Zum Inhalt springen

Nadeltante

Club
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Nadeltante

  • Rang
    Jungspund
  • Geburtstag 16.09.1963

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  1. Nadeltante

    rechteckige Decke

    (geh?kelt aus der Zeitschrift Diana Fileth?keln D 817)
  2. Deine Werke sehen toll aus. Die kleinen Schmetterlinge haben es mir angetan. Da kribbelt es ja einem in die Finger mal selbst wieder loszulegen. Hab aber so viele Sachen die ich erst mal beenden muss (eine Patchdecke, diverse Decken die darauf warten vern?ht und gespannt zu werden, eine Tasche die ich meiner Schwester versprochen habe und einen Teppich f?r meinen Flur).
  3. (geh?kelt aus der Zeitschrift Fileth?keln leichtgemacht Nr 7/8 2000)
  4. Nadeltante

    kleine Laterne

    Fand ich ganz witzig und habe die geh?kelte Laterne einfach mal so gemacht. Ist mir pers?nlich zu kitschig und auch zu klein. Jetzt liegt sie bei mir in eine kleine Schachtel und wartet darauf irgendwo seinen Platz zu finden. (geh?kelt aus der Zeitschrift 1000 Mailles Miniatures au Crochet Fleurs et ...)
  5. Hallo Marita! #sorry das ich mich jetzt erst melde. Hatte die Tage viel um die Ohren. Bisher hatte ich bei uns hier kein Gl?ck in den Bastelgesch?ften, daher habe ich es mir im Internet bestellt. Da du sicherlich es mal ausprobieren m?chtest kann ich dir gerne einen Bogen zukommen lassen. Brauch da nur mal deine Anschrift. Geld will ich nicht haben, bekommst so.
  6. Du brauchst noch das gewachste Pergamentpapier. Bekommt man mittlerweilen auch schon in verschiedenen Farben (muss man aber nicht, weil man es nachher ja auf eine farbige Karte draufbringt). Ach da f?llt mir ein, man kann anstatt Tinte auch die Permanentliner (Edding Fineliner) benutzen, gibt es ja auch in wei?, gold und anderen Farben. Wenn du es gerne mal ausprobieren m?chtest, empfehle ich dir eine sch?ne Vorlage aus dem Internet (gibts ja kostenlose) und druckst sie dir aus. Diese Vorlage legst du auf eine Pr?gematte (geht auch Moosgummiplatte) und legst das Pergament darauf. Dann zeichn
  7. Hallo Marita! Ja, da gebe ich dir recht. Nur zum ausprobieren, ist es einfach zu teuer. Man brauch doch etwas an Material, sei es die speziellen Prickelnadeln, Pr?gestrift, das Papier, die Tinte (wenn man damit arbeiten m?chte) oder Aquarellstifte (Buntstifte w?rden zum Anfang auch ausreichen).
  8. Ich fand diese Idee toll und musste es gleich H?keln (geh?kelt aus der Zeitschrift Anna Spitzenh?keln E 612)
  9. Ein ganz tolle Seite. Hier gibt kostenlose Anleitungen und einiges zum anschauen. http://www.faszination-pergament-art.de/
  10. Nadeltante

    kleiner ovaler L?ufer

    (geh?kelt aus der Zeitschrift Burda Spitzenh?keln E 227)
  11. Nadeltante

    kleines Geschenk

    Ja, die gibt es immer noch. Garnreste habe ich immer und es w?re doch schade sie wegzuschmei?en.
  12. Nadeltante

    kleines Geschenk

    Diese kleine Blumenkinder sind nette kleine Mitbringsel f?r Freunde oder Bekannte. Man kann seine Garnreste verarbeiten. Habe ich schon sehr oft verschenkt. (geh?kelt aus dem Heft Willkommen im H?kel-Garten)
  13. Nadeltante

    ovale Tischdecke

    (geh?kelt aus der Zeitschrift Fileth?keln Fl 138)
  14. Hier kann man nicht nur kaufen sondern auch sich ?ber die Technik informieren. http://www.pergamanobastelshop.de
  15. Nadeltante

    Spiegeleiblechkuchen

    Spiegeleikuchen.doc
×
×
  • Neu erstellen...