Jump to content

Moni1

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.630
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

1 User folgt diesem Benutzer

Über Moni1

  • Rang
    Big Boss
  • Geburtstag 09.05.1955

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://strickarena.blogspot.de/
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.344 Profilaufrufe
  1. Moni strickt und klöppelt

    Ja oft bin ich auch nicht unterwegs, außer Arbeit und Sport. Man hat ja auch genug zu tun und ist abends müde, bzw. ich muss dann auch einigermaßen früh ins Bett. Aber so ab und zu macht das auch wirklich Spaß.
  2. Moni strickt und klöppelt

    Ja diese Fettpölsterchen, je älter man wird, desto "anhänglicher" sind sie. Ich war heute den ganzen Tag in Filsum auf der "Fadenlauf" , mit meiner Klöppelgruppe. Ich habe vielen Besuchern erklärt wie man klöppelt. Hat Spaß gemacht.
  3. Bines Gewerkel ab 2017

    Das sind wirklich superschöne Farben, Bine! Gut dass du dazu geschrieben hast, wie das Garn heißt, das werde ich mir mal notieren. Ist da auch nicht kratzig? Darauf muss ich immer achten. Jedenfalls sehr schöne Socken!
  4. Jutta Handarbeiten

    die Pimpelliese ist gut geworden, mir gefällt es auch immer, wenn die Farben gleich verteilt sind.
  5. Wichteln - Zeitpunkt

    Ja mit Jahresanfang liegst du richtig, Gabi. Also auch bisschen winterlich kann es sein. Ich glaube man kann es nicht komplett verkehrt machen. Wenn etwas selbstgemachtes verschenkt wird, ist immer toll, paar nette Beigaben und schon freut sich die Beschenkte. Apropos, ich hatte letztens meine schönen Handstulpen von Andrea an. Ich hatte so kalte Hände und wollte noch klöppeln, da hab ich sie angezogen, das war super. Davon kann man übrigens auch mehrere haben, falls jemand schon mit dem Gedanken gespielt hat...
  6. Moni strickt und klöppelt

    Also das Foto ist nicht uralt, die Socken sind jetzt im Oktober erst fertig geworden. Den ersten Socken hatte ich bis zur Ferse und dann verschwand er im Korb... Ich hab ja noch so schönes Sockengarn von Rosalie, das werden die nächsten für mich. Ich gucke schon nach Mustern...
  7. Moni strickt und klöppelt

    Diese Socken sind ein Uraltufo aus 2011, man glaubt es kaum. Die habe ich auf der Zugfahrt nach Kassel zu einem Seminar angefangen. Dann sind sie aber unten im Strickkorb verschwunden.. Das Muster ist das Kaffeebohnenmuster. Gestrickt aus Regia Cotton. Jetzt wird es kühler und ich muss mir noch mehr Socken stricken, viele selbstgestrickte habe ich nicht mehr.
  8. Jutta Handarbeiten

    Jutta so ähnlich habe ich mir deinen Poncho vorgestellt, sieht gut aus mit dem Muster. Ich hab so einen im Sommer auf einem Stricktreffen gesehen, die trug ihn manchmal auch mit den Spitzen über den Armen, wenn sie die mehr kalt hatte, den kann man ja drehen wie man will. Ich hab damit auch schon mal geliebäugelt. Mach dir keine Gedanken, das Bild ist doch gut!
  9. Bines Gewerkel ab 2017

    Also Katrin hat noch etliche Sailor Moon Hefte. Sie will aber erst selber gucken, welches sie abgeben würde. Sie kommt am 3. November übers Wochenende, da schaut sie mal. Sie meint, Sailormoon hat auch verschiedene Kostüme getragen in den Heften. Aber das, was du gezeigt hast, ist wohl das Bekannteste. Ich hab mal bei google Sailormoon eingegeben und dann auf "Bilder" geclickt, da kam ganz viel, auch selbstgeschneiderte Kostüme.
  10. was Andrea so gestrickt hat

    Du kannst das immer so schön anschaulich beschreiben, Andrea. Sehr fleißig bist du wieder, die Socken sind bestimmt super warm. Aber mir wird vom Lesen schon kratzig an den Füßen.. Aber Männer sind da ja vielleicht nicht ganz so empfindlich.
  11. Bines Gewerkel ab 2017

    Okay, Bine ich frag Katrin mal, was daraus geworden ist.
  12. Jutta Handarbeiten

    Tolle Sachen machst du Jutta! Schattenmuster kenne ich auch noch nicht. Schön sind die Schals geworden. Auf deinen Poncho bin ich gespannt.
  13. Bines Gewerkel ab 2017

    Oh Sailor Moon war hier auch lange ein Thema. Da hatte Katrin viele Hefte, die hat sie evtl. letztes Jahr entsorgt. Nicht so einfach, so ein Kostüm, aber das kriegst du hin, Bine.
  14. Moni strickt und klöppelt

    Nein Judith, nicht jeden Tag, aber ich habe eine Liste, in die ich jeden Tag die Tageshöchsttemperatur eintrage. Dann stricke ich manchmal am Wochenende die ganze Woche nach. Gestern z.B. habe ich den September abgekettet und heute werde ich die letzten drei Monate an die Decke annähen und dann den Oktober anschlagen.
  15. Moni strickt und klöppelt

    Danke ihr Lieben! Das ist garnicht so kompliziert mit den Streifen, aber bisschen schwierig, das zu erklären. Bine, nein wird nicht unterfüttert, dann müsste ich ja nähen.... Und das mag ich nun überhaupt nicht!
×