Zum Inhalt springen

Swangard

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.957
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von Swangard

  1. Vielen Dank für Euer Lob. ;) Rosalie, das Muster habe ich mir selbst zusammengeschustert. Ich habe in diesen Musterstreifen immer eine Masche abgehoben, eine rechts gestrickt, einen Umschlag, und dann die abgehobene Masche über die zwei Maschen rübergezogen. Das habe ich immer drremal hintereinander und in der nächsten Hinreihe versetzt zweimal gemacht. So, und vorhin habe ich etwas gespannt... hihi... ratet mal... ein Tuch natürlich: Ich habe das Tuch aus einem 3fädigen Garn der Hamburger Wollfabrik gestrickt. Es ist aus 75% Merino und 25% Angora. Die Anleitung habe ich im Rahmen
  2. Keine Angst, Maritta, von mir bekommst du was. ;)
  3. Swangard

    Filzschirmmütze

    Hey, das ist ja eine schicke Mütze!!! Ich habe ja beim Filzen auch immer Angst, dass es zu klein wird. Aber vielleicht hilft es ja wirklcih, einfach nochmal feucht dehnen...
  4. Ui, das sieht ja stark aus! Sowas habe ich noch nie gesehen!!!
  5. Stimmt ja, Weihnachten kommt näher.... und damit auch Marittas Geburtstag! Hilfääää, ich muss mich langsam mal ans Geschenk machen.... Ich denke, ich weiss schon was.... Naja, 2 Monate sind es ja noch gut.... ;)
  6. Hey, die Mütze sieht super aus. Und ich finde, die braucht unbedingt den Bommel! Sonst hängt sie hinten ja auch nicht richtig runter. ;) Dir steht die Mütze aber auch, finde ich.
  7. Swangard

    Bines "Strickkino"

    Ja, die Schuhe sind super!!!! Komisch, dass es imme rnoch Wessis und Ossis gibt, oder? Nach so langer Zeit! Naja, meine Mutter fährt ja, wenn sie zu ihrer Freundin nach Oebisfelde fährt, auch immer noch "rüber"!!! ;) Das wird sich wohl auch nicht mehr ändern.
  8. Swangard

    Kätzchen

    Wow, so eine tolle Katze!!! Ich bin zwar eher ein Hundemensch, aber die Katze ist megasüß. Und erst recht in lila. ;)
  9. So, nebenbei sind Socken für Thies fertiggeworden: Die Socken sind mit 60 Maschen in einem selbsterdachten Muster aus "Super Soxx" in Größe 38 gestrickt. Das Garn habe ich in Wolfsburg gekauft und mit in die Schweiz gebracht. Und schaut mal, was auf der Banderole steht: Hihi, da lachen ja die Hühner!!!!
  10. Hihi, Rosi, gestern habe ich gar nicht so viel gestrickt. Nur eine Sockenferse und davor und dahinter ein paar Reihen. Mir tat mein rechtes Handgelenk ein bißchen weh. Am Wochenende habe ich mit dem Turbostricken wohl meine Grenze erreicht. ;) Aber jetzt stricke ich auch gleich an Thiesis Socke weiter... Eine Stunde habe ich noch ganz für mich alleine. Dann kommt Thies heim, und dann muss ich auch um 11.15 Uhr los, Linus aus der Spielgruppe abholen.
  11. Trägt Leon Tücher? Ach, jetzt hat es klick gemacht... hihi.... das Skelett-Tuch wäre was für Leon. Das stimmt. Jutta, noch kannst du es schaffen bis Halloween. ;) Die Anleitung ist gratis runterladbar.
  12. Wow, Moni, das ist ja wieder ein tolles Kunstwerk. Ich bewundere deine Klöppeleien wirklcih immer sehr. Egal, ob mit 14 oder zig Klöppeln.... einfach toll!!!
  13. Wow, Bine, super Färbung!!! Super Socken!!!!!
  14. Uaaah, soooo viel Lob. >banane< Danke schön dafür. Naja, das was jetzt schon Marathon-Stricken. Ich habe am Samstag fast nichts anderes gemacht, als an dem Tuch zu stricken. Das Muster hat man ganz schnell im Kopf. Es ist wirklich ein einfaches Muster. Und dann will ich das Tuch ja in gespanntem und trockenem Zustand am Donnerstag wegschicken. Ich fahre ja nicht ständig nach Bad Säckingen. Und da liegt jetzt aber ein Päckchen für mich zum abholen. Hihi, ratet mal... da ist natürlich bestellte Wolle drin. ;) Ich will unbedingt für Theis zu Halloween noch ein Halstuch stricken. Schaut
  15. Vielen Dank für Euer tolles Lob. >banane< Moni, das Tuch ist 1,65m lang und 38 cm breit. Das ist perfekt als Halstuch. Ich habe Linus heute mit dem Tuch fotografiert. Als ich abgedrückt habe, rief er laut "Ameisenscheisse". Und das kam dabei raus: Das Arroyo-Tuch musste weichen, weil ich ein turboschnelles Tuch gestrickt habe, dass ich dringend spannen muss. Es ist nämlich für eine Freundin meiner Mutter. Und da ich das Päckchen für meine Mutter kommende Woche noch abschicken will, musste das Tuch ganz dringend fertig werden. Ich habe es erst am Mittwoch angeschlagen. Heute ist e
  16. Swangard

