Zum Inhalt springen

Judith hat wieder was fertig


Swangard
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ach Moni, da drücke ich dir die Daumen!

Ich habe heute meine Batty gespannt, die schon lange fertig rumliegt. Ich habe sie bei Facebook in der "Tolle-Wolle - Tücher-Knitalong-Gruppe" mitgestrickt.

Hier ist mein extra großes Exemplar aus 2 Crazy Zauberbällen "U-Boot":

post-317-0-23481200-1315333055.jpg

Für die letzten vier Reihen musste ich noch ein drittes Knäuel anfangen. Gestrickt habe ich mit 5er Nadeln.

Das Tuch habe ich absichtlich so groß gestrickt, um mich richtig einkuscheln zu können.

Den kleinen Mann auf dem Foto kennen die meisten von Euch ja, das ist mein Linus, der sich neuerdings wieder gerne fotografieren lässt. Vor kurzem hat er sich noch immer die Hände vor das Gesicht gehalten, wenn ich mit der Kamera ankam.

Bearbeitet von Swangard
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein schönes Bild!!!

Da hat man gleich eine gute Vorstellung von der Tuchgröße - herrjee!!!

Aber es sieht Klasse aus!!! clap clap clap

Und dass Du Dich da gut reinkuscheln kannst, glaube ich gerne! :P

Sag mal, was hat eigentlich die Mutti von der Freundin von Inka zu den Babyschühchen gesagt?

Und habt ihr es schon geschafft, zusammen Socken zu stricken?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok rois braucht auch so eine buttty das ist nun sonnenklar

na dann strick schnell die letzten 6 rheien bei dem tuch für einen bekannte

ich mach es so geb immer wieder eine tuch meiner maam und sie wird dann bestaunt un drosi kann es erneut stricken für jemand anderen

>banane< ich freu mich auf sonntag

da wird geschnattert und viele neue vieren verteilt und wolle bestellt und ach wird das schön

judith ich geb dir ein tuch mit des bringt mich zur verzeiflung ich kanns net spannen

also supi gruss rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Judith, einfach klasse Deine Tücher!!

WANN in Gottes Namen machst Du das alles?????????

Du hast drei Kiddies und einen großen Haushalt!

Ich frag mich das immer wieder.........staunschonwiederganzdolle

Na, die Judith wird den Dreien das Stricken beigebracht haben .....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh, vielen Dank für Euer zahlreiches Lob.

Sheepy, das sieht im Moment nur so viel aus, weil ich jetzt nach und nach alles spanne, was hier so rumliegt. Als meine Mutter bei uns war, konnte ich nicht spannen, weil sie das Arbeitszimmer belegt hatte. Jetzt ist da wieder Platz, und alles kann nacheinander spannen.

Andrea, ich weiß gar nicht, ob die Babyschühchen gefallen. Wir haben uns erst einmal zwischendrin wieder gesehen. Jetzt, wo wir die Kinder nicht mehr zum Kindergarten bringen, sondern sie alleine zur Schule gehen, sieht man sich als Mütter viel weniger. Neulich sind wir uns mal zufällig über den Weg gelaufen. Aber da habe ich gar nicht dran gedacht, mal nachzufragen, ob die Schühchen gefallen oder ob wir bald mal Socken stricken wollen.

Corinna, hmmm... ist schon peinlich, aber wenn ich die Wahl zwischen Haushalt und Stricken habe, muss ich mich schon stark überwinden, mich für den Haushalt zu entscheiden. Ich bin in der Beziehung etwas chaotisch. Ich versuche, eine gewisse Grundordnung zu halten, aber es gelingt mir nicht immer. An Thies muss ich noch arbeiten. Heute kam er aus der Schule heim und meinte, er macht sich ein Toastbrot. Ich finde es ja schön, dass er das dann auch alleine macht, allerdings stellt er hinterher nichts wieder weg. Die Tupperdosen aus dem Kühlschrank stehen offen in der Küche rum, das Geschirr liegt herum, und weit und breit ist kein Thies mehr zu sehen

Naja, und solange der Linus nachmittags noch schläft, setze ich mich am Nachmittag immer hin, stricke und schaue die Küchenschlacht. Davor und danach kann ich immernoch was tun.

Rosi, dein Tuch, was du nicht gespannt bekommst, das schauen wir uns am Sonntag mal an. Das kriegen wir schon hin!

