Zum Inhalt springen

maritta

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    5.289
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Alle erstellten Inhalte von maritta

  1. ich wünsch euch noch einen schönen Donnerstagabend und auch gleich ein schönes Wochenende, bin erst am Montagnachmittag wieder da, unser Mittelalter-Siedlergruppe lagert auswärts, wie jedes Jahr, aber nur 1x und das langt. http://www.ritterfest-angelbachtal.de/daten/termin.html
  2. tja bei uns ist erst die erste Woche Ferien, ansonsten ist halt Waschküchenwetter, Unwetter haben wir keine Gottseidank.
  3. bei uns hat es gestern ordentlich gewittert und auch geregnet, aber kein heftiges Unwetter, heute auch leichter Regen, aber wahnsinnig schwül. Jutta da kann ich verstehen das der Kreislauf schlapp macht.
  4. wie ist das Wetter bei euch?? Bei uns hat es etwas geregnet gestern und jetzt ist Waschküchenwetter, so verdammt schwül, nicht angenehm. Ohja die Judith strickt in einem Tempo das ist Wahnsinn.
  5. ich hab mal verschiedene Mützen gehäkelt 1 Boshi itami nennt sich die war ein komplett Paket und es hat noch gelangt für eine kleine Mütze warum die aber alle so wild sind auf die Wolle, sie ist zwar weich, aber ich find sie viel zu dick dann eine Beanie, war auch ein Komplettpaket mit Buch und ist mit der Boston gehäkelt auch da muß ich sagen, ne ist nicht meine Wolle Die Labels hab ich mal hingenäht dann eine Kindermütze nach eigener Idee ist sehr rosa, sieht man auf dem Bild nicht so, leider hab ich von der Wolle keine Banderole mehr, ist aber auf jedenfall Baumwolle mit drin und dann noch eine aus selbstgesponnerer Wolle auch nach eigener Idee aus Stäbchen und Sternenmuster, erst mit dicker Nadel, dann mit dünnerer Nadel gehäkelt Die Wolle ist Schurwolle mit Seide je 50% und ist sehr weich, den Kammzug hab ich von Andrea´s Spinnstübchen, eine Bekannte von mir Mal sehen ob ich die Mützen am Weihnachtsmarkt verkauft bekomme
  6. sie wird in Essigwasser ausgewaschen, das ist die einzige fixierung, teilweise wird sie sich auswaschen, aber man wächst Wolle ja auch nicht sooft, als Strümpfe werd ich sie wahrcheinlich nicht verstricken.
  7. Hallo ihr Lieben, so unser Färbewochenende ist vorbei, das Wetter soweit ganz gut. Der Samstag war heiß, aber es ging gottseidank ein Wind, damit war es an den Feuertöpfen auszuhalten, am Sonntag sah es immer aus als ob jetzt was runterkommt, aber es war nur mal ein kurzer Schauer, dafür war es recht schwül. Viel Besuch hatten wir nicht, aber es war für uns sehr interessant, wir haben viel gelernt und tolle Farbspiele gemacht ich zeig euch ein paar wenige Bilder von mir, da ich leider meine Kamera vergessen hatte das ist eine kalte Walnussfärbung, die muß 2 Tage stehen, hier sieht man die verschiedenen Wolle auf der Leine beim trocknen und hier seht ihr viele Bilder, ich glaub man kann sie auch angucken ohne das man in Facebook angemeldet ist https://www.facebook.com/media/set/?set=a.898218356858456.1073741862.183353928344906&type=1 Wir haben gefärbt: Krapp Färberkamille Walnuss kalt und heißfärbung Birke Zwiebelschalen Färber-Wau (Reseda)
  8. maritta

