Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'kinder'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Mitteilungen
    • Kundenstimmen
    • Pinnwand
    • Newsletter-Archiv
    • Martinas Restekiste
    • Neu im Shop
  • 1. Bastel- & Handarbeitsclub
    • Mitteilung
    • Allgemein
    • Handarbeit
    • Basteln
    • Club-Aktionen
    • Empfehlungen / Links
  • Tipps & Tricks
    • forum for english visitors
    • Wissenswertes
    • Wünsche und konstruktive Kritik an Hersteller
  • Internes
    • Internes
    • Müll

Blogs

  • Martinas kreatives Blog
  • maritta
  • minibaerenwelt
  • TinaT
  • Kathrin
  • Anna-Sophie
  • Andrea
  • Eule2
  • Stricksusl?s Handarbeiten
  • Marita
  • Judiths Handarbeiten
  • adush
  • Cappuccino
  • Nadelmasche
  • Nicole's Adventurous Knitting
  • Swap-Blog
  • Nadeltante
  • Gabi55
  • Alle Arten von Handarbeiten
  • Meine Strickarena
  • Schittli
  • Ankes-Occhiblog
  • OmiNette
  • Clubaktionen
  • Saoirse
  • v.moehlis
  • Franzismami
  • Hörwelt - Hearworld

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Jabber


Skype


Facebook

1 Ergebnis gefunden

  1. Das Gehäuse einer Weinbergschnecke sieht täuschend einer Hörschnecke ähnlich. Bei hörgeschädigten Menschen kann - wenn es notwendig und/oder medizinisch möglich ist - mit einer Operation ein Implantat, sogenanntes Cochlear Implantat, das Gehör wieder herstellen. Eltern von hörgeschädigten (oder auch taub geborenen) Babys und Kindern treffen eine für sie schwere Entscheidung bezüglich einer Cochlear Implantats Operation. Ingrid Kratz hat mich auf eine niedliche Idee gebracht, die in der Medizinischen Hochschule Hannover schon seit einiger Zeit praktiziert wird. Gehäkelte Schnecken für die Kleinen, so im Zeichen der Hörschnecke. Nach einem Aufruf über Facebook habe ich gestern die ersten Schnecken erhalten - ganz herzlichen Dank dafür an Sigrun G. Heute zeigte ich ebenfalls über die sozialen Netzwerke Bilder dieser gehäkelten Schnecken und war sehr überrascht über die Reaktionen. So viel positiven Zuspruch, daß ich hier im Blogbeitrag alles zusammen tragen werde. Wofür werden die Schnecken gehäkelt/gestrickt ?? - die fertigen Schnecken werden von mir persönlich in Frankfurt in der Uniklinik Abteilung HNO abgegeben Wann werden die Schnecken abgeliefert ?? - die erste Lieferung werde ich am 9.11.2016 mit nach Frankfurt nehmen - alles was danach bei mir ankommt, wird zu einem späteren Zeitpunkt übergeben Wie sollen die Schnecken gehäkelt/gestrickt sein ?? - eine kostenlose Anleitung findet sich hier https://www.crazypatterns.net/de/items/5071/schnecke-kostenlose-haekelanleitung-von-haekelkeks es besteht dennoch kein Zwang, daß man diese Anleitung umsetzen muß. Die Schnecken auf dem Bild oben, wurden nach einer anderen Anleitung erstellt. Auch die Größe ist unrelevant, es dürfen kleine wie auch große Schnecken sein. Wer kann mitmachen ?? - jede und jeder, der eine oder mehrere Schnecken häkeln oder vielleicht auch stricken kann, ist willkommen Wohin sollen fertige Schnecken geschickt werden ?? - die Übergabe der Schnecken übernehme ich, daher schickt bitte alle fertigen Schnecken direkt an mich - Adresse siehe Impressum hier Ich sage jetzt schon ganz herzlichen Dank und bin gespannt welche bunte Schneckenmanschaft wir zusammen bekommen werden.
×
×
  • Neu erstellen...