Bearbeitet von Swangard
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Judith,

ich hab dein Tuch gerade schon bei facebook bewundert, sieht wirklich toll aus! Meins wird auf jeden Fall kleiner, ich versuche jeden Abend so ein oder zwei Reihen zu stricken, das klappt aber nicht immer. Hier sind zwei Krankheitsfälle mitlerweile, da muß ich mehr machen...

aaber ich wehre die Viren ab, esse ganz viel Obst und versuche, genug zu schlafen, was aber schwierig ist, wenn der Wecker um 4.45 klingelt. Aber bis jetzt gehts mir gut. >banane<

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

genau ich hab da noch zwei knäule liegen die weis ich die würden dir genau gefallen

und leider gibts die nimmer

aber die butty die strick auch

aber erst mal für mich

oder vielleicht dann für ................

achja wichteln ist ja auch angesagt gell

und es haben so viele liebe menschen geburtstag und weihanchten steht vor der tür

olala

ja ja ich mag auch so handstulpen stricken ich hab ja so tolle von judith bekommen aber ich bräuchte schon noch paar mehr

ich feu mich auf so eien strickrunde

heute wurde ich gefragt ob ich gerne geburtstag feier ?????????????

ich konnte nicht antworten denn in all den ajhren wo ich dann wieder bied e eltern kontakt hatte wars ja nur ein jinglieren wei bekomm ich alle unter einen hut

dann schweigermutter

ich hab ich mal gefeiert ?????

ach ja ich hab mir was gegönnt ja zum 40igsten mit meinem mann mamamia und 24 sekend street musilel mit übernachtung

es ist komisch für mich

irgend wie

probleme wegen alter hab ich ncit

nur als es immer schlimmer wurde mit der krankkheit da hatte ich zukunft angst aber angst alt zu werden oder mit eienr jahreszahl nicht

jedes alter hat so seine schönen seiten angst braucht man nicht haebn nur wenn die existens bedroht ist aber des sidn aj andere umstände

ich wünsche mir dass ich meine kinder sehen kann

Vanessa meinte ich könnte ja am geburtstag vorbei kommen naja des geht nicht aber wenn alles rum ist dann mag ich echt mal hin

wau sie aht ja schon drei wochen dann fast rum da wie die zeit vergeht

wau supi

ok ich freu mich auf sonntag

Gruss Rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rosi,

als ich geheiratet habe, da habe ich mir auch mal kurz überlegt, wie es gewesen wäre, wenn mein Vater noch leben würde. Er ist ja 1994 gestorben. Geheiratet haben wir 1997. Wär mein Vater da noch da gewesen, dann hätte ich auch gegrübelt. Seine Freundin hätte ich nicht einladen dürfen. Dann wäre meine Mutter nicht gekommen. Das ist immer etwas blöd, wenn die Eltern getrennt sind.

Aber Jacky und ich kommen ja am Sonntag. Das wird bestimmt lustig. Ich freue mich schon riesig!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja ich auch und wist ihr was ich sag nur eins du wirst zweimal schuane müssen

heute hab ich mir ein geschenk gemacht und das ergebnis ist fast perfekt

na und dann war ich im may aber ohne wolle denn sie war noch so neu dass sie noch ncit frei gegebn wurde he und dann hab ich einfach gesagt ich warte bis samstag nächste woche aber dann schalg ich zu denk ich oder wer weis was ich noch so bis dahin mag

Meine Mama hat mich heute echt übberrascht

meine tochter hatte angst um mich

na und dann als sie mich abholen wollte erkannte sie mich fast nicht

Mama sprach gestern mit meiner schulfreundin

freundin fürs leben

nicht nur so mal

nein eine echte freundin

na und da stand sie ich dachte sie wollte einen termin machen

na und ich sah grad noch wie eine astronautin aus

ok dann komm ich später

na da meinte aber meine tochter mama ich hab aber was ganz besonderes vor ich vermisse dich so arg und ich mag dich einfach immer bei mir haben so kam mir nun hinterher auch eine idee was ich machen kann

na wir sind zum juvelier gegangen und nun hat meine tochter un d ich einzigartige ringe ausgesucht die sind echt jeder ein unikat

es zeigt auf dem ring lebenslinien die einfach enden und neu beinnen besser kann ich es nicht erklären

jeder ring wird nun noch grafiert

Ach find ich das schön meine Tocchter lebt etwas auf und sie sieht ech tbesser aus

na und sie wird geliebt von den gästen

sie ist der sonnenschein und die wo sie einlernen tut ist neidisch und zickig

aber vanessa will sich wehren und si ehat im vier sternen lokal gelernt und nicht im dorfladen

ich bin echt glücklich

so und nun kommt noch das gegenteil

na meine liebste Lehrrerin und einer der besten wo ich hatte ist mit 90 ig jahren gestorben am montag ist die beerdigung

meine schwester der steht des schlimmste bevor noch schlimmer wie sie es ihr vorhersagten

sie hat am 4 ten oktober einen optermin und zwei spezialisten wagen sich nicht an des Knie wo keins mehr ist

sie bekommt ein kompeltt neues fällt 11 wochen aus und muss dann erst ma neu lernen laufen

mein patenonkel wirrd auch operiert na in der eienn stunde geh ich freudig aus dem laden ud dann

na und dann kam der andere Holzfachmann wegen unserem Plan und da hatteich dann keinen hunger mehr

ach ja aber ich werd doch zum strickschiff gehn und wir werdne bilder machen udn es euch dann reinsetzetn wenn jacky auch einverstandne ist

na dann reichts mal denk ich für heute oder ???????????????