    Neu hier

    Hallo und Herzlich Willkommen hier, wenn du Fragen hast einfach her mit
  9. jutta ist doch blöd von dem Kunden, da muß er ja auch noch hohe Postkosten dafür bezahlen, sag einfach nächstes Mal das geht nicht, ist doch blöd wenn du da noch rumrennen mußt um das Geld zu kriegen und heutzutage die Poststellen, die haben oftmals keine Ahnung mehr. Ohje du hast aber Pech mit deinen Geräten. Bine ne in der Zeit leben, das möchte ich auch nicht, aber das experimentieren das macht einfach Spaß, da reden wir uns oftmals die Köpfe heiß. Tja und dieses Wochenende ist Färben dran, da experimentieren wir damit, bin selber gespannt, was da raus kommt.
  10. Rosalie, ja auch Camping ist heute nicht mehr so günstig, wenn du außerhalb der Saison gehst, ist es schon noch bezahlbar aber in den Ferien, da kann man fast ne Ferienwohnung mieten. Aber miete dich doch mal auf einem Campingplatz ein, fast jeder Campingplatz hat heute seine Mobilhomes oder Caravans stehen, die man mieten kann und dann weiß man ob einem das gefällt. Ich find das Camping schön, weil ich weiterfahren kann wenn es mir nicht gefällt, ein Hotel hab ich fest gebucht und kann nicht weg, wenn ich keine Lust mehr habe. Ohja das Wetter, das ist bei uns auch von Samstag bis heute ein Aprilwetter, aber dabei regnet es nicht es gießt, wie aus Kübeln. Ach falls es euch interessiert, hier ein Bericht übers Adventon vielleicht erkennt ihr mich ja, mein Sohn ist zu sehen und meine 2 Enkelkinder, man achte auf die Kinder auf der Schaukel
  11. maritta

