Zum Inhalt springen

Naturwolle

Club
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Naturwolle

  • Geburtstag 22.04.1955

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://www.bambusshop24.at
  • ICQ
    0

Leistung von Naturwolle

Newbie

Newbie (1/14)

  1. Hallo liebe Martina, Dein Shop ist wirklich super, umfangreiches Angebot und die Lieferung erfolgt immer prompt - besser geht's nicht. Das einzige Problem was ich bei den Bestellungen habe, sind die kleinen Farbkarten. Die Farbe ist f?r mich nicht richtig ersichtlich. z.B. bei Buttinette sind die Farbabbildungen Originalkn?ul und au?erdem kann man diese noch vergr?ssern, da kommt die Farbe richtig zur Geltung und die Entscheidung f?llt leicht. Ich glaube es geht manchen anderen auch so. Ich wei? schon, dass das viel Arbeit ist (habe selbst einen Online-Shop), aber vielleicht kannst Du es ber?cksichtigen. Alles Gute und viel Erfolg weiterhin. Beste Gr?sse Brigitte
  2. Hallo alle mitsammen, Habt ihr schon Erfahrungen mit Bambuswolle (100% Bambuswolle und Bambusgemischen) ? Wird das Gestrickte vielleicht nach dem Waschen lappig, ... Oder mit welcher Bambus Wolle habt ihr die besten Erfahrungen gemacht ? Und welcher Online Shop hat das gr??te Angebot ? ?ber Eure Antworten w?rde ich mich sehr freuen. Liebe Gr?sse Brigitte
  3. Hallo ihr Flei?igen !! Vielen lieben Dank f?r das herzliche Willkommen und das Unterst?tzungsangebot. :icon15: :icon15: :icon15: Beste Gr?sse Brigitte
  4. Hallo liebe Judith, Vielen Dank f?r Dein liebes Mail. W?nsche Dir alles Gute f?r den April-Nachwuchs !! Auch ein Fr?hjahrskind. Wei?t Du schon was es werden wird ? D.h. alle Deine Kinder sind dann 3 Jahre auseinander. Bei mir waren es auch fast 3 Jahre. Das finde ich sehr gut, da das 3j?hrige Kind schon einigerma?en selbst?ndig ist und Du dadurch entlastet bist. Ja ich habe mir das Stricken auch von der Schule mitgenommen und gleich weitergemacht. Meine ganzen Pullis habe ich in dieser Zeit selbst gestrickt. Haupts?chlich waren es Ajourpullis (die damals ja modern waren), B?nder- pullis, Pullis mit U-boot-Ausschnitt, usw. Socken und dgl. waren mir damals viel zu wenig. Die kompliziertesten Muster waren nicht kompliziert genug. Au?erdem wollte ich ja urspr?nglich Handarbeitslehrerin werden, aber das sollte nicht sein, denn genau einen Tag vor der Aufnahmepr?fung hatte meine (um 7 Jahre j?ngere) Schwester eine sehr schwere Operation, dabei es um Leben oder Tod ging. Da hatte ich wirklich keinen Kopf f?r diese Aufnahmepr?fung. Ja das war Schiksal ! Aber ich habe es irgendwie doch nicht bereut. Die Aufnahmepr?fung in die Handelsschule war dann fast 1 Monat sp?ter, die ich dann auch gemacht habe. Daraus hat sich bei mir ein sehr sch?ner Beruf entwickelt. Ich war dann die letzten 15 Jahre IT-Administrator und Ass. der Gesch?ftsleitung in einem sehr gro?en Konzern. Das hat nat?rlich mit sehr vielen ?berstunden viel Kohle gebracht. Als Handarbeitslehrerin h?tte ich nie soviel verdient. Kohle .. was den Vorteil hatte, dass wir uns mit 45 ein Haus mit Garten kaufen konnten. Jetzt sind wir sehr froh dar?ber, da es unsere Kinder samt Enkerl gerne n?tzen. Ich nehme doch an, dass ihr die M?glichkeit hattet, au?erhalb der St?dte ein Domizil zu finden, denn die Natur bzw. Bergwelt ist ja in der Schweiz wundersch?n. Wenn mich die Familie (Schwiegermutter 84, beide Sohne samt Fam.) nicht in die N?he von Wien gebunden h?tte, w?re ich viel lieber auf Land (mit Bergen) gezogen. Das war und ist immer noch ein Traum von mir. Aber leider kann man nicht alles haben. Da war mir die Familie mehr wert. W?nsche Deiner gr??er werdenden Familie alles Liebe. Herzlichst Brigitte PS: Im ?brigen, Dein Foto wirkt auf mich wirklich, dass Du ein sehr gl?cklicher, fr?hlicher, positiver Mensch bist.
  5. Ein herzliches Gr?? Gott an ALLE, M?chte mich hier mit einem kurzen Steckbrief vorstellen: Ich bin 53 Jahre und bin mit meinem Mann, dem 12 Jahre alten Katzengeschwisterp?rchen Gismo und Sammy und meinen 2 1/2 Jahre alten 2 Frettchenfeen in Hennersdorf/Wien zu Hause. Habe zwei S?hne (34 und 31), einen s??en 4 Jahre alten Enkelsohn Patrick und das 2. Enkelkind Lara kommt 3/2009 auf die Welt. Habe solange meine beiden S?hne klein waren sehr viel f?r sie und uns gestrickt, geh?kelt, gen?ht und sehr viele Petit Point- und Gobelinstickerein gemacht. Das Handarbeiten ist dann aufgrund Zeitmangels im Keim erstickt. Jetzt bin ich aus Krankheitsgr?nden in der BU-Pension, wo ich bei den Klinikaufenthalten wieder zu sticken und stricken anfing. Nunmehr versuche ich aus Therapiegr?nden mehr und mehr zu handarbeiten. Ich finde es f?r mich sehr wichtig und es tut mir wirklich sehr gut, mich in eine Handarbeit zu vertiefen, nebstbei fernzusehen oder auch gute Musik zu h?ren. Nur gelingt es mir leider ?fter nicht, aber ich arbeite daran :rolleyes: Im Forum w?rde ich gerne Inspiration suchen und mich von Eurer Freude zu handarbeiten anstecken lasse. So jetzt mache ich f?r?s Erstemal Schlu? und w?nsche allen Mitgliedern dieses Forums viel Spa? und Freude mit dem Hobby Handarbeiten. Beste Gr?sse Brigitte
  6. Hallo Uschi, Supersch?ne Sachen die da entstanden sind - gefallen mir sehr gut ! Das Muster auf Deinem naturfarbenen Polster hat mich gleich angesprochen. Kannst Du mir verraten wie das Muster geht ? Es ist n?mlich auch ein sch?nes Muster f?r Pullover - den ich gerne stricken m?chte. Vielen Dank und liebe Gr?sse Brigitte
×
×
  • Neu erstellen...