Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'schal'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Mitteilungen
    • Kundenstimmen
    • Pinnwand
    • Newsletter-Archiv
    • Martinas Restekiste
    • Neu im Shop
  • 1. Bastel- & Handarbeitsclub
    • Mitteilung
    • Allgemein
    • Handarbeit
    • Basteln
    • Club-Aktionen
    • Empfehlungen / Links
  • Tipps & Tricks
    • forum for english visitors
    • Wissenswertes
    • Wünsche und konstruktive Kritik an Hersteller
  • Internes
    • Internes
    • Müll

Blogs

  • Martinas kreatives Blog
  • maritta
  • minibaerenwelt
  • TinaT
  • Kathrin
  • Anna-Sophie
  • Andrea
  • Eule2
  • Stricksusl?s Handarbeiten
  • Marita
  • Judiths Handarbeiten
  • adush
  • Cappuccino
  • Nadelmasche
  • Nicole's Adventurous Knitting
  • Swap-Blog
  • Nadeltante
  • Gabi55
  • Alle Arten von Handarbeiten
  • Meine Strickarena
  • Schittli
  • Ankes-Occhiblog
  • OmiNette
  • Clubaktionen
  • Saoirse
  • v.moehlis
  • Franzismami
  • Hörwelt - Hearworld

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Jabber


Skype


Facebook

10 Ergebnisse gefunden

  1. Auf der H&H in Köln im März diesen Jahres, konnte ich mir die Neuheiten von diversen Herstellern ansehen, befühlen, bestaunen, zum Teil war ich sehr überrascht, zum anderen Teil neugierig. Mich hat irgendwie das "dünne" stricken infiziert, und ich bin sicher, in absehbarer Zeit werd ich mich auch an Tücher ranwagen. Die Austermann Tender Kid hatte mich schon zuhause beim durchblättern des Neuheiten-Kataloges interessiert und umso mehr dann in Köln in Form von fühlen und staunen. Ich durfte sogar 2 Knäuel meiner Lieblingsfarben also je 1 Knäuel grau und rose (Farbnummer 6 und 3) mitnehmen. Zuhause gings dann ans überlegen, 400m pro Knäuel - entweder es hätte was streifiges werden können, oder mit jeder Farbe seperat etwas - aber das war mir dann zu heikel falls meine Idee mehr Lauflänge gebraucht hätte als ich verfügbar hatte. Kurzerhand schlug ich ein paar Maschen mit beiden Fäden zusammen an, und überlegte jetzt noch, mach ich schlicht 1 rechts 1 links oder Patent. Patent schluckt garn, also entschied ich mich für ein schlichtes rechtslinks Gestrick mit beiden Fäden zusammen und wurde keinesfalls enttäuscht. Der Schal aus 40 Maschen Breite (entspricht ca. 33cm) wurde sage und schreibe satte 2 Meter lang, ist kuschelig weich, und sehr sehr leicht - sind ja eben nur 100g. Mein Foto: zum Shop und vormerken der Austermann Tender Kid
  2. Dieser Fallmaschenschal ist schon ein paar Tage fertig, habe aber auf bessere Lichtverhältnisse gewartet. Doch bei dem aktuellen sehr nassen, grauen Schmuddelwetter ist das eher unwahrscheinlich :( Die Farbe heißt Melone und ist ein schönes "Wassermelonen" rot mit Stich ins orange. Das Garn lies sich super gut stricken, und würde ich auch größere Teile stricken, wäre das in einem Blauton definitiv etwas für ne Übergangsjacke. Es fällt leicht und anschmiegsam, ist definitiv dick genug - eben ideal für den abendlichen Begleiter, wenn die Frühjahrssonne untergegangen ist. Schoeller&Stahl Josy gibt es in 20 verschiedenen Farben - schaut Euch die Farbkarte am Besten mal an.
  3. Mittlerweile bin ich beim Schal Nummer 17 angekommen, zwischenzeitlich wurden einige Farben nachgestrickt, die sich schnell verkaufen ließen. Unsere Ostermärkte zeigten, daß auch im Frühjahr gerne "etwas" um den Hals getragen wird, weil es ja doch recht frisch und luftig ist. Auch als Accessoire gerne gesehen, passend zu den Shirts und frühlingshaften dünneren Jacken. Diese Farbe habe ich bisher noch nicht gestrickt, drum ein Blogposting wert :) Pro Lana Ocean Farbe 12 - dezent blau übergehend in braun
