Zum Inhalt springen

Meine Strickarena

  • Einträge
    133
  • Kommentare
    95
  • Aufrufe
    142.414

Über diesen Blog

Handarbeiten aller Art

Einträge in diesem Blog

Kl?ppeltreff

war wieder letzten Donnerstag. Erstmal haben wir uns bei Tee und Kuchen austetauscht, was jede so macht. Einige kl?ppeln ja schon ?ber 20 Jahre lang und machen ganz anspruchsvolle Sachen. Sie freuen sich, mal wieder eine Neue in ihrer Runde zu haben, an die sie ihre Kenntnisse weitergeben k?nnen. Ab und zu mu? ich mal sagen "Halt, Stop! Wo ist mein Stift, ich mu? mitschreiben..." Es sind noch alles "b?hmische D?rfer" f?r mich. Jetzt durfte ich schon ein kleines Fensterbild anfangen. S

Moni1

Moni1

Herrenpullover

Nun habe ich mit dem Pullover f?r G?ga angefangen, nachdem ich mir das Muster zusammengebastelt habe. Dabei war mir das Buch "Pullover f?r kalte Tage" von Sabine Domnick eine gro?e Hilfe. Ich habe einfach das "Leitermuster aus Staithes" ein bi?chen abgewandelt. Ich stricke in der Runde mit reichlich Maschen auf den Nadeln und so w?chst der Pullover langsam. Bild: eigene Aufnahme Das Garn ist Extra Merino Big von Schachenmayr nomotta

Moni1

Moni1

Etwas W?rmendes

braucht Frau in dieser Jahreszeit. Das haben meine beiden Kinder richtig erkannt und f?r ihre Mutter zu Weihnachten diese wunderbar warme Fleecedecke mit ?rmeln gekauft. Sie sehen ihre Mutter ja nur mit Stricknadeln in der Hand auf dem Sofa sitzen, es sei denn, der Schlaf hat mich ?bermannt... gg Dieses gute St?ck hat nun schon seit Tagen das Wohnzimmer nicht verlassen und das wird auch noch ne Weile so bleiben, sch?tze ich. So kann ich sch?n warm eingemummelt stricken ... herrlich. Bil

Moni1

Moni1

Neujahrsw?nsche und Bloggeburtstag

Ich w?nsche allen meinen Blogleserinnen einen guten Rutsch in ein gesundes, gl?ckliches Jahr 2010 Ich m?chte mich bei euch bedanken, f?r eure Besuche und Kommentare. Ich freue mich schon auf ein neues Blogger-Jahr. Man glaubt es kaum, heute ist mein Blog schon 2 Jahre alt, da merkt man, wie schnell die Zeit vergeht. Zu Neujahr Will das Gl?ck nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken, Sage Dank und nimm es hin Ohne viel Bedenken. Jede Gabe sei begr??t, Doch vo

Moni1

Moni1

Frostig

ist es bei uns wieder geworden, nachdem der ganze Schnee weggetaut war. Dabei scheint die Sonne und es sieht sehr sch?n aus. So bin ich durch den Garten spaziert und habe ein paar Aufnahmen gemacht. Bilder: eigene Aufnahmen Jetzt mache ich es mir mit einem Cappucino auf dem Sofa gem?tlich.

Moni1

Moni1

Der erste Weihnachtsfeiertag

verl?uft bei uns ganz gem?tlich. Heute bekommen wir keinen Besuch und haben Zeit, uns mit den neuen B?chern zu besch?ftigen und zu stricken. Wir sitzen beim gem?tlichen Licht des Weihnachtsbaumes im Wohnzimmer, knabbern Kekse und gucken alte Filme an. Ich stricke an meiner Windsbraut "Kartoffelfeuer" weiter. Die Anleitung habe ich bei Monika Eckert gekauft, das Garn ist der Zauberball "Brombeere". Da ich nun eine Woche Urlaub habe, denke ich, dass sie nun endlich mal fertig wird. Bil

Moni1

Moni1

Frohe Weihnachten

Weihnachten Markt und Stra?e steh?n verlassen, still erleuchtet jedes Haus; sinnend geh ich durch die Gassen, alles sieht so festlich aus. An den Fenstern haben Frauen buntes Spielzeug fromm geschm?ckt, tausend Kindlein steh?n und schauen, sind so wunderstill begl?ckt. Und ich wandre aus den Mauern bis hinaus ins freie Feld. Hehres Gl?nzen, heil?ges Schauern, wie so weit und still die Welt! Sterne hoch die Kreise schlingen; aus des Schnees Einsamkeit steigt?s wie wu

Moni1

Moni1

Der erste Schnee

Als ich gestern von der Arbeit nach Hause fuhr, hatten wir ein leichtes Schneegrieseln und die Kinder freuten sich. Heute morgen sah es in unserem Garten so aus: Bilder: eigene Aufnahmen Gute 10cm Schnee waren gefallen und Schneeschieber und Besen kamen zum Einsatz. Das Autofahren erforderte wieder mehr Vorsicht und dauerte l?nger, aber das nimmt man gerne in Kauf bei einem solchen Anblick. Hier haben wir n?mlich recht selten eine solch wei?e Pracht. Nun sieht auch die Weihnachtsbele

