Zum Inhalt springen

maritta

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    5.289
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Alle erstellten Inhalte von maritta

  1. wünsch euch allen schöne Osterfeiertage, bin wieder im Zeittunnel.
  2. bibber, mann war das kalt heut morgen, aber kein Tropfen Regen, naja April halt.
  3. hmm sieht für mich nicht nach Neurodermitis aus, das hatte mein Sohn auch, besonders wenn es sehr warm war und er an den Stellen ziemlich geschwitzt hat, hat er heute nicht mehr.Neurodermitis sind ja eher richtig Flecken und keine kleine Pusteln, naja mal sehen was der Bluttest sagt. Brrr bei uns war es heute richtig kalt 0,5 Grad und jetzt ist es bewölkt, aber der Regen fehlt, gestern hat es nur mal getröpfelt.
  4. wünsch euch einen guten Start in die Woche, bei uns ist es heute recht kühl, windig, aber die Sonne kommt immer wieder durch, eigentlich hoff ich das es mal ordentlich regnet, das würde nicht schaden.
  5. achja da mußtest ja noch einiges anhäkeln, jetzt hoff ich nur, das die für meine Kleine auch richtig paßt, kannst ja nicht aufprobieren wenn sie es an ostern kriegen sollen. tja die Kleinen wachsen. Bei uns scheint heut die Sonne, aber es ist wieder kühl dabei.
  6. so ruhig hier, ich wünsch euch noch einen schönen Donnerstag, bei uns ist es wieder durchwachsen, aber kein regen
  7. hauptsache die Mütze paßt sonst, das mit dem Rand ist bestimmt gut, ich find es ist schwierig Mützen zu machen für Kinder, man weiß nie genau wieviel und wie lange man häkeln muß. Mach langsam Jutta, wir brauchen dich doch. Moni, das ist eine gute Einstellung, man kann niemand ändern, ich würd auch zur Beerdigung gehen und dann alles abhaken. Bei uns war es heut sonnig, aber fast schon kalt.
  8. ach je soviel kranke Leute, das ist nicht schön, wünsch allen mal gute Besserung. Das Wetter am Wochenende war besser wie vorausgesagt und auch heute ist es sehr schön, es soll morgen regnen, das soll es ruhig mal tüchtig und dann wieder schön werden. Der Saisonstart hat gut geklappt, das Mittelalter hat mich wieder, war echt viel los, das Wetter halt toll. Nächstes Wochenende mach ich einen Grünholzmöbelkurs mit, da freu ich mich schon drauf, da werd ich euch zeigen was ich gebaut habe.
  9. also gut das Glasblasen hat sich aufgeklärt, dachte schon ich brauch ne Brille :smiley: Naja zwar löst sich der Husten, aber soviel besser ist es auch nicht, ich geh morgen nochmals zum abhören. Tja in der Mittelalterkluft ist man einfach immer gut angezogen, ja leider soll es wieder schlechter werden, hoffentlich regnet es erst abends, die Saison muß mal wieder besser werden. Bei uns sieht der Himmel auch komisch aus, ist aber warm. Ohje Jutta, das ist echt ärgerlich, aber da konnt ich dir doch eine Freude machen und Tabea paßt sie hoffenltich ein weilchen und danach kann sie wechseln. Achja Martina geht es gut, sie postet schon wieder munter auf Facebook, sie darf am Freitag wahrscheinlich heim.
  10. häää Bine mach Glasblasen????? Hab ich was überlesen?? So ich bin jetzt seid 3 Wochen so stark erkältet, das ich jetzt Antibiotika nehmen muß und es schlägt an, endlich kommt der Mist raus, muß bis zum Wochenende fit sein, zum Saisonstart des Mittelalters. Muß auch nochmals Bilder machen von unserern Lämmchen, bisher sind es 8 Stück.
  11. die nächsten sind fertig ist ein KAL in der Regina Satta-Gruppe "Fastenstricken" die Bedingung war eine Wolle die man zuhause hat und ein Muster von REgina Satta, es ist eine selbstgefärbte Wolle aus "Andreas Spinnstübchen" (eine Bekannte von mir) und das Muster "Worker"
  12. sehr schick, ja das geht mit 28 Euro, kannste nichts sagen. So bei uns heute herrlichstes WEtter, war wieder im Adventon, der Countdown läuft, eigentlich müßt ch auch noch was nähen und hab keine Lust, aber ich muß demnächst ran.
  13. ohja, mit eitrigen Ohrlöchern hatte ich auch immer wieder Probleme, ich darf nur nichts unechtes rein tun, Teebaumöl hilft da super wenn es sich mal entzündet hat, den Ohrring in Teebaumöl und dann wieder ins Ohrloch stecken, sonst wächst es wieder zu. Meine Tochter hat damals auch mit 8 Jahren ihre bekommen. Bei uns war es heute wieder recht kühl, zwar kam die Sonne raus, aber halt doch kühl, soll sich ja ändern bis zum Wochenende.
