Zum Inhalt springen

utlinde

Club
  • Gesamte Inhalte

    774
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Beiträge erstellt von utlinde

  1. Hallo Sabine,

    herzlich Willkommen Willko in diesem >club<.

    Ich kann mich an meinen Handarbeitsunterricht kaum erinnern. Mein Erstlingswerk war dort eine sehr l?chrige, geh?kelte Schlange, die heute in meinem Keller ihr Dasein fristet. ;) Auch sp?ter gab es wohl noch Handarbeit in der Schule. Ich kann mich auch noch an ein besticktes Nadelheft erinnern.

    Meine Kinder hatten bis auf die Kleine ( 13) Handarbeit nur in der Grundschule. Die J?ngste hatte in der 5. Klasse auch noch Textiles Gestalten. Dort wurden Perlentierchen gebastelt, Freundschaftsb?ndchen geknotet, B?llchen geh?kelt und nadelgefilzt. Ich denke, es hat ihr Spass gemacht. Manchmal filzt sie noch.

    Liebe (igel) Gr??e Utlinde >strick<

  2. Hallo ihr Lieben, 'blume,

    dann stelle ich hier auch mal meinen Steckbrief ein. ;)

    Schuhgr??e: 37 trage aber keine Socken. Alternativ: Handschuhgr??e: 6 1/2 -7

    Farben: Ich mag alle leuchtenden Farben, trage jedoch nur rot und schwarz, bei Schmuck: silber mit schwarz und rot.

    Pastellige Farben mag ich gar nicht.

    Hobbies: Stricken, Occhi, Lesen von meist historischen Romanen, manchmal Basteln

    Sternzeichen: Skorpion

    Spezielle W?nsche: zus?tzliche Zeit oder besser mehrere Armpaare. ;) Falls mir noch was einf?llt, trage ich das nach.

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  3. Hallo Marita,

    ich hatte mir die Jahresabstimmung angeschaut und konnte mich erst mal nicht entscheiden.

    Und dann war sie einfach fast in Vergessenheit geraten, weil sie unter Neue Beitr?ge nicht mehr auftaucht.

    Auch wenn man im Forum schaut, sieht man den Beitrag einfach nicht mehr, weil er schon l?nger her ist. Leider sieht man in diesem Forum meist nur ganz wenige Beitr?ge auf Anhieb.

    Ich habe mich nun auch entschieden.

    liebe Gr??e Utlinde :-)

  4. Hallo ihr Lieben, #blume

    jetzt habe ich hier mal zwei Tage nicht gelesen, schon passiert bei euch ganz viel.

    Jetzt wei? ich auch, wieso ihr bei dem Weihnachtsgeheimnis inzwischen fast alle angekommen seid. ;)

    Ich bin da schon seit letztem Jahr und habe aber mich nie beteiligt. Als Moni dann ?berlegte, was sie mit der etwas vernachl?ssigten Gruppe machen soll. Haben sich zweie f?r die Betreung der Mitglieder und Margarete und ich uns bereiterkl?rt, die Gruppe auch mit Anleitungen zu versorgen.

    @ Marita, dein Hasi ist wirklich niedlich. Ich habe hier inzwischen 5 Katzen. Eigentlich wollen wir noch zwei abgeben, aber da sich anscheinend keiner findet, toben sie hier immer noch durchs ganze Haus.

    Die Mutterkatze Fine ist inzwischen kastriert, nachdem sie im Abstand von 14 Wochen Junge bekommen hat. Aber dennoch l?sst sie ihre Jungen noch gerne saugen. Sie sind nun 13 Wochen und 27 Wochen alt. Das Foto habe ich vor zwei Wochen gemacht.

    post-207-1226598888.jpg

    Ich w?nsche allen Kranken gute Besserung. Vor allem dir Kathrin muss ich sagen, gehe alles langsam an.

    Liebe Gr??e Utlinde, die hier fast t?glich liest oder wenigstens kurzreinschaut >strick<

  5. Hallo ihr Lieben,

    dann nehme ich auch mal wieder an diesem Wettbewerb teil.

    Ich w?hle mein Hexenlacetuch aus. Es ist nach einer Anleitung von Monika Eckert gearbeitet.

    Gestrickt habe ich mit schwarzer Silvia mit einer Laufl?nge von 500 m auf 50 g mit Nadeln 4 mm. Das Tuch ist 2,38 m breit und 1,19 m lang.

    post-207-1224713550.jpgpost-207-1224713565.jpg

    Darf ich eigentlich noch mit einem zweiten Werk am Wettbewerb teilnehmen?

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  6. Hallo Kathrin,

    diese Babysch?hchen sollen wie die Turnschuhe von Allstars aussehen. Da sich das Design ein wenig ge?ndert hat, gibt es halt mehrere Varianten.

    Nat?rlich kann man man auch selber welche erfinden. ;)

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  7. Hallo Ulrike, #blume

    bei Ravelry habe ich ?ber die Suche nach Chucks sogar zwei freie Anleitungen gefunden. Sie sind aber in Englisch.

    1. Geh?klte Chucks: Foto; Anleitung

    2. Gestrickte Chucks: Anleitung ( etwas runterscrollen) ohne Foto

    und in den Kommentaren zu dieser Anleitung habe ich noch eine weitere Fassung gefunden. Sie soll noch echter ausehen.

    Viel Spass beim herstellen. Bei Fragen bez?glich der Anleitungen, helfe ich gerne weiter.

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  8. Hallo ihr Lieben,

    soo lange habe ich euch nicht mehr meine Occhiwerke gezeigt. Im Moment entsteht nur verh?ltnism??ig wenig, da ich haupts?chlich stricke. Aber im Lauf dieses Jahres ist dann doch wieder einiges zusammengekommen.