  4. ja, ja, schon wieder einer, aber die sind auch so luftig leicht, so frühlingshaft bzw. sommerlich, die muß "Frau" einfach haben und sei es nur zu Dekozwecken. Diesmal gestrickt aus Pro Lana Ocean, ein zartes rose mit grau vermischt. Die Farbe hat mich spontan angesprochen, gefällt mir auch gestrickt sehr gut. Die Detailansicht
  5. Nun habe ich schon eine stattliche Anzahl an sommerlichen bunten Schals, doch die Nachfrage nach schlichten einfarbigen ist ebenso vorhanden. Oftmals sind die Tshirts oder Jacken bunt, sodaß einfarbig einfach besser dazu paßt. Aus dem Grunde habe ich noch einen Fallmaschenschal aus Austermann Kara gestrickt, das Garn ist bei uns im Ausverkauf, somit günstig. Für den Schal wird auch nur 1 Knäuel benötigt. Im Anhang noch die verfügbaren Farben der Austermann Kara
  6. Schon eine Weile fertig, und wird nun hier für die Blogstatistik eingefügt. Ich hatte einen Musterknäuel Austermann Mystica und überlegte, was kann man mit einem Knäuel sinnvolles werkeln. Nun, die Lauflänge mit 110m ist geradezu mindestens nötig für einen Fallmaschenschal. Weniger Lauflänge bedeutet "zu schmal" und so probierte ich es einfach aus. Der Schal kann sich sehen lassen wie ich finde, die Farbe 3 mit seinem farbintensiven Orange peppt das Shirt so richtig auf. Die Mystica gibt es in 5 Farben. Wir erwarten die erste Lieferung in den kommenden Tagen.
  7. Am Wochenende sind beim 1. Markt im neuen Jahr ein paar Fallmaschenschals verkauft worden. Drum habe ich schon mal wieder einen nachgestrickt, damit wir für die kommenden Märkte Vorrat haben. Diesmal gestrickt aus Pro Lana Ocean, dem Farbverlaufsgarn in Baumwolle. Dieses Garn eignet sich für alle Projekte, wo ein Verlauf der Farben das Strickstück zu etwas Besonderem machen. Ausgebreitet sieht man den Verlauf noch schöner:
  8. Ich war am Wochenende fleißig am stricken, zum einen, weil das Wetter zu nass und somit ideal zum Stubenhocken einlud, zum anderen, weil nächstes Wochenende ja unsere Marktsaison startet und ich doch noch etwas Nachschub brauchte. Für unsere Selbstmacher/innen ist es immer besser, zu sehen wie ein Wollknäuel verstrickt aussieht, daher haben wir einige Ideen auch gleich verstrickt dabei. Diesmal wurde es erneut ein Fallmaschenschal, weil 1. recht schnell gestrickt und 2. für die kommende Frühjahrssaison so ein luftiger Schal nie verkehrt sein kann. Im Laufe der Woche werden auch die neuen Farben der Saison 2016 hinzugefügt. Hier gehts zu Letizia
  9. Nun darf ich heute schon Teil 2 aus 2016 in meine Statistik der fertigen Werke einfügen, dennoch fängt die Zählung bei 01/16 an. Ich möchte ja trennen zwischen Socken, Schals und anderer Teile, weswegen die seperate Zählung dann Sinn macht. Auch kann man dann eher addieren, welchen Verbrauch in Kilogramm es ergibt - zumindest in etwa ;) Heute also Fallmaschenschal aus Schachenmayr Letizia Und das Muster zum Schal ist eigentlich ganz einfach erklärt - habe es hier in unserer Facebook Fanseite gespeichert, damit man es immer schnell wiederfindet :) Übrigens, Fan sein lohnt, denn wir sind mittlerweile ein aktiver Haufen von über 16.000 Fans, die gerne mit diskutieren, Bilder zeigen, und vieles mehr.
  10. Hohe Beliebtheit — Schachenmayr FrillyEines der beliebtesten Schalgarne ist Schachenmayr Frilly — dies bereits seit einiger Zeit. Ein guter Grund dies zu feiern und Ihnen am Donnerstag 25 Prozent mit einem Donnerschlag zu "überreichen". Den 25-Prozent-Rabatt wenden wir auch auf den Bundle-Preis an. Peppen Sie Ihre Garderobe mit einem Frilly-Schal auf oder verschenken Sie einen anstelle von Mitbringseln wie Schnittblumen oder Naschzeug. Davon hat man länger etwas. Sicherlich ein willkommenes Geschenk.
×
×
  • Neu erstellen...