    Bines "Strickkino"

    Wow, Bine, die sehen klasse aus!!!!!!
  17. Vielen lieben Dank für Euer Lob. >banane< Jetzt sieht es echt so aus, als wenn ich nur am stricken wäre. Hihi, stimmt ja fast. Aber das folgende Tuch habe ich jetzt endlich mal fertiggemacht, nachdem es eine ganze Weile halbfertig rumlag: Das Tuch ist ein Arroyo, den ich aus Drops Baby Alpaka Silk gestrickt habe. Ich habe keine 2 Knäuel (a 50g) dafür gebraucht. Dafür ist das Tuch auch nicht so groß. Aber man kann es schön um den Hals schlingen. Und die Wolle ist superweich! Ich könnte mir auch Perlen im unteren Bereich gut vorstellen. ;)
  18. Das klingt ja verlockend. ;) Wie wäre es mit einem Spendeobjekt? Genaues geht mir gerade nicht durch den Kopf. In dem Zeitungsartikel stand ja was von Babyschühchen. Vielleicht könnte man Frühchen-Sachen stricken und dann spenden. Oder was für alte Leute... Termin... mir passt bei sowas am besten ein Wochhenende mit Brücke. Ich weiss nicht, ob sowas 2013 irgendwann günstig liegt....
  19. Schön, Maritta. Wo hängst du denn die Wimpel auf? Wenn du für jede Jahreszeit Wimpel hast, dann kannst du ja immer regelmäßig umhängen. ;)
  20. Puh, war ich froh, als Bine das Tuch in der Hand hatte und gesagt hat, dass es ihr gefällt. Das Tuch heisst Leftie und ist richtig gut zu stricken. Ich denke, so ein Tuch stricke ich mir auch noch. Aber dann in bunt. ;) In Wolfsburg sind zwei Paar Stulpen fertiggeworden. Schaut mal, hier ist das erste Paar, das sind Bling Bling Stulpen: Ich habe sie aus Opal-Sportsockengarn gestrickt und pinkfarbene Rocailles benutzt. Die Anleitung stricke sich wirklich superschnell und einfach. Das zweite Paar Stukpen ist nach einer Anleitung von Martina Behm gestrickt: Ich habe sie aus Sockengarn
  21. Hihi, bin auch schon auf die Mojos gespannt. ;) So eine ähnliche Färbung habe ich schon mal gesehen. Die hiess irgendwas mit "Koi". Naja, ich bin ja nicht so ein grau-Fan, aber das Orange gefällt mir super. >banane< >banane<
  22. Mensch, Juta, ich mag mir gar nciht vorstellen, was wäre, wenn mein Geldbeutel mal verschwindet. Da ist echt alles drin!! Nicht nur Geld, auch Kontokarte, Krankenkassenkarten von mir uns den Kindern, Führerschein, Perso, Ausländerausweis... Ich wüsste gar nicht, wo ich das alles wieder herbekommen sollte... hoffentlich hast du bald wieder alles beisammen. So eine Lauferei und Zahlerei! Menno!
  23. Na klar!!! Jutta, ich kann dich doch nicht enttäuschen. ;) Gestern abend habe ich nach einem Turbostrickanfall dieses Easy Malland Tuch von der Nadel abgekettet: Ich habe es aus 100Farbspiele-Garn (4fädig) gestrickt. Die Farbe heißt "Tamara". Ich habe es gestern abend gleich gespannt. Jetzt ist es fast trocken und ich hoffe, dass ich es heute abend noch einpacken kann. Dann kann ich es in Wolfsburg gleich mal ausführen.
  24. Ui, vielen, lieben Dank für Euer Lob. >banane< Rosi, das mit dem Kopfweh... wir haben doch Föhn, oder? Da haben doch viele Leute Kopfweh. Vielleicht sind da Eure Mitbewohner auch von betroffen.
  25. Toll, Maritta, dein Knäuel sieht super gleichmäßig aus! Ich glaube, ich brächte da nichts gleichmäßiges zustande. Zu Eurem Mittelalterhobby passt das Spinnen ja wirklich gut. Gab es im Mittelalter shcon Spinnräder? Einfache Modelle doch sicher, oder?
×
×
  • Neu erstellen...