Zum Inhalt springen
  • Einträge
    1.162
  • Kommentare
    131
  • Aufrufe
    1.419.128

Im Taumel der Woll-Lust


laramarco

436 Aufrufe

Sachen gibts, die gibts mal wieder nur in USA

lest mal hier, was Tageschau entdeckt hat:

"Sie sah aus wie eine typische Gro?mutter" Debi Light, Inhaberin eines Handarbeits-Fachgesch?fts in Woodstock bei Atlanta, kann kaum fassen, dass sie Opfer einer Serient?terin geworden ist, die nur auf eines aus war: Wolle - und zwar die beste und die teuerste.

Ein Strickmuster findet Nachahmung

Dabei bedurfte es keiner vorgehaltenen Stricknadeln oder gar schlimmerer Waffen. Die Woll-Diebin bedienten sich einfacher Strickmuster: "Ich muss mal kurz zum Auto, um das mit meiner Vorlage zu vergleichen" - schon waren edelste Ware, der Strang f?r bis zu 40 Dollar, verschwunden. Doch die diebische Woll-Omi war nicht allein: Eine weitere Frau, in der Strickszene von Atlanta durchaus bekannt und geachtet, kopierte offenbar die Vorgehensweise, wurde dabei immer gieriger.

0,,OID5562140,00.jpg

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Gast
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...