Zum Inhalt springen

Meine Strickarena

  • Einträge
    133
  • Kommentare
    95
  • Aufrufe
    142.418

Über diesen Blog

Handarbeiten aller Art

Einträge in diesem Blog

Lesezeichen geklöppelt

Heute kann ich euch mal wieder eine kleine Klöppelarbeit zeigen. Es ist eine Lesemaus nach einem Entwurf von Hildegard Thumann. Dafür brauchte ich nur 14 Klöppelpaare und Leinen Nel 50/3, was etwas dicker ist. Schaut mal: Bilder sind alle von mir. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Moni

Moni1

Moni1

Frohe Weihnachten!

Ich w?nsche allen Blogleserinnen ein sch?nes Weihnachtsfest und f?r das Neue Jahr Gl?ck, Gesundheit und neue kreative Ideen. Liebe Gr??e Moni

Moni1

Moni1

Advent

Ich hoffe, ihr habt alle einen sch?nen 2. Advent gehabt. Ich habe heute einige Stunden im Heimatmuseum in Leer gesessen und gekl?ppelt. Das war sch?n, das Kl?ppeln passte wunderbar ins Kaminzimmer mit all den alten M?beln und Ausstellungsgegenst?nden. Einige Besucher des "kleinen " Weihnachtsmarktes kamen auch ins Museum und haben uns zugeschaut und wir haben erz?hlt, wie wir zum Kl?ppeln gekommen sind. Letztes Wochenende war ich in Osnabr?ck bei meiner Tochter, hier sind ein paar Eindr?cke da

Moni1

Moni1

Acht S?ckchen sind fertig

Gestern abend w?hrend eines Besuchs meiner Schwester mit Familie bei uns ist das 8. Adventskalenders?ckchen fertig geworden. Da habe ich gleich mal die Klammern mit Zahlen ausgepackt, mit denen die S?ckchen an einer Kordel befestigt werden sollen. Bild: eigene Aufnahme Ich finde, das sieht schon ein bi?chen weihnachtlich aus. Nun mu? ich mich heute nachmittag entscheiden, ob ich weiterstricke oder eine Stunde kl?ppeln einschiebe.... Ich denke w?hrend des Kaffeetrinkens werde ich stri

Moni1

Moni1

Da liegt er nun... zum trocknen... der Pullover...

f?r meinen Mann und ich bin gespannt auf die erste Anprobe... Gestrickt habe ich ihn aus der Extra Merino Big von Schachenmayr. Die dehnt sich nach dem Waschen, wie ich an meiner Probe festgestellt habe, deshalb habe ich die Nadelst?rke runtergesetzt auf 4,0 (angegeben ist 5-6) und die Maschenzahl entsprechend ausgerechnet. Morgen wei? ich dann wie er sitzt und wieviel ich noch am Kragen stricken mu?. Bild: eigene Aufnahme So eine Merinowolle braucht ihre Zeit zum trocknen... Das M

Moni1

Moni1

Kl?ppeltreff

Letzte Woche war ich wieder beim Kl?ppeltreff im Heimatmuseum. Dort ist es sehr gem?tlich und wir werden mit Ostfriesentee und Keksen verw?hnt. Die Frauen sind alle sehr nett und wir haben soviel gelacht, dass ich M?he hatte mich zu konzentrieren. Den L?cherschlag habe ich schon voriges Mal gelernt: Dieses Mal war der L?cherschlag mit Spinne dran: Bilder: eigene Aufnahmen Die Spinne ist das kleine ovale Etwas in der Mitte. Gerade habe ich noch ein bi?chen auf der Terrasse weiter

Moni1

Moni1

Meine ersten Maschenmarkierer

habe ich gestern abend gebastelt. Ich wollte immer schon mal welche haben, also habe ich mir ein paar Sachen bestellt und konnte es garnicht abwarten, bis das P?ckchen ankam. Gestern war es nun soweit und ich habe erst mal f?nf Markierer gebastelt. Hier sind sie: Bild: eigene Aufnahme Da werden dieses Wochenende sicher noch ein paar dazukommen, aber erstmal mu? ich morgen arbeiten. Mal sehen, wann ich wieder zu Hause bin. Ich w?nsche euch schonmal einen sch?nen Freitagabend. Liebe G

Moni1

Moni1

Das gelb-melierte H?kelgarn in meinem Korb

hat gejammert und wollte unbedingt auch mit den anderen Garnen zusammen am Osterstrauch h?ngen.... Na, da habe ich doch schnell die H?kelnadel wieder rausgeholt und noch ein Ei eingekleidet: Bild: eigene Aufnahme Qelle: Lena M?rz 2010 Kennt jemand von euch M?nster? Ist von Leer aus in zwei Stunden mit dem Zug zu erreichen. Dort war ich Freitag und Samstag mit einer Kollegin zur Fortbildung im Uni-Klinikum. Es hat uns dort gut gefallen, alles war gut organisiert und wir haben in einem

Moni1

Moni1

Ich stricke auch noch

Nicht, dass ihr denkt, ich stricke garnicht mehr, weil es so oft Katzenbilder zu sehen gibt... Das Fr?hlingswichteln habe ich beendet, kann ich euch aber leider erst im M?rz zeigen, wenn mein Wichtelkind sein Geschenk bekommen hat. Zwischendurch nadel ich immer wieder mal an G?gas Guernsey. Da komme ich eher langsam voran, f?r eine Runde brauche ich ungef?hr 10 Minuten, so wu?te ich letztens genau, dass ich eine halbe Stunde im Warteziummer gesessen habe, weil ich 3 Runden fertighatte....

