Zum Inhalt springen

Swangard

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.957
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von Swangard

  1. Das wird auch bestimmt toll. Schon alleine der Strand und das Meer. Das Rauschen und die saubere Luft!
  2. Ich bekomme auf der DHL-Seite irgendwie keine vernünftige Information. Aber scheinbar ist das Päckchen gestern dich nicht angekommen. Schade!
  3. Hallo Rosalie, in gut zwei Wochen habe ich wieder Untersuchungen, CT, MRT und Szintigrafie. Danach weiss ich, wie es mir geht. ? Im Moment macht mir vor allem die Arthrose zu schaffen. Ohne Salbe könnte ich kaum gehen. Ich habe mich übrigens wieder für Strickferien auf Wangerooge angemeldet. Am 20.04. fahre ich hoch. Rosi kommt dieses Mal nicht mit. Das koszet ja auch immer einen Batzen Geld. Also fahre ich dieses Mal alleine. Das wird sicher trotzdem schön.
  4. Andrea, eigentlich solltest du heute ein Päckchen bekommen..... Hmmm, aber der letzte arinzrag bei DHL ist von 6.38 Uhr. Schade.
  5. Jutta, der Wollladen in Bad Säckingen hat zugemacht. Aus Altersgründen. Jetzt gibt es nir noch überschaubare Wolle im Nähmaschinenladen, im Bastelladen und bei Müller.
  6. Ich habe mein Päckchen heute in Deutschland abgeholt. Und ich schicke auch bald meins ab. Mir fehlte noch was, was ich bestellt hatte. Das habe ich auch heute abgeholt. Ich beeile mich. Ist mir peinlich, dass alle wegen mir warten müssen.
  7. Maritta, der Webrahmen sieht ja richtig professionell aus. Klasse!!! Moni, hoffentlich tut dir die Reha gut. Alles Gute weiterhin! Ich war heute kurz mal eben in Bad Säckingen und habe mein Wichtelpaket abgeholt. ;-)))) Ich schicke auch bald ein Päckchen los. Ein paar Tage Zeit habe ich ja noch. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass noch was schönes fehlt.
  8. Moni, du hast doch 2017 eine Temperaturdecke gestrickt, oder? Ich habe eben bei Ravelry eine 2018er Decke, bzw. eine Stola gesehen. Mit Zickzackmuster: Temperaturdecke 2018 Das klingt total interessant, finde ich. Das muss ich mir mal in Ruhe anschauen und durchlesen.
  9. Jutta, ich glaube, dass es deinen Nerven sehr gut tun wird, wenn du in Rente gehst. Ich hoffe, dass es dir dann viel besser geht. Der Schritt ist grundsätzlich sicher nicht einfach. Aber du gehörst ja trotz Rente noch lange nicht zum alten Eisen. ;-)))
  10. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Klasse, damit wird man wenigstens auch im dunklen gesehen. ;-)
  11. Tolle Untersetzer. Von Bäckergarn hatte ich auch noch nie was gehört.
  12. Aaach, gerade haben ich gesehen.... es ist nicht geheim. Besser erst mal alles lesen und dann fragen. ;-)
  13. Mal eine ganz doofe Frage.... Wichteln wir anonym, oder schreibt Ihr den richtigen Absender drauf? Immerhin, gestern abend habe ich noch angefangen zu werkeln. ;-))))
  14. Hihi, immerhin weiss ich schon, was ich machen will. Das ist ja immerhin schon mal was. :-)