    Am Anfang des Jahres habe ich f?r ein Wichtelgeschenk die Glocke von Adelheid Dangela als Glockenblume abgewandelt.

    post-207-1222693412.jpg

    Quelle: Adelheid Dangela mit eigener Abwandlung

    Dann habe ich von einem Tatalong gelesen und gleich mitgemacht. Dabei sind diese beiden Flusspferde entstanden.

    post-207-1222694193.jpgpost-207-1222694211.jpg

    Quelle: Jane Eborall

    Als Wichtelgeschenke habe ich Blumen selbst entworfen. Dabei entstanden eine Narzisse und dann ein Glockenblumenfensterbild.

    post-207-1222694453.jpgpost-207-1222694477.jpg

    Quelle: Ideen von Utlinde

    Auch das Round-Robin-Deckchen habe ich als Wichtelgeschenk gearbeitet. Dabei habe ich dann endlich auch eine Anleitung daf?r geschrieben.

    post-207-1222694588.jpg

    Quelle: Utlinde, Helga Jotzat, Yvonne Reypa und Werner Rohmann; Anleitung geschrieben von Utlinde

    Dann habe ich dieses Lesezeichen verschenkt.

    post-207-1222694798.jpg

    Quelle: Anleitung von Utlinde

    Und dann ist auch noch dieses Herz "Kissing Bats", dass ich schon lange occheln wollte, als Geschenk f?r einen 80. Geburtstag auf die Reise gegangen.

    post-207-1222694931.jpg

    Quelle: Megumi "Exanimis" Okamura

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  9. Hallo ihr Lieben,

    obwohl ich fast t?glich hier ins Forum gehe und schaue, was es Neues gibt. Zeige ich euch nur ganz selten meine Werke. *sch?m* #sorry

    Das werde ich heute mal wieder mit einem Rundumschlag nachholen.

    Zun?chst einmal die Tunika aus Wildseide, die ich schon im vorletzten Beitrag erw?hnt habe. Sie entstand nach einer Anleitung aus der Filati 35. Allerdings besteht sie aus v?llig anderem Material. Ich habe einige Zu-und Abnahmen ver?ndert und au?erdem den Halsausschnitt verkleinert.

    post-207-1222689354.jpg

    Quelle: Filati 35 mit ?nderungen

    Dann habe ich eine Jacke aus Maulbeerseide gestrickt. Auch hier habe ich v?llig anderes Material, als in der Anleitung aus der Cotone 1 von Lana Grossa vorgesehen.

    post-207-1222690044.jpg

    Quelle: Cotone 1 von Lana Grossa

    Und zuletzt habe ich diese Jacke f?r eine Kundin entworfen. Ihre Anleitung ist nun im Weihnachtsgeheimnis zu finden.

    post-207-1222690207.jpg

    Quelle: Anleitung von Utlinde

    Gleichzeitig habe ich ganz viele T?cher gestrickt.

    Zun?chst entstand die dreieckige spanische Armada. Hier habe ich die Anleitung von MMario von einem quadratischen, rundgestricktem Tuch in ein dreieckiges verwandelt und anschlie?end eine Borte angestrickt. Die Grundanleitung aber auch meine Ab?nderung sind in MMarios Yahoogruppe zu finden.

    post-207-1222690565.jpg

    Quelle: MMarioknits und Utlinde

    Dann habe ich bei dem M?rderspiel von Kalinumba mitgemacht und das Mudered by Lace 1 Tuch gestrickt. Da ich gleichzeitig auch noch anderes gestrickt habe, bin ich gleich in der ersten Runde ermordet worden. Die Anleitung kann man nun k?uflich erwerben.

    post-207-1222690917.jpg

    Quelle: Anja Belle

    Als n?chstes wurde der Slow Bee 2 fertig. Ich habe ihn f?r Moni testgestrickt.

    Da der KAL schon abgeschlossen ist, wird die Anleitung wohl demn?chst zu kaufen sein.

    post-207-1222691225.jpg

    Quelle: Slow Bee 2 KAL

    Dann habe ich f?r eine Kundin die Stola mit arabesker Borte und Mitte aus Kid-Mohair entworfen und gestrickt.

    post-207-1222691389.jpg

    Quelle: Anleitung von Utlinde

    Danach habe ich das Geburtstagstuch von Renee Leverington gestrickt. Hier gab es pro Abschnitt 4 verschiedene Anleitungsteile zur Auswahl. Dadurch entstanden viele verschiedene T?cher. So sieht nun meines aus:

    post-207-1222691879.jpg

    Quelle: Renee Leverington

    Die richtig kleinen Sachen habe ich nun absichtlich unterschlagen. ;)

    Im Moment sind zwei T?cher und ein Schal mit ?rmeln f?r eine Kundin auf meinen Nadeln.

    Liebe Gr??e Utlinde >strick<

  10. Hallo Adush, #blume

    dein Schmuseh?schen ist sehr niedlich.

    Ich freue mich immer von dir zu lesen. Ich sehe aber auch, dass du immer wieder bei Ravelry unterewegs bist. Dann wei? ich, dass es dir gut geht. :)

    Liebe Gr??e Utlinde>strick<

  11. Hallo Monika,

    dein Anfang sieht wundersch?n aus.

    @ Judith, wenn du nicht mit der H?kelnadel hindurchkommst, kannst du auch einen d?nnen Draht oder Nylonfaden zum auff?deln verwenden. Also keine Panik. ;)

    Mir ist die Mysterystole 4 nicht l?chrig genug. Daf?r stricke ich bei der Secret of the stole 3 mit. ;)

    Liebe Gr??e Utlinde, die 2 T?cher und eine Jacke auf den Nadeln hat >strick<

×
×
  • Neu erstellen...