Zum Inhalt springen

Swangard

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.957
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von Swangard

  1. Swangard

    Fertig gestrickt

    Die sehen sehr schön aus. Auch die Farbe ist sehr schön.
  2. Oh, so schöne Karten!!!! Schade, dass sie jetzt Wasserflecken haben. Menno! Und dabei ist das Schaf so toll! Und deine Freundin näht? Die Taschen sehen ja auch sehr schön aus.
  3. Danke dir, Rosalie. UIuiui, heute hatten wir schon 25°C.... Aber es ist wieder auf 22°C zurückgegangen, und es weht ein kleines Lüftchen. Dann geht das. Sonst wäre es mir schon wieder zu warm. Gestern abend habe ich fast eine Krise bekommen. Thies kam schon aus dem Bett und fragte mich, was denn los sei. Ich habe vor mich hingeschimpft. Ich wollte doch nur einen Strang Wolle wickeln. Ich habe doch jetzt so eine schöne Haspel, wo ich den Strang drauftu, damit ich ihn dann wickeln kann. Aber der Wickler macht langsam schlapp. Der hat immer wieder so ein bißchen Freilauf, da rutscht mir die Kurbel ein bißchen durch. Und dann wickelt sich das Garn nicht auf das Knäuel sondern daneben. Und dann darf ich immer wieder zurückkurbeln und nochmal vorwärts kurbeln. Das geht immer hin und her. Ich brauche dringend einen neuen Wickler. Aber die sind ja immer gleich bei 60€! Naja, wir fahren am Samstag erstmal nach Schwabsburg. Wenn mir dann am Ende des Monats noch ein bißchen Geld übrig ist, dann kaufe ich mir einen neuen Wickler. ;) Aber im Moment kann ich erstmal gar nicht abschätzen, wieviel ich in Schwabsburg ausgebe. So ein Wollfest ist ja imemr seeeeehr gefährlich für den Geldbeutel. Zu viele Verführungen!!!!
  4. Vielen lieben Dank für Euer Lob. Rosi, an meiner Mona fehlt nur noch die untere Kante.... Aber da steht in der ANleitung was von Spannen und Dämpfen. Im Moment habe ich gar keine Lust irgendwas zu Spannen. Ob das auch ohne Spannen geht.... Ich hätte auch noch das Hollyday-Tuch von Kirsten zu Spannen.... (das, das ich aus der Knallfrosch-Wolle von 100Farbspiele gestrickt habe) Ach, für das Wochenende in Schwabsburg sin 29°C vorhergesagt. Ich werde mich da in einer Schweisspfütze auflösen. Hoffentlich geht wenigstens ein bißchen Wind!
  5. Danke schön, Moni. ;) Du hast direkt bemerkt, dass es zwei Fototermine gegeben hat. Gestern hat Thies mich mit dem fliederfarbenen T-Shirt fotografiert. Da sieht man auch, dass der Rasen noch nicht gemäht ist. Beim Durchsehen der Fotos ahbe ich dann gesehen, dass kein Foto von hinten dabei war. Also durfte mein Mann heute nochmal knipsen. Inzwischen ist auch der Rasen gemäht. ;)
  6. Sodele, meine Weste "Nami" von Ruth Kindla ist fertig.... Gestrickt ist sie aus 14 Knäuel Katia Artist. Und ganz einzigartig ist, dass mir das Umhäkeln richtig Spaß gemacht hat.
  7. Wow, Jutta, du hast ja einen richitgen Park. Toll, dass du so viel Hilfe hattest. Das kannst du ja alleine gar nicht schaffen. Wir waren heute bei Thies´ Sponsorenturnier. Da spielen immer ganz viele Unihockeyspieler aus dem Verein zusammen, alle Altersstufen gemischt. Es kommt darauf an, dass möglichst viele Tore geschossen werden. Das war toll anzuschauen, wie Erwachsene mit 7jährigen zusammen gespielt haben. Und allen hat es mächtig Spaß gemacht. Bei dem sonnigen und warmen Wetter wären wir sonst sicher wieder beim Minigolf gewesen. ;-))) Gestern abend kam mein Mann früher vom laufen als sonst. Er wollte eigentlich wieder so 42 km laufen. Und dann war er über eine Stunde früher zuhause als geplant. Er war zweimal gestürzt, einmal über einen Stin und einmal über eine Wurzel. Er hatte eine kleine Wunde am Kopf, wo Blut runtergelaufen war, eine Schulter ist wohl leicht geprellt, und beiden Handinnenfläschen waren blutig. In der einen Hand scheint noch ein kleiner Stein zu stecken. Heute früh sahen die Hände erst richtig heftig aus. Da haben sie noch "gesifft". Heute abend ist alles trocken und sieht schon viel besser aus. Ein Schreck in der Abendstunde war das. So, gleich lade ich noch die Fotos von meiner fertigen Weste in meinen