  15. Hallihallo, ich habe mich ja wirklich rar gemacht. Im Dezember sind ja immer noch Termine zu erledigen, Musikschulkonzerte etc. Da gehe ich tagsüber immer mal mit dem Handy ins Internet, weil cih ja bei Ravelry auch sehr aktiv bin. Und mit dem Handy komme ich hier im Forum gar nicht zurecht. Wir sind am 22.12. schon losgefahren. Bei meiner Schwester in Butzbach haben wir in einem Hotel übernachtet und sind mit meiner Schwester und ihrer Familie lecker essen gegangen. Am nächsten Morgen haben wir dann noch ein riesiges Paket für unsere Mutter bei ihr abgeholt. Dann sind wir weiter gefahren nach Wolfsburg. Weihnachten war sehr schön und gemütlich. Wir waren in der Zeit hier zweimal im Kino, einmal im Planetarium, und mit meiner Mutter war ich shoppen. Ich hatte aber wahnsinnige Arthrose-Schmerzen in beiden Knien. Deshalb habe ich auch die Verabredung mit einer Bekannte in Hannover abgesagt und mich gar nicht mit Bine verabredet. Ich kam kaum vorwärts. Und dann habe ich mir in der Apotheke eine Voltaren forte Salbe geholt. Das Zeug bewirkt echt Wunder. Ich bin fast schmerzfrei. Das hatte ich wirklich nicht erwartet. Und dadurch, dass ich jetzt ganz anders gehe, habe ich auch weniger Rückenschmerzen. Ich muss dringend meinen Hausarzt fragen, ob ich die Salbe weiter nehmen kann. Silvester haben wir lecker Raclette gemacht und mal wieder viel zu viel gegessen. Danach haben wir das Kartenspiel "6 nimmt" gespielt und um 23.30 Uhr "Dinner for One" geschaut. Um 1.30 Uhr habe ich meine Mutter wieder heimgefahren. Da war in Wolfsburg noch einiges los. Heute gibt es nochmal lecker Kaffee und Kuchen und abends Lachs. Und irgendwo dazwischen miss ich Sachen packen. Morgen fahren wir heim. Übermorgen muss ich nämlich schon wieder ins Tumorzentrum. Die Ferien gehen noch bis zum Wochenende. Ich wünsche Euch allen ein wunderbares, schönes neues Jahr mit vielen schönen Erlebnissen!!!!
  16. Ihr seid schon am abschicken??????? Ich habe doch noch gar nicht angefangen!!!!!!! Uiuiui.
  17. Danke der Nachfrage, Andrea. Mir geht es soweit ganz gut. Die Arthrose macht mir sehr zu schaffen. Und jetzt hat mich noch eine Erkältung erwischt. Ich habe dolle Halsweh. und wenn die Nase nicht verstopft ist, dann läuft sie. Trotzdem fahre ich morgen mit Freundinnen auf den Weihnachtsmarkt nach Winterthur. Ich werde mich mit Taschentüchern und Bonbons eindecken. Und gut einpacken werde ich mich auch. wir werden es schon nicht zu arg treiben. Die eine Freundin ist nämlich schwanger und kann auch nicht so lange rumlaufen. Wir werden sicher irgendwann in einem Cafe landen und danach wieder gemütlich heimfahren. Ansonsten geht meine Therapie weiter wie bisher. Täglich eine Tablette, alle drei Wochen eine Infusion und alle drei Monate eine Spritze in den Bauch. Das ist alles erträglich. Nur, je länger es dauert, desto mehr geht manchmal im Kopf herum. Aber das ist sicher normal. Die letzten Untersuchungen, die gemacht wirden sind, haben gezeigt, dass der Tumor in der Brust um ein Drittel kleinergeworden ist. Das macht doch Hoffnung.....
  18. Moni, deine Erkältung kommt gerade bei mir an. Hab heute früh Halsweh gehabt. Das war tagsüber besser, und jetzt ist es wieder da. Irgendwie rast die Zeit im Moment. Kaum ist ein Wochenende vorbei, steht das nächste schon vor der Tür. Das ist schon fast gruselig. Immerhin habe ich heute alle Adventskalender gefüllt. Aber ein Adventsgesteck habe ich noch nicht. Frank hat am 1. Advent Geburtstag. Ich kümmere mich gerade mehr darum als um Advent. Ich habe uns eine Bowlingbahn für 2 Stunden reserviert und Frank davon nichts gesagt. Wir fahren einfach mit ihm los, und irgendwann wird er merken, wo es hingeht. Das wird ihm gefallen. Und abend machen wir Homekino. Ich habe den Film (T)Raumschiff Surprise von und mit Bully Herbig besorgt. Dazu gibt es Chips, Flips und Schokolade. Und dann machen wir uns einen lustigen Abend. Die Kinder schenken Frank ein T-Shirt mit der Aufschrift "Superhelden ohne Umhang nennt man PAPA". Nächste Woche will ich dann noch Plätzchen backen.