Moni1

Moni1

Pompon Wolle

Schon seit l?ngerer Zeit schlummern einige Kn?uel Pompon Wolle, g?nstig erstanden bei einem bekannten Discounter, in meinem Stash. Gestern wurde sie hervorgeholt, da ich unbedingt ein Projekt brauchte, bei dem man seinen Kopf nicht einschalten muss..... Also habe ich einen Schal angefangen und er w?chst superschnell. Meine Tochter hat auch gleich an unsere Stubentiger gedacht und ein Spielzeug daraus angefertigt, was bei dem einen Kater auf gro?e Begeisterung stie?, w?hrend der andere sich kom

Moni1

Moni1

Mein gestickter Adventskalender

Diesen Adventskalender hatte ich mal f?r mich gestickt, seit Jahren wird er nun f?r die Kinder aufgeh?ngt. Auch wenn sie schon 15 und 19 sind, legen sie gro?en Wert darauf. Ich h?nge dann f?r jeden Tag ein rotes und ein gr?nes S?ckchen dran. Sie sind mit S??igkeiten und manchmal auch anderen Kleinigkeiten gef?llt. Jeden Morgen wird als erstes nachgeguckt, was wohl darin ist. Ich habe eine kleine Schatzkiste, aus der ich jeden Abend etwas ausw?hle, das macht mir gro?en Spa?. Die Anleitung h

Moni1

Moni1

Zum 1. Advent

habe ich mir einige Gestecke gemacht. Am Mittwoch kamen meine beiden Handarbeitsfreundinnen und wir haben in meiner K?che gewerkelt. Dabei haben wir Tee getrunken und Lebkuchen genascht. War richtig gem?tlich. So, hier ist nun das erste: Bild: eigene Aufnahme Die andere Deko mu? ich erst noch fotografieren

Moni1

Moni1

Ein neues Hobby

braucht Frau, wenn sie durch eine 30-Stunden-Woche, Kinder, Mann, Katzen, Haushalt und Co. noch nicht ausgelastet ist * ja bin ich denn verr?ckt?* Seit ewigen Zeiten interessiert mich, wie das mit dem Kl?ppeln funktioniert. Wenn ich das auf einer Ausstellung mal live bewundern durfte, habe ich mich immer gefragt, wie man mit sovielen Kl?ppeln noch den Durchblick beh?lt. Nun habe ich durch Zufall erfahren, dass sich einmal im Monat eine Kl?ppelgruppe in Leer im Heimatmuseum trifft. Kurzentsc

Moni1

Moni1

H?keldeckchen - zweiter Versuch

so, nun habe ich meinen Frust ?berwunden, geribbelt bis zur fehlerhaften Runde und nun richtig weitergearbeitet. Jetzt bin ich zufrieden und kann euch das Ergebnis zeigen. Das Muster ist aus "Dekoratives H?keln DE 229", das Garn "Eldorado" von Coats. Bilder: eigene Aufnahmen Auf dem Bild im Garten kommt die Farbe besser heraus.

Moni1

Moni1

Frustiert bin ich

wegen meiner eigenen Dummheit *heul* Frau ist klar im Vorteil, wenn sie richtig lesen kann. Ist durchaus empfehlenswert, sich nicht nur die H?kelschrift anzuschaun, sondern auch den ganzen Text dazu durchzulesen. Dann w?re mir nicht erst beim Spannen aufgefallen, dass ich in einer Runde eine St?bchengruppe zuviel gemacht habe, was nat?rlich in den weiteren Runden auch zuviele St?bchen zur Folge hatte *grummel*. Ich hab das Deckchen trotzdem mal abgelichtet f?r euch. Bilder: eigene Au

Moni1

Moni1

Ein paar Babyschuhe

und einen kleinen Schl?sselanh?nger habe ich noch genadelt f?r die Marktaktion bei Martinas BastelundHobbykiste. Das waren nun die letzten Teile und heute nachmittag habe ich das P?ckchen zur Post gebracht. Viele flei?ige H?nde haben sich an der Aktion beteiligt und ich hoffe, dass ein bi?chen Geld zusammenkommt f?r die Projekte, die wir unterst?tzen m?chten. Ich habe jetzt zwar einen neuen, externen Blog, aber wenn es die Zeit erlaubt, werde ich einige Sachen auch weiterhin hier einstellen. E

Moni1

Moni1

Test

Ich habe ein neues Bildbearbeitungsprogramm und m?chte es jetzt einfach mal testen. Bild: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Ein Kinderschal

soll auch noch mit in mein Paket f?r unsere Marktaktion. Ich hab ihn aus Regia Avenue Color gestrickt mit NS 3,0 im gro?en Perlmuster. Bild: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Mehr als ein Baktus...