gruss Rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

genau ich kann im rathaus in laufenburg auch solche karten holen

ich hab ja da dann urlaub denk das kann man sich da dann einrichten

so nun hab ich mit meiner cshester geredet

sie wirkt gefasst und endlich entschlossen sie aht direkt unterschrieben

4 te oktober tritt sie an und am 5 ten oktober ab 9uhr beginnt die op

sie bekommt voerst ein teil ersatzknie vielleicht auch komplett das entscheiden sie dann

wenn der ttotalschaden vor ihnen liegt

aber ws ihr im moment gut tut ist daass sie keine angst um ihren job haben muss

mein vater kommt noch vorbei am sonntag denn da muss er nicht die vielen tiere versorgen

na und dann hab ich ja ihm eine bastelarbeit ich zeigs euch dann und na wenn er es hinbekommt dann hab ich für euch dann ein geschnek später

wartet es ab

ich hab den blog angeschaut he Roswitha und Roswitha werden sich vrstehn klar sollen sei mitkommen

so nun muss ich noch den neuen buttinetten katlog anschaun denn mir spukt ja was rumm

und dann brauch ich ja deien hilfe denn hier martina hat ja so eine grosse auswahl

ach ja ich freu mich einfach auf meinen geburtstag

und ich freu mich auf die vielen neuen vieren

meine ohren sind frei meien brille putz ich dann auf hochglanz damit ich ja auch alles scharf sehe habe heute schon die erste Karte bekommen damit sie ja zu meienm geburtstag da ist denn von einem ferienziel entfernt eiss man ja niee

so nun mach ich noch den backschlatpaln für morgen bzw. heute abend werd ich backen

gruss Rosi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dina wo wohnst du noch mal ????

na oder merk dir Leipziger wollfest na und dann ab dahin und du bekommst life von den stricksüchtigen tücherdamen direkten gratis kurs

und verzaubert wirst du dann so ganz nebenbei auch noch

und versüst weird das nicht nur mit irrer schöner wolle nein mit lauter lieben netten strickfäns färbe fäns spinnfäns und udn und einfach eine kreative welt und das mit einem minieitritt na des ist doch einfach herzlich oder ?????

judith bine und ich na und dann scheeepy ach einfach kurz gesagt der schöne wundervolle harte kern hier der bietet dir anleitung auch per mail und telefon und wenn jemnd in der nähe ist bestimmt auch life trau dich und es wrid funktionieren siehe mich udn dich vergiss das nicht denn ich hab die wundervolle gemeinsame prodktions mojos bekommen und da bin ich irre stolz auf euch wunderbaren strickfreunde

herz vereilt herz und jeder wird reicher ua feine unbezahlbare weise

einfach irre schön danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Neulich habe ich diese Owlie Mitts für meine Schwiemu gestrickt:

post-317-0-17486300-1315846102.jpg post-317-0-48439500-1315846110.jpg

Heute habe ich endlich die Fäden vernäht. Gestrickt habe ich die Stulpen aus Drops Alpaka. Die ist schön weich! Ich habe fast 50g gebraucht.

Könnt Ihr die Eulen erkennen? Meine Mann, meinte, er sieht da keine Eulen. Das ist doch nur ein ganz normales Zopfmuster mit Perlen. Naja, ich denke, meine Schwiemu wird die Eulen sehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

judith du bist unheimlich

schon wieder was feritg he udn weist was dank jacky konnte ich das nun speichern >banane<

marita ich war auf deinem blog na und das ist dann mein nächster schritt ich werd da mal versuchen es zu lerne wie man dir da dann einen komentar abgeben kann

wau die patworkkissen sidn ja irre super du bist genial :120: :21: (igel)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Süß sehen deine Eulen aus, Judith. Tolle Stulpen, die gefallen deiner Schwiemu bestimmt gut.

Ich fahre ja am Samstag zur "Nadel und Faden" nach Osnabrück, da will ich mir auch Perlen kaufen. Welche Größe nimmst du denn, dass auch Sockengarn da durch passt? Ich zieh die Masche ja immer mit der Häkelnadel durch die Perle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...