  19. Ganz tolle Bilder, Andrea! Der Onkologe hat letzte Woche eine Probe aus meiner Wunde genommen und hat das dann zur Untersuchung weitergegeben. Gestern habe ich dann das Ergebnis bekommen. Es ist ein Abszess. Das darf jetzt mein Hausarzt weiterbehandeln. Bin mal gesannt, wie lange das dauert. Meine Haut hat Mühe mit den Pflastern. Sie wird immer ganz rot und manchmal juckt das dann. Und beim abmachen tut es ganz schön weh. Aber da da immer noch Flüssigkeit rauskommt, wird das wohl noch ein Weilchen dauern. Lästig ist halt, dass ich das nicht selber behandeln kann, weil ich gar nicht an die stelle rankomme. Das muss Frank machen.
  20. Ach, Sodbrennen ist lästig, Bine. Ich habe schon öfter Kürbissuppe gemacht. Ich mache die immer mit Kokosmilch. Das schmeckt uns immer sehr lecker. Frank könnte sich da reinsetzen. Mein Onkologe ist im Urlaub. :-( Aber sein Kollege hat mich angerufen. Ich soll die Stelle erstmal steril abdecken. Er schaut sich das dann morgen nachmittag an. Da habe ich ja sowieso einen Termin im Tumor-Zentrum. Solange verhalte ich mich ruhig. Dann kann da auch nicht unbedingt was in die Wunde kommen. Ich habe mir gestern grosse, sterile Wundpflaster aus der Apotheke geholt. Die decken das Teil gut ab. Ich bleibe heute einfach nochmal in der FeWo. Heute abend wollen wir essen gehen. Da gehe ich aber mit.
  21. Die Mojos sind super, Bine! Und das Sailor Moon-Kostüm wird ja bestimmt klasse! Ich kenne dich doch. Das wird am Ende ganz genau so wie auf dem Foto aussehen. Da bin ich echt gespannt drauf!!!
  22. Huhu, ich melde mich mal kurz aus Adelboden. Das Wetter ist hier wirklcih sehr wechselhaft. Aber es ist interessant, den Wolken zuzuschauen. Eigentlich wollten wir gestern schön was unternehmen. Aber ich habe schon seit einiger Zeit so einen Gnubbel am Rücken. Letzte Woche war ich deshalb zum CT. Das ist eine Hautmetastase, die grüsser geworden ist, an Dichte verloren hat und wohl absterben soll. Und gestern war das Ding plötzlich knallrot und in der Mitte Weiss und sah aus, als wenn es aufgehen wollte. Und da wollte ich lieber in der FeWo bleiben. Und tatsächlich ist das Ding aufgegangen und nässt nun herum. Klar muss sowas im Urlaub passieren. Ich habe meinem Onkologen Fotos gemailt und gefragt, was ich machen soll. Ich gehe davon aus, dass ich heute am Vormittag eine Rückmeldung bekomme. Ansonsten rufe ich ihn mal an. Jedenfalls habe ich keine Lust herumzulaufen, wenn mir da was am Rücken rumnässt. Das ist echt lästig. Frank war dann gestern mit Linus alleine unterwegs. Die beiden sind mehrmals mit einer Seilbahn den Berg hochgefahren und mit Trottinetts (Roller) wieder runtergedüst. Ich gehe mal davon aus, dass Frank heute sicher wieder laufen will. Naja, übermorgen geht es schon wieder heim. Aber es ist wirklich schön hier.
  23. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Wow, Schattenmuster habe ich noch nie gestrickt. Von wegen, du strickst nur einfache Sachen. ;-)))) Super sind der Schal und der Loop geworden.
  24. Swangard

    Jutta Handarbeiten

    Habs gerade erst gesehen, das Set für Tabea ist ja wunderschön, Jutta!!!!
  25. Swangard

    Fertig gestrickt

    Das sind aber sehr schöne Socken, Rosalie.
×
×
  • Neu erstellen...