Jump to content

anschu

Club
  • Gesamte Inhalte

    2.944
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    18

Über anschu

  • Rang
    Big Boss
  • Geburtstag 28.01.1967

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://as-malerei.de
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

802 Profilaufrufe
  1. Wichteln - Zeitpunkt

    Ja, es ist sehr ruhig geworden hier, schade. Aber ich merke es ja auch selbst - manchmal bin ich tagelang nicht im Forum - sicher auch etwas dadurch bedingt, dass man nicht mehr erwartet, viel zu lesen zu bekommen.... vor 2 Jahren noch "durfte" man quasi keinen Tag auslassen, weil man sonst mit dem Lesen nicht nach kam... Für mich war das Persönliche hier eigentlich immer wichtiger als die Handarbeiten selbst - klar, die schaue ich auch gerne an, aber dazu findet man im Netz ja wirklich unheimlich viel .... aber das "Kennenlernen" von anderen Menschen und Teilhaben an Freuden und Sorgen fand ich hier immer sehr nett. Vielleicht wird es im Winter wieder mehr....
  2. Moni strickt und klöppelt

    Oh sind die Schühchen süß!!! Richtig gut gelungen!! Und der Pamisos ist auch gelungen! Tolle Farben und schönes Muster! Und wenn Du da was von Umschlagen schreibst - ja, das könnte ich mir gut vorstellen!
  3. Wichteln - Zeitpunkt

    Also ganz geheim muss meinetwegen nicht sein. Termin - wie geschrieben - schliesse mich der Mehrheit an. Adresse ist gleich raus...
  4. Wichteln - Zeitpunkt

    Huhu - hab die Wichtelliste gefunden und wieder hoch geholt...
  5. Unsere Wichtelwünsche...Stand: 12/2014

    Versuch es mal wieder hoch zu holen
  6. Wichteln - Zeitpunkt

    Nee, Maritta - schon 4, ich November, Jutta egal und Moni und Marita Januar ... Würde mich dann dem Januar anschließen, ist doch klar. Ich glaube, mit einer Rundmail könnte man noch die eine oder andere anstubsen, das wäre schön. Schade, dass es mit der Facebookgruppe nix gebracht hat, aber so wie ich nicht extra dafür auf Facebook möchte, ist es umgekehrt natürlich ähnlich... muss man akzeptieren. Bin gespannt, ob und wie es jetzt weiter geht...
  7. Bines Gewerkel ab 2017

  8. was Andrea so gestrickt hat

    So, wie angekündigt - ein neues Strickwerk aus handgesponnener Wolle. Und zwar aus Wolle von Schafen, die der Nachbarbauernsohn mit der Flasche aufgezogen hat, mein Mann hat geschoren und eine neue Bekannte aus der Nähe hat sie versponnen. Ein Gemisch aus Wolle von einem Bentheimer Schaf und einem Merinomischling. Leider hatte ich die Idee zu spät, um alles fertig zu bekommen zum 18. Geburtstag, aber ich denke, Marcus freut sich auch jetzt noch über Socken aus der Wolle SEINER Schafe. Gestrickt mit NS 2,5 in Größe 41
  9. Fertig gestrickt

    Wow! Die sind ja süß geworden, die Puppenhöschen! Und die Socken gefallen mir auch sehr, schöne Farben!
  10. Wichteln - Zeitpunkt

    Bine, nicht ungedulig werden, so oft ist Maritta doch nicht hier.
  11. Moni strickt und klöppelt

    Ich hatte mir dieses spezielle Teil auch schon im Netz angeschaut, nachdem Moni den Namen schon mal gepostet hatte - ich finde diese Strickweise faszinierend! Pamisos ist ein Fluss in Griechenland - von daher passt die Farbkombi mit blau besonders gut. Aber auch ich finde den unregelmässigen Rand nicht so schön, vielleicht kann man das am Ende durch Anfeuchten und spannen ändern - aber ob das dann auf Dauer gerade bleibt? Aber die Farben und die Kombination und dieses Muster, was an Wellen erinnert finde ich Klasse!
  12. Wichteln - Zeitpunkt

    Ja, ich auch. Danke, Maritta.
  13. mit Kindern Töpfern?

    Ja, das würde mich auch interessieren, wie es so gelaufen ist! Wirklich hübsche Figuren, Bine. Wir haben aus der "Töpferzeit" immer noch ein Türschild - Kai hatte damals in eine Tonplatte Papa und Mama Kai und Grit geritzt und später noch einen Holzrahmen darum gebastelt - das hängt neben unserer Wohnungstür. Dann gibt es einen Osterhasen, auch ausgeschnitten und noch andere Platten, mit geritzten und mit Glasuren farbig gestalteten Bildern.
  14. Bines Gewerkel ab 2017

    Aaaah, jetzt seh ich auch die Socken - doch, schön, wie immer. Wobei mir die ersten zu knallig sind und die zweiten sehen farbmässig irgendwie schmutzig aus - obwohl mir solche Farbverlaufsgarne sonst eigentlich immer gut gefallen. Ist vielleicht zu viel grau drin diesmal.... Schön, dass Deine Enkelin sich so wohl fühlt in Düsseldorf und auch weiterhin hinter ihrem Studium steht. Ist ja doch immer etwas spannend, manchmal hat man ganz falsche Vorstellungen und ist nach einem Semester ernüchtert ... umso besser, dass es bei Denise nicht so ist.
  15. Wichteln - Zeitpunkt

    Ich finde, das mit dem Hinweis in der einen Gruppe klingt vernünftig. Macht das doch mal, dann sehen wir, wie viele zusammen kommen, die Lust haben zu wichteln.
×