Zum Inhalt springen

Swangard

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.957
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von Swangard

  1. Danke schön für Euer Lob. Andrea, das Bündchen ist nur ein Rollrand, also einige Runden glatt rechts dann 1 re verschränkt/1 links. Ich mag solche Bündchen gerne.
  2. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Oh ja, da bin ich auf die Fotos gespannt. Das Taufkleid ist ne Wucht!!! Ganz toll!!!!
  3. Lust auf Socken????? Ich habe eins der neuen Muster von Regina Satta gestrickt. Es sind die "Anna O.". Ich habe sie aus Opal Diamant gestrickt. Der Zopf ist ganz interessant verdreht. Das gefällt mir sehr gut:
  4. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Na, Jutta, nicht dass du es noch im Rücken kriegst!!!! Dachziegeln hochheben ist doch wirklich nicht dien Job.... Die Taufsachen sind ja total goldig geworden. Hihi, ein Baby-Bolero. So goldig!!!! Und die Socken sind auch toll. Also, mir gefallen die Farben der Mojos. ;)
  5. Super, Andrea!!!! Tolle Sachen machst du! Stimmts, der Loop hat echt Suchtfaktor. Hatte ich vorher gar nicht gedacht, weil das Muster sowas von einfach ist. Aber das strickt sich so super!!!!!
  6. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Och, wie süß, ein richtig goldiger Zwergen-Look!!!!!!
  7. Swangard