Moni1

Moni1

Mein H?keldeckchen ist fertig

Nun ist zwischendurch mal ein kleines Projekt fertiggeworden. Ich habe es f?r ein Geburtstagskind geh?kelt, sie hatte dieses Deckchen schon vor l?ngerer Zeit mal in einer meiner Zeitschriften dick angestrichen. Vielleicht denkt sie ja garnicht mehr daran, dann ist die ?berraschung gro?. Und ich wei?, dass sie selten am PC sitzt, deshalb kann ich es euch auch zeigen. Muster: Modell 48 aus Lena Spezial "Freude am H?keln? Garn: Manuela Nr. 10, NS 1,5 Bild wie immer: eigene Aufnahme A

Moni1

Moni1

Kl?ppeltreff

war wieder letzten Donnerstag. Erstmal haben wir uns bei Tee und Kuchen austetauscht, was jede so macht. Einige kl?ppeln ja schon ?ber 20 Jahre lang und machen ganz anspruchsvolle Sachen. Sie freuen sich, mal wieder eine Neue in ihrer Runde zu haben, an die sie ihre Kenntnisse weitergeben k?nnen. Ab und zu mu? ich mal sagen "Halt, Stop! Wo ist mein Stift, ich mu? mitschreiben..." Es sind noch alles "b?hmische D?rfer" f?r mich. Jetzt durfte ich schon ein kleines Fensterbild anfangen. S

Moni1

Moni1

Herrenpullover

Nun habe ich mit dem Pullover f?r G?ga angefangen, nachdem ich mir das Muster zusammengebastelt habe. Dabei war mir das Buch "Pullover f?r kalte Tage" von Sabine Domnick eine gro?e Hilfe. Ich habe einfach das "Leitermuster aus Staithes" ein bi?chen abgewandelt. Ich stricke in der Runde mit reichlich Maschen auf den Nadeln und so w?chst der Pullover langsam. Bild: eigene Aufnahme Das Garn ist Extra Merino Big von Schachenmayr nomotta

Moni1

Moni1

Etwas W?rmendes

braucht Frau in dieser Jahreszeit. Das haben meine beiden Kinder richtig erkannt und f?r ihre Mutter zu Weihnachten diese wunderbar warme Fleecedecke mit ?rmeln gekauft. Sie sehen ihre Mutter ja nur mit Stricknadeln in der Hand auf dem Sofa sitzen, es sei denn, der Schlaf hat mich ?bermannt... gg Dieses gute St?ck hat nun schon seit Tagen das Wohnzimmer nicht verlassen und das wird auch noch ne Weile so bleiben, sch?tze ich. So kann ich sch?n warm eingemummelt stricken ... herrlich. Bil

Moni1

Moni1

Neujahrsw?nsche und Bloggeburtstag

Ich w?nsche allen meinen Blogleserinnen einen guten Rutsch in ein gesundes, gl?ckliches Jahr 2010 Ich m?chte mich bei euch bedanken, f?r eure Besuche und Kommentare. Ich freue mich schon auf ein neues Blogger-Jahr. Man glaubt es kaum, heute ist mein Blog schon 2 Jahre alt, da merkt man, wie schnell die Zeit vergeht. Zu Neujahr Will das Gl?ck nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken, Sage Dank und nimm es hin Ohne viel Bedenken. Jede Gabe sei begr??t, Doch vo

Moni1

Moni1

Frohe Weihnachten

Weihnachten Markt und Stra?e steh?n verlassen, still erleuchtet jedes Haus; sinnend geh ich durch die Gassen, alles sieht so festlich aus. An den Fenstern haben Frauen buntes Spielzeug fromm geschm?ckt, tausend Kindlein steh?n und schauen, sind so wunderstill begl?ckt. Und ich wandre aus den Mauern bis hinaus ins freie Feld. Hehres Gl?nzen, heil?ges Schauern, wie so weit und still die Welt! Sterne hoch die Kreise schlingen; aus des Schnees Einsamkeit steigt?s wie wu

Moni1

Moni1

Ein neues Hobby

braucht Frau, wenn sie durch eine 30-Stunden-Woche, Kinder, Mann, Katzen, Haushalt und Co. noch nicht ausgelastet ist * ja bin ich denn verr?ckt?* Seit ewigen Zeiten interessiert mich, wie das mit dem Kl?ppeln funktioniert. Wenn ich das auf einer Ausstellung mal live bewundern durfte, habe ich mich immer gefragt, wie man mit sovielen Kl?ppeln noch den Durchblick beh?lt. Nun habe ich durch Zufall erfahren, dass sich einmal im Monat eine Kl?ppelgruppe in Leer im Heimatmuseum trifft. Kurzentsc

Moni1

Moni1

H?keldeckchen - zweiter Versuch

so, nun habe ich meinen Frust ?berwunden, geribbelt bis zur fehlerhaften Runde und nun richtig weitergearbeitet. Jetzt bin ich zufrieden und kann euch das Ergebnis zeigen. Das Muster ist aus "Dekoratives H?keln DE 229", das Garn "Eldorado" von Coats. Bilder: eigene Aufnahmen Auf dem Bild im Garten kommt die Farbe besser heraus.