    Feedback

    Hallo liebes Team, ich möchte ihnen ein Lob aussprechen für die schnelle und problemlose Bestellung, Lieferung und auch Verfolgungsmöglichkeiten des Paketes, das steigert die Vorfreude auf das Paket. Außerdem möchte ich ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Nicht jede Firma gibt einem neuen Kunden die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Die bestellte Wolle hat meine Erwartungen voll erfüllt, ich war schon länger auf der Suche nach dieser Sockenwolle. Das war sicher nicht meine letzte Bestellung. Der Newsletter ist auch sehr informativ. Lieben Gruß aus Berlin.
  12. Jutta, dann solltest du mal anfangen mehr zu jammern, es wird Zeit (ich weiß wie schwer das fällt). Ohje ich würd dir gerne Regen schicken, es regnet seit 2 Tagen fast Dauer und kein leichter Landregen, war eklig heut morgen mit dem Hund zu gehen.
  13. Jutta vielleicht Wühlmäuse oder so, die holen die komplette pflanze nach unten. so bei uns regnet es in Dauerschleife, naja hoffenltich ist es dafür am Wochenende wieder schön, es muß ja nicht gleich heiß werden. boah ich hab heut so ein Blutdruckmessgerät dran hängen, 24 Std. das ist nervig und wird heut nacht bestimmt mich vom Schlafen abhalten.
  14. also ich weiß das man mit Walnußschalen auch färben kann und da braucht man keine Beize, dauert aber auch seine Zeit. Bisher sieht es ganz lustig aus, ich berichte weiter
  15. na sowas Tierfelle im Trockner und fehlende Kohlrabi, tja da spuckt es wohl.Naja wenn ich da meine Kinder gefragt hätte, die hätten immer nie was gewußt. Was war den jetzt im Trockner??? Bohh bei uns ist es heute so schwül und drückend, echt nicht schön, dafür hat es mal gut geregnet, war auch wieder wichtig. Am Wochenende habe ich zum erstenmal gefärbt und bin ganz schön stolz. Dochtwolle in Krappfärbung, 1. Zug Dochtwolle mit Krappfärbung, 2. Zug also die erste war die erste Färbung und die 2. Portion Wolle kam danach hinein. Da wir am 19./20.7. im Adventon ein Färbewochenende haben und auch einige noch nicht gefärbt haben, mußte ich es einfach ausprobieren. Naja es sieht aus wie dicken Nudeln in tomatensoße
  16. habt ihr davon schon mal was gehört?? http://chrissikreativ.blogspot.de/2012/08/solarfarben-dh-lass-das-mal-die-sonne.html nachdem ich noch soviel Holunder in der Gefriertruhe habe, dachte ich ein Versuch mit selbstgesponnener Wolle, warum nicht jetzt heißt es 14 Tage warten, bin gespannt, aus dem restlichen Holunder wird Likör gemacht
  17. wünsch euch einen schönen Donnerstag, bei uns ist es ziemlich warm, bin am Kirschen entsaften und hab Gläser bestellt, das gibt ein Haufen Kirschaufstrich. Nebenher hab ich jetzt noch wolle gebeizt und Krappwurzeln eingeweicht, am Samstag will ich mal versuchen zu färben, da bin ich gespannt. Ist eine vorabübung für unser Färbewochenende vom 19:/20.7. Bilder kommen natürlich
  18. schaut mal, vielleicht kann es der eine oder andere angucken http://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.swr.de%2Flandesschau-bw%2Fmobil%2Fin-osterburken-mit-sonja-faber-schrecklein%2F-%2Fid%3D2254300%2Fdid%3D13449242%2Fnid%3D2254300%2F1os6so%2Findex.html&h=uAQFfCpiAAQFSH9Mr3dM3MBHuf7bblaRc1s6vK2lu6_kMlQ&enc=AZMKWAWtRG3bE3fsXOJk3_0f5kQOgb949FXB7CMiOKFektiBV9NSKUe9ea5yHvO-WPlr1KinfEpCIv4o1SCidkxE&s=1 am Freitagabend kommt etwas über das Adventon. Warum mach ich meiner Tochter Konkurrenz, ich singe doch garnicht :P , ja ich war viel draußen, es waren 2 Siedlerfamilien mit Kinder draußen, die hatte ja Pfingstferien, mein Mann nicht zuhause, es hat viel Spaß gemacht. Toll mit was Kinder spielen können, wenn es kein Fernseher, Computer oder sonstiges gibt. ohja meine Tochter hat auch mit Vorliebe den Sandstrand gegessen, mein Sohn komischerweise nicht, der ist aber auch viel mäkeliger gewesen. Bei uns ist es heute kühl und sehr bewölkt, es hat ein bißchen geregnet, aber es konnte noch ein bißchen mehr regnen und dann ist wieder gut.
  19. Judith ein schönes Tuch. Sorry das ich mich solange nicht gemeldet habe, ich war eine Woche im Adventon, ein paar Siedler waren über die Ferien draußen, für die Kinder ist es ja richtig Abenteuer und so haben wir zusammen gearbeitet und zusammen gegessen, as war schön. Dann war am Wochenende noch das Ritterfest, da war verdammt viel los, ich mag es lieber wenn es ruhig ist. Diese Woche werd ich auf jedenfall erstmal aufräumen.
  20. ich wünsch dir da einfach nur ganz viel Kraft und Stärke.
  21. schönen Urlaub an alle die scho wech sind. Bin gerade selber viel unterwegs, deshalb werd ich mich nicht so regelmässig melden.
  22. so immer noch kein regen, es ist heut etwas angenehmer, ein leichter wind, Unwetter nichts in sicht.
  23. als ich mit den Socken angefangen habe, war es noch recht kalt und windig
  24. also meine Tochter hat auch von morgens bis abends gequasselt und wollte alles ganz genau wissen, sie war auch sehr weit in allem, mein Sohn dagegen schlafen, essen und reden, ne unnötig So bei uns ist es heute echt schwül, kein Regen kein Gewitter, ist für heute angekündigt, na mal sehen.
  25. so das nächste Paar ist aus Fortissima 6fach und das Muster nennt sich Kaffeebohnenmuster, Gr. 44/45 und noch ein paar Babysöckchen
×
×
  • Neu erstellen...