  8. Der Klöppelschal ist ja ein Knaller, Moni!!!! Und dein Tuch wächst ja unaufhaltsam. Das wird echt superschön!!!
  9. Wow, Rosalie, 100 Jahre! Das ist ein stolzes Alter. Ich hätte nichts dagegen, so alt zu werden. Dann hätte ich ja noch nichtmal die Hälfte geschafft bis jetzt. ;) Bine, die WM in Kanada fängt am 06.06. an. Ich will mal schauen, das sich mir dafür einen Spielplan besorgen kann. Seit gestern fühle ich mich so, als wenn mich eine Erkältung heimsuchen will. Leichtes Halskratzen und Kopfweh am Morgen, und ich komme schneller ins Schwitzen als normal und fühle mich etws müde und matschig. Aber heute abend bin ich verabredet. Mit einer anderen KiGa-Mutter will ich ein Geschenk für unsere Erzieherin organisieren. Sie geht nach diesem Schuljahr nach Bern zu ihrem Freund. Sie mag nicht mehr pendeln. Naja, und Linus kommt ja eh in die Schule. Da brauchen wir ein schönes Abschiedsgeschenk. Und wer macht dabei wieder mit? Na klar... ich. Aber dieses Mal hat die andere Mutter damit angefangen, und ich habe mich angeboten, ihr zu helfen. Zu zweit schaukeln wir das Geschenk schon. Am 30.06. ist das Sommerfest vom KiGa. Bis dahin muss alles fertig sein. Wir wollen einen Fragebogen ausarbeiten, wo die Kinder Fragen beantworten sollen. Die Blätter wollen wir dann zusammenheften oder binden lassen. Mal sehen, was wir noch dazu machen. Da will ich gleich noch ein wenig Vorarbeit leisten. Nadine kennt sich mit Power Point nicht aus. Da will ich schon mal ein paar Vorlagen für den Fragebogen basteln, die ich nachher mitnehme.
  10. Ui, Jutta, die bunten Töpfe sind ja schick!!!! Ich habe übrigens gestern abend im "Replay" das Fußball-Spiel nochmal im TV angesehen. Ich habe uns auch entdeckt im Publikum.... aber nur weil ich wusste, wo wir saßen. ;) Außerdem habe ich festgestellt, dass man im Fernsehen vieles besser sieht. ;) Aber die Stimmung war trotzdem super. Aber bis wir mal am Stadion waren.... puh.... normalerweise ist das Stadion nur 15 Minuten von uns entfernt. Aaaaaber.... bis zur Autobahnabfahrt hatten wir nur ca. 10 Minuten. Aber dann standen wir im Stau. Als wir am Stadion vorbei waren, habe ich so einen Verkehrsregel-Hansel gefragt, wo es noch offizielle Parkplätze gibt. Da grinste er und meinte, da müssten wir zurück, durch den ganzen Ort.. im Baumarktparkhaus wären noch Parkplätze. Also haben wir umgedreht, sind wieder im Stau durch den Ort gekrochen, immer den Blick auf der Uhr.... Im Parkhaus angekommen, war ganz viel frei. Aber dann sind wir ca. 2 km wieder zu Fuß zurückgelaufen. Wir waren dann ca. 10 Minuten vor Anpfiff (nach über einer Stunde Weg) im Stadion. Ich hatte ja schon Angst, dass es keine Karten mehr gibt. Aber da war noch gut Platz. Naja, dann saßen wir auf so Betonstufen in der Sonne. Wir waren hinterher total verschwitzt. Ich war froh, als ich abends dann unter der Dusche stand. Aber mir tut immer noch alles weh, vom Sitzen auf der Betonstufe. Das war echt unbequem. Aber das Endergebnis hat alles wettgemacht!!!! 3:1 haben die deutschen Damen gewonnen! Hier bin ich mit dem Endergebnis im Hintergrund... kurz vor dem Abpfiff (hihi, ein Selfie): Rosalie, wir haben auf Wangerooge alle unterschiedliche Sachen angefangen. Das ist immer besonders spannend zu sehen, was so alles entsteht. So, hier noch ein kleines Foto, das ich am Dienstag gemacht habe: WIr haben mit unserem Auto jetzt die 200.000 km geknackt. Und es rollt und rollt und rollt.... ;) So, und jetzt muss ich im Laufschritt zum KiGa.....
  11. Rosi, das wäre schon praktisch.... Ich habe da ja noch die Tasche für dich... und die ist auch nicht leer. ;-)))) Ich habe nämlich ein Paket von Ruth bekommen.... Ruth hat mir meine fehlenden Wollknäuele für meine Wangerooge-Weste geschickt.... und vorhin habe ich abgekettet und muss jetzt "nur noch" außen rum stricken und häkeln. Aber das dauert sicher noch ein paar Abende, bis ich dann ganz fertig bin. Allerdings habe ich die Weste vorhin anprobiert, nachdem ich abgekettet hatte... und sie passt richtig gut!!!!!!! Ich freu mich schon drauf, wenn ich dann die Abschlussarbeiten fertig habe!
