Zum Inhalt springen

Swangard

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.957
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von Swangard

  1. Danke schön. >banane< Bine, bei mir drücken die Fersen nicht. Ich mag solche Muster auf der Fersenwand total gerne. Das ist nicht so langweilig zu stricken. ;)
  2. Schaut mal, meine Walpurgissocken sind fertig: Und die Ferse hat ein eigenes Muster: Gestrickt habe ich mit Opal Surprise (altes Design von vor 2 oder 3 Jahren). Die Anleitung habe ich von hier: Frühlingszauber bei Romy
  3. Swangard

    Babydecke

    Super!!!! Herzlichen Glückwunsch liebe Oma!!!!! Bin schon gespannt auf ein Foto! Babys sind doch immer soooooo süüüüüß! Ach, ein Sonntagskind. Bin ich auch! Aber dann gibt es bei Euch Anfang Mai ja immer kräftig Kindergeburtstage in den nächsten Jahren. Imemr so direkt hintereinander.
  4. Swangard

    Baby Lea

    Wow, da ist die Lea aber wunderschön eingekleidet. Das sieht toll aus! Super Kombination!
  5. Bine, die kennen nur deine Mojos... Aber bestimmt würden die Abnehmer auch andere Muster tragen... Oder meinst du nicht?
  6. Vielen lieben Dank für Euer Lob!!!! Das ist ja wieder ein Muster von Regina Satta. Ihre Anleitungen sind immer total klasse, finde ich! Und weil ich mit 2,75er Nadeln stricke, muss ich an den Anleitungen auch nichts abändern. Sonst muss ich ja oft Maschen dazumogeln. Aber das brauche ich bei Reginas Socken nicht. Die passen hinterher immer wie angegossen!
  7. Mensch, das sieht lecker aus!!!! Wann kommt Ihr zu uns zum grillen????? ;)
  8. Swangard

    Babydecke

    Na, da kann sich das Baby doch nur wohlfühlen!!!! Mir gefallen die Farben natürlich extrem gut. ;-)))))
  9. Oh, danke schön für Euer Lob. >banane< Die Pizza ist gegessen, und die Fotos sind verkleinert. Ich glaube, so kann man sie ganz gut anschauen. Bine, ich weiss nicht, ob es das Garn noch gibt. Ich glaube, das ist vom letzten Jahr...
  10. Ich werde die Fotos nachher nochmal verkleinern..... jetzt muss ich mich an die Pizza machen, damit es bald Abendessen gibt.... Also Geduld.... oder scrollen. ;)
  11. Uiuiui, soooo viel Lob!!! Vielen lieben Dank Euch allen. >banane< Gestern abend ist ein Paar Sneakers von meinen Nadeln gehüpft. Es sind die Rosalie von Regina Satta! Hihi, Rosalie, das wäre doch Socken für dich! Meine Rosalie sind aus hellblauer Regia Cotton Flowers Color: Ich wollte unbedingt heute beim Walpurgisnacht-KAL mitmachen. Deshalb sollten die Rosalie-Socken noch "schnell" fertig werden. ;)
  12. Nö, leider gibt es die Anleitung nur in englisch. Aber sie ist wirklich sehr einfach zu lesen, weil das Muster sehr einfach ist.
  13. Schaut mal, mein Willow Cowl hat es endlich vor meine Handykamera geschafft: Den Abschluss habe ich dieses Mal anders gemacht. Eigentlich gehört ja am oberen Ende ein Mäusezähnchenrand hin. Aber ich habe mir eine Fransen-Abschluss-Lösung ausgedacht. Mir gefällt es. (Und das ist ja die Hauptsache) ;) Gestrickt habe ich den Cowl aus einem Zauberball 100 "Papagei", den ich zum Geburtstag bekommen habe. Und weil ich von dem Garn soooo begeistert bin, habe ich mir nach Wangerooge von Ruth Kindla noch einen Zauberball 100 "Fliederduft" mitbringen lassen. Aus dem wird nochmal ein Willow Cowl.
  14. Ach, wie süüüüüßßßßß!!!!!! Die Karte sieht super aus!!! >banane<
  15. Die Socken sehen toll aus, Andrea!!!!
  16. Oh toll, Corinna!!!! Andreas Geschenke sind ja auch super!!! Das Bild ist richtig toll. Das glaube ich, dass dir da die Tränen in den Augen standen. Der Kleine ist aber auch zu niedlich!!!! Und die Lace Lux würde ich auch gerne mal verstricken. Ich habe sie im Laden schon in der Hand gehabt....
  17. Ui, das ist doch toll, dass du so lecker Tee und Schokolade während der Strickzeit für die 2. Socke freigewickelt hast. ;) Die erste Socke sieht jedenfalls schon mal gut aus.
  18. Liebe Corinna, Ich wünsche dir alles, alles Gute zu deinem Geburtstag. Geniesse den Tag und bleib schön gesund. Ich hoffe, dass ich deinen Geschmack getroffen habe. Der Willow Cowl sieht ein bißchen dämlich aus, wenn man ihn nur so hinlegt. Aber am Hals faltet er sich so schön. Dann sieht er viel besser aus. Ich habe auch ein paar Bilder gemacht (denn ab heute kann ich ihn ja im Blog zeigen und bei Ravelry in meine Projekte tun): Ich habe mir jetzt auch einen Willow Cowl angestrickt. Das ist eine gute Arbeit für die Zugfahrt nach Wangerooge. Meiner wird natürlich judithbunt.;) So, da
  19. Danke, Bine, ich mag auch gerne spiegelverkehrt. Das strickt sich auch viel interessanter.
  20. Hihi, Rosi, ich denke, es wird kalt genug sein, dass ich immer Socken anhabe...
  21. Viiiiielen Dank für Euer Lob!!!! Rosi, die Socken hatte ich gestern an, als wir bei Judith waren.... Da hätte ich sie dir mal in natura zeigen können. Hab ich aber nicht dran gedacht.
  22. Uaaaaah, ich stelle mir gerade vor, wie eine Katze drüber stolpert!!!! Moni, wie schützt du diese hochkompliziert aussehende Klöppelarbeit denn bloß? Das sieht schon ganz toll aus!!!! Und Weihnachten ist ja erst in gut 8 Monaten. ;) Das schaffst du bestimmt bis dahin!
  23. Hihi, im Moment stricke ich gerade wieder gerne Socken. Und als ich das neue Sabrina-Special-Heft gesehen habe (Danke an Rosi für das tolle Heft!!!), musste ich einfach die Satta-Socken "Sunshine" stricken: Gestrickt habe ich die Socken mit Lana Grossa Meilenweit Champion II. Ein schönes Garn. In echt sieht man das Muster auch noch besser, finde ich. Aber mehr Eigenmusterung hätte das Garn echt nicht haben dürfen.
  24. Corinna, hast wirklich recht, gerade wenn es einem mal schlecht geht, da merkt man, wer die richtigen Freunde sind. Ich würde das an deiner Stelle auch so machen, einen schönen Tag mit den Freundinnen. Das ist viel schöner als mit der Verwandschft, die unsichtbar wird, wenn man sie mal braucht! Ist ja super, dass mein Päckchen schon da ist! >banane<
×
×
  • Neu erstellen...