Moni1

Moni1

Urlaub

Es wird Zeit, mal wieder etwas von mir h?ren zu lassen. Gestern sind wir aus dem Urlaub in Kroatien wieder gekommen. Es war traumhaft sch?n. Wir waren direkt am Meer in Istrien. Wir hatten die ganze Zeit Sonne und so um 30 Grad, ab und zu gab es auch ein Gewitter mit Regen, meistens abends. Danach war es gleich wieder warm und sonnig. So kann man es aushalten *freu*. Den Rest der Woche habe ich noch frei, dann ruft die Arbeit wieder. Hier mal ein Bild: auf dieser Bank habe ich gern

Moni1

Moni1

Sommerpulli fertig

So, nun habe ich es auch geschafft, meinen Sommerpulli abzulichten. Gestern habe ich die letzten F?den vern?ht. Gestrickt habe ich ihn nach einer Anleitung aus dem Buch "Zauber der verk?rzten Reihen" von Ruth Kindla mit NS 4,0 aus "Batik" von Junghans. Der Farbverlauf kommt aus dem Kn?uel, ich werde ihn zu einer hellen Hose tragen. Zur Zeit habe ich viele angefangene Sachen, deshalb dauert es auch ein bi?chen, bis mal was fertig ist. ;) Nun seht selbst: Bild:eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Baby Booties

Gestern sind mir beim Stricken im Garten diese Baby Booties von den Nadeln geh?pft. Sie sind f?r eine gute Bekannte von mir und gehen heute auf die Reise. In meiner n?heren Umgebung werden dieses Jahr noch einige Babys geboren, so da? es vermutlich nicht die letzten sein werden. :D Die Anleitung ist von Nicole Luck Das Garn ist ein Rest Regia savona color. Bild: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Das Lamm "Molly"

ist nun auch endlich fertig. Das stricken hat Spa? gemacht, es war nur ein wenig m?hsam, die 14 Teile zusammenzun?hen. Das kommt sicher daher, weil ich ?berhaupt nicht gerne n?he... Die Anleitung ist aus der Anna 3/09, gestrickt wurde mit Lordana boucl? von Gedifra und einem Rest Merino mix von Schoeller u. Stahl mit NS 4,5. Bilder: eigene Aufnahmen

Moni1

Moni1

Heute bekam ich ein Wichtelgeschenk

von Jutta. Wir machen n?mlich hier in Martinas Bastelundhobbykiste ein Januarwichteln. Supertolle Socken hat sie mir gestrickt, im Schaft mit verk?rzten Reihen. Sie passen haargenau und sind genau das richtige f?r mich, da ich so leicht kalte F??e bekomme. Dazu gab es leckeren Tee und Schoki, auch ein paar kerzen und einen ganz lieben Brief. Au?erdem ganz viel H?kelgarn in allen m?glichen Farben. Die kleinen Kn?uel sind ganz d?nnes Garn, das werde ich mal f?r Occhi ausprobieren, es sind a

Moni1

Moni1

Warme Socken

habe ich mir gestrickt. Sie sind aus Regia 6-f?dig, Savona Color. Gestrickt mit NS 3,0 ganz ohne Muster. Die Ferse habe ich verst?rkt gearbeitet. Aber seht selbst: Bild: eigene Aufnahme

Moni1

Moni1

Vor einem Jahr...

...habe ich mir hier meinen kleinen Blog eingerichtet und es macht immer noch Spa?, etwas reinzuschreiben. :D Ein wenig schade finde ich nur, dass G?ste nicht kommentieren k?nnen, denn ich freue mich ?ber jeden Kommentar. Ich w?nsche euch allen einen Guten Rutsch und f?r das Neue Jahr Gesundheit, Gl?ck und Zufriedenheit und nat?rlich weiterhin viele kreative Ideen rund um unser liebstes Hobby. >strick< LG Monika sound sekt moep weih7 FrauPow >club< #sup :166:

Moni1

Moni1

Nun ist es fertig...

... mein Tuch aus meiner "Lagerfeuerwolle". Ich habe es mit NS 4,0 gestrickt, zum Schlu? hatte ich ?ber 300 Maschen auf der Nadel. Die Anleitung ist von Moni (Klabauterwolle), das Garn von Melanie (100 Farbspiele) und wir stricken es in einer yahoo-group Die Bilder sind eigene Aufnahmen LG Monika

Moni1

Moni1

×
×
  • Neu erstellen...