  12. Boah, Jutta, das ist ja ein riesiger Unterschied, mit und ihne Efeu! Jetzt hoffe ich ja, dass morgen schönes Wetter ist. Wir wollen nämlich ins Fußballstadion gehen. Bei uns in der Nähe findet morgen ein Testspiel statt: Deutschland gegen die Schweiz, und zwar spielen da die beiden Damen-Nationalmanschaften. Der Hammer ist.... wenn die Männer spielen, dann sind da riesige Stadien gefüllt. Und wir gehen morgen ins Stadion vom FC Baden. Das steht in Fislisbach. ;) Da gibt es eine Tribüne auf einer Längsseite, und die anderen drei Seiten haben Stehpätze... Das Spiel wird morgen ab 17 Uhr im ZDF übertragen. Und wir sind dabei!!! Vielleicht sind wir dann ja mal im TV zu sehen. ;) Naja, in 2 Wochen findet die Damen-WM in Kanada statt. Die Spiel werden auch im Fernsehen übertragen. Da schaue ich so viele ich kann. ;)
  13. UI, das zweite Paar gefällt mir besonders gut.
  14. Oh, super!!!! Jutta, du ackerst aber auch immer so viel, entweder in der Praxis oder im Garten. Und dann der Ärger mit den Motoradteilen. Da hast du aber auch wirklich ein tolles Geburtstagspaket verdient. Ich finde die Sachen toll und bin schon ganz gespannt auf deine Loops! Die Wolle sieht schon mal ganz klasse aus!
  15. Jutta, stimmt, wir hatten tatsächlich Sonnenschein gestern. Am Anfang war es noch recht windig. Da war meine Strickjacke noch ok. Aber später verschwand der WInd. Da war es dann doch recht warm in der Sonne. Bine, stimmt, Inka ist ziemlich schüchtern. Auch in der Scule ist sie sehr zurückhaltend. Nur zuhause hatsie gar nichts schücternes an sich. ;-)))) Da gibt sie ihren Brüdern mächtig Kontra! So, heute scheint übrigens auch die Sonne... Aber noch haben wir nichts geplant. Ich habe eben mal unseren Ausflug nach Schwabsburg geplant. Am 06. und 07.06. ist doch da das Wollfest. Ich fahre mit Rosi und Heidi (kommt aus Zürich) hin. Das wird bestimmt ein schönes Wochenende. Hoffentlich passt auch das Wetter!
  16. Oh, schön, da hattest du ja einen tollen Tag!!!!
  17. Wow, der Loop sieht toll aus!!!!
  18. So, heute war schönes Wetter, nicht so warm, ein leichter Wind... Also waren wir beim Minigolf. Mein Mann ist mit Inka zusammen hingeradelt. Ich bin mit den Jungs mit dem Auto hingefahren. Mein Mann hat knapp vor Thies und mir gewonnen. Wir waren ganz nah beisammen. Thies wird immer besser.... ;) Ich habe eine neue Kamera für die Handtasche... gab es die Woche beim Aldi. Meine Spiegelreflex ist mir für Ausflüge etwas groß ud schwer. Deshalb habe ich mir jetzt die kleinere Kamera gekauft... Heute habe ich ein paar Bilder von meiner Familie gemacht.... Hier sind ein paar Bildchen von Inka und Linus: Es hat richtig Spaß gemacht. Aber die Minigolfanlage war proppenvoll. Manchmal mussten wir gut Schlange stehen. Gegen Ende hat es sich dann etwas verlaufen. Und hinterher gab es lecker Eis. ;-)
  19. Liebe Jutta, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir Bleib gesund und munter und geniesse den restlichen Tag.
  20. Ui, Jutta, da warst du aber wieder fleissig im Garten. Das war sicher eine Schufterei. Und dann noch im Regen!!!! Dass mit den Motorradsachen ist ja wirklich nervig. Vor allem, alles für die Katz, wenn nicht mal was bei rumkommt. Das ist echt ärgerlich. So, beim ESC sind alle Lieder durch... Bin mal gespannt, wer gewinnt. Meistens gewinnt was, was ich nicht so mag. Conchita Wurst fand ich letztes Jahr auch nicht sooo toll. Ich mag diese mächtigen, tragischen Lieder nicht so.
  21. Vielen Dank, Sandra und Moni. ;) Ja, so ein langes Wochenende ist schon super. Moni, Socken gehen doch einigermaßen schnell zu stricken.... am besten Sneakers. Die sind am schnellsten.
  22. Genauso sehe ich das auch, Jutta. Also, wenn ich das richtig gesehen habe, kostet in dem Internat, wo der Junge wohl hingehen wird..... tata.... das Schulgeld für EIN Schuljahr 38.500 CHF!!!!!! Das sind ca. 38.000 €!!!!! Puh, und er wird ja wohl nicht nur für ein Jahr dort hingehen. Da muss schon einiges an Knete vorhanden
  23. Swangard