wie nennt man das? Baktusse? Auf jdeden Fall ist nun der zweite Baktus f?r unsere Marktaktion fertiggeworden. Ich zeig sie euch mal. Ich habe einen mit Fallmaschen gemacht, nach einer Anleitung von Barbaras Wollblog.. Der andere ist einfach kraus rechts gestrickt. Bilder: eigene Aufnahmen

Moni1

Moni1

Katzen k?nnen ?berall liegen

Unser Panter sucht sich immer neue Pl?tze, auf denen er sein Mittagsschl?fchen macht. Da macht es auch garnichts, dass das Motorrad auf dem Seitenst?nder steht und somit die Sitzfl?che leicht geneigt ist. Man kann trotzdem wunderbar drauf liegen. Und schwarzer Kater auf schwarzem Sitz sieht man ja auch nicht so gut, da hat man dann auch seine Ruhe :P Bilder: eigene Aufnahmen

Moni1

Moni1

Schwarzes Top

Nun f?ngt zwar so langsam der Herbst an, aber ich habe noch was sommerliches zu zeigen. Mein schwarzes Top ist gestern fertiggeworden und heute vor die Kamera geh?pft. Ich hab es aus Micro Bamboo von Schachenmayr gestrickt, die R?nder wurden umh?kelt. Das Muster ist aus der "Lena" Juli 2009. Das Garn lie? sich super verstricken und f?hlt sich sch?n weich an. Ich kann ja garnicht gut kratzige Wolle haben. Ich trage es ?ber einem wei?en Top zu einer wei?en Hose. Bilder: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Deko mit Hortensienbl?ten

Nun m?chte ich euch zeigen, welche Deko ich mir mit den blauen Hortensienbl?ten mache, die ich im letzten Beitrag gezeigt habe. Ich brauche unbedingt noch eine Hortensie in einer anderen Farbe, denn die Bl?ten sind vielseitig verwendbar. Hier habe ich eine Tischdeko gemacht mit einer kerze in der Mitte. Die Porzellanschale darunter war eigentlich f?r Knabbereien gedacht und in der Mitte sollte ein Dip sein. Aber so sieht es auch gut aus. Bild: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Im Garten

Da ich zur Zeit sehr viele angefangene Strickprojekte habe, aber nichts fertig ist, zeige ich euch heute mal ein paar Bilder aus unserem Garten. Ich m?chte ja nicht, dass mein Blog v?llig verwaist. Ich hoffe, da? ich in den n?chsten Wochen auch wieder mehr Zeit f?rs stricken ?brig habe. Alle Bilder sind eigene Aufnahmen: eine Distel, die sehr gerne von Insekten besucht wird unsere Trompetenblume eine Hortensie, deren Bl?ten ich auch f?r Deko verwende.

Moni1

Moni1

Meine Socken "Auf den Aran-Inseln"

sind im Urlaub fertiggeworden. Ich bin ja noch keine so ge?bte Sockenstrickerin, aber im Urlaub hab ich die n?tige Zeit, auch mal l?nger zu stricken. Da habe ich mich schnell an das Muster gew?hnt. Die Anleitung ist aus "Socken aus aller Welt" und hei?t "Auf den Aran-Inseln" (Irland). Gestrickt sind sie aus Zitron Trekking Hand Art, Farbe Trinidad. Aber seht selbst: Die Bilder sind eigene Aufnahmen Eine kleine Schl?sselanh?ngersocke ist auch noch fertig geworden f?r unsere Aktion im

Moni1

Moni1

Urlaub

Es wird Zeit, mal wieder etwas von mir h?ren zu lassen. Gestern sind wir aus dem Urlaub in Kroatien wieder gekommen. Es war traumhaft sch?n. Wir waren direkt am Meer in Istrien. Wir hatten die ganze Zeit Sonne und so um 30 Grad, ab und zu gab es auch ein Gewitter mit Regen, meistens abends. Danach war es gleich wieder warm und sonnig. So kann man es aushalten *freu*. Den Rest der Woche habe ich noch frei, dann ruft die Arbeit wieder. Hier mal ein Bild: auf dieser Bank habe ich gern

Moni1

Moni1

Sommerpulli fertig

So, nun habe ich es auch geschafft, meinen Sommerpulli abzulichten. Gestern habe ich die letzten F?den vern?ht. Gestrickt habe ich ihn nach einer Anleitung aus dem Buch "Zauber der verk?rzten Reihen" von Ruth Kindla mit NS 4,0 aus "Batik" von Junghans. Der Farbverlauf kommt aus dem Kn?uel, ich werde ihn zu einer hellen Hose tragen. Zur Zeit habe ich viele angefangene Sachen, deshalb dauert es auch ein bi?chen, bis mal was fertig ist. ;) Nun seht selbst: Bild:eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

×
×
  • Neu erstellen...