnert Euch sicher zum großen Teil noch an sie. Das Garn lag ewig bei mir rum. Die Farben fand ich immer toll. Aber ich war mir nie sicher, was ich draus machen will. Und als meine Nachbarin nun Sulpen stricken lernen wollte, da fiel mir beim Abtauchen in meine Wollekisten dieses Garn in die Hand. Es war längst gewickelt, aber die Banderole fehlt. Naja, jedenfalls ist es judithbunt! ;)

Die Anleitung strickt sich schnell und einfach. Die Stulpen kann man natürlich sehr schön zusammen mit gleichfarbenen Mojo-Socken tragen. ;)

Die Stulpen mussten jetzt unbedingt fertigwerden. Morgen treffe ich wieder meine Stricknachbarinnen. Und da wollen wir Stulpen mit Kaffeebohnenmuster stricken. Also werde ich heute noch ein Bündchen dafür stricken, damit ich meiner Nachbarin (die andere strickt Socken) direkt das Muster zeigen kann.

Die Stulpen sollen etwa so werden:

Stulpen von Judith S.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da ist juidth ech tirre gut dirn in toller wolle zu finden

aber leipzig woll fest kommt ja auch weider bine

udn wenn dir gar nix gefällt dann färb mal wieder eine runde

ich möchte es diesen sommer dann auch tun

aber ich würd auch so gern dann des eien irre tolel garn wolle bekommen wollen zum färben

ich bin total verliebt in es von pia udn marianne udn von tina udn melli hat auch so ein tolles

aber est muss ich nun des gled ahebn für die ferein strikc ferien also eins nach dem anderen aber judith die farben für di earmstulpen sidn irre toll

so nun sollt eich endl mal stricken manno

also bis dann judth hat shcon bestimm neben bei weider die die ersten zur hälfte ferti gfürs strick treffen

also bin um die ecke

gruss rosi

:23: :21:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hop hop denk ich doch auch so nun hab ich hier blad die kriese wegen den schnee flocken hier manno manno ihc willte odhc einfahc kurz mal rüber fahrn he des ghet ja nun gar net

ok ok ich mach hier mal schnee winterdienst

bine ich werd mir mal hier weiter machen frei nach dem schneen flöckchen weis röckchen judith sollen wir dne loop gleich mal anschlagen ich glaub du hast mir doch so eienn mal geschickt oder ????????????????????????????????

grins grisn aber arstulpen brauch ich inbedingt auch grins grisn

die werden wir aj leren besodnere zu stricken gell grins grisn

rosi

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...