  14. achja bei manchem weichen Wollstrang war es schon schade nichts kaufen zu können, aber auf der anderen Seite ist mein Schrank und Truhe voll und das will ich ja erstmal verstricken. Ja schade das die Händler nicht mal was kriegen, die können sich ja ausweisen, wäre ja kein problem. Judith 11 Kinder, puh bei mir waren es schon auch so immer um die 8 Kinder, oh ne bin froh kein Kindergeburtstag mehr. Heut morgen hatte es bei uns Frost und als wir mit den Hunden unterwegs waren, hat es sogar ein bißchen geschneit, aber jetzt cheint ein bißchen die Sonne, ist aber recht frisch.
  15. Rosalie, ja, dieser Gugel im Mittelalter war aus Wolle, nicht gestrickt sondern gewebt oder aus Nadelbinding für Frauen ohne Kapuze für Männer mit Kapuze, ich selber hab einen mti Kapuze, da ich ihn nur trage wenn es sehr kalt ist, hält super warm Renee, ja so eine Decke ist herrlich kuschelig, kommt natürlicha uch auf das Material drauf an, Baumwolle ist eher für den Sommer und sorgt dafür das mannicht so schwitzt, Wolle ist dann wärmend
  16. so die Messe überstanden, es war interessant es mal zu sehen, aber jedes Jahr brauch ich es nicht, viel Trubel, obwohl ja nur Händler hin dürfen, gottseidank konnte man nichts kaufen, außer Knöpfe und da weiß ich nicht so aus dem Stehgreif ob ich welche brauch. Aber so herrlich weiche Wolle, gerade die von Iris Schreier, oh die ist herrlich, ich hoff das Martina sie mit ins Sortiment nimmt - Marita Wolle für uns empfindliche - auch die tollen Farben. Ich hab auch ein paar Bilder gemacht, hauptsächlich von den Sachen die mir so gefallen, nicht von der Wolle her, sondern von der Machart dieses Teil wurde auch schon im Mittelalter getragen und wird Gugel genannt ein bißchen was kurioses und schrilles und noch schön dekoriert
  17. oh das ist ein interessantes Bild. Wo seid ihr heut alle, bin die erste. Naja auf jedenfall war es eut morgen noch recht sonnig, aber ein sehr kalter Wind fegt immer heftiger um die Ecken. Morgen treff ich mit Martina in Köln auf der Wollmesse, da freu ich mich schon, obwohl es bestimmt sehr anstrengend wird und das beste (oder schlechte :223: ) ich kann dort keine Wolle kaufen, nur gucken.
  18. also heute Sonne und Garten genießen wer kann, einfach herrliches Wetter.
  19. also die Bumerangferse strick ich fast nur, die kann ich am besten, dadurch hab ich überhaupt das Sockenstricken angefangen. Bei uns hat es heut nacht auch getröpfelt, naja besser wie nichts, das Wetter ist einfach toll, wobei der Wind heute morgen recht kühl war.
  20. ohja sorry, Zackelschafe, die Skudden haben glaub nichts Junges wird auf darauf gewartet. Heut ist es bei uns etwas bewökt und windig, wenn es schon so blöd ist vom Wetter kann es auch mal regnen, aber lieber nicht wünschen, nachher kommt Dauerregen braucht auch keiner.
  21. kann auch ein Lämmchen-Bild zeigen das Skuddenlämmchen ist gestern frisch geboren, als wir draußen im Adventon aufgeräumt und für die neue Saison vorbereitet haben. Ist bisher das 4. insgesamt 3 Schwarze und nur 1 weißes Boah heut ist ein kalter Wind, obwohl es garnicht so kalt ist.
  22. die Herzchenferse muß ich mal ausprobieren. Dann mal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Bei mir gab es die ganz klare Regelung, keiner geht in das Zimmer des anderen, außer es wird gefragt, mir ging die Zickerei auf die Nerven, der hat das und die hat das, kurzum wenn was verschlampert oder kaputt war, war man es selber. Beide hielten sich auch daran, ansonsten gab es von meiner SEite echt Streß. So bin nachher noch zum Nachmittagsgrillen eingeladen, wird bestimmt schön.
  23. Rosalie, schau doch mal auf der Seite von nadelspiel.com da wird die ferse toll erklärt, also ich find sie viel einfach wie die Käppchenferse Wünsch euch einen schönen und sonnigen Donnerstag, einfach ein herrliches Wetter.
  24. hihi Bine gehen wir zusammen?? Ich sollte auch, will aber nicht, absolut keine Lust darauf. Schicke Mütze hat Thies da gemacht. Man sieht, das das Mobbing nicht neu ist,sondern immer schon gab. So ich werd heut den schönen Tag genießen und im ADventon draußen noch in bißchen was aufräumen, bevor die Saison los geht.
  25. ne hab ihn nicht gespannt, ich glaub das kommt bei der Wolle nicht so gut, er soll sich ein bißchen wellen
×
×
  • Neu erstellen...