    Bines Gewerkel

    Hey, klasse! Bine, das sieht genauso aus, wie auf dem Bild. Ganz toll!
  24. Die Taschen haben ein großes Fach und ein aufgesetztes Fach vorne, wo der Druck drauf ist. In dem aufgesetzten Fach ist dann noch ein Extrafach drin. Auf jeden Fall sollten wir damit genug Stauplatz für das Wollfest in Schwabsburg haben. ;-))) Jutta, unser Thies ist ein Gewohnheitstier. Deshalb hat er auch nie gesagt, dass er einen neuen Rucksack haben will. Auch bei Klamotten ist er sehr genügsam. Am besten Uni-T-Shirts und siene graue Lieblingsjeans. Seine Mitschüler sind aber auch nicht weiter abgehoben, habe ich den Eindruck. Ein Junge aus Thies´ Klasse wird nach den Somemrferien auf ein Internat gehen. Er ist Einzelkind, und die Eltern arbeiten sehr viel. Der Junge ist wohl viel allein daheim. Hoffentlich fühlt er sich nicht von zuhause abgeschoben. Irgendwie klingt das traurig. Aber vielleicht freut er sich ja auch auf das Internat. Da ist sicher mehr los als zuhause. Ich hoffe jedenfalls, dass es für ihn die richtige Entscheidung ist.
  25. Vielen Dank, Jutta und Rosalie. In der Regina-Satta-Gruppe wird ja jeden Monat ein anderes Muster gestrickt. Das macht Spaß. Die Regina hat doch immer so schöne Muster!
×
×
  • Neu erstellen...