    Bines Gewerkel

    Oh super, Bine!!!! Und die Schmetterlinge haben sich wirklich gelohnt. Die sehen ja toll aus!!!!
  8. Noch ein Versuch, jetzt habe ich das Bild auf 5% mit 72 kB verkleinert... ... nee, hat wieder nicht geklappt.... Was mache ich denn falsch? Es muss ja an mir liegen. Alle anderen können ja ihre Bilder reinladen.
  9. Also, ich habe zum vollwertigen Editor gewechselt. Dann habe ich (wie immer) auf "Durchsuchen" geklickt, meine Datei ausgewählt und dann auf "Diese Datei anhängen" geklickt. Dann kommt die Fehlermeldung "Dieser Hochladevorgang ist fehlgeschlagen". Mein Bild hat 125,3 kB. Die Beschränkung liegt ja bei 10MB. Da ist mein Bild doch kleiner, oder? Steh ich auf dem Schlauch? Ist das Bild zu groß???? Ich habe es doch genau so wie sonst in Paint (danke, Marita für den Tipp) auf 10% verkleinert....
  10. Ich probiere es nochmal ..... nee, geht doch nicht....
  11. Ach, Bine, keine Hektik. ;) Jetzt versuche ich mal die Windlichter zu zeigen, die ich für Rosi und Manuela gestrickfilzt habe. Die Anleitung habe ich grundsätzlich aus dem Heft Sabrina Special Strickfilzen entnommen und dann abgewandelt, weil mein Glas viel kleiner war als das Original aus der Anleitung. Gestrickt habe ich pro Windlicht 50g Schachenmayr Wash+Filz-it! Multicolor. Hmmm, nee, klappt nicht... Fehler: Dieser Hochladevorgang ist fehlgeschlagen! Was ist denn das jetzt wieder. Funktioniert das Hochladen jetzt anders als vorher???? Ich habe das Bild doch extra verkleinert
  12. oh judith, daß war keine aufforderung zum stricken, ich kam nur so ins schwärmen! aber leib von dir, daß du an sowas gedacht hast. Na, ich warte ja noch auf ein Päckchen von dir.... Oder ist es das, was schon in Bad Säckingen zum Abholen liegt?
  13. Vielen lieben Dank Euch allen. Bine, Fingerhandschuhe sind immer so schwierig aus der Ferne zu stricken. Das traue ich mich nicht... Die sollen ja am Ende auch passen.
  14. So, bevor ich jetzt gleich in der Küche verschwinde und Pizza mache, zeige ich noch schnell, was im Urlaub fertiggeworden ist. Zuerst sind da meine Galaxy-Handschuhe, die ich aus meinem Wichtelknäuel in der Regina-Satta-Gruppe gestrickt habe: Ich habe dafür 55 g von der Sockenwolle von der Zauberwiese gebraucht. Und ca. 100 Perlchen mit 3,5mm Durchmesser. Jetzt habe ich also noch 45 g vom tollen Garn übrig. Das werden dann nochmal Stulpen mit einem Regina-Satta-Muster... ich mus snur noch überlegen, welches Muster ich da nehme... Vielleicht die Liebelei.... Und dann ist noch der Austerm
  15. Vielen Dank für Euer Lob!!!! Ach, das geht immer runter wie Öl! Stimmt schon, Marita, die Martina Behm nimmt immer ganz gute Preise. ;) Sie nimtm ja an einer Seite immer auf die gleiche Weise zu, und an sich kann man sich solche Muster ja selber ausdenken. Kompliziert ist das wirklich nicht. Aber ich habe immer nicht den Nerv, mich selber hinzusetzen und auszuklabüstern, wie sie das wohl gestrickt hat. Da bin ich einfach zu faul zu. Dann kaufe ich die Anleitung doch wieder. ;) Übrigens, flls jemandem das Strandwanderer-Tuch gefallen hat, das ich vor ein paar Monaten gestrickt hatte.... da gi
  16. Vielen lieben Dnak wieder für Euer Lob. Heute zeige ich Euch mal meinen Brickless, der schon länger fertig war, bis ich ihn endlich gespannt habe: Gestrickt habe ich ihn aus 3 Knäuel Schulana Colorelli. Die ist richtig schön weich. Und an den Ecken habe ich kleine weiße Perlen eingestrickt. Und so sieht das Tuch an mir aus: Dann habe ich noch einen Loop gestrickt. Und zwar aus dem Garn, das ich beim Sommer-Wickel-Wichteln in der Wolleverliebt-Gruppe bei Ravelry bekommen habe. Das ist ein schönes petrolfarbiges Donegal-Garn mit 400m/100g. Sehr angenehm zu stricken und zu tragen. Das M
  17. So, nochmal Socken... es sind die Maure von Regina Satta aus ihrem Satta-Socken Buch. Die Socken sind aus "Opal Handwerk & Hobby". Die Farbe heißt "Designer"
  18. Aaaach, danke schön!!! Ihr seid toll!
  19. Ja, super, Moni, da stricken wir ja zusammen. Ich werde Handschuhe stricken. Ich habe mir shcon ein paar Muster ausgedruckt, die ich schon vor einiger Zeit gekauft hatte. Schön mit Perlen!
  20. Vielen Dank für Euer Lob. Maritta, Rosi und ich waren beide überrascht... die Wolle ist weicher als so manch andere in Sockengarnstärke! Aber klar, Merino wäre weicher. ;) So, Socken habe ich noch welche zu zeigen. Es sind die Graziella von Regina Satta aus Regia Trendpoint in neongrün:
  21. Vielen lieben Dank für Euer Lob!!!! Claudia fand den Loop sehr schön, hat ihn sofort anprobiert und für gar nicht kratzig befunden. In ein paar Tagen ist der Loop auf dem Weg nach New York, wo er im Winter richtig gut wärmen soll! Letzte Woche ist schon das Halstuch Miss Winkle (nach einer Anleitung von Martina Behm) fertig geworden. Aber ich habe das Tuch heute erst Rosi zum Geburtstag geschenkt. Deshalb kann ich es erst jetzt zeigen. Dafür gibt es aber auch Bilder von der neuen Besitzerin des Tuchs! Natürlich ist das Tuch quietschebunt, weil Rosi es ja auch gerne bunt mag: So habe ich
  22. Huhu Rosi!!!!! So, nachdem ich dich heute bei der Arbeit überfallen habe, nochmal die besten Geburtstagsglückwünsche nachträglich!!!!!! Deine neue Frisur sieht klasse aus! Steht dir super!
  23. Sehr schön, Andrea! Und das Blau sieht auch klasse aus!
  24. Siehste, Marita, und ich bin unwissend und habe gedacht, Mohair würde weich sein! Ich habe extra so einen schönen dicken Loop gestrickt, weil doch in New York der Winter manchmal ganz schon kalt ist. Und Claudia friert immer so schnell. Im Winter läuft sie eigentlich fast nur mit Schal rum, auch drinnen!!!!
  25. Vielen lieben Dank für Euer Lob!!! >banane< Ich habe heute nochmal was zu zeigen.... Eigentlich ein schöner Loop.... aber die Wolle!!!!!! Das Muster heißt "Love and Happiness". Es ließ sich sehr gut stricken, ich hatte es rasch im Kopf und brauchte dann keine Strickschrift mehr. Aber das Garn!!!!!!!! Ich bin fast wahnsinnig geworden. Beim Stricken ging es noch, aber am Ende finde ich den Loop recht kratzig. Und das trotz 25% Mohair und 10%Angora. Da habe ich mit mehr Kuschelfaktor gerechnet! So ist das, wenn man unbekannte Wolle im Internet bestellt.... Und beim Zusammennähen ist m
×
×
  • Neu erstellen...